Jump to content

Gesund und regelmäßig essen - aber wie?

Rate this topic


Guest Lorelai
 Share

Recommended Posts

Guest Lorelai

Hallo Mädels!

Seit der Geburt von Leni ist mein Essverhalten eine totale katastrophe.

Meistens ist es 16 Uhr und da bemerke ich erst, dass ich noch garnichts gegessen habe. Wenns hoch kommt, esse ich bis Abends 1-2 Brote und das wars. Das Schlimme ist, dass ich mittlerweile kaum noch ein Hungergefühl habe :( Ich komm einfach nicht zum essen und wenn dann doch, dann irgendwas fettiges das schnell zubereitet ist...

Das schlägt total auf meinen Kreislauf und ist sicherlich auch sonst nicht sonderlich gesund.

Ich würde also gerne wieder lernen regelmäßig zu essen, und nehme mir das auch jeden tag vor...Aber es will einfach nicht klappen. Vielleicht habt ihr ja einen Tip, wie ich meinen Appetit wieder anrege und wieder zu einem normalen Essverhalten komme?!

Ausserdem würde ich gerne unsere Nahrung umstellen, d.h. einfach etwas gesünder leben. Ist jetzt nicht so, dass wir jeden Tag bei McDoof essen, aber wir achten nicht so sehr darauf, was wir kaufen!

Ich laufe immer total orientierungslos durch den Supermarkt weil ich einfach keine Ahnung habe, was ich "gesundes" kochen soll!

Habt ihr vielleicht ein paar Rezepte, Tips oder gute Vorschläge für Kochbücher?!

Link to comment
Share on other sites

Guest Laloona

Wenn du magst schick mir ne PN mit deiner Emailanschrift, dann schick ich dir mal ein Worddokument. Damit hab ich vor 6 Jahren 30 kg abgenommen in recht kurzer Zeit (5 Monate). Allerdings wog ich damals auch weit über 100kg.

Hab zwar nach dem Rauchen aufhören wieder was zugenommen. Aber bin insgesamt 25kg dauerhaft losgeworden.

Die Menge dessen was man abnimmt dabei ist immer unterschiedlich. Aber es hat bisher immer bei allen geklappt. Und es ist nichts wo ein Arzt die Hände überm Kopf zusammen schlagen würde.

Anleitung ist aus dem Buch "Kalorien mundgerecht!".

LG Laloona

Link to comment
Share on other sites

Guest Laloona

Das Angebot gilt für alle die gern wollen ;)

Sei aber zu gesagt, dass auch hier disziplin und ausdauer gefordert ist. Aber man ist SATT *grins*

Link to comment
Share on other sites

Hallo,

ich wog bei Beginn meiner ersten SS 61Kg, ein Tag vor der Geburt brachte ich dann 92,4 Kg auf die Waage. Kurze Zeit später, als klar war dass das Stillen nicht funktionierte begann ich mit WW meine Enährung umzustellen und regelmäßig Sport zu treiben. Vier Monate später, wog ich dann 55,8 Kg. Ich will hier keine Werbung machen, um Gottes Willen, aber es ist eine ausgewogene und vernünftige Ernährung die auch der Familie sehr gut bekommt. Dabei muß man nicht auf deren Produkte zurückgreifen oder gar die Treffen besuchen. Man muß nur wissen wie es geht. Frag dabei mal im Bekanntenkreis nach ob sich jemand damit auskennt, oder schau dir mal deren Seite an. An sonsten stehe ich gern mit Rat zur Seite.

Liebe Grüße

Link to comment
Share on other sites

Guest Laloona

@Muddi

Zu den WW kann ich nur sagen, dass man da höllisch aufpassen muss. Die knebeln ihre Teilnehmer so arg mit ihren Verträgen, dass es MEINER MEINUNG nach schon Sekten ähnliche Ausmaße annimmt. Das genauer zu Erläutern würde hier vom Thema abschweifen.

Zu dem System selbst kann ich nur sagen: Wer sich darauf versteift Points zu zählen (andere zählen Kalorien und ernten ein Kopfschütteln) für den ist es das richtige.

Ich persönlich finde das Essen auch weiterhin ein Genuss bleiben sollte, und man für sich einen Weg finden soll, der nicht in Zwang ausartet.

Was heisst: Gesund ernähren durch Ernährungsumstellung.

Ich kenne bei WW nur wenige, die nach aufhören ihr Gewicht behielten. Es sei denn sie führten das System weiter.

Aber wie gesagt MEINE ANSICHT und MEINE ERFAHRUNG!

Link to comment
Share on other sites

@Laloona

Kann mir gut vorstellen dass die WW Sektenähnliche Ausmaße annimmt. Ich persönlich war 2x bei den Treffen vor vier Jahren. Wollte eigentlich nur den Grundstock kennen lernen wie es geht.

Ich muß gestehen wenns mich packt gehöre ich zu den unkontrollierten Essern..und das über Wochen bis die Hosen kneifen. In diesem Fall ist WW wirklich ne tollte Alternative, hier ist schnell, in einem ausgewogenen und gesunden Maße die Handbremse angezogen und das Zunehmen artet nicht aus.

Aber wie gesagt, das sind meine Erfahrungen mit denen ich nach dieser SS wieder loslegen werden, da ich nächstes Jahr eine schöne Figur im Brautkleid abgeben möchte.;)

Liebe Grüße

Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

  • Recently Browsing   0 members

    • No registered users viewing this page.
  • Seit 1997 helfen wir den Müttern,

    ❤️ Hallo ❤️

    Es scheint, dass Dir unser Forum gefällt, aber du bist nicht angemeldet.

    Wenn du ein Konto eröffnest merken wir uns deinen Lesefortschritt und bringen dich dorthin zurück. Zudem können wir dich per E-Mail über neue Beiträge informieren, falls Du es willst. Dadurch verpasst du nichts mehr. Du wirst merken, dass die Diskussionen hier viel tiefer gehen und Du längere Beiträge zu einem Thema lesen kannst. Diese Themen verschwinden auch nicht und DU entscheidest, was Du lesen willst und kein Algorithmus.

    Wenn Du schon ein Benutzerkonto hast, melde Dich bitte an, um mit Deinem Konto zu schreiben und echte Freundinnen zu finden.

    Wir haben zwei Änderungen im Forum eingefügt:

    Da wir nun seit 1997 online sind, haben wir euer Passwort zurückgesetzt,
    damit Ihr ein ein mal ein Besseres benutzt :-).

    Außerdem haben wir die Anmeldung auf geändert: Ihr könnt Euch nur noch mit Eurer Email anmelden und nicht mehr mit Usernamen, da dies noch sicherer ist.

  • Tell a friend

    Love Adeba - Dein Familienforum? Tell a friend!
×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.