Jump to content

Ab wann können die ersten Anzeichen auftreten?

Rate this topic


Kerstin18
 Share

Recommended Posts

Hallo ihr Lieben

mich würde mal interessieren, wann, also nach welcher Zeit ihr gemerkt habt, dass ich schwanger seid. Und woran habt ihr das gemerkt?

Ich habe (wie in einem anderen Thread beschrieben) meine Pille gewechselt und in den ersten 7 Tagen 2 mal vergessen zusätzlich zu verhüten. (man sollte die ersten 7 tage sicherheitshalber zusätzlich geschützt sein)

das war vor 14 tagen ungefähr.

Seit 2-3 Tagen spüre ich zeitweise ein ziehen in meinem Unterbauch, meine Brüste schmerzen und meine Brustwarzen sind sehr empfindlich. Manchmal habe ich das gefühl, dass sich in meiner Magengegend alles einmal rumdreht, und mir ist schlecht. Muss mich aber nicht übergeben und es ist nach kurzer Zeit meist wieder weg. Könnten das etwa anzeichen für eine Schwangerschaft sein?

Ich habe hier im Forum ja schon eniges gelesen, aber kann es sein, dass diese Anzeichen so früh (nach 14 Tagen) schon auftreten?????? :confused:

Ich danke euch für jede Antwort.

Liebe Grüße

Link to comment
Share on other sites

Es könnten natürlich Anzeichen für eine Schwangerschaft sein aber auch können es Anzeichen darauf sein weil du die Pille gewechselt hast. Bei dem einen kommen diese Anzeichen früher bei den anderen später.

Bei mir selber habe ich es dadurch gemerkt weil ich a) keine Pille mehr genommen habe und B) meine Brüste bzw. Brustwarzen von heute auf morgen total weh taten. Ist also ähnlich wie bei dir. Schlecht wurde mir erst später.

Mache doch sonst einfach einen Frühtest oder schau mal bei deinem FA vorbei.

Würdest du dich denn über eine Schwangerschaft freuen???

Link to comment
Share on other sites

Was ist denn ein Frühtest?

Also der Name sagt es ja eigentlich schon, aber ab wann kann man ihn anwenden und ist er dann auch 100% sicher? Wo bekommt man so einen? In der Apotheke oder vielleicht auch im Drogeriemarkt?

Ob ich mich über eine Schwangerschaft freuen würde?

Also im moment wäre es sehr unpassend. Ich habe grade meine Ausbildung angefangen und lebe noch bei meinen Eltern. Ich glaube ich wäre völlig buff, wenn es so sein sollte. Ich kann irgendwie nicht richtig dran glauben, aber die Anzeichen kommen mir komisch vor.

Liebe Grüße

Link to comment
Share on other sites

Guest Lenabu

Hallo Kerstin!

Bei mir waren die Anzeichen eigentlich fast gleich wie die, die ich immer hatte bevor ich meine Tage bekam:

- Ziehen im Unterleib

- Spannen der Brüste

- Kopfschmerzen

Deshalb dachte ich mir anfangs auch gar nichts dabei. Meine Periode kam normalerweise immer regelmäßig um den 27./28. Tag rum und am 31. Tag des Zyklus hab ich dann den Test gemacht und der war positiv.

Was dabei raus kam, siehst Du ja unten:fading_smiley:

Ich weiß jetzt nicht, was ich Dir wünschen soll, wenn Dir eine Schwangerschaft gerade ungelegen kommt... Auf alle Fälle alles Gute!

Liebe Grüße Lena

Link to comment
Share on other sites

Kopfschmerzen können auch Anzeichen sein???

Au Mann... die hab ich zur Zeit nämlich auch vermehrt. Sie kommen und gehen... langsam bekomme ich Panik. Und es dauert noch so lange... :(

Erstmal vielen Dank für eure Antworten. Kann mir denn noch jemand meine Fragen zum Frühtest beantworten?

Liebe Grüße

Link to comment
Share on other sites

also ich kenn es nur so das die anzeichen wenn dann erst auftreten wenn man in der 4-6 woche ist sobald die regel ausbleibt denn da fängt der körper ja an sich auf die hormone einzu stellen..aber bei einigen kann es schon etwas früher sein und bei den anderen etwas später ich hab außer das ausbleiben der regel nichts an anzeichen gehabt sie übelkeit und alles andere fingen bei mir erst ende der 8SSW an...aber 2.3 tage nach dem sex dann schon die anzeichen:confused:wie soll das gehen:confused:ist jetzt net auf dich bezogen aber das haben schon einige hier geschrieben und das finde ich ZU früh

liebe grüße;)

Link to comment
Share on other sites

Guest Lenabu

Ich glaub mit Frühtest sind die Tests gemeint, die man ab dem ersten Tag nach Ausbleiben der Regel machen kann.

Hab übrigens vergessen "Schläfrigkeit" aufzuzählen. Ich war die ersten Wochen immer hundemüde.

Ansonsten glaub ich auch, dass die "richtigen" Anzeichen (Übelkeit,...) erst später, wenn der Hormonhaushalt sich umstellt, auftreten.

Wäre bei mir nicht die Regel ausgeblieben, hätte ich auch erst einmal gar nicht gemerkt, dass ich schwanger bin.

Grüßle

Link to comment
Share on other sites

Hallo Kerstin,

ich hatte sofort nach der Befruchtung Anzeichen, der erste Tag meiner letzten Regel war der 10.7. und ab dem 23.7. hatte ich die ersten Anzeichen, sprich: Müdigkeit und sehr empfindliche Brustwarzen, diese haben sich in einer Woche dann auch verändert. Anderthalb Wochen später kamen dann noch mensartige Schmerzen in der Leistengegend hinzu und Kreislaufschwäche... Also sehr viele Anzeichen sehr früh, außerdem soll ich zickig geworden sein, mein Geruchssinn hat sich verändert (von einigen Gerüchen wurde mir leicht übel) und ich bin auch emotionaler geworden :P

Ich habe am 10.8. den quick&early aus dem schlecker gemacht. Das ist ein Frühtest, d.h. er soll schon 1 bis drei tage vor der nächsten Regel anzeigen können, ob du schwanger bist oder nicht mit 99%iger Genauigkeit.

Ich muss sagen, was du schreibst, hört sich schon nach Schwangerschaft an. Ich würd vorschlagen du machst den Frühtest frühestens einen Tag vor deiner voraussichtlichen Mens, auch wenn der Strich dann nur ganz leicht zu sehen ist, heißt das i.d.R. schwanger... Am besten ist es aber, du wartest auch mit dem Frühtest bis zu deinem NMT oder zwei Tage danach, dann dürftest du ein recht sicheres Ergebnis bekommen. Negativ heißt nämlich nicht immer negativ, was dir hier viele sicher bestätigen können.

Ich wünsch dir, dass das rauskommt, was du dir wünschst!

Halt uns auf dem Laufenden!;)

Link to comment
Share on other sites

Ich hatte einen Test von Celarblue aus der Apotheke, der von sich behautet hat, dass er schon vier Tage vor Ausbleiben der Periode ein Ergebnis liefern kann. War teuerer als die anderen, aber ich war eben soooo neugierig :rolleyes:

Wegen der Anzeichen: Im Nachhinein hab ich das Gefühl, dass ich vom Tag der Befruchtung an alle Symptome hatte. Da ich aber dachte, dass es nur die ganz normale Hormonumstellung nach 15 Jahren Pille war, hab ich es nicht wirklich ernst genommen :) Ziehen in der Brust, Kopfweh kann ich bestätigen. Zudem musste ich ab SOFORT dauernd aufs Klo (was auch immer da bei mir anatomisch nicht stimmen mag) und vor allem fand ich, dass der Urin anders gerochen hat ... kann aber auch Einbildung sein.

Drück dir die Daumen, dass es so läuft wie du es dir vorstellst.

Halte uns auf dem Laufenden!

Greez

ELLA

Link to comment
Share on other sites

Vielen Dank für eure Antworten. Die haben mich schon ein Stück weiter gebracht (jedenfalls was meine Neugier angeht) ;)

Also das Ziehen im Unterbauch ist geblieben, es kommt und geht, gestern hatte ich es den ganzen Morgen und abends. Allerdings habe ich das Gefühl, dass meine BRüste nicht mehr sooo empfindlich sind. Können Anziechen auch wieder zurück gehen, obwohl man schwanger ist???

Ok, also das mit dem Frühtest habe ich verstanden, aber dafür muss ich ja auch noch enige Tage warten. MEine Mens sollte so am 25.8. kommen :o oh je... da muss ich aber noch sooo lange warten.

Also zickig bin ich auch, habe momentan (also die letzten 4 Tage) immer dicke Luft zwischen meinen Eltern und meiner Schwester (was ich onst eigentlich äußerst selten habe). Außerdem leidet mein Freund auch sehr unter meinen Launen. Aber ich kann nichts dafür, ich wiill doch gar nicht so böse sein. SIe regen mich nur auf...:( (ich bin sooo ein böser Mensch) :P

Also das Ziehen im Unterbauch ist geblieben, es kommt und geht, gestern hatte ich es den ganzen Morgen und abends. Allerdings habe ich das Gefühl, dass meine Brüste nicht mehr sooo empfindlich sind. Können Anziechen auch wieder zurück gehen, obwohl man schwanger ist???

Ich werde auch auf jeden fall auf dem Laufenden halten.

Liebe Grüße

Link to comment
Share on other sites

Hallo Kerstin,

zunächst erst einmal hallo. :)

Was ich schreiben wollte, wenn deine Mens erst am 25.08. kommen soll, dann also in neun Tagen. Und die ersten Schwangerschaftsanzeichen treten meist um den 15-20 Tag nach deinem Eisprung auf. Der Eisprung ist in etwa in der Mitte deines Zyklusses, du wärst also jetzt Eisprung + 6. In dieser Zeit erfolgt meist die Einnistung und Anzeichen sind noch sehr unwahrscheinlich. Besonders, weil du ja schreibst, du hättest sie schon ein paar Tage. Das heißt, du hättest schon um deinen Eisprung Schwangerschaftsanzeichen haben müssen und das ist praktisch unmöglich. Ich halte deswegen eine Schwangerschaft für ausgeschlossen. Wenn ich jetzt etwas falsch verstanden habe, sooooooorry :D :D

LG,

Gweny

Link to comment
Share on other sites

Also mein Hauptproblem ist ja, ich weiß gar nicht wann mein Eisprung ist.

Ich habe ja vorher eine andere Pille genommen (Cerazette) und da ist meine Periode grundsätzlich weg geblieben. D.h. ich hatte auch keine Ahnung wann der Eisprung war. HAbe ja dann vom einen auf den anderen Tag gewechselt und jetzt ist glaube ich alles ganz schön durcheinander gekommen :confused:

Es könnte ja auch sein, dass meine Periode am 25. jetzt nicht kommt, aber dass nur, weil sich der Körper erst an die neue Pille gewöhnen muss. Also ich bin zur Zeit total verwirrt und weiß überhaupt nichts mehr.

Mein Eisprung könnte meiner Meinung nach ( also ich denke es wäre möglich, weil ich durch meine "Nicht-Peroide" ja keinerlei Anhaltspunkte habe) also auch schon vor ein paar Wochen gewesen sein.

Meint ihr diese Beschwerden, wie ich oben beschrieben habe können auch durch den Pillenwechsel auftreten? :o

man man man ist das alles kompliziert ;)

Link to comment
Share on other sites

Hallo Kerstin,

nichts ist unmöglich, dein Körper bekommt durch die Pillenumstellung wieder neue Hormone und reagiert sicher darauf.. Versuch die nächste Woche mal ein bisschen zu entspannen und mach am 25. nen Test, wenn deine Tage nicht kommen sollten. Das alles können Symptome für eine SS sein oder auch nicht. Du kannst jetzt eh nix anderes machen als warten, also versuch dich ein bissl abzulenken! Egal wie es ausgeht, es wird schon alles gut werden! ;)

Link to comment
Share on other sites

Naja.. ich kann ja nichts anderes tun, außer abzuwarten.

Das Ziehen im Unterbauch kommt mir weiterhin aber sehr komisch vor. Wenn es wenigstens rechts oder links wäre,...(dann würde es ja von den Eierstöcken kommen und auf ne kommende Periode hindeuten) aber es ist ziemlich in der Mitte... naja.

ich werde euch auf dem Laufenden halte ;)

Liebe Grüße

Link to comment
Share on other sites

Hallo Kerstin,

wenn Du die Pille nimmst, hast Du (bei regelmäßiger Einnahme!) gar keinen Einsprung. Eben den unterdrücken die Hormone in der Pille ja, das ist das Wirkungsprinzip. Die Blutung zwischendurch ist nur eine Entzugsblutung und nicht die "normale" Mens, die Du ohne Pille hättest. Und unter Einnahme der Pille richtet sich Dein Zyklus eigentlich nach den zugeführten Hormonen bzw. der Pillenpause.

Große Anzeichen vor dem NMT hatte ich auch nicht - erst ab dem Tag selber aber dann holla!:D

Hat sich bei Dir schon was ergeben?

Schnuffikind

Link to comment
Share on other sites

so, hallo :)

also heute habe ich die letzte Pille genommen.

in den nächsten tagen sollte meine mens also kommen.

aber woher weiß ich jetzt, ab wann ich testen kann? :confused:

Und dann habe ich noch eine frage..

kann es sein, dass die anzeichen kommen und gehen? also ich habe z.b. einige tage jetzt nicht mehr so empfindliche brustwarzen gehabt, heute hats allerdings wieder angefangen (unter der dusche.. *aua*)

naja, ansonsten kann ich euch noch nicht viel berichten, das ziehen im unterbauch ist geblieben, zwischendurch etwas stärker, dann gar nicht mehr. schlecht ist mir in den letzten tagen auch öfter gewesen, ahbe mich allerdings nie übergeben.

hoffe ihr könnt mir noch meine 2 fragen beantworten ;)

Liebe Grüße

Link to comment
Share on other sites

Also ich habe es in der 5 SSW gemerkt Montags positiv getestet und Dienstag vom arzt bestätigt bekommen......

Also bei mir ist es so das die Brüste mal spannen und mal nicht aber das ist in meinem stadium glaub völlig normal......

Anzunehem ist es zumindest das du diese anzeichen durch diesen Pillenwechsel hast.......kann ich mir zumindest mal gut vorstellen.....

Aber jetzt mal ne frage??? Warst du denn mal beim FA??????

LG

Link to comment
Share on other sites

Der FA kann einem vor ÜBerfälligkeit der Mens eh nichts sagen. So habe ich es früher schon einmal erlebt und so wurde es mir auch von verschiedenen Frauen bestätigt. Also ich war noch nicht da.. habe heute meine Einnahmepause begonnen und warte jetzt erstmal ab, ob meine Mens kommt oder nicht.

Ich denke also ich werde so am Freitag oder Samstag mal testen.

Liebe Grüße

Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

  • Recently Browsing   0 members

    • No registered users viewing this page.
  • Seit 1997 helfen wir den Müttern,

    ❤️ Hallo ❤️

    Es scheint, dass Dir unser Forum gefällt, aber du bist nicht angemeldet.

    Wenn du ein Konto eröffnest merken wir uns deinen Lesefortschritt und bringen dich dorthin zurück. Zudem können wir dich per E-Mail über neue Beiträge informieren, falls Du es willst. Dadurch verpasst du nichts mehr. Du wirst merken, dass die Diskussionen hier viel tiefer gehen und Du längere Beiträge zu einem Thema lesen kannst. Diese Themen verschwinden auch nicht und DU entscheidest, was Du lesen willst und kein Algorithmus.

    Wenn Du schon ein Benutzerkonto hast, melde Dich bitte an, um mit Deinem Konto zu schreiben und echte Freundinnen zu finden.

    Wir haben zwei Änderungen im Forum eingefügt:

    Da wir nun seit 1997 online sind, haben wir euer Passwort zurückgesetzt,
    damit Ihr ein ein mal ein Besseres benutzt :-).

    Außerdem haben wir die Anmeldung auf geändert: Ihr könnt Euch nur noch mit Eurer Email anmelden und nicht mehr mit Usernamen, da dies noch sicherer ist.

  • Tell a friend

    Love Adeba - Dein Familienforum? Tell a friend!
×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.