Jump to content

wünsche mir so sehr ein baby! bin neu....

Rate this topic


turpycik
 Share

Recommended Posts

Hallo liebe Leute!

Habe mich gerade angemeldet.

Ich bin 25 Jahre alt, seit 4 Jahre verheiratet und wünsche mir wie viele andere hier auch ein gesundes Baby.

Habe vor kurzem die Pille Diane 35 abgesetzt. HAbe sie damals auch genommen, weil ich einen unregelmäßigen Zyklus hatte.

Nun habe ich am 19.08 das letzte mal meine Periode gehabt und habe gerade meine fruchtbaren Tage, wenn mein Zyklus normal funktioniert!

Wir sind zur Zeit fleissig daran am arbeiten, damit ich schwanger werde.

Die Warscheinlichkeit,dass es sofort klappt ist wohl nicht sehr hoch, da es ja bei vielen hier im Forum meistens länger dauert.

Trotzdem versuchen wir es, vielleicht klappt es ja doch!:)

Naja, wollte mich mal vorstellen!

bis bald,

turpycik!

P.S: Würde mich auf Nachrichten freuen von Leuten, die in einer ähnlichen Situation sind oder waren und natürlich auch von allen anderen!

Link to comment
Share on other sites

  • Replies 71
  • Created
  • Last Reply

Top Posters In This Topic

Guest Laloona

Hallo und Herzlich Willkommen hier im Forum ;)

Zu Diane35:

Man sagt das es nach absetzen dieser Pille sehr lange dauert bis man schwanger wird.

Ich kann dir aber bisserl Mut machen. Meinen Großen hab ich in dem ersten Zyklus NACH der Diane35 bekommen, mit der Pille Minisiston :D

Diese Kombi war in etwa so, als wenn ich ganz abgesetzt hätte.

Macht euch beim Basteln keinen Stress sondern genießt die Zweisamkeit :)

Viel Erfolg und das du bald zu den Kugelnden gehörst :)

LG Laloona

Link to comment
Share on other sites

Hallo turpycik

Herzlich Willkommen hier im Forum. Bin selbst auch erst seid ein paar Tagen hier angemeldet*

Dann Drück ich Dir / Euch mal feste die Daumen, das es schnellst möglich mit Eurem Heißersehntem Baby klappt*

Bei einer Freundin von mir, klappte es tatsächlich nach 2 Wochen. Pille abgesetzt, gleich Schwanger* :)

PS: Also nochmals Daumen drück für Dich / Euch

Lg jessica :)

Link to comment
Share on other sites

@turpycik....Herzlich Willkommen!

Ich habe auch über viele Jahre hinweg Diane 35 genommen. Habe sie am 19. Juli abgesetzt. Mein erster Zyklus danach hatte nur 25 Tage. Jetzt bin ich wieder am hibbeln. Laut Rechnung habe ich nun meine fruchtbaren Tage.

Hier gibt es unterschiedliche Geschichten. Bei einigen klappt es sofort nach Absetzen der Pille und andere warten über ein Jahr. Dazu kommt noch das wir nicht jedesmal einen ES haben. Eine 20 jährige etwa 10 mal im Jahr und eine 40 jährige nur cä 5 mal.

Ich wünsche Dir viel Glück dabei...

@Laloona.....Das man nach der Diane 35 lange braucht, um schwanger zu werden, habe ich noch nicht gehört. Kannst Du mir sagen warum?

Wäre Dir sehr dankbar!

Link to comment
Share on other sites

Hallo liebe Leute,

vielleicht könnt ihr mir ja weiterhelfen.

Ich hab vor 5 Monaten meine Pille abgesetzt (Microgynon), mein Zyklus hatte bis jetzt immer eine Dauer von dreißig Tagen.

Allerdings bin ich diesen Monat schon 13 Tage drüber, Schwangerschaftstest sagt negativ.

Nun meine Frage: Kann es sein das ich trotz des negativen Tests schwanger bin?

Danke schon mal im voraus

Buffy1301

Link to comment
Share on other sites

Guest Laloona
...

@Laloona.....Das man nach der Diane 35 lange braucht, um schwanger zu werden, habe ich noch nicht gehört. Kannst Du mir sagen warum?

Wäre Dir sehr dankbar!

Die Diane35 ist sehr hoch dosiert, und wird vorzugsweise bei Frauen eingesetzt die mit starkem Haarwuchs "befallen" sind. Ne Zeitlang wurde die gar nicht verschrieben.

Der Körper muss sich nun erst wieder auf den eigenen Hormonhaushalt einspielen. Wie gesagt man sagt es ... aber wie immer ist es bei jeder Frau unterschiedlich.

Link to comment
Share on other sites

Guest Laloona
Hallo liebe Leute,

vielleicht könnt ihr mir ja weiterhelfen.

Ich hab vor 5 Monaten meine Pille abgesetzt (Microgynon), mein Zyklus hatte bis jetzt immer eine Dauer von dreißig Tagen.

Allerdings bin ich diesen Monat schon 13 Tage drüber, Schwangerschaftstest sagt negativ.

Nun meine Frage: Kann es sein das ich trotz des negativen Tests schwanger bin?

Danke schon mal im voraus

Buffy1301

Hast du schon deinen FA aufgesucht? Der wird dir am ehesten Weiterhelfen können.

Hattest Du stress in deinem letzten Zyklus? Der kann auch für eine Verschiebung des Zykluses sorgen.

Link to comment
Share on other sites

@Laloona.....Danke für Deine Antwort.

Das Diane hochdosiert ist ist mir bekannt, und ich habe mir auch schon Gedanken darüber gemacht. Was mich sehr überrascht hat, das mein Körper nach Absetzen direkt reagiert hat und ich 8 Tage später meine Mens hatte.

Vielleicht hab ich ja Glück und muß nicht allzulange warten. :rolleyes:

Link to comment
Share on other sites

vielen dank für die vielen ANtworten!:)

HAbe auch schön öfter gehört, dass es nach der Pille erstmal ne Weile dauern kann, bis man schwanger wird.

Aber man weiss ja nie! DIe Hoffnung stirbt zuletzt.

Eine Freundin von mir hatte die gleiche Pille genommen und wurde auch direkt im ersten Zyklus schwanger!

Das man nicht jeden Monate einen Eisprung hat, habe ich auch erst vor kurzem erfahren.

Naja mal sehen, halte euch auf dem laufenden!

Bis bald!

Link to comment
Share on other sites

ich habe da noch ne andere Frage.

Wie sieht es bei euch aus mit dem rauchen?

Seit ihr alle nichtraucher? oder habt ihr aufgehört?

Rauche leider schon seit 10 Jahren. HAb vorher so ne Packung am Tag geraucht und hab jetzt auf 10 Stk reduziert und werde es natürlich weiter reduzieren und versuchen ganz aufzuhören.

aber ich muss sagen mir fällt es schon ziemlich schwer...:mad:

wie sieht es bei euch aus?

Link to comment
Share on other sites

Guest Milaine

Ich habe nie geraucht, aber ich kann nachvollziehen,

daß das Aufhören sehr schwer fällt!

Dennoch solltest Du so schnell wie möglich ganz damit aufhören!

Nicht nur Du - auch Dein Mann (wenn er raucht)

erschweren durch das Rauchen die Möglichkeit einer Schwangerschaft!

Jetzt hast Du doch sooooo ein schönes Ziel,

dann sollte das Aufhören doch einfacher werden, oder? ;)

Link to comment
Share on other sites

@turpycik.....habe gerade was interessantes für uns gelesen! (Wir als Diane 35 Schlucker) :) Und zwar wird Diane 35 sogar verabreicht, damit Frauen mit Zyklusstörungen sich ihren Kinderwunsch erfüllen können. Quasi als Therapie.

Sie werden dann nach Absetzen der D35 schneller schwanger.

Also so schlimm kann es dann nicht sein, oder was meinst Du? Denk an Deine Freundin!

Zum rauchen kann ich Dir nur den Tipp geben, aufzuhören. Hört sich einfach an...und kann auch einfach sein! Habe bis letztes Jahr Oktober geraucht. Hatte immer wie jeder Raucher angst vor dem aufhören. Habe dann das Buch gelesen.."Endlich Nichtraucher" von Allen Car. Das wirkt wahre Wunder kann ich Dir sagen! Es war so einfach aufzuhören. Ich habe mich richtig darauf gefreut.

Habe schon viele Schwangere kennengelernt, die mir erzählen wollten, sie können nicht aufhören, weil es dem Baby schadet!!??? Hallo??? Warum bitte sollte Nikotin und andere Schadstoffe gut für ein kleines ungeborenes Kind sein?

Ich habe selber schon zwei Schwangerschaften hinter mir. Als ich erfuhr, das ich schwanger war, habe ich keine Zigarette mehr angepackt. Dafür waren beide auch kerngesund.

Wünsche Dir das Du es schaffst!!! ;)

Link to comment
Share on other sites

hallo misa!

Danke für deine antwort.

Das Buch von Allen CArr habe ich auch gelesen, aber leider hat es bei mir nichts bewirkt.

Auch wenn es mir schwer fällt, natürlich werde ich mit dem rauchen aufhören!

Ich brauche vielleicht noch ein wenig Zeit. Es ist einfacher für mich zu reduzieren und dann aufzuhören als von heute auf morgen.

Die Schwangeren die erzählen, dass sie nicht aufhören weil sie schwanger sind, spinnen! Sie benutzen es als Ausrede! Natürlich ist es dann auch ein Entzug fürs Kind, aber besser Entzug, als rauchende schwangere denke ich mir!

Die Nachricht mit der Diane 35 freut micht!

Hoffentlich funktioniert es!

Bis bald.....

Link to comment
Share on other sites

ich habe da noch ne andere Frage.

Wie sieht es bei euch aus mit dem rauchen?

Seit ihr alle nichtraucher? oder habt ihr aufgehört?

Rauche leider schon seit 10 Jahren. HAb vorher so ne Packung am Tag geraucht und hab jetzt auf 10 Stk reduziert und werde es natürlich weiter reduzieren und versuchen ganz aufzuhören.

aber ich muss sagen mir fällt es schon ziemlich schwer...:mad:

wie sieht es bei euch aus?

Ja.....dieses Problem hab ich auch.,....ich rauche auch und wünsch mir ein Baby.....somit bist du nich allein- werde aber selbstverständlich sofort aufhören wenns zwei striche hat..... :baby:

Link to comment
Share on other sites

Huhu!

Eure Entscheidung, dann sofort aufzuhören, finde ich klasse. Kann da mitfühlen. Hab ja schließlich auch über 20 Jahre geraucht.:o

Habe letztens beim FA gelesen...wenn man raucht und erfährt das man schwanger ist, und dann sofort aufhört, die gleichen Chancen hat wie eine Nichtraucherin, ein gesundes Kind zur Welt zu bringen. ;)

Link to comment
Share on other sites

also, ich nehme mir jetzt vor, in den nächsten Tagen schon aufzuhören.

ich versuche es zumindest!

hatte grad meine fruchtbaren Tage. ich hoffe ich hatte einen Eisprung und es hat funktioniert!

in zwei wochen weiss ich mehr!

wisst ihr, wieviele tage nach dem EIsprung man einen Test machen kann!?

@misa:

wie lang ist dein Zyklus? Du hast ja auch die Diane 35 genommen. Die ersten Monate nach dem Absetzen ist die warscheinlichkeit schwanger zu werden wohl am höchsten!

bis bald.....

Link to comment
Share on other sites

aber wollte doch mal meinen Senf dazu geben :D

Also bin bekennender Nichtraucher, kann also so wirklich zu dieser Sucht nichts sagen, aber fest steht, dass man als Ex-Raucher - sei es eine Schwangerschaft oder den Kinderwunsch - schon beeinflussen kann!

Außerdem sollten alle werdenden Eltern darüber nachdenken, dass man durch das Rauchen das Risiko des plötzlichen Kindstods drastisch erhöhen kann!

Auch wenn das erstmal ein Kinderwunschforum hier ist, dieser Gedanke gehört aber auch dazu!

Wünsche allen Mamis die ss sind und allen, die es sich wünschen, gaaaaanz viel Erfolg!

Bei mir hats sogar ohne Mens geklappt...

Gruß sugar82

Link to comment
Share on other sites

Achso, also um nicht ganz so enttäuscht zu sein, würde ich ein wenig länger warten bis man testet!

Kenne das nur zu gut, dass man sich sooooo sicher ist, und dann n negativen Test hat, aber eigentlich schon ss ist!

Also lieber ein wenig warten, was sind schon 4 Tage im Vergleich zu 9 Monaten?!? :)

Fröhliches Urin-Sammeln :D

Link to comment
Share on other sites

hallo zusammen! ich bin neu hier und froh, dass es scheinbar nicht nur mir so geht.. ich habe ende dez. die pille abgesetzt und bis jetzt war mein zyklus schön so 24-28 tage (bis auf eine ausnahme von 34 tagen).. heute habe ich tag 42 und alle tests waren aber bist jetzt negativ.. würde am liebsten alle paar stunden einen test machen - ich wüssts doch so gerne ob ich vielleicht trotzdem schwanger bin.. hat jemand auch solche erfahrungen gemacht? vielen lieben dank für eure antworten

Link to comment
Share on other sites

@ungeduld 72: hast du früher auch die diane 35 genommen? ich bin ja erst im ersten zyklus nach der pille. ich hoffe, dass sich mein zyklus nicht zuuu lang wird. dann kann man den eisprung auch nicht so richtig bestimmen! Und ob ich überhaupt einen eisprung haben werde ist auch ungewiss...

naja, probieren, probieren und abwarten.........:(

Link to comment
Share on other sites

hallo zusammen! ich bin neu hier und froh, dass es scheinbar nicht nur mir so geht.. ich habe ende dez. die pille abgesetzt und bis jetzt war mein zyklus schön so 24-28 tage (bis auf eine ausnahme von 34 tagen).. heute habe ich tag 42 und alle tests waren aber bist jetzt negativ.. würde am liebsten alle paar stunden einen test machen - ich wüssts doch so gerne ob ich vielleicht trotzdem schwanger bin.. hat jemand auch solche erfahrungen gemacht? vielen lieben dank für eure antworten

Hi ungedul(super Name finde ich übrigens:) )

Also ich kann nur von mir berichten. Habe im Februar die Pille (Valette) abgesetzt und immer einen Zyklus von haargenau 25 Tagen. Lezten Monat waren es dann 30Tage. Ich dachte auch schon es hat endlich geklappt, war auch beim Gyn, aber alles negativ. Und dann kam meine Mens doch noch:mad:

Ich war auch so bekloppt un nur noch am testen(mindestens jeden Tag einen:o)

Ich kann dir nur sagen, mach dich nicht verrückt, dass geht sonst ganz schön auf die Substanz.

Warst du denn schon beim Fa? Die können dir auf jeden Fall sagen was los ist, eventuell einen Bluttest machen. Dann weißt du wenigstens Bescheid.

Drück dir ganz fest die Daumen.

Lass mal von dir hören und halt uns auf dem Laufenden.

Link to comment
Share on other sites

aber wollte doch mal meinen Senf dazu geben :D

Also bin bekennender Nichtraucher, kann also so wirklich zu dieser Sucht nichts sagen, aber fest steht, dass man als Ex-Raucher - sei es eine Schwangerschaft oder den Kinderwunsch - schon beeinflussen kann!

Außerdem sollten alle werdenden Eltern darüber nachdenken, dass man durch das Rauchen das Risiko des plötzlichen Kindstods drastisch erhöhen kann!

Auch wenn das erstmal ein Kinderwunschforum hier ist, dieser Gedanke gehört aber auch dazu!

Wünsche allen Mamis die ss sind und allen, die es sich wünschen, gaaaaanz viel Erfolg!

Bei mir hats sogar ohne Mens geklappt...

Gruß sugar82

Da muss ich auch noch etwas zu erzählen, aber erstmal zu mir. Wir wünschen uns auch ein Baby und sind fleißig am üben:). Ich rauche aber auch und habe mir vorgenommen, bzw. steht es fest, dass ich aufhöre sobald ich ss bin. Bis jetzt habe ich aber noch nicht die Kurve bekommen, aber ich möchte es nicht verantworten wenn mein Kind krank ist oder schlimmeres, da würde ich nicht mit klarkommen.

Ich habe vor ein paar Wochen einen Bericht gesehen, darin ging es um den plötzlichen Kindstot. Wenn man währrend der Ss raucht, ist das Risiko 20% höher, dass das Kind an plötzlichen Kindstot stirbt:eek:!

Das fand ich schon echt heftig.

Link to comment
Share on other sites

Hallo ihr!

Hab auch die Diane bis Mai geschluckt. Hatte sonst immer einen Zyklus von 28 Tagen, der erste nach dem Absetzen war eine Woche länger. Danach wieder regelmäßig. Nur dieser Zyklus nicht: Bin schon bei Tag 36. Schwanger dürfte ich eigentlich nicht sein, weil wir verhütet haben (aber gut, es kann ja immer was schief gehen). Test hab ich schon gemacht, war negativ. Jetzt heißt es warten...

Hab hier auch schon öfters gelesen dass die Diane genommen wurde damit sich der Zyklus einpendelt oder so.

Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

  • Recently Browsing   0 members

    • No registered users viewing this page.

  • Seit 1997 helfen wir den Müttern,

    ❤️ Hallo ❤️

    Es scheint, dass Dir unser Forum gefällt, aber du bist nicht angemeldet.

    Wenn du ein Konto eröffnest merken wir uns deinen Lesefortschritt und bringen dich dorthin zurück. Zudem können wir dich per E-Mail über neue Beiträge informieren, falls Du es willst. Dadurch verpasst du nichts mehr. Du wirst merken, dass die Diskussionen hier viel tiefer gehen und Du längere Beiträge zu einem Thema lesen kannst. Diese Themen verschwinden auch nicht und DU entscheidest, was Du lesen willst und kein Algorithmus.

    Wenn Du schon ein Benutzerkonto hast, melde Dich bitte an, um mit Deinem Konto zu schreiben und echte Freundinnen zu finden.

    Wir haben zwei Änderungen im Forum eingefügt:

    Da wir nun seit 1997 online sind, haben wir euer Passwort zurückgesetzt,
    damit Ihr ein ein mal ein Besseres benutzt :-).

    Außerdem haben wir die Anmeldung auf geändert: Ihr könnt Euch nur noch mit Eurer Email anmelden und nicht mehr mit Usernamen, da dies noch sicherer ist.

  • Tell a friend

    Love Adeba - Dein Familienforum? Tell a friend!
×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.