Jump to content

Rate this topic


Guest krümelchen80
 Share

Recommended Posts

Guest krümelchen80

hey mädels,

will mal kurz angeben:

Heute nacht hat Liam bis 5 :eek: Uhr geschlafen. Man muss dazu sagen, dass er um halb neun im Bett lag!! Es gab bei mir nur fast eine Milchexplosion:D

Man hab ich gut geschlafen. Aber ich nehme an, dass es nur ein Ausrutscher war. Wir hatten auch schon mal eine Nacht, di bis 4 Uhr ging.

Aber trotzdem war es schön!!

Link to comment
Share on other sites

Mann, da hast du aber Glück gehabt! Aber irgendwann wirst du sehen, schläft dein Kind länger! Ich hattte das von einen auf den anderen Tag, das meine Kleine so gegen 20Uhr die letzte Mahlzeit bekommt und bis früh um 9Uhr schläft. Das ist heute auch noch so! Aber das kommt auch noch bei dir!

Link to comment
Share on other sites

Glückwunsch!

ich hatte das vergrügen schon öfter, dass Helena teilweise bis zu sieben Stunden am Stück geschlafen hat.

Und es wird tatsächlich immer mehr, um so älter sie wird.

Puckst du?

Seitdem ich helena pucke, schläft sie auch länger, weil sie ruhiger ist. Vielleicht kommst du dann ja auch öfter ins Vergüngen?

Link to comment
Share on other sites

Guest krümelchen80
glückwunsch. auf viele weitere nächste :D

Danke, danke.

Aber was war heute nacht. Liam wurde irgendwie so gg. 2 wach und konnte nicht mehr einschlafen. Schnulli rein, nochmal bis 03.30 Uhr geschlafen, dann gestillt. und er war ab halb 7 wach. dann halb 8 wieder gestillt. Man jetzt bin ich gerädert.

Hätte wohl nicht so angeben sollen, wa?:rolleyes:

Link to comment
Share on other sites

*gg* Das kenn ich zur genüge. Helena macht das auch liebend gerne mit mir. Kaum erzähl ich jemandem, wie toll sie geschlafen hat, dreht sie den Spieß um. Oder wenn wir früh rausmüssen, weil wir einen Termin haben- da schläft Madame dann gerne seeehr schlecht :rolleyes:

Ich würd sagen, der Vorführeffekt klappt auch bei Kindern.

Bei allem anderen ist es auch so: kaum sag ich: Jetzt hat sie ihren rythmus, trinkt sie auf einmal wieder in kurzen Abständen. Naja, was solls. Dafür sinds Kinder, manchmal finde ich es sogar richtig lustig.

Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

  • Recently Browsing   0 members

    • No registered users viewing this page.
  • Similar Content

    • By storchenflug
      hi zusammen, mein größerer sohn, fast 6jahre hat immer mal wieder mit schnupfen und wirklich schlimm verstopfter nase zu tun. wir gehen mit ihm deswegen auch zur kinderärztin und zum hno-arzt und uns wird dann immer wieder mal so ein cortison-nasenspray verschrieben. nach ein paar tagen wird es tatsächlich besser, aber es kommt halt immer wieder. nun haben wir uns noch eine meinung von einem weiteren kinderarzt eingeholt, der mit uns zusammen eine homöopathische behandlung in kombination mit hausmitteln machen möchte. wir sind da schon offen dafür, denn wir wollen ja, dass es ihm besser geht. laut hno müssten wir uns sonst gedanken über eine polypen op oder ähnlichem machen. das wäre für uns aber der letzte ausweg, also wenn das zu vermeiden wäre, dann wäre uns das natürlich 1000mal lieber. vielleicht hat hier ja schon mal jemand erfahrungen mit komplementärmedizinischen bzw. homöopathischen behandlungen gemacht und mag mir was darüber berichten. danke schon mal
    • By Finns_Mami
      Hallo!
      Meine Schwester ist schwanger (12. Woche) und gestern hat sie mir erzählt, dass sie nachts nicht gut schlafen kann, sie wälzt im Bett, findet irgendwie aber keine bequeme Schlafposition. Hatte ihr auch Probleme beim Schlafen? Wenn ja, was hatte euch geholfen besser zu schlafen?
      Für Tipps, wäre ich euch sehr dankbar!
    • By Schwehn
      Unser Sohn 18 Monate macht mitterweille richtig stress beim zu bett gehen. Wir haben seit ca 9 Monaten unser festes Ritual.
      Anfang Juli sind wir umgezogen, und der Kleine fühlt sich hier auch pudelwohl. Das Ritaul haben wir beibehalten, nur das er nun sein eigenes Zimmer hat (vorher bei uns), wir waren die ersten Nächte richtig erstaunt wie gut es geklappt hat.
      Nun hat er aber was neues, mal möchte er das gesungen wird, mal das was erzählt wird, das schlimme ist dann das er sagt "Buch - lesen" "singen". Wenn wir dann drauf eingehen ist vorübergehend zufrieden, nur das er aufeinmal anfängt zu weinen und auf andere Bücher deutet, oder ihm die geschichte / lied nicht passt, und lieber was bestimmtes hören möchte (was er leider nicht bestimmen kann), er weiter weint sich reinsteigert dann mama / papa will, die hand, die wir zur beruhigung, zum ihm legen wollen aus seinem Bett stupst, oder oder oder.
      Mir deucht Ihm fällt jeden abend etwas neues ein.
      Wenn wir Ihn liegen lassen nach der Geschichte / Lied fängt er auch an zu heulen wie einschlosshund, klettert aus seinem Bett, öffnet seine Schlafzimmertür, und brüllt! nach mama / papa, wenn wir dann kommen und ihn wieder hin legen, wiederholt sich das solange bis er sich in den schlaf geheult hat. 😞
      Wir sind über jeden rat dankbar!
      Liebe Grüsse
       
    • By nikolaushornich
      Was sind eure Pläne für Weihnachten diese Jahr?
    • By DOM82
      Biete unsere abgelegten Spielsachen. 
      Versende so günstig, wie möglich. 
      Wir sind noch tierfrei und nicht Raucher. 
      Magnet Puzzle 2€ für Kinder, die gern was in den Mund nehmen ungeeignet, da es Kleinteile gibt. 
       

  • Seit 1997 helfen wir den Müttern,

    ❤️ Hallo ❤️

    Es scheint, dass Dir unser Forum gefällt, aber du bist nicht angemeldet.

    Wenn du ein Konto eröffnest merken wir uns deinen Lesefortschritt und bringen dich dorthin zurück. Zudem können wir dich per E-Mail über neue Beiträge informieren, falls Du es willst. Dadurch verpasst du nichts mehr. Du wirst merken, dass die Diskussionen hier viel tiefer gehen und Du längere Beiträge zu einem Thema lesen kannst. Diese Themen verschwinden auch nicht und DU entscheidest, was Du lesen willst und kein Algorithmus.

    Wenn Du schon ein Benutzerkonto hast, melde Dich bitte an, um mit Deinem Konto zu schreiben und echte Freundinnen zu finden.

    Wir haben zwei Änderungen im Forum eingefügt:

    Da wir nun seit 1997 online sind, haben wir euer Passwort zurückgesetzt,
    damit Ihr ein ein mal ein Besseres benutzt :-).

    Außerdem haben wir die Anmeldung auf geändert: Ihr könnt Euch nur noch mit Eurer Email anmelden und nicht mehr mit Usernamen, da dies noch sicherer ist.

  • Tell a friend

    Love Adeba - Dein Familienforum? Tell a friend!
×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.