Jump to content

SS Anzeichen, Milch aus der Brust???

Rate this topic


Mamilie
 Share

Recommended Posts

Nene, ich denke, dass alles in Ordnung ist mit Dir, Puschel! Das kann durchaus ein SS-Anzeichen sein... Würde ja auch vom Zeitpunkt her zu einer Einnistung passen...

Ist es denn heute wieder weg? Beobachte das mal... Sollte es nächste Woche immer noch sein, dann frag lieber doch mal nen Arzt. Sicher ist sicher.

Aber so wie Du es schilderst, brauchst Dir keine Sorgen machen!

Link to comment
Share on other sites

Hallo,

es kann durchaus ein SS-Anzeichen sein. Wobei das bei mir erst in der 15. SSW soweit war.

Habe eigentlich immernoch etwas Milch bzw. Flüssigkeit. Abstillen ist ja nun doch schon fast 3 Jahre her.

Mein Gyn meinte dass mein Prolaktin spiegle einfach noch zu noch ist u ich darum noch etwas Milch bilde :(

LG u viel Glück

Link to comment
Share on other sites

Hi!

Bei mir war es auch so mit der Milch. Ich dachte auch, dass ich schwanger sei. War ich aber nicht. (also nicht zu dem Zeitpunkt wo die Milch kam). Dann wurde ich aber schwanger, bin jetzt in Wo. 21. Habe jetzt keine Milch in der Brust. Also etwas verwirrend. Ich würde an deiner Stelle einfach mal abwarten.

Link to comment
Share on other sites

wenn dieser prolanktin spiegel zu hoch ist, kann es dann sein dass man gar net ss werden kann???

Hallo Puschel! Bei einer Hyperprolactinämie->sprich zu viel Prolactin kann ein Milcheinschuss schon mal dafür sprechen, habe auch zu viel Prolaktin, aber keinen Milcheinschuss, zu viel Prolaktin kann den Eisprung verhindern! Lass doch mal deine Hormone checken, zum Prolaktin senken gibt es auch Medikamente (z.B. Dostinex)...das bekommen auch Frauen zum abstillen.

LG

Link to comment
Share on other sites

Liebes Puschel-ein;)

Bei mir war es genau so wie bei dir.Ich hatte Milchfluss.habe monatelang umsonst geübt.

Denn bei mir hat der erhöhte Prolaktinwert dazu geführt das ich nicht schwanger werden konnte.Der eisprung wird verhindert-es findet gar keiner statt-und man hat das gefühl man wäre schwanger.

Dagegen gibt es Hormontabletten.Die regeln das.Bei mir sind die werte wieder ok,zwischen 15-18 glaube ich ist der wert normal,

Ich habe jetzt 18 aber ich hatte einen wert von 30!!!!

Stress ist übrigens auch ein Auslöser...

Also bitte mach dir nicht zuviel Hoffnungen,obwohl ich dir weiterhin die Krallen drücke...

Wenn du mich noch was fragen willst....Bin für dich da!

Link to comment
Share on other sites

Liebes Puschel-ein;)

Bei mir war es genau so wie bei dir.Ich hatte Milchfluss.habe monatelang umsonst geübt.

Denn bei mir hat der erhöhte Prolaktinwert dazu geführt das ich nicht schwanger werden konnte.Der eisprung wird verhindert-es findet gar keiner statt-und man hat das gefühl man wäre schwanger.

Dagegen gibt es Hormontabletten.Die regeln das.Bei mir sind die werte wieder ok,zwischen 15-18 glaube ich ist der wert normal,

Ich habe jetzt 18 aber ich hatte einen wert von 30!!!!

Stress ist übrigens auch ein Auslöser...

Also bitte mach dir nicht zuviel Hoffnungen,obwohl ich dir weiterhin die Krallen drücke...

Wenn du mich noch was fragen willst....Bin für dich da!

hm das macht mir angst

naja ich sehs jetzt erstmal positiv. bin seit heute ein Möpfhühnchen ... ;)

ich werde abwarten und gucken wie lang der nächste zyklus wird...

aber komisch ist es schon für mich,beim ersten ging es auch innerhalb drei monate

und ach ja ne einistungsblutung schliess ich mal aus ;), denn es wird stärker und meine gebärmutterschleimhaut war am 22. august bei 10,8mm, also wird diese blutung wohl heftig werden :(

Link to comment
Share on other sites

hm, ich denke nicht, dass prolaktin schuld ist bei unserer puschelein, oder wenn, dann nicht so stark, dass es den ES verhindert, denn unsere liebe puschel hatte ja ganz eindeutig einen eisprung-nur der zyklus ist total doof, lang und unregelmässig...

aber ich glaube fest daran, daass es mit dem möpf sich ganz bald alles regelt...

merkst was, süße?

anfänglich wolltet ihr erst im sept anfangen zu üben-hihi, siehe da wir haben september...

viel erfolg süße mit dem möpf, und eine gaaaaaanz baldige ss-vllt. schon in diesem zyklus??;)

und schön weiter ovu tests benutzen, gell?

Link to comment
Share on other sites

Hey ich wollte dir keine angst machen...wollte dir nur mit meiner besch*** erfahrung weiterhelfen und dir dasselbe elend erspart bleibt.

Zur sicherheit würde ich trotzdem allen mit babywunsch zu einem Hormontest raten.wird von der KK übernommen!

;)

das werde ich mal ansteben :o

und julchen... diesmal funzt es esist ja schliesslich september ;)

tu ja nun alles dafür...

Möpf zykluskalender führen ovutests und fein folsäue plus eisen nehmen und natürlich bissle lieb haben mit daniel ;)

Link to comment
Share on other sites

Hallo Puschel

also wir versuchen es auch schon etwas länger und bisher hat es nicht geklappt (Oder doch? Morgen weiß ich mehr). Als dann Milch aus meinen Brüsten kam (ohne Manipulation) bin ich dann doch mal zum Arzt gegangen. Der hat meine Hormone überprüft und tada.... mein Prolaktin liegt bei 147 !!! (zum Vergleich die Norm ist bis 29,9mg/dl!!!). Mein Arzt hat mich gleich weiter zum FA verwiesen mit dem Verdacht auf einen Tumor der Hirnanhangdrüse (da wo das Prolaktin gebildet wird). Ich bin selbst Arzthelferin und kann dich aber beruhigen. Sowas ist extrem selten und immer (!) mit Tabletten zu behandeln.

Kann allerdings auch Streß-bedingt sein. Da reagiert der körper ganz extrem drauf. Oder wenn vor der Blutentnahme eine Manipulation der Brust stattgefunden hat. Hört sich doof an ist aber so.

Laß dich mal durchchecken.Wird schon alles gut werden.

Lg Jasmin

Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

  • Recently Browsing   0 members

    • No registered users viewing this page.
  • Seit 1997 helfen wir den Müttern,

    ❤️ Hallo ❤️

    Es scheint, dass Dir unser Forum gefällt, aber du bist nicht angemeldet.

    Wenn du ein Konto eröffnest merken wir uns deinen Lesefortschritt und bringen dich dorthin zurück. Zudem können wir dich per E-Mail über neue Beiträge informieren, falls Du es willst. Dadurch verpasst du nichts mehr. Du wirst merken, dass die Diskussionen hier viel tiefer gehen und Du längere Beiträge zu einem Thema lesen kannst. Diese Themen verschwinden auch nicht und DU entscheidest, was Du lesen willst und kein Algorithmus.

    Wenn Du schon ein Benutzerkonto hast, melde Dich bitte an, um mit Deinem Konto zu schreiben und echte Freundinnen zu finden.

    Wir haben zwei Änderungen im Forum eingefügt:

    Da wir nun seit 1997 online sind, haben wir euer Passwort zurückgesetzt,
    damit Ihr ein ein mal ein Besseres benutzt :-).

    Außerdem haben wir die Anmeldung auf geändert: Ihr könnt Euch nur noch mit Eurer Email anmelden und nicht mehr mit Usernamen, da dies noch sicherer ist.

  • Tell a friend

    Love Adeba - Dein Familienforum? Tell a friend!
×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.