Jump to content

Mittagsschlaf ja oder nein?

Rate this topic


Recommended Posts

Hallo Zusammen,

meine Maus ist 19 Monate alt und seit ein paar Tagen möchte sie keinen Mittagsschlaf mehr machen.

Sie geht abends um 20.00 Uhr ins Bett und ist so gegen 06.00 Uhr und 06.30 Uhr munter.

Ich glaube sie hat den Schlaf noch nötig aber sie wehrt sich und schreit.

Nach ca. 5 Minuten schläft sie ein und wird nach ca 2 -2,5 Std. wach. Daher glaube ich ist sie doch müde?

Nur, ich kann das schreien nur sehr schwer ertragen und weiss nicht was ich tun soll. Sie ist eher wütend als verzweifelt.

Ich möchte auch eine Stunde verschnaufen und deshalb lasse ich sie schreien, aber was ist wenn sie doch nicht müde ist?

Weiß jemand Rat?

Link to comment
Share on other sites

Hallo erstmal.

Also ich würde sie einfach Spielen lassen und wenn sie wirklich müde ist und schlafen will wird sie sich bemerkbar machen.

Mittagsschlaf soll ja nach neusten Erkenntnissen auch nicht so gut sein für Kinder bzw die Kinder die den Schlaf Tagsüber brauchen melden sich die kleinen von alleine.

Jedes Kind ist anders nicht alle brauchen den Mittagsschlaf.

Link to comment
Share on other sites

Also ich kann dein anliegen total verstehen! Meine kleine schläft allerdings sehr viel bis vor 2 monaten hat sie sogar noch vormittags geschlafen.jetzt wirds langsam weniger. aber die brauch denn schlaf richtig sonst wird sie mega müde so um 18 uhr und das ist zu früh fürs bett finde ich! Also ich würde sie ruhig noch hinlegen denn ich denke bis zu ihrem 3 Lebensjahr ist so nee Pause auf jeden Fall noch gesund für die kleinen!!! Allerdings niemals zu lange schreien lassen ;-)!!! Aber wenn sie nach 5 min so und so einschläft und auch ca 2 Stunden schläft brauch sie das auch!:o;)

ALLES GUTE

Link to comment
Share on other sites

Also wenn sie nach so kurzer Zeit einschläft und dann auch für solange schläft, dann braucht sie den Mittagsschlaf auf alle Fälle, denke ich.

Und Du sagst ja selbst, daß es mehr ein Meckern ist als ein bitterliches Weinen. Dann ist es doch zu verkraften.

Mein Sohn hatte auch ab und an solche Phasen, wo er nicht sofort mittags schlafen wollte. Mußte er ja auch nicht. Ich habe ihn in sein Zimmer gebracht, und wenn er nicht schlafen wollte, hat er eben ein Weilchen gespielt. Oft ist er dabei dann doch noch eingeschlafen, oder ich habe ihn nach einer halben bis einer Stunde wieder rausgeholt.

Aber so hatte er eine Ruhepause, die ihm gut tat und ich hatte auch mal etwas Zeit, um wieder runterzukommen.

Übrigens macht er auch heute mit 2 1/2 Jahren noch mindestens 2 Stunden Mittagschlaf. Schläft er nicht, ist er unausstehlich und pennt mir noch vor dem Abendessen auf dem Sofa ein (und ist danach schlecht gelaunt). Also er braucht seinen Schlaf!

Link to comment
Share on other sites

Kaia hatte das auch eine Zeit lang, ich habe sie dann einfach wach gelassen. Meistens ist sie dann abends früher zu Bett. Nach ca. einer Woche hat sie dann problemlos wieder ihren Mittagsschlaf gemacht. Mittlerweile ist aber tatsächlich dabei sich den Mittagsschlaf abzugewöhnen. Es gibt Tage da schläft sie und mal nicht. Ich habe auch das Gefühl, dass sie den Mittagsschlaf nur nach anstrengeneden Kindergartentagen braucht...;)

Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

  • Recently Browsing   0 members

    • No registered users viewing this page.
  • Seit 1997 helfen wir den Müttern,

    ❤️ Hallo ❤️

    Es scheint, dass Dir unser Forum gefällt, aber du bist nicht angemeldet.

    Wenn du ein Konto eröffnest merken wir uns deinen Lesefortschritt und bringen dich dorthin zurück. Zudem können wir dich per E-Mail über neue Beiträge informieren, falls Du es willst. Dadurch verpasst du nichts mehr. Du wirst merken, dass die Diskussionen hier viel tiefer gehen und Du längere Beiträge zu einem Thema lesen kannst. Diese Themen verschwinden auch nicht und DU entscheidest, was Du lesen willst und kein Algorithmus.

    Wenn Du schon ein Benutzerkonto hast, melde Dich bitte an, um mit Deinem Konto zu schreiben und echte Freundinnen zu finden.

    Wir haben zwei Änderungen im Forum eingefügt:

    Da wir nun seit 1997 online sind, haben wir euer Passwort zurückgesetzt,
    damit Ihr ein ein mal ein Besseres benutzt :-).

    Außerdem haben wir die Anmeldung auf geändert: Ihr könnt Euch nur noch mit Eurer Email anmelden und nicht mehr mit Usernamen, da dies noch sicherer ist.

  • Tell a friend

    Love Adeba - Dein Familienforum? Tell a friend!
×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.