Jump to content

Nahrungsumstellung

Rate this topic


Guest Nessa1980
 Share

Recommended Posts

Guest Nessa1980

Nochmal ich, mir macht der Stuhlgang vom Kleinen immernoch Kopfschmerzen, kann ihm ja nich immer mit Kümmelzäpfchen helfen.

Er bekommt ein Aptamil Pre HA und HA1 Gemisch. Bei 120ml Wasser mischen wir 1:1 (2 Löffel Pre, 2 Löffel HA1)

Seine Verdauung lässt auf sich warten, er drückt und drückt aber ausser Pupsis (über die ich ja schon heilfroh bin) kommt nix weiter...

Bei der jetzigen Menge sucht er auch noch nach der komplett geleerten Flasche, als hätte er noch hunger... versuche ihn dann mit Schnuller und kuscheln in den Schlaf zu wiegen - is ja auch nicht die Dauerhafte Lösung wenn der arme Kerl hunger hat.

Sollte ich nun komplett auf HA1 umsteigen und abwarten bis der Stuhlgang sich von alleine reguliert, oder sollte ich ggf. sogar die Marke wechseln, vllt. kommt er mit einer anderen besser klar?

Vllt. umsteigen von Aptamil auf Milumil ? Wenn eine Umstellung, wie am besten?

Habt Ihr Tipps, ähnliches durchgemacht und eine Lösung gefunden? Wäre für möglichst Magenschonende Tipps dankbar. Mag ihm doch bald helfen können, dass er wieder problemlos in die Hose bollern kann.

Link to comment
Share on other sites

Hi!

Also ich verstehe schonmal gar nicht warum du die Nahrung mischt?

Soweit ich das weiß,soll man das nicht machen!Deswegen würde ich dir entweder raten ganz auf die 1er umzusteigen oder bei der Pre bleiben!

Vielleicht liegt es ja daran,das seine Verdauung so schlecht ist!:confused:

Es kann natürlich auch sein,das er wirklich eine andere Marke braucht,denn manchmal unterscheiden sie sich trotzdem!

Fynn hat damals Aptamil gar nicht vertragen(mit ca.4Monaten)und ich habe dann auf Milumil umgestellt!Andersrum gibt es aber auch Kinder die Milumil nicht vertragen!Muss man halt ausprobieren,aber nicht zu oft,weil sonst kommt die Verdauung ja ganz durcheinander,deswegen ja auch meine Frage warum du pre und 1er mischt,soweit ich das weiß sollte man es nicht machen!

Liebe Grüße

Link to comment
Share on other sites

Hallo Nessa,

das tut mir echt leid, für deinen kleinen, Gute Besserung für ihn.Ich weiß es nicht, aber ich könnte mir schon vorstellen, das es an dem Gemisch liegt.Hat dir das jemand so empfohlen?Oder von selber gemacht?Uns hat man geraten, gleich ganz umzustellen, allerdings war Ronja da ein halbes Jahr alt.Wenn du nicht immer Zäpfchen geben magst, was ich echt verstehen kann, ging mir auch so, kennst du Windsalbe?Da ist auch Kümmel drin, dieselbe Wirkung wie das Zäpfchen.

Gute Besserung.

Viele Grüsse

Nicole mit Ronja

Link to comment
Share on other sites

Guest Nessa1980

Ja das mit dem Gemisch "Tipp" kam von der Hebamme, da sie die komplette Umstellung als nicht Vorteilhaft sieht?! Wär ja nie allein darauf gekommen, woher auch :) ist mein erster Sonnenschein.

Hab heut Abend aber auch rein intuitiv, die Pulle um 19:30h wieder komplett mit Pre Nahrung gemacht, die eben um 23:30h und die folgenden natürlich auch... Hab mir nämlich selber schon gedacht, warum mischen... lieber nach seinem Bedarf öfter füttern, wenn ers braucht. (momentan kommt er alle vier std, anfangs mit der Pre nach zwei Wochen fast alle zwei std, deswegen die Empfehlung meiner Hebi, ich solle umstellen)

Werd jetzt bis zum 4. Monat Pre füttern, dann ist der Magen was robuster und steige dann auf 1 oder direkt 2 um mal gucken... weiß auch noch nicht ob ich dann normale statt HA nehme... denke mit einer Umstellung wäre es nicht schlecht auch in einem von dem HA weg zu gehen... bei "normaler" Kost ab dem 6. Monat kann ich ja auch nicht sämtliche Dinge weg lassen, nur weil ich allergisch drauf bin und er ebenfalls allergisch sein könnte. (dann müsste ich ja alles fern halten) nene... ich bin schon mega steril aufgewachsen, er soll ruhig mit allem konfrontiert werden.

danke euch!

Link to comment
Share on other sites

Guest Felicitas06

Hallo Erst mal wünsche ich deinem Kleinem Gute Beserrung!

wenn du Jetzt Warten Möchtes bis Er 4 Monate Alt ist Kannst du dann auch Ruig auf die Normale um Stellen!

Felicitas bekamm ja auch von Geburt an Die Humna HA 1 aber ich hatte Schwirigkeiten sie Bei uns zu bekommen! ( Felicitas war die ersten 3 Monte Wegen einer Frühgeburt in der Klinik! )

da habe ich dann zuhause nach einiger Zeit Auf Milumil HA1 Von Milupa um gestellt!

Und wo Felicitas dann etwas Über 4 Monate War habe ich ja mit Gläschen angefangen und ich habe sie dann auf die 2 Von Milumil ( milupa) umgestellt

aber ich würde auf Jeden Fall wenn es nicht besser wird mal den Kinderarzt Fragen

Link to comment
Share on other sites

meine kleine hatte auch ohne ende probleme mit verstopfungen. ich hatte erst die bebevita dann hatte hatte ich es mal mit humana pre versucht, aber keine dieser nahrungen hat sie vertragen.

hatte meine arzt schon gefragt und er meinte es gibt kinder die haben nun einmal sehr strake probleme damit und deswegen gäbe es eine extra nahrung von aptimil für kinder mit verstopfungen.

ich hatte mich aber dann selbst mal bei den nahrungen durch gewühlt und bin auf die hipp gestoßen die genauso wie die aptimil für verstopfungen die verdaung anregen soll. und ich muss sagen mit der hipp fahre ich doch sehr gut.

Link to comment
Share on other sites

Guest Nessa1980

er hat nun seit dem wir wieder nur Pre füttern, einmal Stuhlgang gehabt ohne Hilfe... hoffe das reguliert sich nun wieder von selber ein, war schon heilfroh, dass er gemacht hat.

Wäre sonst nach 14 Tagen auch auf die Aptamil Comfort umgestiegen ( die für die Verdauung)

Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

  • Recently Browsing   0 members

    • No registered users viewing this page.
  • Seit 1997 helfen wir den Müttern,

    ❤️ Hallo ❤️

    Es scheint, dass Dir unser Forum gefällt, aber du bist nicht angemeldet.

    Wenn du ein Konto eröffnest merken wir uns deinen Lesefortschritt und bringen dich dorthin zurück. Zudem können wir dich per E-Mail über neue Beiträge informieren, falls Du es willst. Dadurch verpasst du nichts mehr. Du wirst merken, dass die Diskussionen hier viel tiefer gehen und Du längere Beiträge zu einem Thema lesen kannst. Diese Themen verschwinden auch nicht und DU entscheidest, was Du lesen willst und kein Algorithmus.

    Wenn Du schon ein Benutzerkonto hast, melde Dich bitte an, um mit Deinem Konto zu schreiben und echte Freundinnen zu finden.

    Wir haben zwei Änderungen im Forum eingefügt:

    Da wir nun seit 1997 online sind, haben wir euer Passwort zurückgesetzt,
    damit Ihr ein ein mal ein Besseres benutzt :-).

    Außerdem haben wir die Anmeldung auf geändert: Ihr könnt Euch nur noch mit Eurer Email anmelden und nicht mehr mit Usernamen, da dies noch sicherer ist.

  • Tell a friend

    Love Adeba - Dein Familienforum? Tell a friend!
×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.