Jump to content

19 Wochen alt - Wie sieht euer Tagesrythmus aus?

Rate this topic


Anni89
 Share

Recommended Posts

Hallöchen,

war ja schon lange nicht mehr hier, hoffe euch geht es allen gut???

Unser Sohnemann Dustin Leon ist jetzt 19 Wochen alt und mich würde mal interessieren, wie der Tagesablauf bei euch so ungefähr mit den Kleinen, in ungefähr dem selben Alter, aussieht? Würde mich einfach mal interessieren wie's bei euch so klappt und abläuft...

Lg Anni

Link to comment
Share on other sites

Grüss Dich!

Bin heute auch zum ersten mal seit langem wieder hier. Das liegt unter anderem daran, dass ich mit nem Infekt zu kämpfen habe, und andererseits uns unsere Kleine mom mächtig auf Trab hält.

Carina ist jetzt auch 19 Wochen, und seit ein paar Tagen ist sie mega unzufrieden und brüllt ganz schön viel rum, kannst ihr nix rechtmachen. Kann aber auch am Wetter liegen.

Normalerweise schläft sie nachts ganz gut, um 8 geht sie ins Bett und kommt meistens 2 mal zum Trinken. Ich stille ja auch noch.

Nur tagsüber haben wir das Problem *oder besser gesagt ich*, dass sie partout nicht schlafen will. Manchmal schaffe ich es, sie für ne halbe Std zum Schlafen zu bringen, das ist aber auch das Höchste. Ansonsten spiele ich viel mit ihr, seit einer Woche bekommt sie mittags Brei, den mag sie *bis jetzt* total gerne. Ab und zu besuchen wir entweder den Papa in der Arbeit oder gehen eben spazieren. Viel Abwechslung hat sie *und ich* leider nicht, da wir in Magdeburg alleine sind.

Schon sehr traurig, würde auch gerne mal mit meiner Mama und ihr etwas unternehmen, oder den Freunden. Naja.

Wie siehts denn bei Euch aus?

Link to comment
Share on other sites

Hallöchen,

oh ja, das mit dem viel unterhalten & wenig schlafen kenne ich, ich muss aber dazu sagen, dass es inzwischen viel besser geworden ist. Dustin Leon schläft jetzt auch tagsüber mehr, er ist immer ca. 2 Std wach und mach dann wieder ein Kleines schläfchen.

Ich stille auch, habe ihm vor kurzem auch zum ersten mal was aus'm Gläschen gegeben - anfangs guckte er ganz schön kritisch :) Er bekommt es zwar nicht jeden tag, aber ab und zu mal. Ansonsten eben Tee...

Seit der 14. Woche schläft er nachts "durch" wenn man es so nennen mag. Zwischen 21 & 22 Uhr stille ich ihn das letzte mal und dann hatt er in der Regel zwischen 5 & 6 wieder hunger und schläft dann nochmal bis ca. 9.

Lg Anni

Link to comment
Share on other sites

Guest Lorelai

Hallo!

So langsam bekommen wir ne Rhtymus...Leni schläft zwar höchstens 4 Stunden am Stück nachts, aber es ist schonmal besser als früher!

Um 9 stehen wir auf, so gegen 11 pennt Leni ein und wacht pünktlich zur Fütterungszeit um 12 auf. Dann ist sie bis ca 16 uhr wach, schläft dann bis kurz vor 17 Uhr und bekommt die nächste Flasche.

Dann ist sie bis 18/19 uhr wach,pennt ein bisschen und um 21.30 baden wir. Dann gibts die letzte Flasche um 22 uhr und sie pennt bis 2/3 Uhr. dann schläft sie bis 7, bekommt die nächste Flasche und schläft bis 9 :)

Wollen bald auch mit Brei anfangen, bin mal gespannt was für ne Sauerei das gibt :D

Link to comment
Share on other sites

Hallo,

Pupsi ist zwar erst 15 Wochen, aber es sieht bei uns genau so aus. Ich hab ne Weile gebraucht, um mir was zur Beschäftigung einfallen zu lassen. Er schläft Nachtens super durch. Morgens dann auch nochmal n Stündchen oder 2. Dann ist er bis Mittags wach.. ich nehm ihn dann überall mit. Meist in der Wippe oder geh spazieren.. er beobachtet alles genaustens.. Dann gibts Brei und er schläft dann wieder so 1-2 Std. zu jeder Mahlzeit ist das so. Gegen 19-20 Uhr geht er entgültig schlafen.. wie verbringen die Zeit mit Kuscheln, Baden, Ki-Wagen fahren oder einkaufen...

Link to comment
Share on other sites

Ist interessant zu lesen was bei euch so den ganzen tag abläuft...

Die meiste Zeit verbringen wir mit rumlaufen und die ganze Wohnug durchfprsten, mal hier & mal da spielen, auf der Holyywoodschaukel schaukeln und wenn Papa nach Hause kommt wird mit dem rumgealbert & die Oma geht gerne mit Dustin Leon spazieren...

Link to comment
Share on other sites

Morgens gegen sechs/halb sieben ist aufstehen angesagt,dann gibts so gegen sieben das erste fläschchen! Dann wird mit Luca kleines frühstück gemacht,dann gewaschen/geduscht,haushalt gemacht...dann gegen neun/halb zehn macht felix seinen frühschlaf so bis um halb zwölf. In der Zeit habe ich dann ausschließlich zeit für meinen großen!! Dann gibts das mittagsfläschen (da ist er nämlich zu ungeduldig fürs gemüse =)) und großes frühstück für Luca,dann machen die beiden ihren mittagsschlaf so ungefähr bis um halb drei/drei uhr (in der zeit bereite ich das mittagesen vor! Oder hänge bissl im forum:D)...dann wachen beide wieder auf und es gibt für uns alle mittag! Dann gehts spazieren,einkaufen,zur oma,auf den spielplatz in den garten oder sonst wo hin:rolleyes: gegen fünf bekommt felix nochmal banane oder sonst was leichtes und dann wird nochmal ne 3/4 std bis 1 std geschlafen...dann wird noch zu dritt gekuschelt=) Die letzte flasche gibts dann um sieben,dann gibts abendbrot für Luca,dann kommt auch schon fast der papi wieder und dann gehts für ihn und Luca spätestens um achte (bzw.für luca halb neun) ins bett und dort wird dann im besten fall bis morgens wieder durchgeschlafen (im "schlimmsten" kommt er noch mal einmal gegen halb fünf zum fläschchen):D Luca schläft ja eh durch!

joar,der tagesablauf variiert mal mehr mal weniger...:D aber der "grund" ist eigentlich immer gleich!

Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

  • Recently Browsing   0 members

    • No registered users viewing this page.
  • Seit 1997 helfen wir den Müttern,

    ❤️ Hallo ❤️

    Es scheint, dass Dir unser Forum gefällt, aber du bist nicht angemeldet.

    Wenn du ein Konto eröffnest merken wir uns deinen Lesefortschritt und bringen dich dorthin zurück. Zudem können wir dich per E-Mail über neue Beiträge informieren, falls Du es willst. Dadurch verpasst du nichts mehr. Du wirst merken, dass die Diskussionen hier viel tiefer gehen und Du längere Beiträge zu einem Thema lesen kannst. Diese Themen verschwinden auch nicht und DU entscheidest, was Du lesen willst und kein Algorithmus.

    Wenn Du schon ein Benutzerkonto hast, melde Dich bitte an, um mit Deinem Konto zu schreiben und echte Freundinnen zu finden.

    Wir haben zwei Änderungen im Forum eingefügt:

    Da wir nun seit 1997 online sind, haben wir euer Passwort zurückgesetzt,
    damit Ihr ein ein mal ein Besseres benutzt :-).

    Außerdem haben wir die Anmeldung auf geändert: Ihr könnt Euch nur noch mit Eurer Email anmelden und nicht mehr mit Usernamen, da dies noch sicherer ist.

  • Tell a friend

    Love Adeba - Dein Familienforum? Tell a friend!
×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.