Jump to content

Marsupi Plus

Rate this topic


Recommended Posts

*meld* Ich hatte den anfangs, weil Baby Björn und andere ähnlich schlechte Tragen nix für mich waren/sind. Der ist supereasy anzulegen, die Babies sitzen ziemlich gut darin, finde ich (nicht so gut wie im TT natürlich, aber sicherlich okay) und die Wickelei mit dem TT entfällt einfach. Rahel hat sich darin immer pudelwohl gefühlt und ich hatte die Hände frei (Rahel hat die ersten 8-10 Wochen quasi durchgeschrien). Von uns gibt's für den Marsupi 'ne 1, allerdings ohne Sternchen, weil die halt irgendwann zu klein werden (die Beinchen hängen ab einer bestimmten Größe eben doch nach unten, also ist die Spreiz-Anhock-Haltung darin nicht gegeben) und bei höherem Gewicht des Babies einfach unbeqem sid, weil die Träger schmal sind.

Fazit: Wer mit dem TT nicht klarkommt und eine sinnvolle Alternative sucht, ist damit (oder alternativ dem Glückskäfer) gut bedient.

Link to comment
Share on other sites

ich hatte den die ersten zwei drei wochenbenutzt und nachher nicht mehr. Mir tat ständig mein rücken weh,so sehr das ich felix nacher nicht mehr darin tragen konnte! Nun hab ich ja den babybjörn und bin damit total zufrieden! Er ist gut für felix und gut für meinen rücken

Link to comment
Share on other sites

Von der Haltung her ist der Marsupi laut Experten wohl besser für die Zwerge... Wenn du magst, such ich mal nach ein paar Links dazu- ich hab vor der Geburt mal geschaut, welche Tragen gut sin und für Babies empfehlenswert und der Baby Björn fällt dabei eigentlich immer durch...

wenn sich mami und kind damit wohl fühlen ist das doch total in ordnung...:rolleyes:

Link to comment
Share on other sites

Das ist wohl ähnlic wie mit der Beikost. ;)

Aber der BB wirkt sich halt negativ auf Rücken und Hüfte der Babies aus, zudem haben die Jungs darin einen großen Druck auf dei Hoden und den Mädels drückt's am Schambein. (Das muss sich so ähnlich anfühlen, als würde man uns an der Unterhose zwei Bänder anfühlen und uns hochziehen von der Haltung her. ;))

Link to comment
Share on other sites

.... damit (oder alternativ dem Glückskäfer) gut bedient.

wir haben auch seit Anfang an den Glückkäfter - der ist super. Lässt sich variabel binden, ist dreifach innen von der Sitzhöhe verstellbar und lässt sich entweder Bauch an Bauch oder Rücken an Bauch tragen.

Baby-Björn hat ne Freundin von mir und von denen bin ich gar nicht begeistert, ebensowenig vom Tragetuch, ist teuer und nur sehr kurz zu verwenden...

Link to comment
Share on other sites

Hi, wir haben einen Ergo Baby Carrier, der ist super. Gibt es mit Neugeboreneneinsatz ab Geburt ansonsten am dem 5 Monat bis ca 15 kg. Meine Kleine (fast 2 Jahre) sitzt da immer noch drin und die haben so gute Polster und einen zusätzlichen Gurt um die Hüfte dass man da echt keine Rückenschmerzen bekommt. Ich habe auch schon das Tuch und den Baby Björn und den Glückskäfer ausprobiert und bin beim Ergo Baby Carrier hängen geblieben. Ist zwar nicht wirklich günstig, aber mit Rücksack und Gürteltasche dabei echt praktisch für Ausflüge und Flohmarkt und überall da wo eben der Kinderwagen stören würde.

LG Lilismama

Link to comment
Share on other sites

wir haben auch seit Anfang an den Glückkäfter - der ist super. Lässt sich variabel binden, ist dreifach innen von der Sitzhöhe verstellbar und lässt sich entweder Bauch an Bauch oder Rücken an Bauch tragen.

Baby-Björn hat ne Freundin von mir und von denen bin ich gar nicht begeistert, ebensowenig vom Tragetuch, ist teuer und nur sehr kurz zu verwenden...

BB hat auch 'ne Bekannte von mir (der ich meinen alten Marsupi verkauft habe) und ihr Froschi hat nuuuur geweint darin... Hing aber auch wie'n Schluck Wasser in der Kurve darin. :(

Tuch hab ich auch- aber das ist sooo teuer auch nicht (50€ Hoppediz) und ich finde, man kann's super lange verwenden?! Ich kann sogar (wenn ich möchte) meinen Großen noch darin tragen- und der wiegt immerhin 19kg. ;)

Den Ergo bzw. den Patapum haben wir auch, hab ich jetzt mit Rahel getestet, allerdings finde ich, dass sie noch zu klein dazu ist (ca. 66cm und 8,5kg)...:(

@Clara: wie schwer ist denn deine Kleine? Das hab ich beim BB schon häufiger gehört, dass man gar so lange nicht tragen kann, weil das Gewicht niht optimal verteilt ist...

Link to comment
Share on other sites

Also der BB kommt für mich nicht in Frage. Da halte ich absolut garnix von.

Aber wenn man den marsupi so im Rücken spürt, ist das ja auch nix. Helena ist ja schon ein ordentlicher Brocken, vor allem ziemlich groß mit ihren 64 cm mit 10 Wochen :rolleyes:

Diesen Ergo Carrier werde ich mir mal im Internet ansehen.

Link to comment
Share on other sites

Hm, das ist 'ne Gewöhnungssache z.T. Da du ja dann jetz erst mit dem Tragen anfängst, kennt die Muskulatur das ja auch nicht, d.h. du wirst es wohl recht schnell im NAcken und Rücken merken, wenn du von Beginn an lange trägst. Da ist's echt am besten, erst mit 15 Minuten oder so anzufangen und dann langsam zu steigern.

Alternative ist der Ergo (oder Yamo, Beco, Patapum, African...), aber ich empfinde Rahel (ca. 66cm) als noch zu klein dafür. Da fehlen ihr noch gute 5cm, schätze ich. Jetzt sind die Beinchen schon noch etwas arg gespreizt. Der Neugeboreneneinsatz soll sooo dolle auch nicht sein, ist allerdings machbar und sollte aber möglichst in Verbindung mit der aufrechten Trageweise verwendet werden lt. Trageberaterinnen.

EIne andere Möglichkeit wäre ein Tragetuch in Verbindung mit einer Trageberatung. Die zeigen die die ganzen Bindeweisen und i.d.R. kostet das auch wenig.

Nochmal @ Babybjörn: die Rückenstütze ist aber leider gerade deshalb nicht so dolle, weil sie gegen den Rundrücken wirkt, den ein jedes Baby hat (und haben muss).

Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

  • Recently Browsing   0 members

    • No registered users viewing this page.
  • Seit 1997 helfen wir den Müttern,

    ❤️ Hallo ❤️

    Es scheint, dass Dir unser Forum gefällt, aber du bist nicht angemeldet.

    Wenn du ein Konto eröffnest merken wir uns deinen Lesefortschritt und bringen dich dorthin zurück. Zudem können wir dich per E-Mail über neue Beiträge informieren, falls Du es willst. Dadurch verpasst du nichts mehr. Du wirst merken, dass die Diskussionen hier viel tiefer gehen und Du längere Beiträge zu einem Thema lesen kannst. Diese Themen verschwinden auch nicht und DU entscheidest, was Du lesen willst und kein Algorithmus.

    Wenn Du schon ein Benutzerkonto hast, melde Dich bitte an, um mit Deinem Konto zu schreiben und echte Freundinnen zu finden.

    Wir haben zwei Änderungen im Forum eingefügt:

    Da wir nun seit 1997 online sind, haben wir euer Passwort zurückgesetzt,
    damit Ihr ein ein mal ein Besseres benutzt :-).

    Außerdem haben wir die Anmeldung auf geändert: Ihr könnt Euch nur noch mit Eurer Email anmelden und nicht mehr mit Usernamen, da dies noch sicherer ist.

  • Tell a friend

    Love Adeba - Dein Familienforum? Tell a friend!
×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.