Jump to content

Milch wechseln

Rate this topic


_Zerafina_
 Share

Recommended Posts

Hi ihr Lieben,

Sara bekommt z.Zeit HA Pre Milch.Mittlerweile hat sie nun aber alle 2- 2,5 St. Hunger und trinkt dann auch ihre 160- 190 ml. Sie kommt ca. auf 5-6 Fläschchen am Tag. Was sich am raschen Verbrauch der Packung bemerkbar macht.

Bin jetzt am Überlegen, ob ich auf die HA 1 Pre Milch umsteigen soll, da ich denke, sie wird nicht mehr richtig satt...

1.Stimmt es, dass der einzige Unterschied ist, dass die 1er mehr Stärke enthält (was auch die bessere Sättigung erklären würde) ?! Der "Allergieschutz- HA" ist ja noch da?

2.Ein paar Leute haben mir abgeraten, umzusteigen, da die 1er (und darauf folgende) Milchs Babys fett macht. :confused:

3.Kann man einfach so umsteigen?

4.Zur Erläuterung, wie oft und wiviel trinken denn eure Kleinen so?! Und: Sara ist bald 3 Monate..

Freue mich auf Antworten!

LG

Noemi

Link to comment
Share on other sites

hallo :)

1. jein.. 1er milch enthält mehr kohlenhydrate (zu denen auch stärke zählt) als pre milch.. das is deshalb so weil der darm der kleinen zu beginn noch nicht alle dieser kohlenhydrate verdauen kann. wenn man also zu früh mit 1er milch beginnt kann es zu blähungen und bauchschmerzen kommen, im schlimmsten fall wird der darm geschädigt (was sich auch erst nach 20 jahren äußern kann..). deshalb sollten kinder auch MINDESTENS 5 monate lange AUSSCHLIESSLICH pre nahrung bekommen bzw. gestillt werden. leider halten sich nur sehr wenige mütter an diese regel..

2. im prinzip stimmt das.. du kannst deinem kind so viel pre milch geben wie du willst, genauso wie muttermilch. diese nahrung enthält wesentlich weniger kalorien als 1er nahrung, deshalb muss man bei 1er milch auch genau drauf achten dass das kind nicht andauernd über die stränge schlägt ;)

3. du solltest nicht von einem tag auf den anderen nur mehr 1er geben. ich würde erstmal eine mahlzeit ersetzen und nach ein paar tagen die nächste usw.

aber wie gesagt.. ich würde dir dringend ans herz legen noch mind. 2 monate zu warten. dass sara momentan mehr energie braucht liegt sicher daran dass sie sich gerade in einer wachstumsphase befindet. aber die wird vorbei gehen. pre milch ist momentan das beste für sie. lass sie trinken so viel sie möchte. du kannst evtl. auch tee zwischendurch geben wenn sie das mag..

lg angie

Link to comment
Share on other sites

Hi angie,

danke für deine Antwort.

Eines verwirrt mich noch: Es gibt ja Folgemilchs, die heißen: Folgemilch 1, 2 ...

und es gibt im Laden die HA Pre, HA Pre1, HA Pre2...

Meinte also nicht die 1er Milch als Folgemilch, sondern die Pre- oder ist das egal? Kann es doch aber auch nicht, sonst würde ja nicht Pre drauf` stehen.

*Bin etwas konfus*- aber wenn man da vor dem Regal steht mit den übertausend Angeboten ist das ja auch kein Wunder... :confused:

Wegen Wachstumsschub: In der 12.Woche gibt es einen- aber dann hätte sie diesen ja schon 2 Wochen lang.Kann das sein?!

Muss dazu sagen, dass Sara in medizinischer Behandlung ist und dauernd Medis bekommt, was den Hunger (auch) erklärt.

Hm, ansonsten die Pre weiter geben wird schwierig.Mit Tee ist sie eben kaum satt zu kriegen. Der "fluscht" halt eben nur so durch und danach hat sie noch mehr Hunger. Heute hatte sie zB alle 1,5 St. Hunger und hat jedesmal 200 ml weggetrunken...:eek:

LG

Noemi

Link to comment
Share on other sites

jetzt bin ich auch etwas verwiirt

es gibt pre 1 und pre 2??? echt?:confused:

ansonsten würde ich auch sagen-gib ihr erstmal noch ein weilchen die pre (ob HA, AR ODEr sonstwas pre-hauptsache pre;))

denn davon kann sie wirklich soviel bekommen wie sie will-genau wie mumi.

was bei 1 er milch zum bespiel schon schwerer wäre-da sollte man midestens dre-vier stunden zwischen den mahlzeiten haben, wegn der zusätzlichen stärke und anderen kohlehydraten.

es kann durchaus sein, dass der schub auch länger dauern kann, und bei manchen kinder kommt der schub ja auch später-kann ja sein, dass sie ihn gerade jetzt erst bekommen hat, und die woche davor war es sozuasgen die anküdigung.

durch die medikamente kann natürlich auch das ganzenverstärkt werrden...

und wegen dem hunger- evtl ist es grad nur ne phase oder ihr gehts heute etwas besser, so dass sie sozusagen "kraft" tanken will und eben mehr hunger hat....

Link to comment
Share on other sites

Pre 1 und pre 2 hab ich auch noch die gehört!

Und die 1er heißt auch nicht Folgemilch sondern Anfangsmilch und kann auch von Anfang an gegeben werden und hat ungefähr gleichviel Kalorien wie die Prenahrung!

Wenn du wechselst würde ich das aber auch Flaschenweise machen und nicht gleich alle auf einmal!

Meine Tochter hatte mit drei Monaten auch so´ne Phase da hat sie von der 1er tagsüber alle 2 Stunden und nachts nach vier Stunden schon wieder hunger gehabt!

Link to comment
Share on other sites

ich würde sagen folgemilch 1, anfangsmilch 1 und pre 1 is das gleiche.. lasse mich aber gern eines besseren belehren.. ;)

vielleicht kommt bei deiner sara grade alles zusammen.. wachstumsschub und medis.. das is sicher anstrengend für den kleinen körper.. falls du dir aber unsicher bist könntest du mal ihren behandelnden arzt fragen. vielleicht hat der eine idee bezüglich der medis oder so..

ich glaube da musst du jetzt durch noemi :D die phase wird sicher vorbei gehen.. ;)

oh und schalli.. 1er milch soll NICHT von anfang an gegeben werden!!! (siehe kohlenhydrate) das is leider ein großer irrglaube.. wenn es so wäre warum gibts dann überhaupt pre?

Link to comment
Share on other sites

ich würde sagen folgemilch 1, anfangsmilch 1 und pre 1 is das gleiche.. lasse mich aber gern eines besseren belehren.. ;)

vielleicht kommt bei deiner sara grade alles zusammen.. wachstumsschub und medis.. das is sicher anstrengend für den kleinen körper.. falls du dir aber unsicher bist könntest du mal ihren behandelnden arzt fragen. vielleicht hat der eine idee bezüglich der medis oder so..

ich glaube da musst du jetzt durch noemi :D die phase wird sicher vorbei gehen.. ;)

oh und schalli.. 1er milch soll NICHT von anfang an gegeben werden!!! (siehe kohlenhydrate) das is leider ein großer irrglaube.. wenn es so wäre warum gibts dann überhaupt pre?

Hi,

also die ich im Moment hab ist die HA Pre Start und dann gibts noch die HA Pre1 und die HA Pre2 von dieser Marke. Ebenso gibt es Folgemilch 1,2,3....Da muss es doch einen Unterschied geben, wäre ja ansonsten Quatsch.Und die HA ist auch teuerer- was ja auch nicht nur aus Spass so ist.

Hm, na ja Sara bekommt seit sie 2 Wochen alt ist Medis und die Nebenwirkungen sind sehr stark, was bedeutet, dass sie viel Hunger hat und viel wach und aufgedreht ist (also ständig im W- Schub :D). Habe also ihre eigentlichen W- Schübe gar nicht so recht mitbekommen können.

Aber z.Zeit ist sie wirklich unersättlich- weswegen ich den Wechsel ja überlege.

Aber das mit der Milch ist ja echt komisch. Schau nochmal genau im Markt nach, aber eigentlich bin ich mir sicher, dass es da versch. Milchs gab.

LG!

Link to comment
Share on other sites

ich würde sagen folgemilch 1, anfangsmilch 1 und pre 1 is das gleiche.. lasse mich aber gern eines besseren belehren.. ;)

Nö ist nicht das selbe, es gibt Pre 1er, 2er, 3er. Das mit der Pre 1 und Pre 2 ist mir auch neu.

Auch H.A.-Milch gibt es, je nach Hersteller, als "Pre-", als "1"-Milch und als "2"-Milch

Kann es sein das das Pre auf der 1er und 2er für prebiotisch steht?

Pre kann man übrigens das ganze erste LJ geben und natürlich auch darüber hinaus ...

Die Wachstumsschübe musst Du übrigens vom ursprünglichen ET aus rechen, kam Deine Maus etwas früher? Bei uns ist alles immer so um die 1 Woche verschoben, die die Maus früher kam.

Ich würde auch bei Pre bleiben. Fiona hatte auch Phasen wo sie alle 2 Stunden was wollte und Phasen wo es Miniportiönchen sein mussten ... ist aber alles vorbei gegangen. Sie ist jetzt mit 11 Monaten weder leicht noch schwer sondern gesundes Mittelmaß, hat keinen Mangel und ist trotz "nur" Pre super drauf. Na gut sie bekommt ja auch seit 5 Monaten Beikost.

Link to comment
Share on other sites

Also Oli hat nach dem Stillen kurze Zeit die PRE bekommen. Dann Aber schnell die 1er, weil die PRE beim besten WIllen einfach nicht gereicht hat. Als er dann richtig angefangen hat Beikost zu essen (3 Mahlzeiten pro Tag) meinte der KIA ich könne ihm jetzt auch die 2er geben. Weiter rauf als die 2er würde er aber nicht gehen, dann lieber ab dem 1 Lebensjahr auf normale H-Milch umsteigen.

Auch wenn einige behaupten, 2er Milch würde die Kinder mästen, ist das bei uns absolut nicht der Fall! Oli bekommt ja auch nur 2 Flaschen am Tag, denn die anderen Mahlzeit isst er ja! Dafür ist diese Milch ja auch konzipiert.

Die Umstellung von den verschiedenen MIlchsorten hab ich einfach so gemacht, also einfach gewechselt- geschadet hats ihm nicht!

Link to comment
Share on other sites

Also Oli hat nach dem Stillen kurze Zeit die PRE bekommen. Dann Aber schnell die 1er, weil die PRE beim besten WIllen einfach nicht gereicht hat. Als er dann richtig angefangen hat Beikost zu essen (3 Mahlzeiten pro Tag) meinte der KIA ich könne ihm jetzt auch die 2er geben. Weiter rauf als die 2er würde er aber nicht gehen, dann lieber ab dem 1 Lebensjahr auf normale H-Milch umsteigen.

Auch wenn einige behaupten, 2er Milch würde die Kinder mästen, ist das bei uns absolut nicht der Fall! Oli bekommt ja auch nur 2 Flaschen am Tag, denn die anderen Mahlzeit isst er ja! Dafür ist diese Milch ja auch konzipiert.

Die Umstellung von den verschiedenen MIlchsorten hab ich einfach so gemacht, also einfach gewechselt- geschadet hats ihm nicht!

Unsere Maus hat auch nach dem Stillen die Pre-Nahrung bekommen bis zum 8./9. Monat, danach hat sie dann kurze Zeit die 1er bekommen und seither die 2er und meine Kleine ist überhaupt nicht davon dick, eher sehr dünn und zierlich ;)

Die Umstellung der verschiedenen Milchnahrungen habe ich auch einfach so gemacht und es hat meiner Maus auch nicht geschadet :P

Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

  • Recently Browsing   0 members

    • No registered users viewing this page.
  • Seit 1997 helfen wir den Müttern,

    ❤️ Hallo ❤️

    Es scheint, dass Dir unser Forum gefällt, aber du bist nicht angemeldet.

    Wenn du ein Konto eröffnest merken wir uns deinen Lesefortschritt und bringen dich dorthin zurück. Zudem können wir dich per E-Mail über neue Beiträge informieren, falls Du es willst. Dadurch verpasst du nichts mehr. Du wirst merken, dass die Diskussionen hier viel tiefer gehen und Du längere Beiträge zu einem Thema lesen kannst. Diese Themen verschwinden auch nicht und DU entscheidest, was Du lesen willst und kein Algorithmus.

    Wenn Du schon ein Benutzerkonto hast, melde Dich bitte an, um mit Deinem Konto zu schreiben und echte Freundinnen zu finden.

    Wir haben zwei Änderungen im Forum eingefügt:

    Da wir nun seit 1997 online sind, haben wir euer Passwort zurückgesetzt,
    damit Ihr ein ein mal ein Besseres benutzt :-).

    Außerdem haben wir die Anmeldung auf geändert: Ihr könnt Euch nur noch mit Eurer Email anmelden und nicht mehr mit Usernamen, da dies noch sicherer ist.

  • Tell a friend

    Love Adeba - Dein Familienforum? Tell a friend!
×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.