Jump to content

gesunde zwillis ???

Rate this topic


Recommended Posts

Glückwunsch zum Doppelpack!!!

Gesund...? Wenn sie auf der Welt sind...! ;)

Als nächstes wird man die Herzen sehen und hören. Das ist immer schon mal ein gutes Zeichen, wenn sie gleichmäßig und in der richtigen Geschwindigkeit schlagen.

Beim Dopplern werden dann Herz, Blutversorgung, Nackenfalten, sowie das Wachstum usw. getestet. War bei mir in der 15. Woche (glaube ich) zum ersten mal. Alle sechs Wochen muß ich dahin. Dabei kann man dann ja vieles sehen und ausschließen, aber ein endgültiges Ergebnis kriegst du erst, wie bei Einlingen, am Tage der Geburt.

Eigendlich ist das anfangs genauso wie bei Einlingen. Erst mit zunehmender SSW ändert sich das. Die Untersuchungen werden häufiger und dauern länger. (z.B. wird öffter gedoppelt und öffter normaler Ultraschall gemacht)

Mach dir am besten nicht zu viele Gedanken! Spätestens wenn sie dich treten wirst du wissen, dass es ihnen gut geht!

Lieben Gruß! Murmelchen :xyxwave:

Link to comment
Share on other sites

da schließe ich mich mal Murmelchen an.

Also bei mir war es so das ich gleich in den ersten Wochen von meiner FA zusätzlich in die Uniklinik verwiesen worden bin.Da ich nur eine Plazenta und zwei Fruchhöllen habe, das Risiko dann halt hoch ist.

Dort wurde halt untersuch das die Fruchtwassermenge gleich ist die Babys gleich im Wachstum sind und nicht einer dem anderen was weg nimmt.

Dann wrde bei den zwei auch Nackenfalte gemessen und halt das Feindiaknostik.Die ärzte sagten mir aber schon das immer noch restrisiko bleibt und das kann man erst sagen wenn Sie da sind.

Also nicht zu verrückt machen,schalte einfach einen Gang herunter und gehe es ruhig an

Link to comment
Share on other sites

ICh weiß nicht ob es da Richtlinien gibt was größe und so betrifft.Ich denke bei Twins ist immer schwer zu sagen.

Ich frage halt immer nach bei den Ärzten ob alles so okay ist.....

Ich hab mir halt rechtzeitig die lungenreifungsspritze geben lassen das falls die zwei sich früher auf den Weg gemacht hätten wir auf der sicheren Seite gewesen wären.

Link to comment
Share on other sites

liebe stesi!

glückwunsch zu deinem doppelpack!

ich hab mir auch viele gedanken gemacht, und nu? wissen wie und ob und was nu....wirst du wahrscheinlich erst wissen, wenn sie dann auf der welt sind.

bis dahin... gönn dir nur das beste!

alles andere rächt sich!

ich bekomm langsam die rechnung dafür und ich hab noch einige wochen vor mir!

ich habs nicht glauben wollen, aber dein körper muss echt hart arbeiten für die beiden!

und die beiden...die werden sich schon wohlfühlen!

und auch wenns dir schlecht geht...bei mir ists so, mein körper und meine psyche kämpft auf grund von erschöpfung und stress, weil ich zuviel um die ohren hab, die beiden aber gedeihen prächtig! die hat bisher nichts geschockt, was mich umgehauen hat.

also, gönn dir, was nur geht und lass es geschehen...man kann gegen das schicksal wenig machen und nur das beste hoffen, wenn sie krank sein sollten, dann hast du immer noch zeit genug, dich drauf einzustellen. die sorge macht dich nur verrückt- du brauchst aber deine kraft!

auch was die wochenzahl angeht...jeder sagt mir zum beispiel was andres. meine erste FÄ, ich werd wohl wechseln, die sagt knallhart 37 wochen- nicht länger. der vertretungsarzt (und zu dem ich dann gehe) sagt: die kommen, wann sie wollen, wenns soweit ist und es gut für sie ist, ab der 30. woche ist alles möglich...aber mit 37 will er sich nicht festlegen.

ich hab mit vier verschiedenen hebammen gesprochen: alle sind sich einig: sind zwar zwei, aber auch die können spontan und auch in der 40. woche kommen. die ärzte in den unikliniken sagen eben auch das, dann wenns sein soll, wirds sein...planbar ist erstmal nichts, es sei denn es treten komplikationen auf...dann gelten sowieso keine wochenregeln.

also, sprich und erkundige dich, bild dir deine eigene meinung und lass dann deinen körper entscheiden, bei zwillis gibts ja nun doch sachen, die man mit gutem willen nicht allein regeln kann.

hier kannst du auch geburtsberichte von zwillimüttern lesen, und wenn ichs nun richtig sag, auch mit 40 wochen.

alles ist möglich, genauso wie es möglich war, gleich zwei babies in dir entstehen zu lassen!

egal was zwei kinder zu bekommen wirklich bedeutet, denn das weiß man ja erst, wenn sie da sind...ich möchte keinen missen und es ist ein wunderbares geschenk!

also, vertrau auf das geschenk!

alles liebe

die kathi

Link to comment
Share on other sites

Die meisten schaffen keine 40 Wochen. Im Durchschnitt spricht man von der 35./36. Woche.

Mein Arzt hat gesagt ich sollte möglichst die 32. Woche schaffen. Besser wäre die 34. und alles drüber ist super, aber nicht unbedingt nötig. Heute sind Zwillis eben sehr gut im KH aufgehoben und schaffen auch einen Frühstart. Ab einem Kilo Gewicht ist alles drin und oftmals auch schon drunter.

Habe von Zwillingen gelesen, die aber auch normeles Gewicht mitbrachten und einfachen Babys in nichts nachstanden.

Ich selber rechne mit der 36. Woche (und dann reicht es mir auch) und stelle mich von vornherein auf kleinere Mäuse mit zartem Gewicht ein. So Größe 50.(Bislang sind sie sehr gut entwickelt und haben prima Gewicht)

Einfach positiv denken! Wird schon gut gehen!

Link to comment
Share on other sites

ich habe bei den ersten zwillingen vor 9 jahren keine lungenreifung bekommen dennoch sind dennis und david 38te woche geboren worden nach einleitung ohne ks. beide waren 48cm groß dennis wog 2780g und david 2540g

bei den beiden kleinen habe ich die lungenreifung bekommen und die beiden wurde 37te woche geboren, nach einleitung ohne ks. beide waren auch 48cm groß celina wog 2930g und cedric 3010g

ihr seht es kann auch gut geht und das bei mir gleich 2 mal aber dank der medizin geht heute alles :) also positiv denken

Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

  • Recently Browsing   0 members

    • No registered users viewing this page.
  • Seit 1997 helfen wir den Müttern,

    ❤️ Hallo ❤️

    Es scheint, dass Dir unser Forum gefällt, aber du bist nicht angemeldet.

    Wenn du ein Konto eröffnest merken wir uns deinen Lesefortschritt und bringen dich dorthin zurück. Zudem können wir dich per E-Mail über neue Beiträge informieren, falls Du es willst. Dadurch verpasst du nichts mehr. Du wirst merken, dass die Diskussionen hier viel tiefer gehen und Du längere Beiträge zu einem Thema lesen kannst. Diese Themen verschwinden auch nicht und DU entscheidest, was Du lesen willst und kein Algorithmus.

    Wenn Du schon ein Benutzerkonto hast, melde Dich bitte an, um mit Deinem Konto zu schreiben und echte Freundinnen zu finden.

    Wir haben zwei Änderungen im Forum eingefügt:

    Da wir nun seit 1997 online sind, haben wir euer Passwort zurückgesetzt,
    damit Ihr ein ein mal ein Besseres benutzt :-).

    Außerdem haben wir die Anmeldung auf geändert: Ihr könnt Euch nur noch mit Eurer Email anmelden und nicht mehr mit Usernamen, da dies noch sicherer ist.

  • Tell a friend

    Love Adeba - Dein Familienforum? Tell a friend!
×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.