Jump to content

Was ist nun Schwanger ja, oder nein?

Rate this topic


Julchen555
 Share

Recommended Posts

Hallo an alle :P,

ich habe heute morgen 2 Schwagerschaftstests gemacht die beide Positiv waren (beide Tests waren unterschiedlicher Marke)

Dann habe ich heute Vormittag sogar noch einen Termin bei meiner FÄ bekommen.

Ich habe immer einen zyklus zwischen 29 - 32 Tagen jetzt bin ich beim 35. Tag.

Das komische ist, sie konnte noch nichts erkennen, weil es noch viel zu früh sei. Meine ärztin sagte, ich solle noch 10 Tage warten, dann müsste man was sehen, das sei normal, da ich keinen regelmäßigen Eisprung habe!

Dann wollte ich noch einen Test dort in der Praxis machen (dachte, alle guten dinge sind drei) und der fiel jetzt aber negativ aus. woran kann das liegen?

Meine frauenärztin nahm mir übrigns dann blut ab, welches ich erst übermorgen erfragen kann!

Kann es sein, dass die 3 Tests zu kurz hintereinander gemacht worden sind (alle 3 in einer zeitspanne von 2 Stunden *schäm*)und man es nicht mehr richtig sehen konnte, oder kann es sein, dass ich doch nicht schwanger bin??

Ich verstehe gerade gar nichts mehr! Beide Tests die ich durchführte sind von unterschiedlichen Herstellern aus der Apotheke und waren beide Positiv!

PS: Habe dunkle Verfärbung an Scheide,

etwas spannung in den Brüsten und ein leichtes ziehen links im Unterleib!

wäre über eure Hilfe dankbar, denn bis übermorgen, mache ich mich noch verrückt.

verwirrte grüße

Link to comment
Share on other sites

Hallo,

also ein kleines bisserle SS gibts nicht... Ich gratuliere Dir dann mal ganz herzlich ;-)

Wie Du schon selbst schreibst dass Dein Zyklus unterschiedlich lang/kurz ist.

Es kann ja sein, dass es einfach noch sehr früh ist u die Test bei Dir zuhause (morgenurin) positiv waren u die in der Praxis eben nicht mehr, da bei den Test´s in der Praxis warscheinlich die Test´s erst ab 25 reagieren. Außerdem war es ja kein Morgenurin mehr. Dort ist die ßhcg Konzentration höher ;-)

Dass man da jetzt noch nichts sieht ist ganz normal.

Ich war 5+3 geim Gyn u da sah man nichts - Test war aber ganz leicht positiv...

Na dann heißt es jetzt nur noch abwarten ;-)

LG

Link to comment
Share on other sites

Hört sich ja wirklich gut an! :)

Aber ich würd trotzdem noch ein paar Tage warten und dann einen Test machen, denn wenn du jetz eh nicht weisst ob du ss bist oder nicht , aber hoffst es zu sein und dann nochmal negativ testest , wirst du sicher sehr enttäuscht sein, so wie ich...

Aber ich wünsch dir alles Gute und halt uns auf dem laufenden! :)

Link to comment
Share on other sites

stimmt :D

Danke schön! bin nur so aufgeregt, weil ich so unsicher bin!´

Aber das hatte ich mir auch gedacht, dass der mittagsurin einfach noch nicht ausreicht, da es ja noch sehr früh ist! Aber danke für deine liebe Antwort, das tut gut :o

Wir wünschen uns sehr ein Baby und hoffentlich hat es geklappt *daumendrück* Aber ich darf mich wahrscheinlich auch nicht so drauf versteifen, ich muss dann halt wohl oder übel bis übermorgen warten... hmm

Link to comment
Share on other sites

Hallo an alle :P,

ich habe heute morgen 2 Schwagerschaftstests gemacht die beide Positiv waren (beide Tests waren unterschiedlicher Marke)

Dann habe ich heute Vormittag sogar noch einen Termin bei meiner FÄ bekommen.

Ich habe immer einen zyklus zwischen 29 - 32 Tagen jetzt bin ich beim 35. Tag.

Das komische ist, sie konnte noch nichts erkennen, weil es noch viel zu früh sei. Meine ärztin sagte, ich solle noch 10 Tage warten, dann müsste man was sehen, das sei normal, da ich keinen regelmäßigen Eisprung habe!

Dann wollte ich noch einen Test dort in der Praxis machen (dachte, alle guten dinge sind drei) und der fiel jetzt aber negativ aus. woran kann das liegen?

Meine frauenärztin nahm mir übrigns dann blut ab, welches ich erst übermorgen erfragen kann!

Kann es sein, dass die 3 Tests zu kurz hintereinander gemacht worden sind (alle 3 in einer zeitspanne von 2 Stunden *schäm*)und man es nicht mehr richtig sehen konnte, oder kann es sein, dass ich doch nicht schwanger bin??

Ich verstehe gerade gar nichts mehr! Beide Tests die ich durchführte sind von unterschiedlichen Herstellern aus der Apotheke und waren beide Positiv!

PS: Habe dunkle Verfärbung an Scheide,

etwas spannung in den Brüsten und ein leichtes ziehen links im Unterleib!

wäre über eure Hilfe dankbar, denn bis übermorgen, mache ich mich noch verrückt.

verwirrte grüße

Hallo Julchen...

...deine Tests werden nicht gelogen haben, aber da das HCG-Gehalt am Anfang im Urin ganz gering ist und du wahrscheinlich vor deinem FA-Besuch getrunken hast war der ss-Test da negativ->weil Urin verdünnt, deswegen soll man auch den Morgenurin hernehmen, weil der noch stark konzentriert ist!!

LG und viel Erfolg

Link to comment
Share on other sites

ja, habe mich jetzt auch ein wenig beruhigen lassen:)

Ich bin leider so, hab heute morgen, für meine unruhe noch mal 2 Tests gemacht und auch beide Positiv - das war jetzt auch der letzte Test :o

Habe noch eine Frage:

Zeigen Tests eigentlich Eileiterschwangerschaften positiv an??

Bin noch so was von nervös - hoffe ihr könnt mich verstehen -und haltet mich nicht verrückt ..

Ganz liebe Grüße

Jule

Link to comment
Share on other sites

Hallo du!

Also, erstmal herzlichen Glückwunsch zum positiven Test!

Die Tests zeigen auch Eileiter-SS positv an, da dann genauso das HGC gebildet wird, welches den Test positiv ausschlagen lässt!

Ruf beim Arzt an und lass durch nen US nachschauen, ob die SS in der Gebärmutter ist!

Wie viele Tage nach NMT bist du denn?

Lg, Smilla

Link to comment
Share on other sites

Ich bin jetzt genau 5 Tage erst drüber ... aaalso noch suuuuupi frisch!

OK. dann weiß ich da auch schon bescheid.

Ich hatte gestern einen Ultraschall machen lassen, da war noch nichts zu sehen, weil ich einen längeren Zyklus immer zwischen 29 - 32 habe, und sie meinte, dass der Eisprung evtl. dann halt erst später stattgefunden hätte.. Aber man in ca. 7 - 10 Tagen was erkennen könnte! Ich sei halt schon etwas zu früh gekommen :rolleyes:

Bin so unruhig....

Link to comment
Share on other sites

Ich denke, nicht die Entfernung zur Ärztin, sonder ndie Kompetenz ist entscheidend:

Ich muss jetzt anfangs noch in die KiWu-Klinik (45min mit der S-Bahn) und danach geh ich zurück zu meiner alten Ärztin (40km mitm Auto). Aber ich fühle mich bei ihr 100% wohl und vertraue ihr - da ist mir dann die Fahrerei egal!

Lg, Smilla

Link to comment
Share on other sites

hmm... kannst du mir verraten wie du das rechnest :D

ich hatte meine letzte Tage 02.08.2007 und lt. meinem etwas unregelmäßigeren Zyklus (29 - 32) müsste ich so am 01. 09. meine Regel bekommen ca.

Und wir hatten diesen Monat nur 2 x GK und das war der 17.08. und 19.08.

(da hätte ich dann auch meine Fruchtbaren Tage haben müssen *grins*

Aber das kann doch dann nicht die 6. Woche sein - oder versteh ich die richtige Rechnung nicht *ganz-doll-blond-bin* :o

Link to comment
Share on other sites

Guest Milaine

Hallo Julchen,

Die Schwangerschaft wird ab dem ersten Tag der letzte Mens gerechnet!

Mit Deinem letzten Mensbeginn am 2.8. warst Du also in der 1. Woche,

Deinen GV am 17./19.8. warst Du also schon in der 3. Woche...

...und heute, am 6.9. wärest Du dann in der 6. Woche

(5 Wochen und 1 Tag = 6. Woche).

Ich drück Dir die Daumen!!! ;)

Link to comment
Share on other sites

Will nun auch meinen Senf dazu geben:

Erstmal herlichen Glückwunsch!!!

Viele FÄ haben soger nur 50er Tests in der Praxis und dann noch am Mittag getestet, dass kann echt sein, dass es eben nicht angeschlagen hat.

Ich würde dir auch vorschlagen nochmal zu nem anderen Arzt zu gehen, damit du dir sicher bist, kannst ja danach wieder zum dem alten gehen!!

Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

  • Recently Browsing   0 members

    • No registered users viewing this page.
  • Seit 1997 helfen wir den Müttern,

    ❤️ Hallo ❤️

    Es scheint, dass Dir unser Forum gefällt, aber du bist nicht angemeldet.

    Wenn du ein Konto eröffnest merken wir uns deinen Lesefortschritt und bringen dich dorthin zurück. Zudem können wir dich per E-Mail über neue Beiträge informieren, falls Du es willst. Dadurch verpasst du nichts mehr. Du wirst merken, dass die Diskussionen hier viel tiefer gehen und Du längere Beiträge zu einem Thema lesen kannst. Diese Themen verschwinden auch nicht und DU entscheidest, was Du lesen willst und kein Algorithmus.

    Wenn Du schon ein Benutzerkonto hast, melde Dich bitte an, um mit Deinem Konto zu schreiben und echte Freundinnen zu finden.

    Wir haben zwei Änderungen im Forum eingefügt:

    Da wir nun seit 1997 online sind, haben wir euer Passwort zurückgesetzt,
    damit Ihr ein ein mal ein Besseres benutzt :-).

    Außerdem haben wir die Anmeldung auf geändert: Ihr könnt Euch nur noch mit Eurer Email anmelden und nicht mehr mit Usernamen, da dies noch sicherer ist.

  • Tell a friend

    Love Adeba - Dein Familienforum? Tell a friend!
×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.