Jump to content

War das JA auch schon mal bei euch?

Rate this topic


Saphi
 Share

Recommended Posts

Hi ich habe da ein kleines großes problem als ich mit meiner tochter schwanger war hat meiner mutter mich voll unterstützt und sich sehr um mich gekümmert aber dann als meine kleine auf der welt war hat sie versucht sie mir weg zu nehmen erst hat sie versucht mich unterdruck zu setzten damit ich ihr eine pflegschaft unterschreibe weil sie der meinung ist ich bin viel zu jung und kann mich nicht um sie kümmern.

vor kurzem war eine familien feier und meine tochter war so aufgewühlt das sie natürlich nicht hören wolte und dann ist se auch noch auf dem sofa rum geturnt was ich dann verboten habe weil sie hätte genauso gut auf den tisch davor fallen können naja daraufhin meinte meine mutter dann siehst du was ich sage sie hat nicht mal ihr kind im grif hört ja kein bisschen(meine kleine hört sonst immer, warscheinlich weil sie so aufgeregt war die ganze familie nach so langerzeit wieder zu sehen)

jetzt hat meine mutter erfahren das ich schwanger bin von meiner großmutter(ich stehe mit meiner mutter im mom nicht im kontakt sie hasst mein verlobten)und jetzt meinte sie und jetzt erst recht jetzt bekomme ich die kinder(bei uns ist noch etwas umzugschaos bin gerade erst mit meinem verlobten zusammen gezogen und da mein freund so viel arbeiten muß geht es hier nur schleppend vorran weil alleine mit meiner tochter ist das sehr schwer)

meint ihr meine mutter kann mir was? kann das JA mir meine tochter weg nehmen? wisst ihr was das JA macht wenn es in die wohnung kommt und was die vorassetzungen sind das ich meine kinder berhalten kann?

ich hab so eine angst das sie es schafft

Link to comment
Share on other sites

hallo

ich kenn mich mit dem thema überhaupt nicht aus...

aber wenn die sehen,dass bei dir zuhause alles super läuft,sauber ist,aufgerräumt,dann können die dir nichts.

ich würde an deiner stelle,das umzugschaos so schnell wie möglich beseitigen,denn wenn die vorbei kommen und das sehen,können die das sicher schnell anders auslegen.

ich kann deine angst verstehen und finde es von deiner mutti echt unmöglich.

lg

Link to comment
Share on other sites

ich finde deine mutter mehr wie unverschämt. Mein kleiner macht auch mal unsinn,wenn er im vordergrund stehn will und ich kann definitiv behaupten,dass mein hase sehr gut erzogen ist und auf mich hört! Welchen grund sollte sie denn anbringen beim JA?? das die4 maus nicht "gut" erzogen ist?? Und zu jung bist du sicher nicht! Du bist doch schon 23,oder vertu ich mich da jetzt??!! Außerdem ist es nach einem umzug,gerade mit kind,doch total normal das hisr und da nochmal was steht! Das JA kommt aber eigentlich auch nicht überraschend sondern,gibt dir einen termin. Und in deinem fall könen die ja wohl nichts machen,ihr lebt (nehm ich mal an) in vernünftigen familienverhältnissen,erzieht eure kinder nach besten wissen und gewissen,da seh ich eigentlich kein problem! Also kopf hoch und wenn sie kommen wollen,dann lass sie und beweis ihnen das ihr eine "ganz normale" Familie seid!:)

Link to comment
Share on other sites

Das Jugendamt stellt ja vor allem Hilfen zur Verfügung, die freiwillig sind. Nur wenn das Kindeswohl gefährdet ist (z.B. wenn die Eltern sich nicht um die Kinder kümmern oder nicht in der Lage sind sie vor Gefahren zu schützen) greift es ein. Also würd ich keine Angst haben, nur weil ein Kind ungezogen ist oder mal nicht hört wird es der Familie nicht weggenommen (sollte zumindest so sein; allerdings hört man ja auch Geschichten wo die Kinder aus der Familie rausgenommen werden obwohl angeblich nichts war).

Link to comment
Share on other sites

Hi!

Also damit das JA einen Grund hat dir deine Kleine weg zunehmen muss viel passieren!Und ich denke nicht dass das JA dir die Kleine wegnimmt nur weil sie ungezogen ist oder ihr gerade im Umzugsstreß seit!

Jedes Kind ist mal ungezogen und es kommt nun mal vor das man die Wohnung nicht immer Tip Top hat!

Ich denke deine Mutter kann dir gar nix zudem bist du ja schon 23Jahre alt!

Deine Mama muss schwere Gründe dalegen um dir das Sorgerecht oder sonst irgendwas zu entziehen!

Mach dir keinen Kopf,sie wird schon sehen was sie davon hat!

Liebe Grüße

Link to comment
Share on other sites

Hi ja ich bin schon 23jahre.

sie meinte ich kann nicht richtig für mein kind sorgen und es nicht richtig erziehen.

außerdem leben ich nicht mit dem leiblichen vater von saphira zusammen mein verlobter ist nur der vater von dem baby was wir erwarten aber er behandelt saphira wie siene eigene und es geht ihr auch nicht schlecht hier im gegenteil ihr gehts super.

aber meine mutter will sie unbedingt haben und ich weiß ja nicht was sie alles für lügen beim JA erzählt.deshalb habe ich angst das sie es doch schafft sie mir wg zu nehmen.

Link to comment
Share on other sites

Da kann sie so viel Lügen wie sie will,das JA wird sich ein eigenes Bild machen und nur das zählt!

Solange die vom JA sehen,das die Kinder sauber sind,die Wohnung einigermaßen in schuß ist und auch sonst relativ normale Familienverhältnisse herrschen,werden sie dir die Kleine nicht wegnehmen!

Es muss schon ganz schlimm sein und damit meine ich das es total dreckig wäre,ihr nix zu essen habt,die Kleine verstört wirkt und so einige andere schlimme Sachen,die denke ich bei dir nicht zutrffen werden!

Und selbst bei kleinen Sachen wie zum beispiel unsicherheit mit dem kind oder nicht ganz so ordentliche Verhältnisse,selbst dann nehmen sie dir dein kind nicht weg!Dann kommen sie höchstens mal vorbei und schauen nach dem rechten oder du bekommst so etwas wie ne "Super Nanny",die 1mal pro Woche vorbei schaut!

Wie gesagt es muss wirklich übel sein,um dir deine Kleine weg zunehmen und das denke ich ist nicht der Fall!

So schnell verlierst du deine Kleine nicht,mach dir keine Sorgen!

Ich bin mir in solchen Sachen ziemlich sicher,da ich schon mal in der Schule eine Einsicht in sowas bekommen habe(bin angehende Erzieherin)und so schnell nimmt das Jugendamt einem die Kinder nicht weg!

Liebe Grüße

Link to comment
Share on other sites

Übrigens habe ich mir gerade mal deine Homepage angeschaut!

Sind wirklich sehr schöne Bilder!:)

Und ich finde nicht,den Fotos nach zu urteilen,dass das JA euch einen Besuch abstatten muss!

AQlso mach dir bitte keinen Kopf mehr!Ihr packt das schon!

Link to comment
Share on other sites

Hallo.

Das liebe J.A.

Ich hatte mal sogenannte Freundinnen.

Die meinten, meine jetzige grosse würde verwahrlost aussehen und würde von mir nix zu essen bekommen!!!

Das waren sehr schwere Vorwürfe.

Man muss wissen, meine Tochter isst sehr schlech tund daher auch recht dürr.

Naja irgendwann kam das J.A. unangemeldet zu mir.

Ich hatte erstmal n Schock als ich das hörte, wer sie sei.

Naja, hatte vom DOC Atteste, das es der kleinen /grossen supe ginge

und ich sehr fürsorglich bin.

Das hatte ich ihr gegeben und dann war auch schon gut gewesen.

Bin später dann zum Anwalt und habe den sogennaten Freunden eine brief zukommen lassen.

Was ich damit nur sagen möchte, bei mir waren es schwere Verdächtigungen und es ist nix passiert.

Das J.A. hatte uns auch im KH besucht gehabt, als die kl. dort war (2003) und hat mir beigestanden, auch bei der Scheidung hatte die Frau mir sehr geholfen!

Auch ihr ist es mit zuverdanken, das ich das alleinige Sorgerecht bekommen habe!

Also Kopf hoch und warte erstmal ab.

Stell dir mal vor, die würden wegen jedem Anruf bei den verschiedenen Leuten aufkreuzen, wo mal n Anruf etc. kam.

Da muss echt mehr passieren!

Ich würde mich freuen, wieder von dir zu hören!

Link to comment
Share on other sites

danke für eure ganzen leiben antworten ich fühle mich jetzt schon viel besser und bin nicht mehr ganz so aufgeregt das doch noch das schlimmste passiert.

danke wegen der hp ich habe mir versucht mühe zugeben lol

ich werde warscheinlich erst neue schauermärchen von den plänen meiner mutter hören wnen ich meine großeltern anrufen aber im mom steht mir nicht der kopf danach.

Link to comment
Share on other sites

Hallo!

Ich bin mit 17 Mutter geworden! Das Krankenhaus war verpflichtet es dem JA zu melden, da ich eben noch minderjährig war!

Das JA richtet dann eine Vormundschaft ein, d.h. sie kommen mal vorbei und schauen wie das Kind so lebt und sie setzten sich auch mit dem KIA in Verbindung! Dies tun sie deshalb, weil es eben schon Fälle gab, dass sie Kinder verwahrlos waren... Das JA kam einmal bei mir vorbei, hat geschaut wie das Kind lebt, ob alles in Ordnung ist.. als ich 18 wurde, löste sich die Vormundschaft automatisch auf!

Wenn deine Mutter beim JA anruft und die Situation aus ihren Augen schildert, dann wird das JA nicht sofort vorbei kommen und dir deine Kinder abnehmen! Die schauen sich dann erstmal alles an, schauen wie die Kinder leben, schauen wie die Verhältnisse sind, setzen sich evlt. mit Kinderartz oder Kindergarten in Verbindung und und und!

Solang bei Euch alles einen geregelten Weg läuft kann dir das JA garnichts!

Link to comment
Share on other sites

Dank einer "lieben" ehemaligen Nachbarin war das JA schon mal bei uns. DIe haben auf die Sauberkeit der Wohnung und ganz spezielle vom Kinderzimmer gachtet, geschaut ob ich essen für meinen Sohn habe und die anderen Bedürfnisse ( sauber kleidung, bett ) gedeckt sind. Anschließend haben sie noch ins gelbe Untersuchungseft geschaut und das wars. Dann sind sie gegangen ,es gab nichst zu beanstanden. Das ist jetzt 2 Jahre her und ich hab sie nie mehr gesehen. Also mach dir da mal keinen Kopf :)

Link to comment
Share on other sites

Hallo!

Ich bin mit 17 Mutter geworden! Das Krankenhaus war verpflichtet es dem JA zu melden, da ich eben noch minderjährig war!

Das JA richtet dann eine Vormundschaft ein, d.h. sie kommen mal vorbei und schauen wie das Kind so lebt und sie setzten sich auch mit dem KIA in Verbindung! Dies tun sie deshalb, weil es eben schon Fälle gab, dass sie Kinder verwahrlos waren... Das JA kam einmal bei mir vorbei, hat geschaut wie das Kind lebt, ob alles in Ordnung ist.. als ich 18 wurde, löste sich die Vormundschaft automatisch auf!

Wenn deine Mutter beim JA anruft und die Situation aus ihren Augen schildert, dann wird das JA nicht sofort vorbei kommen und dir deine Kinder abnehmen! Die schauen sich dann erstmal alles an, schauen wie die Kinder leben, schauen wie die Verhältnisse sind, setzen sich evlt. mit Kinderartz oder Kindergarten in Verbindung und und und!

Solang bei Euch alles einen geregelten Weg läuft kann dir das JA garnichts!

ist bei mir genauso.. und auch dem rest kann ich mich nru anschließen..

Liebe grüße..

Link to comment
Share on other sites

danke das ihr mir so gute antworten gebt ich fühle mich jetzt viel sicherrer und wohler

ich habe auch noch nicht wieder bei meinen großelter angerufen weil ich keine lust habe mich unnötig aufzuregen wegen meiner mutter.

ich weiß nur das sie schon mal bei JA angerufen hat da kammen sie aber nicht vorbei oder so.und sie lügen kann wie gedruckt und das ganze auch noch total glsubwürdig deshalb hatte ich die ganze zeit angst.

naja bei uns siehts nicht aus als hätte eine bombe eingeschlagen aber etwas umzugschaos ist noch zu finden wie gesagt mein freund arbeitet sehr lange dehalb schaffen wir nicht als zu viel und am we arbeitet er auch.

aber wir sind auf dem besten weg und so erzähle ich extra nichts mehr über meine tochter oder großartig über uns bei meiner großeltern.

Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

  • Recently Browsing   0 members

    • No registered users viewing this page.
  • Seit 1997 helfen wir den Müttern,

    ❤️ Hallo ❤️

    Es scheint, dass Dir unser Forum gefällt, aber du bist nicht angemeldet.

    Wenn du ein Konto eröffnest merken wir uns deinen Lesefortschritt und bringen dich dorthin zurück. Zudem können wir dich per E-Mail über neue Beiträge informieren, falls Du es willst. Dadurch verpasst du nichts mehr. Du wirst merken, dass die Diskussionen hier viel tiefer gehen und Du längere Beiträge zu einem Thema lesen kannst. Diese Themen verschwinden auch nicht und DU entscheidest, was Du lesen willst und kein Algorithmus.

    Wenn Du schon ein Benutzerkonto hast, melde Dich bitte an, um mit Deinem Konto zu schreiben und echte Freundinnen zu finden.

    Wir haben zwei Änderungen im Forum eingefügt:

    Da wir nun seit 1997 online sind, haben wir euer Passwort zurückgesetzt,
    damit Ihr ein ein mal ein Besseres benutzt :-).

    Außerdem haben wir die Anmeldung auf geändert: Ihr könnt Euch nur noch mit Eurer Email anmelden und nicht mehr mit Usernamen, da dies noch sicherer ist.

  • Tell a friend

    Love Adeba - Dein Familienforum? Tell a friend!
×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.