Jump to content

Enzündetes Nagelbett

Rate this topic


Newyork
 Share

Recommended Posts

Hallo ihr Lieben,

benni hat in letzter zeit immer mal wieder ein entzündetes nagelbett, entweder am Finger oder am großen Zeh. da war sogar richtig eiter drin. machen wir beim schneiden irgend was verkehrt? ich bin immer super vorsichtig und hab ihn denk ich auch noch nicht verletzt dabei.

was meint ihr dazu?

Lg

Pia

Link to comment
Share on other sites

Autsch. Das hatte ich selber erst.

Das tut fies weh, grad wenn ranstösst.

Ich selbst bade den betroffen Finger dann immer in Kernseife und drück den Eiter raus (falls sich schon welcher gebildet hat)

Andere "Rosskur" die echt gut hilft, den Finger mehrmals hinter einander in ganz heisses Wasser tauchen.

WObei ich nicht wüsste ob ich das schon bei Zwergen machen würde.

Homöopathisch hilft da Silicea denk ich ganz gut (wenn es den schon eitert), frag da mal in der Apotheke nach.

Link to comment
Share on other sites

Guest aoife

Janosch hatte das auch ein paar mal, als er noch ganz klein war. Da kommt das wohl öfter mal vor... Unsere Hebamme meinte, Muttermilch drauf, die Kinderärztin hat mir dann aber eine Salbe verschrieben.

Mit den Rosskuren von kleiner Baum würd ich es auch nicht probieren, wirklich lieber zum Arzt gehen - der kann euch auch sagen, wie oft das "noch normal" ist und ob ihr etwas tun könnt, um das in Zukunft zu vermeiden.

Bei älteren Leuten liegt das tatsächlich oft am falschen Schneiden der Nägel und zu engen Schuhen, aber bei so kleinen Babys ...

LG Eva

Link to comment
Share on other sites

Das mit der Kernseife hat meine Mama mit mir auch immer gemacht und es hat geholfen. Das schadet ihm bestimmt nicht, ist ja pure Seife. Trocknet die Haut nur ziemlich aus.

Fionas Zehennägel sind noch zu kurz zum Schneiden. Der KiA meinte, bis sie ganz vorgewachsen sind, soll ich den Hautwulst davor nach unten über die Kuppe wegstreichen (hmm, weißt du, wie ich es meine?), damit der Nagel nicht einwächst und sich das Nagelbett entzündet.

Schneidet ihr vielleicht zu kurz oder zu rund?

Link to comment
Share on other sites

Es muss nicht am schneiden liegen. Manchmal passt auch einfach das Ngelbett nicht. bei Helena habe ih noch im kreissaal gesagt, dass das passieren wird und ich hatte recht. Ihr Nagelbett ist zu schmal für den Nagel, das ist ein Problem was ich leider auch habe. Die Entzündung kommt dann durch den Druck.

Lass den Nagel gut vorwachsen. Teste Mal, ob Berührung Benni wehtut. Bei Helena sah es ganz böse aus, tat ihr aber offensichtlich überhaupt nicht weh, deshalb habe ich den Nagel schön weiter wachsen lassen und es geht jetzt von selbst weg.

Link to comment
Share on other sites

Guest krümelchen80

oh mann, ich habe das grad selbst. Hatte das noch nie und wußte daher nicht, ob es ein eingewachsener Nagel ist oder Nagelbettentszündung. Bei mir siehts so aus, wie Unwirklich beschrieben hat, als wenn das Nagelbett für den Fußnagel zu klein ist. Und an der Innenseite tut es mächtig weh bei berührungen. Hmm, was mache ich da nur??

Grüße

Link to comment
Share on other sites

Also, schmerzen scheint er keine zu haben, nicht mal, als wir den Eiter rausgedrückt haben hat er geweint, der tapfere Kerl. auch auf berührungen ist er nicht empfindlich. aber es kann schon sein, dass wir die Nägel vielleicht zu kurz schneiden, bzw zu früh. ich warte jetzt mal ab, bis sie schön rausgewachsen sind.

@krümelchen, versuch doch mal die Tips von kleiner Baum.

Danke erstmal für eure ratschläge:)

Link to comment
Share on other sites

Guest krümelchen80

ich gehe die woche mal zur medizinschen Fußpflege. Mach ich eh jeden Sommer. Nur diesen Sommer ist mir Liam dazwischen gekommen...da hatte ich keine Zeit:D

Wird schon nicht so wild sein. es ist nur unangenehm, aber nix mit Eiter o.ä.

Link to comment
Share on other sites

Guest Puppi

in schwarzem Tee baden geht auch noch, zu kurz könnte ein Problem sein.....versuch mal am "Eck" des Nagel eine Spur mehr dran zu lassen...also quais die Nägel flacher nciht gnaz so rund zu schneiden...das könnte helfen...

Link to comment
Share on other sites

Ich selbst bade den betroffen Finger dann immer in Kernseife und drück den Eiter raus (falls sich schon welcher gebildet hat)

ja das hilft super, mußte ich (bei mir selber) auch schon 2 mal machen :rolleyes: aber es hilft wirklich :)

Link to comment
Share on other sites

Hallo ihr Lieben,

benni hat in letzter zeit immer mal wieder ein entzündetes nagelbett, entweder am Finger oder am großen Zeh. da war sogar richtig eiter drin. machen wir beim schneiden irgend was verkehrt? ich bin immer super vorsichtig und hab ihn denk ich auch noch nicht verletzt dabei.

was meint ihr dazu?

Lg

Pia

Hallo Pia, meine Hebi meinte damals zu uns noch, dass es auch hilft, die Socken verkehrt herum (also innen nach aussen) anzuziehen, weil dann die innere Sockennaht, nicht mehr am Nagel reibt. Das hat (wenns nicht gerade schön aussehen "muss" ;) ) auch geholfen...

LG

Link to comment
Share on other sites

Guest Lady Sunlight

Also auch wenn´s Babys sind gilt die Regel Fingernägel rund und Zehennägel gerade schneiden, wenn möglich.

Solch Entzündung kann richtig fies werden...

Ich hoffe, dass sich das bald gibt und nicht schlimmer wird!

LG, Kerstin

Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

  • Recently Browsing   0 members

    • No registered users viewing this page.
  • Seit 1997 helfen wir den Müttern,

    ❤️ Hallo ❤️

    Es scheint, dass Dir unser Forum gefällt, aber du bist nicht angemeldet.

    Wenn du ein Konto eröffnest merken wir uns deinen Lesefortschritt und bringen dich dorthin zurück. Zudem können wir dich per E-Mail über neue Beiträge informieren, falls Du es willst. Dadurch verpasst du nichts mehr. Du wirst merken, dass die Diskussionen hier viel tiefer gehen und Du längere Beiträge zu einem Thema lesen kannst. Diese Themen verschwinden auch nicht und DU entscheidest, was Du lesen willst und kein Algorithmus.

    Wenn Du schon ein Benutzerkonto hast, melde Dich bitte an, um mit Deinem Konto zu schreiben und echte Freundinnen zu finden.

    Wir haben zwei Änderungen im Forum eingefügt:

    Da wir nun seit 1997 online sind, haben wir euer Passwort zurückgesetzt,
    damit Ihr ein ein mal ein Besseres benutzt :-).

    Außerdem haben wir die Anmeldung auf geändert: Ihr könnt Euch nur noch mit Eurer Email anmelden und nicht mehr mit Usernamen, da dies noch sicherer ist.

  • Tell a friend

    Love Adeba - Dein Familienforum? Tell a friend!
×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.