Jump to content

Pants vs. herkömmliche Windeln - Empfehlungen oder auch negative Erfahrungen


mama_blue
 Share

Recommended Posts

Hallo allerseits!

Mich würde mal interessieren, welche Erfahrungen ihr so mit den Hochziehpants bzw. den normalen Windeln macht und welche Exemplare ihr empfehlen könnt und welche eher weniger. Mein Sohn ist zwar kein Kleinkind mehr, aber dafür starker Bettnässer, weshalb ich mich immer noch mit dieser Thematik herumschlage und daher auch hier geschrieben habe.

Die Pants sind an sich ein schöne Sache (auch wegen der dadurch größeren Selbständigkeit des Kindes). Allerdings habe ich das Problem, daß sie (sowohl Pampers Easy Ups 6 als auch die DM Pants XXL) bei ihm im Schritt auslaufen, obwohl sie von der Größe her völlig okay sind (die DM Pants sind allerdings schon etwas kleiner). Ich denke, es liegt daran, daß man sie einfach nicht so gut fest machen kann, wie normale Windeln (bei denen es keine Probleme gibt, außer das er sie dann nicht selbst anziehen kann und ich sie ihm dran tun muß). Wie sind da euere Erfahrungen, Tricks oder auch Empfehlungen?

liebe Grüße

mama blue

Link to comment
Share on other sites

also meineFreundin hat mir von den pants nachts abgeraten, weil sie sagt die nehmen weniger auf, macht auch Sinn sind ja eher für's toiletten training konzipiert als fürs einnässen. Mein knapp vierjähirger ist nachts auch des öfteren noch nass deswegen trägt er Windeln, aber...der kann sie selber anziehen! Gut, zugegebn ich kontrollier sie, aber im großen und ganzen kann er sie allein anziehen..wie alt ist deiner wenn ich fragen darf?

Link to comment
Share on other sites

Hallo Puppi!

Also, wenn die Pants tatsächlich eher nur für's Toiletten-Training am Tage gedacht sind, erklärt dies auch die Schwierigkeiten, die ich damit hatte. Zum Glück gibt es aber tagsüber keine Probleme.

Das Dein Sohn schon mit vier Jahren sich selbst die Windeln anziehen kann, ist wirklich toll! Aus meinem Bekanntenkreis kenne ich kein Kind, daß das so früh kann. Mein Sohn ist schon 9 Jahre alt und leider hyperaktiv veranlagt - er hatte schon Probleme mit den Pants (nicht auf vorne und hinten geachtet und mit den Füßen bereits die Seitennaht beim Anziehen aufgerissen), für normale Windeln ist er viel zu zappelig und bei ihm ist es besonders wichtig, daß alles wirklich gut sitzt, weil er ziemlich viel reinmacht.

Außerdem will er nicht die Tatsache sehen, daß er halt jede Nacht in's Bett macht. Er wird davon leider nicht wach (nur wenn er ohne Windel irgendwann ewig im Nassen gelegen hat und unterkühlt ist, was auch schon Blasenenzündungen zur Folge hatte). Am nächsten Morgen ist dann Ausgeschlafenheit auch Fehlanzeige (gerade in der Schule schon negativ aufgefallen - unkonzentriert und ständiges rum gegähne). Er meint, keine Windel = kein Problem und denkt halt nicht weiter. Wenn ich ihm als die "böse Mama" dann die Windel anziehe, läßt er das zu. Er selbst will damit nichts zu tun haben. Ein Ärztemarathon haben wir schon hinter uns, ohne einen Hinweis auf körperliche Defizite. Vielleicht hat er es auch geerbt, ich selbst habe darunter auch recht lange gelitten...

Grüße

mama blue

Link to comment
Share on other sites

Oje, schon 9, ja, ich hab da auch ein bißchen Bammel davor, meine Brüder hatten das beide auch sehr lang...mit den hat es damals funktioniert mit diesen kleinen Meldern die auf Feuchtigkeit reagieren und dann die Kinder wecken sollen. Keine körperlichen Defizite ist doch schon mal ein Plus. Ich denk ich würds an deiner STelle mal mit einem Kinderpsychologen probieren. Vielleicht würd's helfen wenn dein Sohn abends ruhiger wird...jaja, ich weiß leicht gesagt. Bekommt er Medikamente? Vielleicht beeinträchitgen die ihn ja. So wie'S aussieht weiß ich da wirklich keinen Rat, ich würd an deiner STelle halt Windeln nehmen und mal schon ob du irgendwo eine Bettnässer- Elterngruppe oder Beratungsstelle findest. ICh bin da hilflos, und wer weiß...vieleicht hat du in ein paar Jahren dann Tipps für mich...

Link to comment
Share on other sites

Vielen Dank für die Antworten! Ich denke, die Pants kann ich mir aus dem Kopf schlagen (halten halt einfach nicht dicht und sind nicht für Bettnässer konzipiert) und werde wohl bei den normalen Windeln bleiben. Mein Sohn hätte natürlich lieber die Pants.

@Puppi

Ja, die sog. Klingelhose hatten wir testweise auch schon im Einsatz. Allerdings ist davon die ganze Familie wach geworden, nur er nicht. Generell ist er nachts schwer wach zu kriegen. Beim Kinderpsychologen waren wir auch bereits, hat aber alles nicht so wirklich gefruchtet und er wurde davon eher noch mehr eingeschüchtert, hatte ich den Eindruck. Wir machen da zur Zeit erstmal Pause, vielleicht versuchen wir es dann irgendwann mal wieder. Mein Kinderarzt meinte aber zu mir, daß es durchaus auch Kinder gibt, bei denen das alles einfach länger dauert und nicht unbedingt psychisch sein muß. Minirin und ähnliche Medikamente haben wir bereits probiert, sie wirken wohl auch in 90% der Fälle, aber mein Sohn gehört wohl zu den anderen 10%. Allerdings bin ich davon auch nicht so ein Fan, da sie schon ein starker Eingriff in die Gesundheit des Kindes sind und auch Nebenwirkungen haben können (aber hat sich ja sowieso damit erledigt).

@Alex

Von den Aldi-Windeln habe ich schon viel gutes gehört. Leider sind sie in seiner Größe nicht erhältlich. Er hat ein Körpergewicht von 26kg und ist sehr schlank. Allerdings gibt es bei DM eine gute Hausmarke (Babylove) mit Windeln in seiner Größe (halt die XXL), die er auch kriegt und mit denen ich soweit gute Erfahrungen gemacht habe.

Link to comment
Share on other sites

Also ich benutze fast seit Anfang an die Windeln von Rossmann (Babydream).

Bin mit dennen recht zufrieden, nur das meine Maus jetzt auch langsam trocken werden sollte, denn sie trägt schon die größte Größe.;)

Und die von Aldi sagen mir garnicht zu. Sind relativ teuer für die Menge und sind bei uns immer ausgelaufen, ebenso wie die aus dem Liddl.

Link to comment
Share on other sites

Ja, meine Frage war eher ob er gegen seinen hyperaktivität was bekommt. Das sind ja dann meistens dämpfende Sachen und dann könnte es doch sein, dass es an denen liegt das er einfach nciht wach wird? Na, ich bin mir sicher das wird noch. Mein Bruder war glaub ich auch 8 oder so bis es endlich geklappt hat. Halt die Ohren steif, ich drück dir die Daumen dass es bald hinhaut, und vielleicht reizt es ihn ja die blöden Windeln endlich loszuwerden und das hilft ihm?

Link to comment
Share on other sites

  • 1 month later...

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

  • Recently Browsing   0 members

    • No registered users viewing this page.
  • Seit 1997 helfen wir den Müttern,

    ❤️ Hallo ❤️

    Es scheint, dass Dir unser Forum gefällt, aber du bist nicht angemeldet.

    Wenn du ein Konto eröffnest merken wir uns deinen Lesefortschritt und bringen dich dorthin zurück. Zudem können wir dich per E-Mail über neue Beiträge informieren, falls Du es willst. Dadurch verpasst du nichts mehr. Du wirst merken, dass die Diskussionen hier viel tiefer gehen und Du längere Beiträge zu einem Thema lesen kannst. Diese Themen verschwinden auch nicht und DU entscheidest, was Du lesen willst und kein Algorithmus.

    Wenn Du schon ein Benutzerkonto hast, melde Dich bitte an, um mit Deinem Konto zu schreiben und echte Freundinnen zu finden.

    Wir haben zwei Änderungen im Forum eingefügt:

    Da wir nun seit 1997 online sind, haben wir euer Passwort zurückgesetzt,
    damit Ihr ein ein mal ein Besseres benutzt :-).

    Außerdem haben wir die Anmeldung auf geändert: Ihr könnt Euch nur noch mit Eurer Email anmelden und nicht mehr mit Usernamen, da dies noch sicherer ist.

  • Tell a friend

    Love Adeba - Dein Familienforum? Tell a friend!
×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.