Jump to content

Um Hilfe bittet

Rate this topic


Schatzemama
 Share

Recommended Posts

Ich bin neu hier. Ich habe mich hier angemeldet um vielleicht jemand zu finden der mir helfen kann. Wie gesagt, ich bin in der 38. SSW. War letzte Woche bei meiner Frauenärztin und sie gab mir das ok das ich mir schon Frühzeitige Wehen hervor rufen kann. Der Gebärmutterhals ist schon verkürzt und der Muttermund ist schon ziemlich weich. Wirklich nützliche Tips konnte sie mir nicht anbieten also machte ich mich mal gewagterweise alleine auf den Weg mir Wehen hervor zu rufen. Ich habe glaube ich so alles durch (Sex, Treppenlaufen, viel Putzen, Tretbootfahren, Wehencocktail, Wehenfördernde Tees, Heiß Baden mit Sekt, mit dem Auto über unebenen Strassen fahren) doch das kann ja nicht alles sein. Bevor ich mich ins Krankenhaus überweisen lasse, möchte ich noch lieber andere dinge ausprobieren. Kann mir da denn noch wer einen Tip geben?:confused:

Link to comment
Share on other sites

Guest Lorelai

Hi, ich kann verstehen, dass du keine Lust mehr hast und dir nur wünschst, dass es endlich losgeht. Ich habe auch 11 Tage übertragen und ab am Ende schon garnicht mehr dran geglaubt, dass es irgendwann noch losgeht!

Aber du hast noch 2 Wochen bis zum Termin, und wenn der Krümel noch nicht rauswill, helfen alle Tricks nichts!

Jeder Tag den der/die Kleine in deinem Bauch bleibt ist ein gewonnener Tag, gerade die letzten 2 Wochen sind sehr wichtig für die Ausbildung des Immunsystems deiner Zwerges!

Ich würde dir raten: Füße still halte, warten und Tee trinken :)

Link to comment
Share on other sites

Bleib geduldig und lass dein Kleines entscheiden, wann es los geht. Es hat ja schließlich Gründe, dass in der Regel das Baby den Geburtsbeginn bestimmt und damit sagt, wann es bereit ist. Viele Kinder, die zu früh auf den Weg geschickt werden, sind sehr unruhig und haben Anpassungsschwierigkeiten, weil sie noch nicht bereit waren für draußen. Was sind schon 2 Wochen nachdem du schon 38 geschafft hast? Solange es keine medizinischen Gründe hat, würde ich die Beine hochlegen und noch ein paar Tage die Ruhe genießen, die ist bald vorbei ;)

Link to comment
Share on other sites

du hast doch noch zwei wochen,warte die doch lieber noch ab bevor du noch weitere hausmittelchen probierst und rumdokterst! Das mäuschen muss doch nicht früher raus wie nötig! klar sind die letzten wochen nicht mehr sehr leicht und super schön,aber lass dem mäuschen die zeit! Es wird schon los gehen,wenn die zeit dafür gekommen ist!:)

Link to comment
Share on other sites

Dies ist meine dritte Schwangerschaft. Meine beiden ersten Zwerge haben Körperlich schon ziemlich Kaputt gamacht (Becken, Symphüse, Kreislauf)

Ich dachte schlimmer kann es nicht werden. Aber so kam es. Nun kann ich kaum noch einen Schritt machen ohne das ich Schmerzen beim Laufen habe, wenn die kurze mich tritt, dann bekomme ich einen Krampf in der Hüfte und die Bauchdecke hält glaube ich auch nicht mehr lange:o

Mir wurde so ein komischer Symphüsengürtel von meiner Frauenärztin verschrieben, doch bringen tut der auch nichts und den ganzen Tag auf der Couch liegen, kann ich mir nicht leisten... Ich denke ihr wisst was ich meine ;)

Alles in allem habe ich echt grausame Wochen hinter mir.

Link to comment
Share on other sites

oh du arme, ich weiß wie es dir geht. Ich wollte auch in der glaub 37.SSW :confused: nen Kaiserschnitt :rolleyes: habe aber tapfer bis 2 Tage vor ET durchgehalten :) Hatte eh keine leichte SS, aber ab der 34. SSW konnte ich mich keinen Schritt mehr bewegen ohne das ich schmerzen hatte... alles war eine Qual, aber wie....

Ich verstehe dich!!!

Achso das mit den Krämpfen in Bauch und Hüfte das kenne ich auch, richtig fies.

Link to comment
Share on other sites

Hallo...

also ich finde es auch das es nicht schaden kann wenn die kleinen etwas länger im Bauch bei der Mama bleiben, vorallem wenn es ganz kleine Mäuse sind so wie es bei meiner Großen gewesen ist. Aber Hebammen bieten auch Akupunktur an. Ich glaube zwar nicht ganz so dran aber man weiß ja nie...

Liebe Grüße

Link to comment
Share on other sites

Du quälst Dich und Deinen Zwerg nur unnötig.

Die Zwerge geben den Startschuss wenn sie bereit sind,

alles andere bringt eh nix.

Mach Dir die Zeit zum ET so schön wie möglich,

ich nutz die Zeit und geh jeden Tag schwimmen,

das ist so schööööööööön.

Wenn Baby da ist, ist damit eh erstmal vorbei *g*

Falls Du extreme Beschwerden hast... was auch immer

dann red mit deinem Arzt oder Hebamme!

Link to comment
Share on other sites

Hallo,

ich kann dich sooo gut verstehen...

Zum Schluß konnte ich es auch fast nicht mehr erwarten, meine Maus endlich im Arm zu halten, täglich kam ein Zipperlein mehr dazu, ich bestand fast nur noch aus Bauch und dann war sie noch 9 Tage drüber... Ich habe ALLES probiert, um endlich Wehen auszulösen, nix zu machen. :(

Aber ich schließe mich den anderen an...halte noch die zwei Wochen durch, dein Bauchzwerg braucht die Zeit, ist auch wichtig fürs Immunsystem. Und wenn es dann von alleine losgeht, weißt du, daß dein Baby auch wirklich bereit fürs Leben "da draußen" ist. ;)

Alles Gute! :

Link to comment
Share on other sites

Ich glaub das verstehen wirklich ALLE hier...mich eingeschlossen :D

Aber Du stehts ja noch vor termin und wie schon geschrieben, bekommt dein zwerg in den letzten Wochen Deine Antikörper, ist also schon ne wichtige Zeit.

ich will Dir ja jetzt nicht die Hoffnung nehmen, aber die Akupunktur: ich wüsste jetzt keine die die Geburt einleitet, nur die geburtsfördernde, die die eigentliche Geburt unterstützt. Die wird allerdings ab der 36. Woche angewandt. Hab noch nie von einer gehört die die geburt einleitet. Die Zwerge kommen wenn sie möchten :rolleyes:

Grüße und noch etwas Durchhaltevermögen :)

Linda

Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

  • Recently Browsing   0 members

    • No registered users viewing this page.
  • Seit 1997 helfen wir den Müttern,

    ❤️ Hallo ❤️

    Es scheint, dass Dir unser Forum gefällt, aber du bist nicht angemeldet.

    Wenn du ein Konto eröffnest merken wir uns deinen Lesefortschritt und bringen dich dorthin zurück. Zudem können wir dich per E-Mail über neue Beiträge informieren, falls Du es willst. Dadurch verpasst du nichts mehr. Du wirst merken, dass die Diskussionen hier viel tiefer gehen und Du längere Beiträge zu einem Thema lesen kannst. Diese Themen verschwinden auch nicht und DU entscheidest, was Du lesen willst und kein Algorithmus.

    Wenn Du schon ein Benutzerkonto hast, melde Dich bitte an, um mit Deinem Konto zu schreiben und echte Freundinnen zu finden.

    Wir haben zwei Änderungen im Forum eingefügt:

    Da wir nun seit 1997 online sind, haben wir euer Passwort zurückgesetzt,
    damit Ihr ein ein mal ein Besseres benutzt :-).

    Außerdem haben wir die Anmeldung auf geändert: Ihr könnt Euch nur noch mit Eurer Email anmelden und nicht mehr mit Usernamen, da dies noch sicherer ist.

  • Tell a friend

    Love Adeba - Dein Familienforum? Tell a friend!
×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.