Jump to content

hab etwas angst!HPV-Humane Papillomviren

Rate this topic


olivia
 Share

Recommended Posts

Hallo ihr lieben,

Ich muss mal was loswerden.

Ich war im April beim Frauenarzt zur Krebsvorsorge.

Kurze Zeit später hab ich einen Brief erhalten das, dass Ergebniss auffallend sei und ich im Juni zur weiteren Untersuchung kommen soll.

Ich war dann im Juli dort.

Er erklärte mir das HPV (Humane Papillomviren) gefunden würden und jetzt ein weiterer Abstrich gemacht wird.

Ich solle in zwei Wochen anrufen um zu Erfahren ob das Ergebniss positiv oder negativ ist.

Kurze Erklärung:

Diese Viren verursachen Gebärmutterhalskrebs.

75% werden damit angesteckt bei den meisten gelingt es dem Immunsystem die Viren abzutöten.

Manchen Viren gelingt es aber das Immunsystem auszutricksen und sich in die Ebinformation des Menschen einzuschleussen und dort langfristig zu verweilen.

Nach Jahren oder Jahrzehnten entwickelt sich dann ein Tumor.

Mein Arzt sagte sollte das Ergebniss positiv sein würde er das Gewebe in einer ca. 10 minütigen OP entfernen.

Im Normalfall kann ich weiterhin Kinder bekommen.

Als ich zu Hause war hab ich mir noch eine zeitlang Gedanken gemacht und dachte mir ich werde hoffentlich zu denen gehören wo der Körper das abbaut.

Also um auf den Punkt zu kommen.

Ich habe diese Woche abgerufen.

DIe Viren sind vorhanden ich solle am Montag um 11Uhr kommen um alles weitere zu besprechen.

Jetzt mach ich mir natürlich total nen Kopf male mir die schlimmsten Gedanken aus und weis doch eigendlich nicht mal was genau jetzt ist.

Kennt jemand das??

Bin etwas durcheinander...

lg oli

Link to comment
Share on other sites

Hi,

Ich kenne das zwar nicht aber ich kann mir vorstellen wie du dich fühlst.

Vor sowas habe ich auch immer Angst mich graut es auch davor am Mittwoch zur Krebsvorsorge zu gehen habe voll schiss :(.

Ich drücke dir die Daumen das es halb so schlimm ist und es nicht schlimmer wird.

Mach dir nicht soviele Gedanken denk Positiv.

lg katha

Link to comment
Share on other sites

Sorry, wenn ich dich damit nicht aufbau,

aber gerade sowas ist meine Horrorvision schlechthin!

Dieser sch...... Krebs mitsamt seinen Vorstadien!

Meine Freundin hatte ein ähnliches Ergebnis nach der Krebsvorsorge wie du(damals noch kinderlos)-

sie bekam dann eine Konisation am Muttermund durchgeführt und sollte mit dem Schwangerwerden etwas warten(war damals "schon " Anfang 30).

Inzwischen ist alles wieder gut!

Sie hatte nach dem Eingriff eine unproblematische Schwangerschaft und nun einen gesunden Sohn!

Hoffe,DAS baut dich etwas auf!

Ausserdem gibt es doch da auch verschiedene Stadien, soweit ich informiert bin.

Je früher erkannt, desto besser ist ne echte Heilungschance!

Aber ich habe gut reden-

bin selbst erst im Mai nach der Krebsvorsorge 2 Wochen lang mit zitternden Händen an den Briefkasten:o

War aber alles ok.

Sowas kann sich trotzdem leider ganz schnell ändern-

und deshalb Mädels:

geht zur Krebsvorsorge!

Das ist soooooooooooooooooooo wichtig!

LG,Marielle

Link to comment
Share on other sites

Guest Lady Sunlight

Hallo Olivia!

Oh ich kann gut nachfühlen wie es dir geht, denn eine Freundin von mir muss höchstwahrscheinlich zur OP und sie hat total Angst davor.

Ich hoffe sehr, dass alles gut gehen wird bei euch und das du danach auch weiter Kinder bekommen kannst!

Ich wünsch dir alles Gute!!!

Link to comment
Share on other sites

Guest bianca81

also es gibt ne impfung mittlerweile dafür bzw. dagegen.

und keine angst meistens verläuft es icht schlimm :). meine ma hatte es, meine oma, meine uroma (92) und noch ein paar der nebenverwandtschaft - und?! alle leben noch und sind gut auf :D

also, zwar ärgerlich und die notwendingen schritte aufreibend, aber im rahmen :).

Link to comment
Share on other sites

Über das Impfen hatte ich mich auch informiert.

Es gibt ein Impfstoff gegen HPV 16 und 18.

Hätte mich impfen lassen wäre das Ergebniss negativ ausgefallen, jetzt bringt es mit ja nix mehr.

Auch muss man die Impfung selber zahlen. Die Krankenkassen wollen einer nachziehen die das zahlt aber noch ist es so nicht und das ganze kostet dann ca.500 Euro.

lg

Link to comment
Share on other sites

Huhu!

Erstmal Kopf hoch,das wird schon wieder!

Klar verstehe ich das du Angst hast und es ist ja auch nicht schön eine Narkose zu haben,aber meine Schwester hatte genau das selbe und bei ihr war es eine kleine OP und sie durfte am nächsten Tag schon wieder nach Hause und hatte weder schmerzen noch sonst irgendwelche Beschwerden später!

Kinder hat sie danach auch noch 2 bekommen!

Die Ärzte schneiden das Gewebe raus,dann bekommst du einen sogenannten Tamponverband und dieser wird am nächsten Tag herrausgezogen und es kann noch zu kurzen Nachblutungen kommen,die aber kaum schlimmer sind als Schmierblutungen!

Liebe Grüße

Link to comment
Share on other sites

Guest bianca81

das stimmt nicht! 10 ampullen kosten in ner internationalen apotheke knapp 300€, drei stück braucht man für eine vollständige impfung, die 1,5 jahre dauert.

und mit dem mädchenalter stimmt nur begrenzt, es giibt keine studien an älteren. also die älter als 25 jahre sind. :).

Link to comment
Share on other sites

das stimmt nicht! 10 ampullen kosten in ner internationalen apotheke knapp 300€, drei stück braucht man für eine vollständige impfung, die 1,5 jahre dauert.

Da bin ich ja dann mal total falsch informiert, danke.

Muss ja nachher zum Arzt,jetzt mal abwarten was der sagt.

küsschen ihr lieben

Link to comment
Share on other sites

Hallo

Ich kann deine Sorge gut verstehen....

Ab welchem Alter wird Krebs VU genacht?

Habe mal gelesen dass diese Warzen im Genitalbereich auch diesen Krebs verursachen ist das richtig oder nur das Virus welches hier vorher schon genannt wurde. bis zu welchem Alter kann man sich impfen lassen?

Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

  • Recently Browsing   0 members

    • No registered users viewing this page.
  • Seit 1997 helfen wir den Müttern,

    ❤️ Hallo ❤️

    Es scheint, dass Dir unser Forum gefällt, aber du bist nicht angemeldet.

    Wenn du ein Konto eröffnest merken wir uns deinen Lesefortschritt und bringen dich dorthin zurück. Zudem können wir dich per E-Mail über neue Beiträge informieren, falls Du es willst. Dadurch verpasst du nichts mehr. Du wirst merken, dass die Diskussionen hier viel tiefer gehen und Du längere Beiträge zu einem Thema lesen kannst. Diese Themen verschwinden auch nicht und DU entscheidest, was Du lesen willst und kein Algorithmus.

    Wenn Du schon ein Benutzerkonto hast, melde Dich bitte an, um mit Deinem Konto zu schreiben und echte Freundinnen zu finden.

    Wir haben zwei Änderungen im Forum eingefügt:

    Da wir nun seit 1997 online sind, haben wir euer Passwort zurückgesetzt,
    damit Ihr ein ein mal ein Besseres benutzt :-).

    Außerdem haben wir die Anmeldung auf geändert: Ihr könnt Euch nur noch mit Eurer Email anmelden und nicht mehr mit Usernamen, da dies noch sicherer ist.

  • Tell a friend

    Love Adeba - Dein Familienforum? Tell a friend!
×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.