Jump to content

Entbindung im europ. Ausland

Rate this topic


Kruemel08
 Share

Recommended Posts

:) hallo! bin neu hier und wollt mich erst mal kurz vorstellen...ich bin schwanger, im 4. monat und volle kanne happyyyyyyyyy!

nun haben wir ein problem: ich bin bis zur entbindung in deutschland angestellt, somit brauche ich auch den wohnsitz hier, nun heirate ich in drei wochen meinen mann, einen italiener und will auch dort im februar entbinden, also d.h. ab dez. dort einen zweiten wohnsitz haben...da ich nur meine gesetzl. krankenversicherung hier habe: kennt sich jemand aus, wie man sich in süditirol zusätzlich versichern könnte?!?!? sonst bekommt ja trotz angeblich europ. krankenversicherung extrem hohe privatrechnungen...wenn ich das kind hier zur welt brächte, wär es wieder ital. staatsbürger.....

:confused:

vielleicht hat ja jemand von euch erfahrungen?? wäre supertoll!!

Link to comment
Share on other sites

Jemand aus Augsburg :D

Wirklich helfen kann ich dir nicht.

Trägt eine private Krankenversicherung für einen längeren Auslandsaufenthalt die Kosten für eine Entbindung? Die normale KV zahlt ja nur, wenn man nicht länger als 6 Wochen am Stück im Ausland ist.

Wenn du dort einen Wohnsitz hast, kannst du dich nicht auch dort versichern? Gibt es sowas wie die Familienversicherung hier, dass du über deinen Mann versichert sein könntest?

LG,

Melanie

Link to comment
Share on other sites

hallo Krüemel

Habe ich es richtig verstanden? du bist Deutsche? Dann bekommt dein Kind seit heute eine doppelte Staatsbürgerschaft, weil seit heute gibt es das auch in Deutschland. Die Italiener kenne die doppelte Staatsbürgerschaft auch.

Das heisst, euer Kind wird beide Staatsbürgerschaften erhalten.

Aber wegen der Versicherung kann ich dir leider keine Auskunft geben. Ich könnte mir vorstellen, dass du eine spezielle Zusatzversicherung brauchst.

Link to comment
Share on other sites

hmm, hoffentlich bekomme ich das noch zusammen.

es hat mit deinem ständigen wohnsitz zu tun. in diesem land, wo dein wohnsitz ist, also D bist du verpfichtet dich zu versichern. so, das ist ja auch der fall.

ich weiß gar nicht mehr, ob das heute auch so ist, aber wenn du deinen mann heiratest, müsstest du auch die italienische staatsbürgerschaft bekommen. (wir sind eine familie mit ehemals vielen doppelten staatsbürgerschaften, allerdings ist das alles mehr als 10 jahre her) somit hättest du auch freie wahl bei den kk in italien (also damit meine ich, dass du dich nicht privat versichern musst).

meinen studenten rate ich oft in solchen fällen nicht nur die kk zu kontaktieren, sondern auch bei den botschaften nachzufragen (dummerweise kenn ich das nur beim nicht-europäischen ausland).

lieben gruß

Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

  • Recently Browsing   0 members

    • No registered users viewing this page.
  • Seit 1997 helfen wir den Müttern,

    ❤️ Hallo ❤️

    Es scheint, dass Dir unser Forum gefällt, aber du bist nicht angemeldet.

    Wenn du ein Konto eröffnest merken wir uns deinen Lesefortschritt und bringen dich dorthin zurück. Zudem können wir dich per E-Mail über neue Beiträge informieren, falls Du es willst. Dadurch verpasst du nichts mehr. Du wirst merken, dass die Diskussionen hier viel tiefer gehen und Du längere Beiträge zu einem Thema lesen kannst. Diese Themen verschwinden auch nicht und DU entscheidest, was Du lesen willst und kein Algorithmus.

    Wenn Du schon ein Benutzerkonto hast, melde Dich bitte an, um mit Deinem Konto zu schreiben und echte Freundinnen zu finden.

    Wir haben zwei Änderungen im Forum eingefügt:

    Da wir nun seit 1997 online sind, haben wir euer Passwort zurückgesetzt,
    damit Ihr ein ein mal ein Besseres benutzt :-).

    Außerdem haben wir die Anmeldung auf geändert: Ihr könnt Euch nur noch mit Eurer Email anmelden und nicht mehr mit Usernamen, da dies noch sicherer ist.

  • Tell a friend

    Love Adeba - Dein Familienforum? Tell a friend!
×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.