Jump to content

Richtiger Zeitpunkt

Rate this topic


lisiti
 Share

Recommended Posts

Hallo Ihr Lieben!

Ich bin realtiv neu hier weil das Thema "Kinderwunsch" bei uns bisher wegen meines Studiums immer hinten angestellt wurde. Jetzt haben wir ein Haus gebaut und bei meinem ´Freund, der schon arbeitet wird der Kinderwunsch immer größer. Bisher dachte ich, dass es aus finanzieller Sicht schwierig wird wenn ich schwanger werde und nach meinem Examen kommt für mich ja noch das Ref- aber jetzt hat mein Freund vorgeschlagen, dass wir uns die Elternzeit teilen. Zuerst würde ich ein halbes Jahr Elternzeit machen und dann er ein halbes Jahr, so dass ich ins Ref einsteigen kann. Jetzt frage ich mich, wann der geeignete Punkt ist um schwanger zu werden. Das kann man ja eh nie direkt planen, weil man ja nicht weiss, ob es überhaupt klappt, aber ich möchte natürlich nicht hochschwanger in den Prüfungen sitzen. Gibt es das vielleicht jemand, der Erfahrungen hat? Ich habe November, Dezember, Januar mündliche Prüfungen und Februar, März schriftlich. Wie ist das mit dem Stress für das Kinde, wenn man schwanger ist und im wievielten Monat ist es sinnvoll noch Prüfungen zu machen?

Außerdem habe ich etwas Angst, dass es vielleicht gar nicht klappt, kenne in meinem Bekanntenkreit soooo viele, bei denen es nicht klappt::confused:

Wäre dankbar für einige Tipps!

Link to comment
Share on other sites

Gibt es denn überhaupt den absolut richtigen Zeitpunkt :confused:

Zu den Prüfungen: Wie du dich fühlst. Ich weiß, das klingt doof, aber manche haben schwanger keine Probleme, für andere ist quasi jede Kleinigkeit schon zu viel. Ich konnte keine Prüfung machen, andere machen die im 9. Monat mit links.

Bei mir fällt leider auch erstmal das Studium flach - die SS war eher eine Krankheit und solange der Kleine krank ist, klappt all das Geplante gar nicht.

Zum Schwangerwerden: von "ein Schuss ein Treffer" ;) bis 12 Monate ist wirklich alles möglich. Da gibts leider kein Rezept.

Dein Freund ist süß *g* nett wie er das aufteilen möchte - wirklich. Wie stehts denn mit dir? Hättest du jetzt gerne Kinder?

Lieben Gruß

Link to comment
Share on other sites

Oh jeh, ja das mit den unterschiedlichen Verläufen einer Schwangerschaft habe ich schon oft gehört.

Ich hätte lieber heute als morgen ein Kind. Das Thema hängt bei uns schon seit bestimmt 3 Jahren in der Luft, vor allem jetzt wo das Haus fertig ist. Trotzdem ist es für mcih auch wichtig meine Ausbildung zu beenden und das Ref zu machen, weil meine Eltern mich immer super finanziell unterstützt haben- das soll ja nicht umsonst gewesen sein.

Was hat denn dein Kleiner?

Drücke die Daumen, dass er alles gut übersteht!

Link to comment
Share on other sites

Naja, die meisten SS verlaufen ja wirklich ohne größere Probleme. Arztbesuche lassen sich meist gut integrieren und als Student hat man ja doch etwas mehr Freiraum ;)

Nur die letzten Wochen sind körperlich wirklich anstrengend.

Aber was wäre, wenn du nach den Prüfungen anfangen würdest zu üben? Vielleicht wäre das Ende der SS dann zeitgleich mit dem Ende des Ref oder etwas später.

Mein Kleiner kam mit mehreren Herzfehlern auf die Welt und liegt seitdem im KH. Die ganze Geschichte würde den Rahmen sprengen *g* aber du kannst es im Wunschtagebuch nachlesen, falls es dich interessiert.

Ganz lieben Gruß

Link to comment
Share on other sites

Hallo Samuela!

Ja, also ich habe das Ref ja erst nach den Prüfungen, ich mache gerade mein erstes Examen. Damit ich dann trotz Kind mein Ref machen könnte, habe ich im ersten halben Jahr das Kind uund danach würde mein Freund Elternzeit nehmen und ich starte ins Ref. Da das Ref für mich mit Koblenz- Mainz nur alle 1,5 Jahre angeboten wird und im Februar 08 anfangen würde wäre es total klasse, wenn es so klappen würde, dass ich nächstes Jahr im Sommer ein Kind bekomme. Das hört sich jetzt nach super viel Planung an und mann kann das ja eh nie beeinflussen- meistens kommt es ja dann, wenn man gerade nicht damit rechnet- aber ein bißchen überlegen muss man ja schon. Dadurch entsteht die Frage, ab wann wir es überhaupt "darauf anlegen sollen".

Ich habe noch eine blöde Frage, wie komme ich denn zu deinem Wunschtagebuch?

Alles Liebe!

Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

  • Recently Browsing   0 members

    • No registered users viewing this page.
  • Seit 1997 helfen wir den Müttern,

    ❤️ Hallo ❤️

    Es scheint, dass Dir unser Forum gefällt, aber du bist nicht angemeldet.

    Wenn du ein Konto eröffnest merken wir uns deinen Lesefortschritt und bringen dich dorthin zurück. Zudem können wir dich per E-Mail über neue Beiträge informieren, falls Du es willst. Dadurch verpasst du nichts mehr. Du wirst merken, dass die Diskussionen hier viel tiefer gehen und Du längere Beiträge zu einem Thema lesen kannst. Diese Themen verschwinden auch nicht und DU entscheidest, was Du lesen willst und kein Algorithmus.

    Wenn Du schon ein Benutzerkonto hast, melde Dich bitte an, um mit Deinem Konto zu schreiben und echte Freundinnen zu finden.

    Wir haben zwei Änderungen im Forum eingefügt:

    Da wir nun seit 1997 online sind, haben wir euer Passwort zurückgesetzt,
    damit Ihr ein ein mal ein Besseres benutzt :-).

    Außerdem haben wir die Anmeldung auf geändert: Ihr könnt Euch nur noch mit Eurer Email anmelden und nicht mehr mit Usernamen, da dies noch sicherer ist.

  • Tell a friend

    Love Adeba - Dein Familienforum? Tell a friend!
×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.