Jump to content

Wieviel Schlaf bekommt ihr??

Rate this topic


kleiner_engel
 Share

Recommended Posts

da ich nicht arbeiten gehe,ist für mich jeder tag gleich ob wochenende oder nicht.

ich geh meist 23uhr ins bett und steh meist 10uhr auf.

das sind also 11stunden.

allerdings gibts da noch jemanden der 2 mal in der nach aufwacht und nach essen schreit,wo man also je eine stunde abziehen kann.

also habe ich 9stunden schlaf pro nacht.

ich bin nie wirklich sooo müde,also geh ich davon aus das es so genau richtig für mich ist.

Link to comment
Share on other sites

Guest Lady Sunlight

Hm, ich pumpe immer gegen 22 uhr oder 22:30 uhr das letzte mal ab und darf dann meist bis halb 7 schlafen :D Müde bin trotzdem immer mal, so wie jetzt gerade aber schlafen kann ich irgendwie nicht, dazu fehlt jemand, der dann immer mal nach meine maus guckt. :o

Link to comment
Share on other sites

Ich gehe Abends so zwischen 22-23Uhr ins Bett!Manchmal muss ich Nachst aufstehen weil Fynn mal wieder nicht schlafen kann(ja,er schläft nicht jede Nacht durch,vor allem wenn er zahnt!)und dann steh ich so um 6:30Uhr auf!

Und das jeden Tag!Ob in der Woche oder am Wochenende,sei denn ich geh mal raus,dann übernimmt(zumindest das aufstehen morgens)mein Freund!

Link to comment
Share on other sites

Bisher komme ich meist vor 0uhr nicht ins Bett... :( Und zwischen 6 & 7h heißt es aufstehen.

Meistens darf ich durch schlafen. Aber die letzten Tage nicht, weil Emily den Schnulli bis zu 3x sucht. :rolleyes:

Seit 2 Tagen probiere ich, die letzte Flasche schon um 22h zu geben... Von gestern zu heute hat sie bist 7.30h geschlafen... :confused: aber war glaube ich 4x kurz wach...

Müde bin ich ab und zu schon da ich immer ein viel und lang Schläfer war. :D

Link to comment
Share on other sites

meine drei gehen alle um 18h ins bett,manchnal wird es aber auch 18.30h.

die drei mäuse schlafen dann so bis 7h. am abend und in der nacht(2h-3h) muss ich julian dann aber noch mal katheterisieren.er bekommt davon aber eigentlich nichts mit.ich gehe dann meistens so gegen 12 ins bett(kann aber auch mal später werden), aber schlafen kann ich dann noch lange nicht,hab leider mit einschalfproblemen zu kämpfen.bin tagsüber fit und nicht müde.

lg,wencke

Link to comment
Share on other sites

Ich beneide euch wiurklich um Euren schlaf.

Ich schlafe seid 7j nicht mehr durch, höchstens 4-6 std schlafe ich mit unzähligen Pausen. Stehe oft mitten in der Nacht auf und setze mich 1-3 std vor den Fernseher.

( Liegt halt daran, weil mein Sohn ( 7j ) ganze 5j NICH schlief. Er war alle 30-45 min wach und Tagsüber schlief er NIE. :(.

Kann mich noch gut daran erinnern was ich alles versuchte, nur damit dieses Kind schläft. Bin Nachts um 2 Uhr mit der Karre raus, und als er eingeschlafen war, hab ich ihn mit samt Karre in den 2 Stockwerk getragen. Als ich mich 2 min später hin legte, war das Kind wieder wach* Wir sind echt 5j auf´s Zahnfleisch gekrochen.

Naja nun bin ich in der fast 25 ssw und habe sehr große angst, das es wieder ein Kind wird was NIE schläft.

Also im großen und ganzen bin ich ein Mensch wo der Körper sich an sehr wenig schlaf gewöhnt hat.

Lg Jessica

Link to comment
Share on other sites

Zu wenig, würde ich mal sagen. Wenn ich jetzt mal die letzte Nacht nehme, da ist Kaya um 0.40 eingeschlafen. Ich dann auch gleich ins bett. Um exakt 4 Uhr war sie wach und ist das auch bis 6.20 geblieben. Somit blieben mir noch 40min bis um 7 der Wecker klingelte. Ich komme auf genau 4 Stunden wenn man da die einschlafzeiten nicht abzieht. Und so sieht es meistens aus. Es kam aber auch schon vor, daß die Kleine nach dem Stillen sofort eingeschlafen ist, leider ist das die Ausnahme.

Link to comment
Share on other sites

Ich gehe meist zwischen zehn und halb elf schlafen, wühle aber ca. ne halbe Stunde herum bis ich endlich eingeschlafen bin. Im Moment sind die Nächte etwas unruhig, da ich mit der Großen nachts immer pullern gehen muß und die Kleine 2-3 mal nach ihrem Nuckel verlangt. Neuerdings hat sie gegen viere Hunger und zahnen tut sie auch. Aber Gott sei Dank schläft sie an meiner Brust wieder ein und läßt mich dann nochmal bis 6.30 Uhr schlafen. Naja wenn man Nächte mit so vielen Unterbrechungen hat, könnt Ihr Euch ja sicherlich vorstellen, daß ich im Moment so gar nicht in die Gänge komme.

Link to comment
Share on other sites

meine drei gehen alle um 18h ins bett,manchnal wird es aber auch 18.30h.

die drei mäuse schlafen dann so bis 7h. am abend und in der nacht(2h-3h) muss ich julian dann aber noch mal katheterisieren.er bekommt davon aber eigentlich nichts mit.ich gehe dann meistens so gegen 12 ins bett(kann aber auch mal später werden), aber schlafen kann ich dann noch lange nicht,hab leider mit einschalfproblemen zu kämpfen.bin tagsüber fit und nicht müde.

lg,wencke

Hmmm.. was heißt denn katheterisieren?! Musst du ihm einen Katheter legen, damit die Blase sich leer?! *sorry für dumme fragen*

Link to comment
Share on other sites

Zu wenig, würde ich mal sagen. Wenn ich jetzt mal die letzte Nacht nehme, da ist Kaya um 0.40 eingeschlafen. Ich dann auch gleich ins bett. Um exakt 4 Uhr war sie wach und ist das auch bis 6.20 geblieben. Somit blieben mir noch 40min bis um 7 der Wecker klingelte. Ich komme auf genau 4 Stunden wenn man da die einschlafzeiten nicht abzieht. Und so sieht es meistens aus. Es kam aber auch schon vor, daß die Kleine nach dem Stillen sofort eingeschlafen ist, leider ist das die Ausnahme.

So siehts leider bei mir auch oft aus :o , naja da müssen wir wohl durch*grins*.

Manchmal gibts aber auch Phasen wo Saskia mal 5 - 6Stunden am stück schläft.... kommen aber noch nicht so oft vor. Und wenn Manuel morgends zu uns rein kommt, ists aus mit schlafen, weil er keine lust mehr hat.

Link to comment
Share on other sites

Ich gahe so gegen 22 Uhr ins Bett.

Ein oder zwei Stunden später nachdem ich ins Bett geh kommt die kleine dann und hat Hunger. Sie kommt dann so alle zwei Stunden das geht dann bis um 6 Uhr.

Oftmals ist sie Nachts dann auch noch wach für ein manchmal auch zwei Stunden.

Also so viel Schlaf besonders am Stück bekomm ich auch nicht ab.

lg

Link to comment
Share on other sites

Meine zwei schlafen größtenteils durch. Und wenn nicht, ist es meistens Katharina, die aufwacht und schreit. Alex wenn schläft, dann schläft er.

Ins Bett gehen die Kids zwischen acht und neun - manchmal aber auch erst um zehn, wenn sie recht spät Mittagsschlaf gehalten haben.

Ich selbst bin dann noch ewig wach, weil ich dann endlich "meine" Zeit habe - und da wird es dann meistens schon eins oder sogar zwei, bis ich dann auch endlich ins Bett gehe.

Morgens bin ich allerdings dann nie wirklich taufrisch - Katharina ist aber so gnädig und läßt mich oft bis acht Uhr schlafen. Sie selbst springt oft schon um sechs oder spätestens halb sieben aus dem Bett.

Alex läßt den Tag auch immer seeehr gemütlich angehen: selten, daß er vor halb neun wach wird.

Somit bekomme ich also etwa sechs bis sieben Stunden schlaf ab.

LG Galoppi

Link to comment
Share on other sites

Seit 2 Wochen sind es etwa 5-6 Stunden pro Nacht. Mit 2 Unterbrechungen.

Und ich hab mittags immer ein ganz schlimmes Tief... :o

Wenigstens ist auf der jetzigen Station die Röntgen-Besprechung vorm Essen, sonst würden mich Fressnarkose gepaart mit nächtlichem Schlafmangel mit Sicherheit aus der Besprechung ins Lummerland befördern (ist mir früher schon passiert...) :o

LG Eva

Link to comment
Share on other sites

Mein Freund versucht sich grade mit Hilfe des Internets selbsständig zu machen und der arbeitet nachts und schläft dann bis um 2 Uhr nachmittags. Einerseits für mich natürlich blöd aber wenn die Kleine erstmal da ist auch gut. Dann kann ich ihm die Flaschen fertig machen und er füttert sie und ich kann ohne Pause schlafen. Aber ob es wirklich so passieren wird weiß keiner. Mal sehen wenn es soweit ist. denke dann, das ich doch oft in der Nacht hoch muss aber gehört halt dazu

Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

  • Recently Browsing   0 members

    • No registered users viewing this page.
  • Seit 1997 helfen wir den Müttern,

    ❤️ Hallo ❤️

    Es scheint, dass Dir unser Forum gefällt, aber du bist nicht angemeldet.

    Wenn du ein Konto eröffnest merken wir uns deinen Lesefortschritt und bringen dich dorthin zurück. Zudem können wir dich per E-Mail über neue Beiträge informieren, falls Du es willst. Dadurch verpasst du nichts mehr. Du wirst merken, dass die Diskussionen hier viel tiefer gehen und Du längere Beiträge zu einem Thema lesen kannst. Diese Themen verschwinden auch nicht und DU entscheidest, was Du lesen willst und kein Algorithmus.

    Wenn Du schon ein Benutzerkonto hast, melde Dich bitte an, um mit Deinem Konto zu schreiben und echte Freundinnen zu finden.

    Wir haben zwei Änderungen im Forum eingefügt:

    Da wir nun seit 1997 online sind, haben wir euer Passwort zurückgesetzt,
    damit Ihr ein ein mal ein Besseres benutzt :-).

    Außerdem haben wir die Anmeldung auf geändert: Ihr könnt Euch nur noch mit Eurer Email anmelden und nicht mehr mit Usernamen, da dies noch sicherer ist.

  • Tell a friend

    Love Adeba - Dein Familienforum? Tell a friend!
×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.