Jump to content

Keine Milch!! Brauche dringend Rat!

Rate this topic


Blackyxoxo
 Share

Recommended Posts

Huhu!

So, nun haben wir den Salat... Meine maus hat hunger, aber ich hab keine Milch! Zumindest kommt nix raus. Hat mich schon gewundert, warum sie so unruhig war den ganzen Tag... dann hat sie nicht mehr geschluckt, nur noch genuckelt. Jetzt hab ich zum Test mal die Milchpumpe angeschmissen und tatsächlich. Nach 10 Minuten abpumpen, kam gerad mal ein pups von Milch raus. Was soll ich denn jetzt machen? Sie weint und hat hunger, aber ich will ihr auch keine Säuglingsnahrung geben. Ich hab sie da, keine Frage. Also wenns sein muss, muss es halt sein. Hatte das jemand von euch? Kann mir jemand einen Tipp geben?

Link to comment
Share on other sites

Gaaaanz ruhig! ;) (Ich weiß, klingt leichter, als es ist.)

Eine Milchpumpe bekommt niemals heraus, was ein Baby aus der Brust bekommt (ich hab vorhin wg. tierisch praller Brust 30 Minuten abgepumpt und 40ml herausbekommen... Rahel wäre wahrscheinlich schier ertrunken.)

Am besten, du trinkst und isst ausreichend- evtl. Stillkugeln bzw. Stilltee mit Bockshornklee und vertraust dir selbst. Kuschel dich mit Baby ins Bett und dann- anlegen, anlegen, anlegen. Normal spielt sich das innerhalb von 2,3 Tagen komplett wieder ein. :)

Und ansonsten schick ich dir gern ein paar Links zu Stillberatungen, die können auch helfen, wenn's ganz schlimm ist.

Edit: Ich she grad, deine Maus ist ja ganz frisch, da muss sich das alles erst einmal einspielen! Nur die Ruhe und hab Vertrauen in dich, das klappt ganz bestimmt, wenn du es gemütlich angehen lässt und deine Kleine auch ruhig mal "nonstop" anlegst.

Link to comment
Share on other sites

ooh ok...danke... Ja, die stillkugeln müssen leider erstmal gemacht werden. *g* Kam noch nicht dazu, in ein Reformhaus zu dackeln.

Hab gerad einen halben LIter Caro Kaffee getrunken, werd dann gleich nochmal stilltee trinken... gut, dann hoff ich, dass das arme kleine Wesen irgendwann wieder satt wird... meine Brüste sind auch total weich, kenn ich kaum noch. ;) Einzig die Brustwarzen schmerzen (innerlich) des öfteren... mensch mensch...

Link to comment
Share on other sites

Danke ihr lieben. :) Hab mich auf eine lange Nacht eingestellt.. ists auch geworden, aber jetzt ist sie friedlich iengeschlafen, das heisst, es kam zumindest was raus. :D Trinke schon wieder fleissig meinen Caro Kaffee, werd dann n bissl was im Haushalt machen und nachher ganz fein spazieren gehen mit meiner Süssen, wenn das nicht entspannend ist, dann weiss ich auch nicht. Bin nur froh, dass ich nicht schwach wurde und zugefüttert habe...

Link to comment
Share on other sites

dannie, richtig so!!!

es gibt einfach tage, da werden die kleinen nicht satt, wollen andauernd an die brust...

weisst du was ich gemacht habe?

wenn samy getrunken hat, ist aus der zweiten brust auch was gelaufen, da habe ich dann eugen gezwungen ein fläschen drunterzuhalten...

du aknnst dir vorstellen, wie das ausgesehen hat:o

aber ein paar mililiter haben wir da auch ncoh so zusammengekriegt und samy hats per flasche bekommen...

und ansonsten-viiiel trinken, wärme an deine brust, das regt die milchbildung an,

globulis holen, immer wieder brust massieren, und die kleine anlegen anlegen anlegen...

wie die anderen schon sagten...

aber du siehst ja, es funzt, und du bist super, weil du durchgehalten hast!

achja-nach der letzten stillmahlzeit ein mini gläschen sekt-wrkt manchmal wunder...

aber nur als letzten ausweg*gg*

und schööön deine milchbar im warmen ahlten, beim spazieren gehen , gelle?;):D

Link to comment
Share on other sites

Genau viel trinken genug essen und non stop anlegen wenn nötig

und ganz wichtig auf rotten tee ferzichten besonders Hagebutte,Hibiskus

und Malve da diese die milch produktion hemmen

LG Honny

Na, das ist ja mal ganz was neues.

Meines wissens nach hemmen nur Salbei und Pfefferminze.

Hab doch extra meine Hebi noch gefragt

Link to comment
Share on other sites

hihi Julia, danke. :):kuesschen:

Ich kann mir wirklich gut vorstellen, wie das mit der Flasche ausgesehen haben muss...das sollte ich evtl. auch mal machen (lassen).. ich komme mir eh schon wie eine Milchkuh vor, schlimmer wirds kaum werden. :lol:

Danke für die Tipps, ich werde alles mal ausprobieren und gleich extra einen dicken rollkragenpulli anziehen, wenn ich rausgehe. :D

Link to comment
Share on other sites

ich dachte pfefferminztee, lässt die milch weniger werden und man sollte den trinken wenn man abstillen möchte.

also bei uns war es so das alea nur gebrüllt hat und ich auch dachte, das sie nicht mehr genug milch bekam, was man wohl auch an ihrem gewicht gemerkt hat. meine hebi hat mir hefeweizen empfohlen(gibt es ja alk-frei) da ich das zeug ja eigentlich gar nicht mag habe ich es mit saft gemischt. hat super funktioniert und die maus trinkt wieder super und nimmt stetig zu.

Link to comment
Share on other sites

Also ich habe eine ernärungs empfehlung vom KH bekommen da steht es auch drauf.

die haben im KH halt fest gestelt das bei den Frauen die rotten Tee Getrunken haben der milch einschuss nur sehr schwach war.

Die Still beraterin das KH hat dies auch bestätigt.

ach übrigens ich denke mir das nicht aus nur um etwas zu schreiben.

LG Honny

Link to comment
Share on other sites

wenn samy getrunken hat, ist aus der zweiten brust auch was gelaufen, da habe ich dann eugen gezwungen ein fläschen drunterzuhalten...

du aknnst dir vorstellen, wie das ausgesehen hat:o

hihi:D

in der apo kann man sich so milchauffangschalen kaufen, gibts z.b. von avent und medela. die klemmt man sich einfach in den bh!

die aufgefangene milch geb ich beispielsweise ins badewasser...

(ok, passt jetzt nicht ganz zum thema - aber das mit dem fläschchen drunter halten, fand ich zu lustig :))

Link to comment
Share on other sites

auch nicht schlecht.. ich pumpe immer extra vor dem baden etwas ab. :D Vielelicht kauf ich mir auch so schalen.. gestern hatt ich anscheinend so viel milch, dass es mir zweimal durch die Stilleinlagern gesabbert ist... doof, wenn man da gerad unterwegs ist.

Ich hab hier noch eine herumfliegen- wenn du magst, kannst du die gegen Portoerstattung gern haben. :) Ich hab sie nur die ersten Wochen zum Badezusatzsammeln genutzt und seitde liegt sie hier herum.

Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

  • Recently Browsing   0 members

    • No registered users viewing this page.
  • Seit 1997 helfen wir den Müttern,

    ❤️ Hallo ❤️

    Es scheint, dass Dir unser Forum gefällt, aber du bist nicht angemeldet.

    Wenn du ein Konto eröffnest merken wir uns deinen Lesefortschritt und bringen dich dorthin zurück. Zudem können wir dich per E-Mail über neue Beiträge informieren, falls Du es willst. Dadurch verpasst du nichts mehr. Du wirst merken, dass die Diskussionen hier viel tiefer gehen und Du längere Beiträge zu einem Thema lesen kannst. Diese Themen verschwinden auch nicht und DU entscheidest, was Du lesen willst und kein Algorithmus.

    Wenn Du schon ein Benutzerkonto hast, melde Dich bitte an, um mit Deinem Konto zu schreiben und echte Freundinnen zu finden.

    Wir haben zwei Änderungen im Forum eingefügt:

    Da wir nun seit 1997 online sind, haben wir euer Passwort zurückgesetzt,
    damit Ihr ein ein mal ein Besseres benutzt :-).

    Außerdem haben wir die Anmeldung auf geändert: Ihr könnt Euch nur noch mit Eurer Email anmelden und nicht mehr mit Usernamen, da dies noch sicherer ist.

  • Tell a friend

    Love Adeba - Dein Familienforum? Tell a friend!
×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.