Jump to content

Essen dauert ewig.... Was tun?


Melinda170185
 Share

Recommended Posts

Hallo

Vielleicht könnt ihr mir weiter helfen.

Meine Kleine (18 Monate) weigert sich mit Löffel, oder Gabel zu essen und sie füttern, geht gar nicht mehr, lieber mag sie gar nicht essen.

Es ist jetzt nicht nur eine riesige Sauerei das sie mit den Fingern isst, sondern es dauert auch noch ewig! :( Nochdazu gehen mir langsam die Ideen aus was ich ihr zu Essen machen kann, was sie mit den Fingern rein bekommt, nicht so viel Dreck macht und nicht zu heiß ist.....

Sie hockt manchmal bis zu 1 Stunde und pickt das Gemüse, oder Obst aus dem Essen. Was kann ich tun, damit sie mal mit Löffel und Gabel anfängt zu essen und damit sie nicht mehr so rumtrödelt ????

Oder kann man gar nix machen?

Danke für eure Antwort!!! :o

Link to comment
Share on other sites

oh mein großer ist nun über zwei jahre alt und wir brauchen für ein läppisches brot eine geschlagene 3/4 stunde! Nicht weil er zwischendurch spielt oder abgelenkt ist,sondern einfach weil er langsam isst! Schrecklich...naja was solls manchmal wird auch einfach gesagt "luca satt",da ist mir das langsame essen doch lieber! Wie du es schaffst mit gabel oder löffel zu essen, weiß ich leider auch nicht:o

Link to comment
Share on other sites

Weiß nicht, ob euch das hilft, aber meine isst sehr viel besser mit dem Löffel/der Gabel, seitdem sie im Sand mit Schaufel und Eimer spielt. Das wurde erst diesen Sommer interessant. Sie ist jetzt gut 2 Jahre. Jetzt schafft sie sogar Suppe ohne groß zu Kleckern.

Esst ihr denn alle zur gleichen Zeit? Der Nachahmeffekt soll ja gut helfen. Also wenn ihr vormacht, wie es richtig geht, dann sollen die Kleinen es meist versuchen nachzumachen. Ohne Druck von eurer Seite, einfach warten, bis sie es interessant findet und euch kopiert.

Benutzt ihr noch Babylöffel? Vielleicht klappt es mit einer Kuchengabel/einem Teelöffel besser.

Hmm, so richtig hatten wir das Problem nie, meine findet es furchtbar, wenn ihre Finger dreckig und klebrig sind. Sie besteht auf ihrer Gabel zum Pfirsich/Melone/Tomate essen. :rolleyes: Sie hat aber auch gemerkt, dass es so besser geht. Wenn sie mit den Fingern isst, das glubscht ihr so rutschiges Obst immer aus der Hand, und mit der Gabel kann sie es prima aufpieken.

Ich würde ihr die Zeit zum Essen geben. Besser, als wenn sie alles runterschlingt. Meine isst auch langsam. Aber wenn ich ihr sage, sie soll das Brot in den Mund stecken statt erst den Käse runterzupflücken und die Butter abzulecken, dann tut sie das auch. Und wenn sie genug hat, dränge ich sie nie aufzuessen. Wenn sie zu früh aufsteht, hat sie danach eben Hunger. Konsequenzen muss sie lernen.

Link to comment
Share on other sites

Hallo

Essen tun wir immer zur gleichen Zeit und Plastiklöffel/Gabel bekommt sie schon lang nicht mehr, weil sie damit gar nix mehr wollte.

Naja, da wir nachher auf den Spielplatz gehen, soll sie eben mit er Schaufel und der Harke etwas rum probieren, solange sie den Sand nicht isst :P:rolleyes:

Danke für die (versuchte) Hilfe!! :o

Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

  • Recently Browsing   0 members

    • No registered users viewing this page.
  • Seit 1997 helfen wir den Müttern,

    ❤️ Hallo ❤️

    Es scheint, dass Dir unser Forum gefällt, aber du bist nicht angemeldet.

    Wenn du ein Konto eröffnest merken wir uns deinen Lesefortschritt und bringen dich dorthin zurück. Zudem können wir dich per E-Mail über neue Beiträge informieren, falls Du es willst. Dadurch verpasst du nichts mehr. Du wirst merken, dass die Diskussionen hier viel tiefer gehen und Du längere Beiträge zu einem Thema lesen kannst. Diese Themen verschwinden auch nicht und DU entscheidest, was Du lesen willst und kein Algorithmus.

    Wenn Du schon ein Benutzerkonto hast, melde Dich bitte an, um mit Deinem Konto zu schreiben und echte Freundinnen zu finden.

    Wir haben zwei Änderungen im Forum eingefügt:

    Da wir nun seit 1997 online sind, haben wir euer Passwort zurückgesetzt,
    damit Ihr ein ein mal ein Besseres benutzt :-).

    Außerdem haben wir die Anmeldung auf geändert: Ihr könnt Euch nur noch mit Eurer Email anmelden und nicht mehr mit Usernamen, da dies noch sicherer ist.

  • Tell a friend

    Love Adeba - Dein Familienforum? Tell a friend!
×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.