Jump to content

Schläfrigkeit, sabbern- gehts jetzt los mit dem Zähnchen?

Rate this topic


Unwirklich
 Share

Recommended Posts

Hi!

Ich hatte ja schonmal von Helenas Zahn geschrieben. Die Hebamme meinte, dass er wohl recht früh in den Kiefer eingeschossen ist und vllt. auch früher kommt.

Seit einigen Tagen nun ist Helena sehr schläfrig und jetzt sabbert sie extrem und hat auch immer wieder Schaum vorm Mund, als hätte sie Tollwut ;)

Außerdem ist ihre Wange manchmal leicht rot, allerdings kann das auch vom Schnulli kommen. Den brauch sie in letzter Zeit auch auffällig häufig, denn an sich ist sie nicht wirklich ein Schnuller Kind.

Was meint ihr? Das hört sich schon nach Zähnchen an, oder?

Link to comment
Share on other sites

Das hört sogar sehr mächtig danach an als würde sie Zahnen. Hast du das Gefühl as sie unruhiger ist? Ist meistens auch beim Zahnen der Fall da es ihnen weh tut. Ich hoffe sie leidet nicht so sehr. Jonas geht es ganz genauso. Allerdings ist er wesentlich älter. Ist heute auch extrem am sabbern. Normalerweise sabbert er so gut wie garnicht. Quängelich ist er schon seit Freitag. Will ständig auf dem Arm um dann doch wieder runter zu wollen.Ist ebenfalls ständig müde. Die kleinen können da einem echt leid zun. Sie können das ja noch garnicht einordnen.

Link to comment
Share on other sites

Bei meinem Kleinen war es immer ganz genauso,und dazu kamen dann schlaflose Nächte und er hat nix gegessen,lediglich etwa 2Flaschen am Tag getrunken oder an einem Keks rumgeknabbert!Und immer nur am weinen!

Allerdings fing das bei ihm so ca. mit 3Monaten an und sein 1.Zahn war mit 5Monaten da!Klar ging das nicht 2Monate so,aber so alle 2-3Tage kam dann immer mal wieder nen Schub!

Er hatte dann auch immer leicht erhöhte Temperatur!

Wahrscheinlich werden es die Zähne sein,es kann allerdings sein das es trotzdem noch ne Weile dauert bis sie durchkommen!

Liebe Grüße

Link to comment
Share on other sites

Man kann den Zahn schon seit Wochen sehen, er steht im Zahnfleisch über den Kiefer vor , man fühlt ihn also auch richtig. Unruhig ist sie nicht, im gegenteil, sie ist total schläfrig, hat jetzt zwei Nächte 7 und 8 Stunden plus 3 Stunden nochmal geschlafen.

Link to comment
Share on other sites

es kann trotzdem noch ein weilchen dauern,bei vielen kindern schießen die zähne schon in den ersten drei lebensmonaten ein (auch so das man es weiß untem im kiefer aufblitzen sieht) und sie bekommen den ersten zahn doch erst mit sechs/ sieben monaten! Klar kann es früher sein,aber ehrlich gesagt denke ich, dass es mindestens noch nen monat oder bestimmt auch länger dauert!

Link to comment
Share on other sites

Also- auch wenn die Zähne eingeschossen sind , heißt das noch lange nicht, dass sie auch gleich kommen. Bei Oliver hat man die Zähne auch schon sehr früh gesehen, und dann kamen sie erst mit 7 Monaten! Sabbern und Finger in Mund heißt auch nicht unbedingt, dass Zähne kommen. Manche Babys sabbern einfach viel... Also lass ruhig angehen, und warte mal ab... Also mit 6 Wochen Zähnchen kann ich mir nicht wirklich vorstellen.

Link to comment
Share on other sites

Eingeschossen ist der Zahn schon vor 4 Wochen. Da hat sie auch ganz leicht gesabbert, das ist aber mit jetzt nicht zu vergleichen. Kaubewegungen macht sie auch, was ganz neu ist. Ich bin mal gespannt, wie lange das jetzt dauert, klar gehe ich nicht davon aus, dass er gleich da ist.

Link to comment
Share on other sites

Hi!

Ich hatte ja schonmal von Helenas Zahn geschrieben. Die Hebamme meinte, dass er wohl recht früh in den Kiefer eingeschossen ist und vllt. auch früher kommt.

Seit einigen Tagen nun ist Helena sehr schläfrig und jetzt sabbert sie extrem und hat auch immer wieder Schaum vorm Mund, als hätte sie Tollwut ;)

Außerdem ist ihre Wange manchmal leicht rot, allerdings kann das auch vom Schnulli kommen. Den brauch sie in letzter Zeit auch auffällig häufig, denn an sich ist sie nicht wirklich ein Schnuller Kind.

Was meint ihr? Das hört sich schon nach Zähnchen an, oder?

Kan auch ein Entwicklungsschub sein :D meine hat dann auch am Schnulli gehangen wie an einem Rettungsring ....:D

Und ich dachte da auch jedesmal gleich an Zähnchen, die haben aber trotz durchblitzen ewig auf sich warten lassen und kamen mit 9 Monaten erst richtig raus ....

Link to comment
Share on other sites

Huch.. ich denke, dass ist wohl mehr als ziemlich früh mit dem Zahn oder?

;)

Wenn sie im Mai erst geboren ist.. ich denke, dass es normal ist. Mein Prinz sabbert auch und steckt sich die Finger in den Mund bis ihm komisch wird *smile*. Das ist völlig normal, weil sie die Welt auch mit dem Mund erforschen. Das viele Schlafen kann der Wachstumsschub sein. Mein Prinz ist in den ersten 2 Monaten 10 cm gewachsen.. daher schläft er auch super viel. Mach Dir mal nicht immer all zu viele Sorgen ..:rolleyes:

Link to comment
Share on other sites

Huhu!

Ich denke wie Romance,dass es ein Schub ist.

Toni hat auch eine Zeit lang gesabbert...jetzt macht er so Spuckbläschen...

Allerdings dachte ich auch erst das sind die Zähnchen (auch im Zahnfleisch zu sehen),aber in dem Buch " Ohje ich wachse" ist dieses Verhalten genauso beschrieben...:)

Laut Buch machen sie diese Bläschen so zum Spass...

Liebe Grüsse kricheline

Link to comment
Share on other sites

Hi!

Ich hatte ja schonmal von Helenas Zahn geschrieben. Die Hebamme meinte, dass er wohl recht früh in den Kiefer eingeschossen ist und vllt. auch früher kommt.

Seit einigen Tagen nun ist Helena sehr schläfrig und jetzt sabbert sie extrem und hat auch immer wieder Schaum vorm Mund, als hätte sie Tollwut ;)

Außerdem ist ihre Wange manchmal leicht rot, allerdings kann das auch vom Schnulli kommen. Den brauch sie in letzter Zeit auch auffällig häufig, denn an sich ist sie nicht wirklich ein Schnuller Kind.

Was meint ihr? Das hört sich schon nach Zähnchen an, oder?

Hmm.. das schäumen und unendlich viele sabbern hatte Marian auch so mit 4/5 Monaten! Da dachte ich auch es kommen nun Zähne! Er wird nächsten Monat 1 Jahr und es ist noch nicht ein Zahn da :D

Link to comment
Share on other sites

Wenn Kinder Zahnen heisst es nicht immer das der Zahn gleich rauskommt. Jonas hat noch immer kein einzigen Zahn aber er ist schon seit April Schubweise am Zahnen, das sehe ich schon daran das unten das Zahnfleisch seit April geschwollen ist und auch das Homeopatische mittel gegen Zahnungsbeschwerden bei ihm wirkt. Es gibt Kinder die monate lang schubweise Zahnen bis der zahn dann wirklich zu sehen ist. ist aber in der Tat manchmal schwer zu erkennen ob es wircklich am Zahnen liegt oder einfach Aufgrund eines Entwicklungsschubes ist, wobei Jonas beim 6 Wochenschub nicht gesabbert hat und auch nicht die Finger im Mund hatte. Das kam bei ihm erst später. Gesabbert hat er so gut wie nie.

Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

  • Recently Browsing   0 members

    • No registered users viewing this page.
  • Seit 1997 helfen wir den Müttern,

    ❤️ Hallo ❤️

    Es scheint, dass Dir unser Forum gefällt, aber du bist nicht angemeldet.

    Wenn du ein Konto eröffnest merken wir uns deinen Lesefortschritt und bringen dich dorthin zurück. Zudem können wir dich per E-Mail über neue Beiträge informieren, falls Du es willst. Dadurch verpasst du nichts mehr. Du wirst merken, dass die Diskussionen hier viel tiefer gehen und Du längere Beiträge zu einem Thema lesen kannst. Diese Themen verschwinden auch nicht und DU entscheidest, was Du lesen willst und kein Algorithmus.

    Wenn Du schon ein Benutzerkonto hast, melde Dich bitte an, um mit Deinem Konto zu schreiben und echte Freundinnen zu finden.

    Wir haben zwei Änderungen im Forum eingefügt:

    Da wir nun seit 1997 online sind, haben wir euer Passwort zurückgesetzt,
    damit Ihr ein ein mal ein Besseres benutzt :-).

    Außerdem haben wir die Anmeldung auf geändert: Ihr könnt Euch nur noch mit Eurer Email anmelden und nicht mehr mit Usernamen, da dies noch sicherer ist.

  • Tell a friend

    Love Adeba - Dein Familienforum? Tell a friend!
×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.