Jump to content

Meine arme Maus...

Rate this topic


Recommended Posts

Hallo!

Habt ihr soetwas schon mal gesehen? Laut der KiÄ ist es ein ganz normaler Mückenstich und es dauert wohl ewig, bis es wieder weg ist. Niki kratzt ständig daran und mir tut er so leid...:sad:

Was kann man da machen, damit es schneller wieder normal wird, kühlen geht nur selten(er kann es absolut nicht ab und ist nur am Schreien und treten), für Zwiebel und co ist es wohl schon zu spät. Hab nur eine Brand+Wundsalbe von der Kia bekommen, die kann ich aber nur draufmachen, wenn Niki schläft, weil er sonst sofort am Ohr herumpult und sich das Zeug dann in die Augen schmiert.

Und ist es wirklich normal, dass das Ohr mehr als doppelt so gross ist?:eek:

snc10967ke5.jpg

snc10972rd5.jpg

Link to comment
Share on other sites

Naja, sie sagte, die Kleinen sind ja Mückenstiche etc noch nicht gewöhnt und bauen das Gift nur langsam ab.

Und reagieren viel stärker drauf als wir.

Da es nicht unsere eigene Kiä war(die ist bis freitag im urlaub) und mir auch sonst nicht besonders kompetent erschien, bin ich mir nicht so sicher, ob das wirklich normal ist. Vor allem hatte Niki schon mal Mückenstiche und die haben zwar auch komisch, aber nicht mit so einer Riesenschwellung reagiert.:(

Die anderen wurden nicht sonderlich gross, aber haben nach ein paar Tagen geeitert, nun nach 2 wochen sind sie endlich vollständig weg.

Ich hätte ja eher an Bienen/wespen gedacht, habe aber alles abgesucht und nichts gefunden(die Fenster waren alle zu, ich hätte sie ganz bestimmt gesehen).

Diese Brandsalbe, die wir von ihr bekommen haben, wirkt kühlend, was anderes sollen wir nicht nehmen(hab aber trotzdem grad fenistil draufgemacht).

Link to comment
Share on other sites

Guest mel & schneckerle

Ach Mensch Suse! Was macht Niki denn für Sachen! Arme Maus!

Hab leider auch keinen weiteren Tipp, wollte allerdings sagen, daß mir die Apotheke ebenfalls Fenistil in die Reiseapotheke für Jule gepackt hat... also denke ich nicht, daß du da was falsch machst wenn du dich nicht an den Rat dieser Ärztin hältst. Denke es wird ihm nicht schaden. Hast ja selbst nicht so nen tollen Eindruck von ihr, nicht?!

Was du mal probieren kannst, ihm seinen Speichel draufstreichen...ist ecklig, vielleicht hilft es aber. Soweit ich weiß mildert es den Juckreiz.

toitoitoi, daß es schnell wieder abheilt.

Link to comment
Share on other sites

Das erinnert mich an etwas! Meine Schwester sah mal ganz genauso aus, allerdings mit 13! Es hat sich nach einigem Hin und Her herausgestellt, dass es ein zeckenbiss war, der zu einer Infektion geführt hat... vorher gingen auch alle von einem Mückenstich aus.

Ich würde es wenn es nicht besser wird noch einmal abklären lassen.

Ich wünsch euch alles Gute.

Link to comment
Share on other sites

Ich und auch meine kleine Maus reagieren auch extrem auf Mückenstiche.

Im Reformhaus gibt es Silicea Balsam, das stoppt den Juckreiz und die Mückenstiche verschwinden ganz ganz schnell.

Ich hab früher alles mögliche ausprobiert und nur das Balsam hat geholfen (auch wieder ein Tip meines 80jährigen Schwiegervaters der sich fast nur mit solchen Hausmittelchen kuriert). Kannst Du ja mal ausprobieren, das Gel einfach auftupfen.

Ansonsten lass das trotzdem noch mal anschauen, nicht, dass sich da was entzündet hat.

Gute Besserung dem kleinen Mann.

Link to comment
Share on other sites

Hallo!

Danke für eure Antworten.:)

Also... Nach 3mal Fenistil über den Tag verteilt und Baden in der kalten Ostsee sieht es schon viel besser aus. Ist nur noch leicht dick und halt rot, aber das wird noch.

Ich suche ihn täglich nach Zecken ab, weil die Biester wohl total auf ihn stehen.:mad:

Kann also keine Zecke gewesen sein, denn hinter/in den Ohren gucke ich immer besonders gründlich.

@Romance, danke für den Tipp, werd ich mir mal holen.:)

Fürs nächste Mal, denn wir haben hier Mückenhochsaison.

Link to comment
Share on other sites

hi

mein sohn wurde die tage so sehr zugestochen das ich mir darüber ernste gedanken machen musste wie ich das wech bekomm und zwar schnell....

mein tipp: Feniztil als tropfen .......

Hilft super und die kleinen hören sofort auf zu jucken.

wenn es ganz schlimm wird hat ne freundin feniztil gel mit kortison ( ich persönlich halte davon nicht viel) bekommen

Liebe Grüße jessy und gute besserung

Link to comment
Share on other sites

  • 3 weeks later...

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

  • Recently Browsing   0 members

    • No registered users viewing this page.
  • Seit 1997 helfen wir den Müttern,

    ❤️ Hallo ❤️

    Es scheint, dass Dir unser Forum gefällt, aber du bist nicht angemeldet.

    Wenn du ein Konto eröffnest merken wir uns deinen Lesefortschritt und bringen dich dorthin zurück. Zudem können wir dich per E-Mail über neue Beiträge informieren, falls Du es willst. Dadurch verpasst du nichts mehr. Du wirst merken, dass die Diskussionen hier viel tiefer gehen und Du längere Beiträge zu einem Thema lesen kannst. Diese Themen verschwinden auch nicht und DU entscheidest, was Du lesen willst und kein Algorithmus.

    Wenn Du schon ein Benutzerkonto hast, melde Dich bitte an, um mit Deinem Konto zu schreiben und echte Freundinnen zu finden.

    Wir haben zwei Änderungen im Forum eingefügt:

    Da wir nun seit 1997 online sind, haben wir euer Passwort zurückgesetzt,
    damit Ihr ein ein mal ein Besseres benutzt :-).

    Außerdem haben wir die Anmeldung auf geändert: Ihr könnt Euch nur noch mit Eurer Email anmelden und nicht mehr mit Usernamen, da dies noch sicherer ist.

  • Tell a friend

    Love Adeba - Dein Familienforum? Tell a friend!
×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.