Jump to content

Wielange warten auf Gelder...KK,Kindergeld+Elterngeld?

Rate this topic


 Share

Recommended Posts

Hallo ihr lieben,

nachdem ich mich mit den ganzen Aträgen rumgequält habe,konnte ich am Montag endlich die Geburtsurkunde unserer Maus abholen und habe alles Montag noch weggeschickt,sprich zur KK,Kindergeldstellen und Elterngeld.Nun ist meine Frage,wielange habt ihr auf die Gelder warten müssen?Ich bin da im moment ziemlich drauf angewiesen,Miete wurde für diesen Monat sogar schon zurückgebucht *schock* und ich lese immer wieder das es bei einigen sogar Wochen gedauert hat. :eek:

Link to comment
Share on other sites

Hallo ihr lieben,

nachdem ich mich mit den ganzen Aträgen rumgequält habe,konnte ich am Montag endlich die Geburtsurkunde unserer Maus abholen und habe alles Montag noch weggeschickt,sprich zur KK,Kindergeldstellen und Elterngeld.Nun ist meine Frage,wielange habt ihr auf die Gelder warten müssen?Ich bin da im moment ziemlich drauf angewiesen,Miete wurde für diesen Monat sogar schon zurückgebucht *schock* und ich lese immer wieder das es bei einigen sogar Wochen gedauert hat. :eek:

kindergeld kommt meistens ziemlich schnell, aber elterngeld-kann schon wochen dauern...

beim erziehungsgeld war das früher bei euns auch nciht anders..leider...

Link to comment
Share on other sites

Also wir hatten Kindergeld und Elterngeld innerhalb von ein paar Tagen auf dem Konto. Bei uns ging es echt richtig schnell. Hatten aber auch alles komplett abgegeben, so das keine weiteren Unterlagen mehr hingeschickt werden mussten. Waren allerdings auch persönlich dort und haben es nicht postalisch "erledigt" Weiß nicht, ob das was daran geändert hätte.. Und die amtlichen Mühlen mahlen in Leipzig gerne einmal bissl länger. Drück dir also ganz doll die Daumen, dass alles klar geht!

Link to comment
Share on other sites

Alles nach Abgabe der Geburtsurkunden:

Mutterschutzgeld-10 tage,

Kindergeld 14Tage

Elterngeld kam gestern, hat also ca. 8Wochen gedauert(hätten nach 4Wochen schon was gehabt, aber da hat irgendwas gefehlt und dann dauerte es noch mal 4Wochen).

also für jemand der auf die ganzen gelder angewiesen ist, ist das schon übel.

Link to comment
Share on other sites

also ich kenne das gut war auch auf das geld angewiesen und habe 6 wochen aufs kindergeld gewartet sodas ich letzten monat mit 50 euro irgendwie durch kommen musste...

elterngeld brauchte sage und schreibe 4 wochen um zu schreiben, das doch noch etwas fehlte!!! Habe das beantragt das dauert aber auch nochmal 2 wochen und dann kann ich es erst hinschicken und letzten s kam ein brief von wegen es fehlte angeblich eine Bescheinigung über alle im Haushalt lebende personen! Na hallo ich bekomme eh nur den mindestsatz von elterngeld wozu brauchen die also solche eine bescheinigung.. Naja eine bekannte die da sich auskent meinte das man das nicht bräuchte und nur zeitschinderei sei, als ich anrief meinte die dame dann auch mit einmal... ja äh das brauchen wir dann wohl nicht... tzzz

ich drücke die daumen das es schnell geht bei dir!!!

Link to comment
Share on other sites

Kindergeldbescheid kam ungefähr ne Woche, nachdem ich den Antrag abgeschickt hatte

Elterngeld waren wir am 13.07. persönlich da und erfuhren daher wenigstens gleich, dass was fehlt

Bescheinigungen vom AG und KK hatten wir gleich angefordert, die letzten Unterlagen kamen heute mit der Post zurück und hab es gleich heute ans Amt geschickt - bin gespannt, wann das Geld kommt, zumal die Bezirksämter lt. Zeitung Probleme mit den PCs haben ...

dafür habe ich meine Kinderzulage bei der Eigenheimzulage auch ratzifatzi gehabt, 2 Wochen nur, dann kam der Geldsegen *freu*

Caillean

Link to comment
Share on other sites

Na das sind ja tolle Aussichten :(

Also bei mir sind es jetzt 2 Wochen her und ich habe noch nichts bekommen,ich dachte wenigstens das Mutterschutzgeld geht etwas schneller.

@regensang Ich habe auch Post bekommen bezüglich dem Elterngeld, die wollen auch so eine Bescheinigung haben wieviele Personen im Haushalt leben...na super,muss erstmal rausfinden wo ich sowas beantrage,warscheinlich kostet das denn auch noch was :confused:

Sicherlich,denn heutzutage ist ja nichts mehr kostenlos.

Ich hätte auch nicht gedacht,das selbst die Geburtsurkunde was kostet.

Link to comment
Share on other sites

  • 2 weeks later...

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

  • Recently Browsing   0 members

    • No registered users viewing this page.
  • Seit 1997 helfen wir den Müttern,

    ❤️ Hallo ❤️

    Es scheint, dass Dir unser Forum gefällt, aber du bist nicht angemeldet.

    Wenn du ein Konto eröffnest merken wir uns deinen Lesefortschritt und bringen dich dorthin zurück. Zudem können wir dich per E-Mail über neue Beiträge informieren, falls Du es willst. Dadurch verpasst du nichts mehr. Du wirst merken, dass die Diskussionen hier viel tiefer gehen und Du längere Beiträge zu einem Thema lesen kannst. Diese Themen verschwinden auch nicht und DU entscheidest, was Du lesen willst und kein Algorithmus.

    Wenn Du schon ein Benutzerkonto hast, melde Dich bitte an, um mit Deinem Konto zu schreiben und echte Freundinnen zu finden.

    Wir haben zwei Änderungen im Forum eingefügt:

    Da wir nun seit 1997 online sind, haben wir euer Passwort zurückgesetzt,
    damit Ihr ein ein mal ein Besseres benutzt :-).

    Außerdem haben wir die Anmeldung auf geändert: Ihr könnt Euch nur noch mit Eurer Email anmelden und nicht mehr mit Usernamen, da dies noch sicherer ist.

  • Tell a friend

    Love Adeba - Dein Familienforum? Tell a friend!
×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.