Jump to content

Welche Untersuchungen/ Tests sinnvoll bei Kinderwusch

Rate this topic


Kati2306
 Share

Recommended Posts

Hallo,

letzte Woche hatte ich einen Termin bei meinem Frauenarzt. Ich teilte ihm mit, das ich bereits die Pille aufgrund Kinderwunsch abgesetzt hätte. Daraufhin meinte er, dass wir bis zur Schwangerschaft verschiedene Untersuchunen machen müssten, u.a. einen Abstrich um festzustellen, ob irgendwelche Erreger usw. am Eierstock sind. Dieser Test wird aber nicht von der Krankenkasse übernommen bzw. erst während der Schwangerschaft wird sie übernommen. Dann sei es aber für das Kind zu gefährlich,-wenn sich Erreger o. dergleichen feststellen lassen-da man entweder Medikamente oder eine Operation über sich ergehen lassen muss. Dann meinte er, wenn es in zwei bis drei Monaten nicht klappt, müsste man noch weitere Tests machen sowie den genauen Eisprung feststellen lassen.

Was haltet ihr davon?

Wie teuer ist so ein Test?

Ist das ratsam mit dem Test?

Ich habe von einer Freundin gehört, dass einem in solchen Fällen immer viel aufgeschwatzt wird. Auch während der Schwangerschaft. Was nicht nötig sei.

Danke im Voraus

Link to comment
Share on other sites

Also das mit dem Test hab ich noch nie gehört :confused: Ich meine wir haben viele Kinder in der Familie und soweit ich weiß, wurde sowas nie gemacht bei denen, obwohl sie auch beim FA waren wegen Kinderwunsch.

Normal machen die doch jedes mal nen Abstrich der untersucht wird!? und da sehen die doch auch, ob etwas nicht stimmt!?

Sry aber ich glaube, der will dir da was aufschwätzen, was nicht sein muss. schließlich werden andere auch ungeplant schwanger und die werden auch nicht auf "Erreger" untersucht.

Link to comment
Share on other sites

Hallo Kati,

klar ist es sehr sinnvoll, wenn Kiwu besteht sich durchzuchecken zu lassen:) aber das dein FA dafür Geld will kommt mir komisch vor :confused: Ich habe auch Abstrich, Ultraschall usw. machen lassen und habe aber nichts dafür bezahlt (vielleicht hatte ich nur Glück) Als es dann nach 6 Monaten nicht geklappt hat habe ich mich nochmals durchchecken lassen und eben auch meinen Hormonstatus prüfen lassen und mußte dafür auch nix bezahlen :)

Es melden sich sicher noch einige und können dir bestimmt noch viel besser darüber berichten als ich :rolleyes:

Link to comment
Share on other sites

Man dein Doc meint es wohl besonders gut!

Habe jedeglich testen müssen ob meine Impfung noch ausreicht: Mums Masern Röteln! Mehr nicht!

Und als es nach einem Jahr nicht geklappt hat, haben wir einen Hormonspiegel gemacht! Und mein Mann musste zum Spermazählen!

Ob es nötig ist, musst du für dich entscheiden, mann kann soviel machen testen und so weiter! Aber vieles muss man auch selbst zahlen, da muss man sich fragen was es einem bringt!

Oder ob es in der Familie was gibt, was man für sich dann ausschliessen muss!

gruss

katt

Link to comment
Share on other sites

Also, von so nem speziellen Test hab ich auch noch nie was gehört!

Ein Abstrich wird ja eigentlich immer gemacht und dort schaut der Fa dann ja ob irgendwelche Erregern und Infektionen vorhanden sind.

Was soll das dann für ein spezieller Abstrich sein? Nach was soll da genau geschaut werden?

Also, meine FA hat mir nur Blut abgenommen um nach dem Röteltitter zu schauen und per US geschaut ob organisch alles in Ordnung ist.

Und falls es diesen Zyklus nicht geklappt hat, wird dann jetzt ein Hotmontest gemacht.

Ich würde den FA nochmal genau darauf ansprechen was er denn da genau für Tests machen möchte.

Link to comment
Share on other sites

Huhu,

habe, bevor ich die Pille absetzte, meine Ärztin auch gefragt, ob wir noch irgendetwas durchchecken müssten / ich noch irgendwelche Untersuchungen / Impfungen usw machen sollte.

Die Antwort hat mich verwundert: "Sie setzten einfach ab und dann lassen wir einfach der Natur ihren Lauf." Sie sagte natürlich, dass ich jederzeit vorbeikommen könnte bei Fragen oder wenn irgendetwas wäre. Aber ansonsten gäbe es nix, was man unbedingt machen sollte. Und die üblichen Tests werden ja sowieso bei den normalen Untersuchungen gemacht (Abstrich usw).

Übrigens sagte sie mir zum Thema Üben auch noch: "alles bis zu einem Jahr ist normal." Ich hoff natürlich, dass es schneller geht :)

Viele Grüße, Dana

Link to comment
Share on other sites

Ich nochmal. Zu HPV hab ich mal gegoogelt: In den Medien ist zunehmend von humanen Papillomviren (HPV) als Auslöser bösartiger Tumorerkrankungen die Rede. Tatsächlich können einige dieser zumeist harmlosen Warzenviren unter bestimmten Bedingungen zur Tumorentstehung führen. Die meisten Menschen, die mit Papillomviren infiziert sind – fast jeder Erwachsene ist irgendwann damit in Kontakt gekommen – müssen jedoch keine Angst vor den Viren haben. In der Regel siegt das Immunsystem über den Fremdling - das Virus verschwindet unbemerkt von selbst wieder. Nur in Ausnahmefällen führt die Infektion zu Gebärmutterhalskrebs, der häufigsten durch HPV hervorgerufenen Tumorerkrankung.

Link to comment
Share on other sites

Also ich glaub das HPV wird beim normalen Abstrich nicht getestet.

Auf das Kind wird das glaub ich nicht übertragen aber sie meinte es wäre doch ganz sinnvoll, das mal vor der ss zu testen.

HPV sind Vieren, die anscheinend maßgeblich an der Entstehung des Gebärmutterhalskrebses beteiligt sind. So genau ist das allerdings noch nicht erforscht. Wenn man den Virus hat, heißt das auch nicht zwingend, dass der Krebs sich überhaupt entwickelt und machen kann man gegen die Vieren auch nix.

Die Untersung war also eigentlich völlig sinnlos und ich würds nicht wieder machen....

Was ich auf alle Fälle wichtig finde ist, dass man nen ausreichenden Röteln-Schutz hat!! Also mal das Impfbuch raus kramen und checken ob man noch auf dem aktuellen Stand ist!

Alles andere ist, denk ich, überflüssig!

Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

  • Recently Browsing   0 members

    • No registered users viewing this page.
  • Seit 1997 helfen wir den Müttern,

    ❤️ Hallo ❤️

    Es scheint, dass Dir unser Forum gefällt, aber du bist nicht angemeldet.

    Wenn du ein Konto eröffnest merken wir uns deinen Lesefortschritt und bringen dich dorthin zurück. Zudem können wir dich per E-Mail über neue Beiträge informieren, falls Du es willst. Dadurch verpasst du nichts mehr. Du wirst merken, dass die Diskussionen hier viel tiefer gehen und Du längere Beiträge zu einem Thema lesen kannst. Diese Themen verschwinden auch nicht und DU entscheidest, was Du lesen willst und kein Algorithmus.

    Wenn Du schon ein Benutzerkonto hast, melde Dich bitte an, um mit Deinem Konto zu schreiben und echte Freundinnen zu finden.

    Wir haben zwei Änderungen im Forum eingefügt:

    Da wir nun seit 1997 online sind, haben wir euer Passwort zurückgesetzt,
    damit Ihr ein ein mal ein Besseres benutzt :-).

    Außerdem haben wir die Anmeldung auf geändert: Ihr könnt Euch nur noch mit Eurer Email anmelden und nicht mehr mit Usernamen, da dies noch sicherer ist.

  • Tell a friend

    Love Adeba - Dein Familienforum? Tell a friend!
×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.