Jump to content

Schmierblutungen in der 6.SSW

Rate this topic


Guest Inkognito
 Share

Recommended Posts

Guest Inkognito

Hoffentlich kann mir jemand helfen!

Habe seit gestern Nachmittag leichte Schmierblutungen und kann nun einfach keinen klaren Gedanken mehr fassen.Könnte heulen vor lauter Angst!:mecry:

Bin in der 6.Woche schwanger und nun das...

Vielleicht hab ich mich übernommen oder der GV mit meinem Freund am gestrigen Morgen hat mir nicht gut getan!Habe echt Angst meinen Wurm zu verlieren!!!

Heute früh hab ich bei meiner Frauenärztin angerufen und die meinte ich sollte mich ausruhen, nicht heiß duschen und auf GV mit Freund verzichten, denn jetzt geht es um "ALLES oder NICHTS"!

Ich glaub beim ersten Kind hab ich mir nicht solche Gedanken gemacht und es ist

Gott sei´s gedankt alles gut gegangen:flower2:

Drückt mir bitte alle Daumen!Muß morgen früh um halb acht zur Untersuchung.

Bin total aufgeregt!:confused4:

Liebe grüße Simone

Link to comment
Share on other sites

Guest Puppi

also ich hatte in der ersten SS auch manchmal sogenantte Kontakblutungen nach GV, die entstehen dadurch das einfach alle sextrem gut durchblutet ist. Meist sind sie harmlos, aber wie deine FÄ meint, vorsicht ist die Mutter der Porzellankiste, lieber ein paar Tae ruhiger machen..

Link to comment
Share on other sites

Guest Inkognito

Danke Ihr seid ALLE ganz lieb!Ich bete auch das alles ok ist und ich morgen doch mal gute Nachrichten mit nach Hause bekomme!!!

Vergesse es nicht euch es mitzuteilen:type:

Eure Simone

Link to comment
Share on other sites

Hey prinzessin 1975,

Ich hatte auch Schmierblutungen in etwa der 6.SSW ..und das ohne GV vorher. Der Arzt meinte in den ersten Wochen kann man nix machen ausser sich in so einem Fall Ruhe zu goennen. Vielleicht kommt deine Blutung ja vom GV? Meine Blutungen haben dann nach einer Woche aufgehoert und mittlerweile hab ich schon ueber die Haelfte der SS hinter mich gebracht.

Sicher ist auch bei dir alles im Ordnung. Ich wuensch dir alles Gute,

Alex

Link to comment
Share on other sites

Guest Inkognito

Komme gerade vom Frauenarzt.Leider hab ich heut Nacht extrem starke Blutungen und Schmerzen bekommen und wußte das mein Wurm gehen würde!:crying2:

Die Bestätigung sah ich vorhin auf dem Ultraschall...das Blut sah man fließen und mittendrin der Fruchtsack.Die Natur hat entschieden es nicht bei uns zu lassen!

Ich bin traurig, aber vielleicht ist es auch besser so!wenn die Natur entscheidet war irgendetwas nicht in Ordnung:ashamed:

Link to comment
Share on other sites

Guest Puppi

Ach du Arme, das tut mir leid. Noch eine Sternchenmama mehr. Hoffe du kommst gut damit zurecht und ich hoffe natürlich auch dass es beim nächsten Mal klappt. Meine Freundin hatte auch 2 Sternchen sehr knapp hintereinander und jetzt hat sie 4 gesunde Kinder!

Link to comment
Share on other sites

  • 1 month later...

Hallo Ihr Lieben

Ich War Montags beim Frauenarzt der schickte mich ins Krankenhaus.

Ja ich wurde stationär aufgenommen und musste erst mal 2 Tage liegen weil sich die Ärzte nicht sicher waren ob es abgeht oder bleibt. In der Zeit wurden die Blutungen immer schlimmer . An 2 Tag waren meine Symthome schon nicht mehr da alles war weg mir war nicht mehr übel nichts. Ich sagte es dem Stationsarzt Morgens bei der VIsite der untersuchte mich und sagte mir das es sich schon auf dem weg machen würde. Es lag schon im Gebermutterhals. Er holte noch mal die Stationsärztin und die untersuchte mich dann und sagte das es besser wäre wenn man es ausschabt. MIttags bekamm ich noch die Spritze wegen meiner Bluttgruppe. Die war echt krass mir wurde schwindelig aber es ging. Ja dann war klar das ich um 10 die op hatte für die ausschabung. um neun nahm ich die beruhigungstablette und lag mich ins bett. Mein freund war die ganze nacht bei mir. Ja dann schliefen wir beide ein . um halb 2 dann endlich war dran. die beruhigungstablette war schon verflogen . ich wurde nach unten geschoben und musste noch im vorraum warten. der nakose arzt hatte mir dann schon den zugan gelegt und mi flüssigkeit an den zugang geklemmt. ja dann nach 20 min wurde ich dann endlich rein geschoben. ich musste mich auf soeinem schtuhl legen wie mein frauenarzt und dann bekamm ich schmerzmittel und danach die nakose die nahm mir echt die schuhe weg . ich weiß nur das ich nur noch sagte ohh man wird ganz schwindelig und dann war ich weg. mein freund sprach noch vorher mit dem arzt der mich operieren sióllte, die op dauerte nur 15 min danach war ich schon wieder wach. sie schoben mich nach oben. und danach erst mal pippi machen. mein freund fuhr dann so gegen 4 uhr nachhause . ich schlief erst gegen 5 wieder ein. ich war top fitt. hatte nach der op keine schmerzen und nur leichte blutungen aber mir ging es gut. morgens bei der visite sagte ich dem arzt das es ir gut geht und ichauch keine probleme habe mit dem kreislauf. nach dem frühstück bin ich schon wieder aufgestanden und bin rauchen gegangen. was ich in den ganzen 3 tagen nicht durfte sollte nur liegen. naja gestern war dann die abschlussuntersuchung. es ist alles gut verlaufen. muss halt nur alle 5 min auf klo und wasser lassen, schmerzen habe ich nur leichte bei bestimmten bewegungen. ich darf nicht schwer heben. nicht baden , keine ob benutzen das ratte ich jeden der blutungen hat in der schwanger schaft bloß keine ob benutzen. ja ich wäre es heute zuhause. aber ichsagte dem arzt mir geht es gut und weiter liegen kann ich im bett. ja jetzt muss ich alle 2 tage zum arzt um den ß HZG wert zu untersuchen das ist der wert der im blut von der schwangerschaft ist der muss wieder auf null sein.

aber mir geht es gut.

es sollte wohl nicht so sein und wegen meiner blutgruppe war es wohl auch noch schwierig das es bleibt aber ich bin zuversichtlich jeztz habe ich die spritze bekommen und wir verusuchen und freuen uns beide in 4 jahren hoffentlich gesunde kinder zu bekommen. und hoffentlich ohnekomplikationen.

ein tipp:

fals ihr mal blutungen habt geht sofort zum arzt und lasst euch untersuchen.

oder legt euch erst hin und bleibt liegen nur ffürs pipi machen aufstehen und zum waschen. so sollte ich es machen.

traurig bin ich schon, aber es wollte und sollte wohl nicht so sein. aber jetzt habe ich ja die spritze und hoffe das es beim nächsten mal klappt,

ich danke euch das ihr mir mit rat beigestanden habt ihr habt mir sehr geholfen. und ich wünsche keiner frau das was ich durchgemacht habe. hoffe ihr bekommt alle gesunde kleine Jungen und mädchen. ich wünche euch ganz viel glück und bleibt gesund. alles gute.

eure sandra

Mit Zitat antworten

Link to comment
Share on other sites

  • 1 month later...

Hallo,

nach einer Eileiterschwangerschaft in Januar 07(War wunschkind) wollte ich mir erstmal etwas zeit lassen.Es war alles zu viel für mich.War am 24.09 beim FA und siehe da Schwangerschaftstest POSITIV :D(war zwar nicht geplannt freude war sehr groß).

Im US könnte man nix sehen aber er meinte es wäre vielleicht noch zu früh.

Aber durch die Eileiterschwangerschaft hab ich natürlich angst, gestern kam es noch schlimmer ich hab Blutung bekommen sehr dunkel weniger als meine Periode auch anders heute ist es hellrot aber sehr wenig.War natürlich beim FA er hat Blut abgennomen morgen kriege ich die ergebnisse.

Hatte jemand solche erfahrungen gemacht.

Muss mich beruhigen meine Nerven sind am Ende.:confused:

Link to comment
Share on other sites

Hallo,

ich hatte in dieser ss so ca. 10 Tage Schmierbluten und es ist alles o.k gewesen, kann aber Deine Angst total verstehen!!!

Versuche Dich erstmal nicht verrückt zu machen, ist leichter gesagt als getan, aber hör auf Dein Innerstes! Solange die Blutung nicht schlimmer wird oder mit Unterleibsschmerzen einhergeht, würd ich erstmal versuchen nicht ans Negative zu denken!:):o

Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

  • Recently Browsing   0 members

    • No registered users viewing this page.
  • Seit 1997 helfen wir den Müttern,

    ❤️ Hallo ❤️

    Es scheint, dass Dir unser Forum gefällt, aber du bist nicht angemeldet.

    Wenn du ein Konto eröffnest merken wir uns deinen Lesefortschritt und bringen dich dorthin zurück. Zudem können wir dich per E-Mail über neue Beiträge informieren, falls Du es willst. Dadurch verpasst du nichts mehr. Du wirst merken, dass die Diskussionen hier viel tiefer gehen und Du längere Beiträge zu einem Thema lesen kannst. Diese Themen verschwinden auch nicht und DU entscheidest, was Du lesen willst und kein Algorithmus.

    Wenn Du schon ein Benutzerkonto hast, melde Dich bitte an, um mit Deinem Konto zu schreiben und echte Freundinnen zu finden.

    Wir haben zwei Änderungen im Forum eingefügt:

    Da wir nun seit 1997 online sind, haben wir euer Passwort zurückgesetzt,
    damit Ihr ein ein mal ein Besseres benutzt :-).

    Außerdem haben wir die Anmeldung auf geändert: Ihr könnt Euch nur noch mit Eurer Email anmelden und nicht mehr mit Usernamen, da dies noch sicherer ist.

  • Tell a friend

    Love Adeba - Dein Familienforum? Tell a friend!
×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.