Jump to content

wie fühlt sich ein zuer muttermund an?

Rate this topic


annna
 Share

Recommended Posts

hallo ihr süssen!

also, bin jetzt ianfang der 37. woche, war vorgestern bei der fä und sie meinter, der mumu wäre noch zu...

und teilte mir, die davon nix mitbekommen hatte mit, das ich beim ctg wehentätigkeit hatte (senkwehen)

hab allerdings seit dem besuch konstant senkwehen, der bauch ist quasi die ganze zeit immer wieder hart unds zieht ab und an ein bisschen...

da ich ja nu den ganzen tag zu haus bin und nix zu tun hab :D hab ich eben mal den mumu "untersucht"...ich war erstaunt (hab ihn das letzte mal tatsächlich vor der ss abgetastet) wie weich der ist...

im nichtschwangeren zustand wars immer son kleines hartes ding...jetzt ist er superweich...

nu weiss ich ja nicht, wie der or 2 tagen war, also ob das ein laut fä " zuer muttermund" ist, oder ob der sich grad öffnet...

was meint ihr?

lg anna

Link to comment
Share on other sites

ich hab halt auch so das gefühl, sie könnte um den nächsten vollmond rum schon kommen...ich weiss nicht, ich glaub irgendwie nicht, das sie bis zum et wartet...naja, nächster vollmond ist am 3.08...bin ja mal gespannt...

Link to comment
Share on other sites

Ich selbst habe meinen Mumu nicht in der Schwangerschaft gemacht,allerdings war ich wegen vorzeitigen Wehen im Kh und davor war ich 2Tage vorher beim FA gewesen und sie meinte der Mumu wäre schon total weich!

Sie sagte das wäre ein Zeichen das es bald losgehen könnte und ich sollte mich schonen!

Das hat allerdings nix gebracht,bin dann ins Kh gekommen und mein Mumu war hinterher 3cm offen!

Aber bei dir kann dein Kleines Würmchen ja schon kommen und wenn du dir sicher bist das er während der Schwangerschaft die ganze Zeit hart war und jetzt super weich ist,wer weiß vielleicht geht es dann echt bald los!

Mein Kleiner war übrigens auch ein Vollmondkind und kam 4Wochen vor dem termin!:D

Link to comment
Share on other sites

ich hab halt auch so das gefühl, sie könnte um den nächsten vollmond rum schon kommen...ich weiss nicht, ich glaub irgendwie nicht, das sie bis zum et wartet...naja, nächster vollmond ist am 3.08...bin ja mal gespannt...

...wenn du auf den nächsten vollmond spekulierst - der ist aber schon am 30.07. *hehe*;)

Link to comment
Share on other sites

...wenn du auf den nächsten vollmond spekulierst - der ist aber schon am 30.07. *hehe*;)

stimmt, hab mich vertippt...

um mal den neuesten stand zu dokumentieren, meine hebi meinte ich soll ne ruhige kugel schieben und mich nicht anstrengen, und falls es stärker wird, zur fä.

im vergleich zu gestern geht der finger nen kl. bissken tiefer rein, also so. cm fingerkuppe vielleicht...

lg anna

Link to comment
Share on other sites

ich will ja niemandem auf die Füße treten und es ist auch nicht bös gemeint....

aber: wie kommt man denn auf die idee sich DA selber zu untersuchen?????:eek::o

vielleicht bin ich bei sowas auch zu verklemmt, aber ich wäre garnicht auf die idee gekommen..

liebe grüße..

Link to comment
Share on other sites

Hmm,

ich möchte ebenfalls niemanden auf die Nase treten,

aber meint ihr es ist so sinnvoll den alle paar Tage zu untersuchen?

Nachher ist das gar nicht okay & Hände selbst gewaschene haben ja Bakterien.

Denn ist ja noch nen Monat Zeit, nicht dass es zu früh los geht..

Gruß Leni

Link to comment
Share on other sites

ich glaube, selbstuntersuchungen sind kein problem - eine gewisse hygiene mal vorausgesetzt! nfp-ler machen das ja jeden tag;)

und wenn die fruchtblase noch steht, können keime ja nicht zum baby.... wenn diese allerdings geplatzt ist, soll man vaginale untersuchungen ja nur durchführen, wenn es WIRKLICH nötig ist!

@annna:

mach dir nicht soviel sorgen! ab drei wochen vorher ist ja eine eventuelle entbindung eigentlich in ordnung! und die paar tage packst du... *daumen*

Link to comment
Share on other sites

Hmm,

ich möchte ebenfalls niemanden auf die Nase treten,

aber meint ihr es ist so sinnvoll den alle paar Tage zu untersuchen?

Nachher ist das gar nicht okay & Hände selbst gewaschene haben ja Bakterien.

Denn ist ja noch nen Monat Zeit, nicht dass es zu früh los geht..

Gruß Leni

hi!

also, erst mal, sowohl meine hebi als auch meine fä hatten keinerlei bedenken was das "selbst untersuchen" betrifft.

saubere hände sind klar, wie schon erwähnt ist das kind ja auch noch durch die fruchtblase geschützt.

was den monat zeit angeht, als ich gestern bei der fä war, war sie sich nicht sicher, ob ich den nächsten termin (montag) überhaupt noch warnehmen brauche oder ob ich dann nicht schon n der klinik bin.

sie ist auch der meinung, das sich meine kleine nicht bis zum et gedulden wird. seit heute bin ich in der 38. woche, also darf sie ruhig jederzeit kommen.

@jana: ich war schon immer neugierig und wollte wissen wie alles funktioniert/ sich anfühlt...und wann bietet sich diese gelegenheit sonst? :D

ausserdem verfolge ich einfach grad voller spannung, was so alles mit meinem körper passiert...

@chiyo: ich bin einfach wahnsinnig neugierig auf mein baby...hab keine lust mehr zu warten...ungeduld...:o aber sorgen mach ich mir mom. keine mehr...

der aktuelle stand ist übrigens, das der mumu aussen 1cm geöffnet ist, der innere ist komplett geschlossen, und dank nun fast 1,5 wochen senkwehen liegt madame schon richtig tief im becken drin...

kann man auch schon fühlen den kopf :D

(also nicht durch den mumu natürlich, ihr wisst hoffentlich wie ich mein...)

lg anna

Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

  • Recently Browsing   0 members

    • No registered users viewing this page.
  • Seit 1997 helfen wir den Müttern,

    ❤️ Hallo ❤️

    Es scheint, dass Dir unser Forum gefällt, aber du bist nicht angemeldet.

    Wenn du ein Konto eröffnest merken wir uns deinen Lesefortschritt und bringen dich dorthin zurück. Zudem können wir dich per E-Mail über neue Beiträge informieren, falls Du es willst. Dadurch verpasst du nichts mehr. Du wirst merken, dass die Diskussionen hier viel tiefer gehen und Du längere Beiträge zu einem Thema lesen kannst. Diese Themen verschwinden auch nicht und DU entscheidest, was Du lesen willst und kein Algorithmus.

    Wenn Du schon ein Benutzerkonto hast, melde Dich bitte an, um mit Deinem Konto zu schreiben und echte Freundinnen zu finden.

    Wir haben zwei Änderungen im Forum eingefügt:

    Da wir nun seit 1997 online sind, haben wir euer Passwort zurückgesetzt,
    damit Ihr ein ein mal ein Besseres benutzt :-).

    Außerdem haben wir die Anmeldung auf geändert: Ihr könnt Euch nur noch mit Eurer Email anmelden und nicht mehr mit Usernamen, da dies noch sicherer ist.

  • Tell a friend

    Love Adeba - Dein Familienforum? Tell a friend!
×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.