Jump to content

zu viel brei?

Rate this topic


pulsatilla
 Share

Recommended Posts

Hallo ihr lieben :-)

unser speiseplan sieht wie folgt aus:

8:15 obst-getreide-brei

11:30 Mittag

15:00 Obst-getreide-brei

18:00 Milchbrei

wenn er dann wirklich vorm schlafengehn noch hunger hat, kriegt er auch noch 60 ml milch...jetzt war ich bei der krankengymnastik, und die meinte, das wäre viel zu viel brei...

Morgens verweigert er allerdings milch total und wenn ich ihm nachmittags nur obst gebe, dann verputzt er zwei gläschen :eek:

er ist zwar schon gut beisammen, aber laut U-Heft ist er ganz genau richtig...

Meint ihr ich soll was ändern?

lg

elke

Link to comment
Share on other sites

Mein KiA sagte, nicht das Gewicht allein ist entscheidend, sondern das Verhältnis zur Größe. Wenn er schon entspechend lang ist für sein Gewicht, dann ist doch alles prima. Und das muss ja so sein, wenn du sagst, laut U-heft wäre alles gut.

Ich würde mich von ihrer Meinung nicht beeindrucken lassen.

Aber wie Wichtelmama sagt, morgens würde ich auch noch einen Milchbrei geben, wegen der Nährstoffe in der Milch.

War er zur Krankengymnastik oder du? *neugierigbin*:o

LG,

Melanie

Link to comment
Share on other sites

Guest Felicitas06

ich geben Felicitas auhc nur noch eine MilchMalzeit und das Morgens!

mitags bekommt sie Gläschen ( werde aber Nägsten Monat anfangeb selber zu kochen Für Felicitas) Nacmitags Obst Gläschen das verputzt sie ein Ganzes! und aberns den Babykekes Gute Nacht brei von Hipp da vertrückt sie 1 bis 1 1/2 Gläsechen ist das denn dann auch zu veil sie schläft aber dann auch bis zum Nägsten Morgen durch

Link to comment
Share on other sites

Also ich werd ihm dann morgens noch nen milchbrei geben...

ich versuch es nachmittags trotzdem mal mit "nur obst"...

etienne muss zur krankengymnastik wg. einem muskulären schiefhals...ist aber schon viel besser :-)

ich werd mich auch nicht mehr von der verunsichern lassen...die soll nach seiner motorik kucken und nicht nach der ernährung :D

lg

elke

Link to comment
Share on other sites

ich geben Felicitas auhc nur noch eine MilchMalzeit und das Morgens!

mitags bekommt sie Gläschen ( werde aber Nägsten Monat anfangeb selber zu kochen Für Felicitas) Nacmitags Obst Gläschen das verputzt sie ein Ganzes! und aberns den Babykekes Gute Nacht brei von Hipp da vertrückt sie 1 bis 1 1/2 Gläsechen ist das denn dann auch zu veil sie schläft aber dann auch bis zum Nägsten Morgen durch

im gutenacht brei ist doch eigentlich milch drin oder? sorry, liest du nicht was du deinem kind da fütterst??? :eek:

@pulsatilla. ja, das ist ne gute idee nachmittags mal nur obst zu geben.

Link to comment
Share on other sites

Guest Felicitas06
im gutenacht brei ist doch eigentlich milch drin oder? sorry, liest du nicht was du deinem kind da fütterst??? :eek:

@pulsatilla. ja, das ist ne gute idee nachmittags mal nur obst zu geben.

Doch das lesen ich und na´ch mitags bekommt sie obst!

dann habe ich wohl die anturt falsch verstanden das die Baby Noch meht Milch brauen! ich habe gedcht die Milch im Brei Zählt nicht

Link to comment
Share on other sites

@puschel,ich hab jeden monat etwas neues eigeführt, aber wie gesagt einen brei wieder aufgegeben. da gabs mehr gründe, ich glaub stillen ist abends für uns sinnvoller als brei vom löffel.

ich will nächste woche mal mit der vormittagsmahlzeit anfangen, bin aber noch unsicher ob ich gleich mit brot anfange oder nur obst.

ich weiß nicht genau, wieviel milch kevin noch bekommt aber mit 7 - 8 monaten wollten sie nicht mehr soviel milch bekommen. deswegen werde ich auch den vormittag nun ersetzen und dann stille ich hoffentlich bald nur noch morgens und abends *gg*

ideal wären eben 2 milch mahlzeiten. eine davon kann milchbrei sein. also, an deiner stelle würd ich vor dem vormittagsessen, nachmittags nen GOB ohne milch einführen. oder bekommt er zwischen mittag und abend nichts mehr? dann wär vormittags auch ein GOB möglich.

Link to comment
Share on other sites

Also Maliq will auch keine Milch mehr

also Morgen und Abends hab ich ihm immer gegeb

aber er will nicht mehr.

Deswegen geb ich ihm

Morgens: Brot mit schmirwurst(8 uhr)

Mittags:Menü-Gläschen (12 uhr)

Nachtmittag: Obst-Getreide-Brei(16 uhr)

Abends: Milchbrei (20 uhr)

und wenn er nachts noch Hunger hat,

dann kriegt er so 100ml noch Flasche Milch.

Mein Arzt meine Maliq neigt dazu dick zu werden,

gehe mit ihm 1 im monat zu Gewicht kontrolle

und es nihmt nur so 100-300g pro monat zu

bei dem Ess-Plan.

Wiegt jetzt 9750g bei 71 cm groß

und mein Arzt ist zufriden.

Ich denke nicht das e zu viel Brei ist.

Link to comment
Share on other sites

Wenn er zufrieden ist, nö :D

Er ist ja nun noch keine 7 Monate, da ist das so doch prima. In so etwa einem Monat könntest du aber vielleicht nachmittags statt der Milch einen milchfreien GOB geben, für die Eisenversorgung.

Und noch einen Monat später mag er dann vielleicht Brot zu der Milch morgens dazu.

Oder mal eine Banane oder anderes Obst auf die Hand am Vormittag.

Link to comment
Share on other sites

Also wir haben jetzt ein bisschen umgestellt:

8:00 Flasche (meistens trinkt er grade 80-100 ml, er mag die flasche einfach nicht...)

10:00 ein wenig Obst

12:30 Mittag

15:30 Obst-Getreide Brei

18:30 Milchbrei...

manchmal wird er dann so um neun wach und hat noch hunger, da kriegt er dann auch noch hundert...

meint ihr das ist ok so?

Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

  • Recently Browsing   0 members

    • No registered users viewing this page.
  • Seit 1997 helfen wir den Müttern,

    ❤️ Hallo ❤️

    Es scheint, dass Dir unser Forum gefällt, aber du bist nicht angemeldet.

    Wenn du ein Konto eröffnest merken wir uns deinen Lesefortschritt und bringen dich dorthin zurück. Zudem können wir dich per E-Mail über neue Beiträge informieren, falls Du es willst. Dadurch verpasst du nichts mehr. Du wirst merken, dass die Diskussionen hier viel tiefer gehen und Du längere Beiträge zu einem Thema lesen kannst. Diese Themen verschwinden auch nicht und DU entscheidest, was Du lesen willst und kein Algorithmus.

    Wenn Du schon ein Benutzerkonto hast, melde Dich bitte an, um mit Deinem Konto zu schreiben und echte Freundinnen zu finden.

    Wir haben zwei Änderungen im Forum eingefügt:

    Da wir nun seit 1997 online sind, haben wir euer Passwort zurückgesetzt,
    damit Ihr ein ein mal ein Besseres benutzt :-).

    Außerdem haben wir die Anmeldung auf geändert: Ihr könnt Euch nur noch mit Eurer Email anmelden und nicht mehr mit Usernamen, da dies noch sicherer ist.

  • Tell a friend

    Love Adeba - Dein Familienforum? Tell a friend!
×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.