Jump to content

Schwanger ins Referendariat

Rate this topic


Recommended Posts

Hi,

erst seit Kurzem weiß ich, dass ich schwanger bin - und es war eigentlich nicht geplant. Ich habe mich für den Vorbereitungsdienst (Referendariat) im November beim Land Niedersachsen beworben und es ist noch gar nicht sicher, ob ich jetzt schon einen Platz bekommen werde.

Jedoch frage ich mich, falls mit der Schwangerschaft alles gut verläuft, woran ich nun alles denken muss.

Habe ich zunächst irgendwelche Vor-/Nachteile, wenn ich das Kultusministerium von meiner Schwangerschaft in Kenntnis setze?

Kann ich den Dienst trotzdem antreten und dann schon im Februar wieder in den Mutterschutz gehen? Lohnt sich das überhaupt?

Oder sollte ich einfach warten und mich dann später wieder bewerben?

Vielleicht hat hier einer von euch damit Erfahrung oder eine Meinung dazu? Über Antworten würde ich mich freuen.

Momentan wirft das meine bisherige Lebensplanung ein wenig durcheinander und ich habe schon von Bekannten gehört, dass sie ihre Kinder vor oder gleich nach dem Referendariat bekommen haben, aber eben nicht so wie ich, wärhrenddessen...

Liebe Grüße

Link to comment
Share on other sites

Hey Du!

Also erstmal herzlichen Glückwunsch zur Schwangerschaft!

Wenn die Bewerbung noch nicht raus ist würde ich es ehrlich gesagt erstmal lassen. Ich studiere in RLP auf Lehramt für Gymnsaien und bin gerade im Examen. Ich weiß nicht, wie das bei euch ist, aber bei uns wird es nicht so gerne gesehen, wenn man das Ref wegen Kind/ Schwangerschaft unterbricht. Natürlich geht das auch, muss ja, wenn man z. B. während des Ref schwanger wird, aber einige Fachleiter sehen das nicht so gerne, weil man dadurch jemand anderem den Platz wegnimmt. Und auf die Gunst der Fachleiter kommt es schließlich später an! Wenn du also ja schon weisst, dass du schwanger bist, würde ich das Kind bekommen, und mich danach bewerben. Wenn man ein Kind hat wird man übrigens bevorzugt- man bekommt eigentlich fast immer sofort seinen Wunsch- Ort!

Ich habe auch den Plan bald schwanger zu werden, habe im März die letzten Prüfungen und hoffe, dass im Sommer ein kleiner Krümel kommt. Man kann das ja nie vorhersagen, ob es klappt- und wann. Dann bewerbe ich mich für Februar zum Ref und mein Freund macht den Rest der Elternzeit.

Was sagt denn dein Freund zu eurem Nachwuchs?

LG

Link to comment
Share on other sites

Unser Krümel kommt vor dem Referendariat von Jane auf die Welt, insofern kann ich dazu nicht viel sagen.

ABER: Als ich noch zur Schule ging (wann war das nochmal?^^) hatten wir auch eine Referendarin, die einen dicken Bauch vor sich herschob. War für sie kein Problem, auch wenns nicht geplant war. Einfach isses sicher nicht, aber das ist das Referendariat nie - man nennt es auch die "Super-Verhütung", weil man sich da vor Streß nie sieht :grinsend_blau:

Sollte aber eine Schwangerschaft nicht zumindest eine heimatnahe Zuteilung des R-Platzes erleichtern? Insofern sollte es noch mehr "Vergünstigungen" geben...

Es grüßt

der John

Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

  • Recently Browsing   0 members

    • No registered users viewing this page.
  • Seit 1997 helfen wir den Müttern,

    ❤️ Hallo ❤️

    Es scheint, dass Dir unser Forum gefällt, aber du bist nicht angemeldet.

    Wenn du ein Konto eröffnest merken wir uns deinen Lesefortschritt und bringen dich dorthin zurück. Zudem können wir dich per E-Mail über neue Beiträge informieren, falls Du es willst. Dadurch verpasst du nichts mehr. Du wirst merken, dass die Diskussionen hier viel tiefer gehen und Du längere Beiträge zu einem Thema lesen kannst. Diese Themen verschwinden auch nicht und DU entscheidest, was Du lesen willst und kein Algorithmus.

    Wenn Du schon ein Benutzerkonto hast, melde Dich bitte an, um mit Deinem Konto zu schreiben und echte Freundinnen zu finden.

    Wir haben zwei Änderungen im Forum eingefügt:

    Da wir nun seit 1997 online sind, haben wir euer Passwort zurückgesetzt,
    damit Ihr ein ein mal ein Besseres benutzt :-).

    Außerdem haben wir die Anmeldung auf geändert: Ihr könnt Euch nur noch mit Eurer Email anmelden und nicht mehr mit Usernamen, da dies noch sicherer ist.

  • Tell a friend

    Love Adeba - Dein Familienforum? Tell a friend!
×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.