Jump to content

Welche Bettware?

Rate this topic


Missy
 Share

Recommended Posts

Hallo Ihr Lieben,

hab mal eine Frage, und zwar wollte ich jetzt Bettware bestellen und hab da

so viel Auswahl gesehen :confused:, das ich nun nicht mehr durchblicke.

Was ist denn besser, Daunen, Federn, Microfaser, Polyester...und wie schwer sollte die Decke sein, und hee ich weiss nicht mehr weiter...!? Hilfee!

Ausserdem brauch ich auch eine Decke für den KiWa, die sind ja dann 80x80 und was ist mit dem Flachkissen wie gross sollte das sein 40x60 oder grösser, kleiner? Oder nicht bestellen weil man das jetzt erstmal eh nicht braucht?

Wer kann mir denn da mal behilflich sein...bin echt grad überfragt und weiss nimmer weiter!

Danke Missy

Link to comment
Share on other sites

Hallo!

In meiner ersten SS habe ich auch das ganze Programm gekauft: Babydecke, Kopfkissen (Flachkissen), 2 x Bettwäsche,... :rolleyes:

Und dann mußte ich leider feststellen, daß man das Alles NICHT braucht!

Lediglich die Decke für den Kinderwagen macht Sinn. Aber 80x80 ist genau ein normales Kopfkissen! Wenn Du da eins übrig hast, tut´s das auch.

Das Baby soll gar kein Kopfkissen haben und man legt lediglich eine Stoffwindel als Spucktuch unter das Köpfchen.

Und da man eh einen Schlafsack benutzt, benötigt man auch keine Decke, denn da könnte das Kind mit dem Gesichtchen drunterrutschen und ersticken.

Jaja, das ganze Zeug ist wirklich super niedlich und man läßt sich natürlich gerne dazu verleiten, das alles zu kaufen. Gerade wenn dann die Bettwäsche auch noch sooo toll zum Himmel paßt...

Aber wie gesagt: ich hab es dann NIE gebraucht und anschließend auf dem Flohmarkt verkauft. :(

Wenn Du doch unbedingt was kaufen möchtest, dann nimm antiallergene kochfeste Microfaser. Keine Daunen oder Federn oder so.

Link to comment
Share on other sites

Hallo Sandra,

super danke, bist mir ne grosse Hilfe...! Manchmal wunder ich mich echt was es alles fürs Baby gibt, ist echt geldmacherei...! Jetzt weiss ich wenigstens was ich brauch und was ich garnicht benötige!

Vielen lieben Dank

Missy

Link to comment
Share on other sites

Hi Missy!

Ich habe für den Kinderwagen ein 80x80 Kissen gekauft, weil ein normales Kopfkissen für diese Jahreszeit viel zu dick ist(jedenfalls die Kopfkissen die wir zu Hause haben)Habe es mal ausprobiert mit nem normalen,das ist was für den Winter aber für den Sommer würde ich eine dünnere nehmen.Ich habe den Bezug von Karstadt von der Marke Centa-Star (gibts auch in Babyläden) Das nennt sich Vital-Junio Baby Duo und ist extra für den Kinderwagen.Füllung 300 gramm.Bezug 100% Superfeine Mako Einschuette...Preis steht noch dran: 49,95 Euro ;)ansonsten reicht auch eine schön flauschige Wolldecke,habe ich auch gleich mitgenommen,aber bei dem Wetter weiß man ja nie,das springt ja tausendmal um.Ein Kopfkissen kommt bei mir auch nicht in den Kinderwagen,ein Spucktuch reicht.Für das Bett bekommt meine Muckelmaus nur einen Schlafsack,habe aber trotzdem schön Bettzeug für später gekauft und zwar von der Marke Zöllner,Kindersteppbettbezug 65% Baumwolle und 35% Polyester.

Link to comment
Share on other sites

Wie gesagt, in der ersten SS bin ich auch voll drauf reingefallen und habe das ganze niedliche Babyzubehör gekauft. :rolleyes:

Und anschließend habe ich mich geärgert, denn es gibt auch wirklich nützlichere Sachen, die man für das Geld kaufen kann....

Ich habe mir auch Popolino Stoffwindeln für richtig viel Geld geholt, weil ich echt den Ehrgeiz hatte, mein Kind damit zu wickeln.

Mhmm, wenn´s hochkommt waren es wohl zwei Wochen ungefähr! :mad:

Dann habe ich auch den ganzen Kram wieder bei ebay verkauft, weil es echt bescheuert ist.

Jaja, als Erstgebärende können sie´s mit einem machen....

Hätte da auch noch nen nicht benötigten Tummy Tub! :P

Link to comment
Share on other sites

Hi Missy!

Ich habe für den Kinderwagen ein 80x80 Kissen gekauft, weil ein normales Kopfkissen für diese Jahreszeit viel zu dick ist(jedenfalls die Kopfkissen die wir zu Hause haben)Habe es mal ausprobiert mit nem normalen,das ist was für den Winter aber für den Sommer würde ich eine dünnere nehmen.Ich habe den Bezug von Karstadt von der Marke Centa-Star (gibts auch in Babyläden) Das nennt sich Vital-Junio Baby Duo und ist extra für den Kinderwagen.Füllung 300 gramm.Bezug 100% Superfeine Mako Einschuette...Preis steht noch dran: 49,95 Euro ;)ansonsten reicht auch eine schön flauschige Wolldecke,habe ich auch gleich mitgenommen,aber bei dem Wetter weiß man ja nie,das springt ja tausendmal um.Ein Kopfkissen kommt bei mir auch nicht in den Kinderwagen,ein Spucktuch reicht.Für das Bett bekommt meine Muckelmaus nur einen Schlafsack,habe aber trotzdem schön Bettzeug für später gekauft und zwar von der Marke Zöllner,Kindersteppbettbezug 65% Baumwolle und 35% Polyester.

Danke Krümelchen, ja ihr habt recht das ist alles unnötig, lieber das Geld in bessere Sachen investieren, also hol ich lieber eins zwei Schlafsäcke mehr und nur für den KiWa eine Decke...alles andere kann man auch später kaufen nich wahr :D

Danke für deine Hilfe ---

Missy

Link to comment
Share on other sites

Wie gesagt, in der ersten SS bin ich auch voll drauf reingefallen und habe das ganze niedliche Babyzubehör gekauft. :rolleyes:

Und anschließend habe ich mich geärgert, denn es gibt auch wirklich nützlichere Sachen, die man für das Geld kaufen kann....

Ich habe mir auch Popolino Stoffwindeln für richtig viel Geld geholt, weil ich echt den Ehrgeiz hatte, mein Kind damit zu wickeln.

Mhmm, wenn´s hochkommt waren es wohl zwei Wochen ungefähr! :mad:

Dann habe ich auch den ganzen Kram wieder bei ebay verkauft, weil es echt bescheuert ist.

Jaja, als Erstgebärende können sie´s mit einem machen....

Hätte da auch noch nen nicht benötigten Tummy Tub! :P

Tummy Tub ist dóch dieser Eimer zum Babywaschen??? Nööö danke, find das sehr unpraktisch, hab mir eine Wanne geholt...da ich die kleine auch mal alleine baden muss mit Aufsatz! Trotzdem danke!

Link to comment
Share on other sites

hehehe da hast du auch recht....aber Waschbecken ist bei uns nicht möglich...! Und zusammen baden werden wir sicher auch, nur ab und zu muss es auch mal alleine sein und da ist so ne Wanne praktisch und teuer war sie auch nicht...besser als ein Eimer (die sind schon teurer!)

Link to comment
Share on other sites

Ich finds ja wirklich super toll, dass ihr euch so zurückhalten könnt. Ich hab mir tatsächlich erstmal tolle Bettwäsche geholt (ich hab zwar schon 10 paar, aber die haben nciht zum Himmel gepasst :lol: ) ... und ja, ich wollte auch noch nen neues Kopfkissen und eine neue Decke kaufen, weil das, was ich hab, etwas zu grpß fpr die neue Bettwäsche ist. :rolleyes: Oh man und alles nur, damit es gut aussieht. Aber ich lass es jetzt auch lieber und kaufe ein paar Schlafsäcke... kann mir hier denn velleicht jemand sagen, welche Schlafsäcke am besten sind und ratsam wären? Ich hab, ehrlich gesagt, n bissl angst, dass die kleinen darin erfrieren? :eek:

Link to comment
Share on other sites

Ich finds ja wirklich super toll, dass ihr euch so zurückhalten könnt. Ich hab mir tatsächlich erstmal tolle Bettwäsche geholt (ich hab zwar schon 10 paar, aber die haben nciht zum Himmel gepasst :lol: ) ... und ja, ich wollte auch noch nen neues Kopfkissen und eine neue Decke kaufen, weil das, was ich hab, etwas zu grpß fpr die neue Bettwäsche ist. Oh man und alles nur, damit es gut aussieht. Aber ich lass es jetzt auch lieber und kaufe ein paar Schlafsäcke... kann mir hier denn velleicht jemand sagen, welche Schlafsäcke am besten sind und ratsam wären? Ich hab, ehrlich gesagt, n bissl angst, dass die kleinen darin erfrieren?

Wieso sollten sie erfrieren???

Ohje, ich hoffe, Du wirst die kleine Maus nicht zu sehr einpacken, wenn sie da ist....:eek:

Babys sollen in einem unbeheizten Raum schlafen. Meine Kindrärztin hat uns damals geraten "Wenn er nachts kalte Hände hat, dann ziehen sie ihm eben Handschuhe an! Aber bitte nicht die Heizung hochdrehen!" Und Jonas kam im Dezember zur Welt!

Er hat immer relativ kalt geschlafen und war mit einem Jahr das erste mal krank (da hatte er FAST nen Schnupfen...:rolleyes:).

Daß Du Dein Geld lieber in Schlafsäcke investieren willst, ist eine weise Entscheidung. Aber auch da sind 3 Stück völlig ausreichend! ;)

Zwar etwas teurer, aber wirklich sehr gut sind die "Alvi Mäxchen", denn die haben noch einen Innenschlafsack und dann eben den dicken außen. Kann man beide einzeln oder halt zusammen anziehen, jenachdem wie warm oder kalt es gerade ist.

Und wirklich super süß sind immernoch die Schlafsäcke von Sterntaler!

Kannst Du Dir auch mal im Internet anschauen.

Aber wie schon gesagt: Bettwäsche ist zwar niedlich und paßt sooo schön zum Himmel - aber sie ist dermaßen unnütz, daß sie diese Geldausgabe echt nicht lohnt!

Link to comment
Share on other sites

Danke Sandra, für die Tipps.

Ja ich weiss, das sind halt doofe Vorstellungen, die ich mir so mache. ;)

Ich hab gelesen, es sei wichtig, dass die Zimmertemperatur nicht über 18°C geht...wed ich natürlich einhalten....

Also ich hab so einen Babyschlafsack in Gr. 56, der wirklich nur für den Sommer ist.. also sehr dünn... und das reicht dann auch? Weil ich ständig denke, dass man im Bett ja doch recht schnell auskühlt.. was soll man denen denn da drunter anziehen?

Dann hab ich noch einen sehr dicken Schlafsack, allerdings schon einen,d er 92 cm groß ist. ;) D.h. also ich müsste mir für diesen Winter noch einen kaufen... welche Grösse rätst du denn? Ich werd dann mal bei den Alvi Schlafsäcken gucken. :)

Link to comment
Share on other sites

Danke Sandra, für die Tipps.

Ja ich weiss, das sind halt doofe Vorstellungen, die ich mir so mache. ;)

Ich hab gelesen, es sei wichtig, dass die Zimmertemperatur nicht über 18°C geht...wed ich natürlich einhalten....

Also ich hab so einen Babyschlafsack in Gr. 56, der wirklich nur für den Sommer ist.. also sehr dünn... und das reicht dann auch? Weil ich ständig denke, dass man im Bett ja doch recht schnell auskühlt.. was soll man denen denn da drunter anziehen?

Dann hab ich noch einen sehr dicken Schlafsack, allerdings schon einen,d er 92 cm groß ist. D.h. also ich müsste mir für diesen Winter noch einen kaufen... welche Grösse rätst du denn? Ich werd dann mal bei den Alvi Schlafsäcken gucken.

Also wenn Du ja erstmal noch nen Sommerschlafsack hast, würde ich den von Alvi schon in Größe 68 kaufen, denn die Mäuse wachsen sooo schnell.

Schau mal hier, so sehen die aus:

http://cgi.ebay.de/Original-Alvi-Baby-Maexchen-Schlafsacksystem-Gr-62-68_W0QQitemZ260138016199QQihZ016QQcategoryZ77124QQrdZ1QQcmdZViewItem

Wenn es warm ist, reicht unter dem Schlafsack ein Langarmbody und Socken. Später kannst Du ihr dann einen langen Schlafanzug mit Füßchen dran anziehen. Hat sie darin kalte Füße, einfach noch ein Paar Socken anziehen.

Und wenn es wirklich ganz kalt ist im Winter, unter dem Schlafanzug noch einen Kurzarmbody. Aber mehr wirklich nicht! Es werden ja in der Wohnung keine Minusgrade, auch wenn es draußen kalt ist...

Aber auch wenn man jetzt noch ahnungslos und etwas unsicher ist - wenn das Baby erstmal da ist, hat man ganz schnell raus, was richtig ist und wie man´s machen muß.

Manche Babys sind immer etwas kalt, die anderen schwitzen wie verrückt. Das siehst Du ja dann schon. Also mach Dir nicht so viele Gedanken.

Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

  • Recently Browsing   0 members

    • No registered users viewing this page.
  • Seit 1997 helfen wir den Müttern,

    ❤️ Hallo ❤️

    Es scheint, dass Dir unser Forum gefällt, aber du bist nicht angemeldet.

    Wenn du ein Konto eröffnest merken wir uns deinen Lesefortschritt und bringen dich dorthin zurück. Zudem können wir dich per E-Mail über neue Beiträge informieren, falls Du es willst. Dadurch verpasst du nichts mehr. Du wirst merken, dass die Diskussionen hier viel tiefer gehen und Du längere Beiträge zu einem Thema lesen kannst. Diese Themen verschwinden auch nicht und DU entscheidest, was Du lesen willst und kein Algorithmus.

    Wenn Du schon ein Benutzerkonto hast, melde Dich bitte an, um mit Deinem Konto zu schreiben und echte Freundinnen zu finden.

    Wir haben zwei Änderungen im Forum eingefügt:

    Da wir nun seit 1997 online sind, haben wir euer Passwort zurückgesetzt,
    damit Ihr ein ein mal ein Besseres benutzt :-).

    Außerdem haben wir die Anmeldung auf geändert: Ihr könnt Euch nur noch mit Eurer Email anmelden und nicht mehr mit Usernamen, da dies noch sicherer ist.

  • Tell a friend

    Love Adeba - Dein Familienforum? Tell a friend!
×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.