Jump to content

Flasche - in welcher Zeit welche ml-Menge?

Rate this topic


Guest clroch
 Share

Recommended Posts

Guest clroch

Ich hoffe Ihr könnt mir helfen...

Vielleicht haben es auch einige schon mitbekommen, unser kleiner Mann hat arge Probleme mit dem Trinken ( stillen ging nicht ). Schon von Anfang an hat er geschrien an der Flasche oder sich weggedreht. Es war so schlimm das er schon abgenommen hatte. Haben für eine Flasche bis zu 90 min. gebraucht mit Geschrei...

Dann waren wir im Krankenhaus mit dem Zwerg und es wurde festgestellt das unser Kleiner Sodbrennen hat. Nach 1,5 Wochen im Krankenhaus und Medizin ging es schon etwas besser. Nun ist es so das er nicht mehr schreit an der Flasche ( nur noch selten ) und aber auch immer noch seeehhhhrrr lange an der Flasche hängt und die Tinkmenge noch immer nicht viel mehr geworden ist.

Könnt Ihr mir als Richtlinie mal mitteilen wie lange eure Minis für welche Trinkmenge brauchen? Will mall schauen anhand eurer Aussagen ob ich nicht was ändern sollte...z.B. anstelle 4-5 Mahlzeiten am Tag auf 6-7 hochzugehen aber dafür die Menge zu verringern.....

Zur Zeit ist so, dass er zwischen 80-100 ml am Stück trinkt ( er bekommt seit Montag den Breisauger ) so in 5-10 Minuten und dann aber noch min. 30 Minuten für weitere 20-40 ml braucht und die Milch eher reintröpfeln lässt als zu trinken. Mehr als 150 bzw. 160 ml je Mahlzeit hat er noch nie getrunken...! Durchschnittlich trinkt er um die 130ml/Mahlzeit.

Heute war die U4 und unser Adrian hat in knapp 16 Tagen nur 110 gr zugenommen und ist am untersten Rand der Normtabelle zum Leichtgewicht hin tendierend.

Vielen Dank vorab.

Claudia

Link to comment
Share on other sites

Hey,

ich kann Dir da leider auch keinen Rat geben, aber ich sag mal wie es bei uns ist:

Unser Kleiner bekommt 5 mal 200ml.

Mit den einfachen Saugern brauchte er nur ca. 5min dafür:eek:

Seit Kurzem benutzen wir die NUK-Ventilsauger für Milch. Damit braucht er 10-20min und manchmal trinkt er dann auch weniger, ist ihm wohl zu anstrengend...

Aber da wird er sich bestimmt auch noch dran gewöhnen.

Link to comment
Share on other sites

Guest Lady Sunlight

Ich hatte anfangs genau die selben Probleme wie du, ich habe die 1- 2- 3 Sauger, für Tee die 1, für Milch die 2 und für Brei die 3, die sind Brustwarzenähnlich.

Anfangs dachte ich immer es liegt am Sauger bis wir raus fanden, dass meine Maus nicht auf dem Arm liegen will dabei (weiß aber nicht warum) und seitdem wir sie dabei auf der Couch liegen haben trinkt sie gut und ohne Geschrei, es sei denn sie ist müde.

Aber nun zu deiner Frage:

Jasmin ist ja nun schon 5 Monate alt, sie trinkt immer zwischen 170 ml und 230 ml. Für das Höchste, also 230 ml benötigt sie ca. 8 - 10 minuten, bei 100 ml machen wir ein Bäuerchen und danach den Rest und wieder ein Bäuerchen.

Sie bekommt aller 4 Stunden die Flasche...

LG, Kerstin

Link to comment
Share on other sites

also mein kleiner trinkt alle vier Stunden 160ml aber er ist auch ein genieser und brauchte bis vorgestern so 25min. pro Fläschchen bis dahin hat er noch 150ml pro Mahlzeit bekommen. Seit dieser Woche habe ich um 10ml erhöht da er auch sehr schlecht zunimmt. Da er auch solange gebraucht hat zum trinken hab ich ihm jetzt die 2er Nucki auf die Flasche. Jetzt braucht er aber auch noch 15min. Er schläft viel dabei ein. Nächste Woche muss ich auch wieder zur Untersuchung mal sehen was er zugenommen hat, bei der U4 hat er genauso viel gewogen wie dein Adrian aber die ist auch schon fast vier Wochen her.

Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

  • Recently Browsing   0 members

    • No registered users viewing this page.
  • Seit 1997 helfen wir den Müttern,

    ❤️ Hallo ❤️

    Es scheint, dass Dir unser Forum gefällt, aber du bist nicht angemeldet.

    Wenn du ein Konto eröffnest merken wir uns deinen Lesefortschritt und bringen dich dorthin zurück. Zudem können wir dich per E-Mail über neue Beiträge informieren, falls Du es willst. Dadurch verpasst du nichts mehr. Du wirst merken, dass die Diskussionen hier viel tiefer gehen und Du längere Beiträge zu einem Thema lesen kannst. Diese Themen verschwinden auch nicht und DU entscheidest, was Du lesen willst und kein Algorithmus.

    Wenn Du schon ein Benutzerkonto hast, melde Dich bitte an, um mit Deinem Konto zu schreiben und echte Freundinnen zu finden.

    Wir haben zwei Änderungen im Forum eingefügt:

    Da wir nun seit 1997 online sind, haben wir euer Passwort zurückgesetzt,
    damit Ihr ein ein mal ein Besseres benutzt :-).

    Außerdem haben wir die Anmeldung auf geändert: Ihr könnt Euch nur noch mit Eurer Email anmelden und nicht mehr mit Usernamen, da dies noch sicherer ist.

  • Tell a friend

    Love Adeba - Dein Familienforum? Tell a friend!
×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.