Jump to content

Schwiemu macht alles kaputt! Hat jemand einen Tip???

Rate this topic


Guest *~DeLaLi~*
 Share

Recommended Posts

Guest *~DeLaLi~*

Hallo Ihr Lieben!

Ich muß mich heute mal an Euch wenden und hoffe, dass mir jemand einen Rat geben kann, wie ich mit der zur Zeit herrschenden Situation und bzw. mit meiner Schwiemu umgehen soll. Also, meine Schwiemu hätte zwar nie meine beste Freundin werden können, aber wir haben uns eigendlich trotzdem immer sehr gut verstanden, dass hat sich jedoch im laufe der SS von jetzt auf gleich geändert. Damit ihr Euch eine Vorstellung machen könnt, werde ich Stichpunktartig mal niederschreibseln, was so gewesen ist:

1.) Mein Mann und ich entschieden uns in der SS für ein Erst-Treemester-Screening, bei der Untersuchung kam die Vermutung auf, dass mit dem Herzchen etwas nicht stimmt und das unser Würmchen ein Mädchen wird. Schwiemu wurde informiert und hatte nichts besseres zu tun, als allen zu erzählen, dass es ein Mädchen wird und sie sich aber einen Jungen gewünscht hätte und vom eventuell kranken Herzchen wußte niemand. :mad:

2.) Kurz nach der Geburt meiner Tochter, haben sowohl die Eltern meines Mannes, als auch meine eltern jeweils ein Foto von uns geschenkt bekommen, auf dem sie selber mit der Kleinen im Arm drauf sind. Seine Mutter meinte daraufhin nur, schmeiß den Schei.. weg, ich will vernünftige Fotos.

3.) Ein paar Wochen nach der Geburt ist sie ins Krankenhaus gegegangen, um sich eine neue Hüfte verpassen zu lassen. Sie wollte das mein Mann auf ihre (haha von ihrem Mann und nicht von ihr *grrr*) Kohlen aufpasst und ihr immer was zum Krankenhaus bringt wenn sie was braucht, witerhin wollte sie, dass wir sie mit der Maus besuchen. Ich habe daraufhin gesagt, ist in Ordnung, aber dann treffen wir uns wenn im Park und nicht im Krankenhaus, dass wollte ich meiner Maus nicht zumuten. Natürlich war sie darüber nicht glücklich und fing dann an, dann lieber in der Kantine treffen, aber das kam von meiner Seite auch nicht in Frage, da dort in der Kantine geraucht wird. Also mit mieser Laune haben wir uns dann draußen getroffen.

4.) Ständig wurde sich darüber aufgeregt, dass die Kleine schläft immer wenn sie da wäre und wir sollen sie doch mal wachmachen. Natürlich habe ich sie nicht wachgemacht, denn "Hallo ich wecke Dich auch nicht einfach mitten in der Nacht"!

5.) Mein Mann brachte ihr weil sie ja so undankbar war wegen dem Foto, weitere Fotos ins Krankenhaus, davon waren auch welche von mir, die ich mir extra für meine Geldbörse habe entwickeln lassen die sie sich nur anschauen sollte, aber sie hat einfach alle an sich gerissen und sofort eingepackt.

6.) Jedesmal wenn wir sie sehen (ist bei mir nun aber schon mehr als 5 Wochen her) oder auch am Telefon haben, meckert sie rum, dass sie doch gefälligst mal aktuelle Fotos haben will und ihre Schwester will auch welche. Hallo???? Soll ich jetzt 100 EUR im Monat beiseite legen, damit sie ihre Fotos bekommt, sie kann doch mal selber Fotos machen!?!?!?!?

7.) Ständig beschwert sie sich, dass sie die Maus so selten sieht und auch ihre Schwester sieht die Maus ja so selten. Selber Schuld, haben doch alle unsere Telefonnummer und wissen auch alle wo wir wohnen! Die Schwester von ihr wohnt sogar nur eine Straße weiter, aber es wird immer erwartet, dass wir kommen und nicht mal umgekehrt.

8.) Angeblich leidet sie an Depressionen, komisch ist nur, dass diese erst nach der Geburt meiner Tochter angefangen haben!? Mitlerweile weigert sie sich sogar zu essen und steht nicht mehr aus ihrem Bett auf. Außerdem hätte sie solche Schmerzen im Bein, aber 2 Ärzte haben alles mögliche untersucht und nichts gefunden.

9.) Mein Vater hat am letzten Samstag seinen 50sten Geburtstag gefeiert und dazu waren seine Eltern auch eingeladen. Hätte mein Mann nicht angerufen, hätten wir gar nichts mitbekommen, denn seine Mutter meinte nur, dass sie wieder so ein Tief hätte und daher nicht kommen würde.

10.) Mein Mann meint immer, dass sie ja schon soviel durchgemacht hätte (Vater war Alkoholiker und die Sache mit der Hüfte) und das es ihr wohl daher nicht gut geht, ich denke das ist eher so, dass sie nach der Op der Hüfte nun Angst hat, dass sie nicht mehr im Mittelpunkt steht?!

11.) Durch die Oma meines Mannes, durch seine Tante und seiner Mutter wird wenn wir uns denn mal sehen sowieso nur auf mir rumgehackt, die Kleine würde ja nur aussehen wie der Papa und hat mit mir absolut keine Ähnlichkeit (macht eher den Anschein als dürfte das deren Meinung nach nicht so sein), komisch nur, dass jeder egal ob Bekannte oder der Rest Verwandschaft sagt, dass man genau sieht, dass sie von uns beiden was hat. Als ich dann die Frechheit besessen habe und einmal meine Meinung dazu gesagt habe, habe ich dann nur als Antwort bekommen: Ah, fängt jetzt der Familienkrieg an, Du und Dein Mann ihr seht euch ja auch so ähnlich *hahaha* und außerdem solle ich doch erstmal beweißen, dass ich auch nur etwas von mir an die Maus gegeben habe.:eek:

Da habt ihr dann mal einen kleinen Einblick in mein momentanes Leben bekommen. Mein Mann kommt sowieso oft erst spät Abends von der Arbeit und dann muß er sich jedesmal noch mit dem Kinderkram beschäftigen, fährt teilweise zu ihr hin und hat keine Zeit mal für seine eigene kleine Familie zuhause. :(

Kann mir jemand von Euch sagen, was ich da vielleicht machen kann bzw. wie ich mich verhalten sollte?

Link to comment
Share on other sites

Hallo,

tut mir Leid, dass du so ein Pech hast mit den Schwiegerleuten :(

Es klingt tatsächlich so, als wäre die Oma eifersüchtig aufs Enkelchen. Das ist wirklich kindisch :rolleyes:

Dass du nicht ins KH rein wolltest, ist vollkommen legitim. Wer weiß, was sie sich da drin hätte einfangen können.

Fotos würde ich nur für die Großeltern machen, was will denn die Großtante mit so vielen davon? Hat sie keine eigenen Enkel? Sag ihr einfach, du kommst nicht dazu. Wenn sie die Kleine sehen will, könnte sie gerne mal vorbeikommen (dann, wenn sie gerade kein Schläfchen macht!)

Und zur Ähnlichkeit mit den Eltern: das ist normal. Babys sehen anfangs meistens ganz wie der Papa aus. Vielleicht als Bestätigung für ihn, dass er wirklich der Vater ist? Das ändert sich mit der Zeit. Bei meinen beiden war es genauso, und inzwischen habe ich in den Gesichtszügen und vor allem in ihrem Wesen auch was von mir entdeckt. Ist doch wurscht, wem sie ähnlich sehen, Hauptsache niedlich. Sag das nächste Mal, du freust dich, dass sie ihrem Vater so ähnlich sieht, sein Aussehen magst du ja auch :P

Wenn sie dir immer blöd kommen, würde ich den Kontakt einschränken, zu deinem eigenen Besten. Lauf ihnen nicht hinterher, warte bis sie sich melden. Wenn sie sich beschweren, schieb die Kleine vor und sag, du wärst so mit ihr beschäftigt, dass du ganz die Zeit vergisst. Sie wird ja auch immer anspruchsvoller, da ist das ja nichtmal so sehr geschwindelt ;)

Link to comment
Share on other sites

Ich schliess mich da Melanie an.

Das sind ja ne Menge Stichpunkte die du aufgelistet hast.Ich finde einige Sachen echt frech,zb mit den Fotos...sie will vernünftige haben :mad:

Hast du mal mit deinem Mann darüber geredet,bzw was hält er davon?

Ich denke viel machen kannst du nicht,sie ist so wie sie ist und da wird ein Gespräch sicherlich auch nicht viel ändern,höchstens das sie sich noch mehr aufregt :confused:

Ich würde mich etwas zurück ziehen, vielleicht merken die dann das einiges ganzschön verletzend und frech sein kann.

Ich drück dir auf jeden Fall die Daumen, leider kann man sich die Schwiegereltern ja nicht aussuchen und muss versuchen das beste draus zu machen, aber heile Welt spielen würde ich da auch nicht.

Link to comment
Share on other sites

Das Problem kenne ich auch obwohl unser großer jetzt schon 6 Jahre alt ist und der kleine erst im Oktober zur Welt kommt.

Habe mich auch anfangs mit ihr ganz gut verstanden aber das wird von Monat zu Monat schlimmer.

Nur ich denke bei uns ist es wohl so das sie die schmerzliche Erfahrung machen muß das ihr kleiner süßer Sohn ( einzel Kind )jetzt seine eigene Kleine Familie hat.Wir geraden immer wieder aneinander was die erziehung des Großen betrifft weil sie ja immer alles besser weiß.

Und unser Großer hat ja alles von seinem vater,von mir leider nix!:D

Was mich aber am meisten nervt ist das sie sich bald die ganzen 6 Jahre kaum um ihr Enkel gekümmert haben immer nur Geldgeschenke und Materielle sachen,nix mit spielen oder so und nun drängen sie sich auf und wundern sich warum unser sohn nicht zu ihnen möchte.Tzzz.....und wer redet ihm was ein???

Na die böse Mama natürlich.

Ich habe neulich den Wunsch geäußert das ich nach der Entbindung bitte zwei Tage niemanden sehen möchte auser meinen Freund und meinen Sohn um das ganze langsam angehen zu lassen und die erste zeit mit meinen dann 3 Männern alleine genießen möchte,aber nein nix da es hieß nur "ist uns egal wir kommen trotsdem wir wollen ja auch nur unser enkel sehen":eek:

Es wird halt einfach nicht akzeptiert und das hat mir den Rest gegeben.

Wenn sie es eben so nicht hin nehmen können erfahren sie eben auch erst 2 Tage später von der Entbindung.

Ich weiß ist fies aber wer nicht hören kann muß fühlen.

So jetzt hab ich mich auch mal ausgekotzt.:D

Link to comment
Share on other sites

Guest *~DeLaLi~*

Hallo!

Ersteinmal vielen Dank für Eure Antworten!

@MelanieAugsburg: Bzgl. der Ähnlichkeit möchte ich nur kurz anmerken, dass ich nicht beleidgt bin oder so, dass sie meinem Mann sehr ähnelt, aber es ist auch nicht so, dass sie gar nichts von mir hat, denn es sieht so aus, als wenn die Family von meinem Männe unbedingt will, dass sie nichts von mir hat. Komisch, vor der SS war alles i.O. :confused3: Der Kontakt ist schon sehr stark eingeschränkt, die haben uns seit min. 6 Wochen nun nicht mehr gesehen, melden tun sie sich auch nicht mehr, was ja einerseits gut ist, aber ich für die Kleine unfair finde und ansonsten werden die sich sowieso wieder melden wenn sie wieder irgend einen **** wollen. Hmmm echt blöd, aber da muß ich wohl oder überl durch ;)

@Krümelchen81: Ok., dass sind wirklich ziemlich viele Stichpunkte geworden, ich habe mich in dem Moment des schreibens wieder so aufgeregt und dabei sind mir noch mehr Sachen eingefallen :o Mit meinem Mann habe ich darüber gesprochen, aber er sieht das nicht so eng und meint nur "Alte Leute sind halt komisch, nimm dir davon nichts an"

@carmen3031: Oh, dass tut mir leid, da hast Du ja mit Deinen Leutchen auch richtig in die Vollen gegriffen! Heftig finde ich vorallem, dass sie trotz Deines Wunsches nach der Entbindung allein sein zu wollen einfach kommen wollen :mad:, dass ist echt unverschämt. Aber Deine Idee ihnen einfach 2 Tage später erst bescheid zu geben finde ich super und ich glaube, dass werde ich bei meinem nächsten Mäusekind (mit dem basteln muß ich leider wegen des KS noch warten) auch so machen!

Liebe Grüße von Denise

Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

  • Recently Browsing   0 members

    • No registered users viewing this page.
  • Seit 1997 helfen wir den Müttern,

    ❤️ Hallo ❤️

    Es scheint, dass Dir unser Forum gefällt, aber du bist nicht angemeldet.

    Wenn du ein Konto eröffnest merken wir uns deinen Lesefortschritt und bringen dich dorthin zurück. Zudem können wir dich per E-Mail über neue Beiträge informieren, falls Du es willst. Dadurch verpasst du nichts mehr. Du wirst merken, dass die Diskussionen hier viel tiefer gehen und Du längere Beiträge zu einem Thema lesen kannst. Diese Themen verschwinden auch nicht und DU entscheidest, was Du lesen willst und kein Algorithmus.

    Wenn Du schon ein Benutzerkonto hast, melde Dich bitte an, um mit Deinem Konto zu schreiben und echte Freundinnen zu finden.

    Wir haben zwei Änderungen im Forum eingefügt:

    Da wir nun seit 1997 online sind, haben wir euer Passwort zurückgesetzt,
    damit Ihr ein ein mal ein Besseres benutzt :-).

    Außerdem haben wir die Anmeldung auf geändert: Ihr könnt Euch nur noch mit Eurer Email anmelden und nicht mehr mit Usernamen, da dies noch sicherer ist.

  • Tell a friend

    Love Adeba - Dein Familienforum? Tell a friend!
×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.