Jump to content

Gesund ernähren-Sodbrennen

Rate this topic


 Share

Recommended Posts

Huhu Kugelis...

also mittlerweile weiß ich nicht mehr was ich falsch mache.

Ich habe seit 1 Woche durchgehend Sodbrennen,aber sowas von heftig,das ich manchmal denke...boah ich könnte mich übergeben.

Ich ernähre mich schon gesund,esse täglich Obst und Gemüse,Früchte wie zb:

frische Himbeeren,Johannisbeeren,Erdbeeren,Aprikosen,

Pfirsiche,Nektarinen,Bananen,Kirschen...

Ich esse viel Joghurt,Salate und mache mir Sachen mit Quark.Na klar nasche ich auch mal und esse viel Eis,aber das ja nichts verbotenes.

ich trinke extrem viel Milch und Wasser...und selten mal ice tea,weil mir Wasser schon zum Hals raushängt.

Ich möchte eigentlich nichts einnehmen müssen,nur was mache ich falsch,sollte ich einfach mal komplett auf Obst verzichten?Es ist einfach nur noch unangenehm :( und dann kommt noch hinzu das ich Vertsopfungen habe,was mir auch völlig unbegteiflich ist bei dem ganzen Obst müsste es doch nur so flutschen.*mal ordentlich ausheul*

Link to comment
Share on other sites

Hallo krümelchen,

ich glaub, da musst du jetzt durch:rolleyes:die letzten paar Wochen leiden die meisten unter Sodbrennen und ernährungstechnisch ist da wohl wenig zu machen. Versuch es vielleicht mal mit stillem Wasser, keine Kohlensäure. Fettiges wie Pizza oder Burger ist du ja schon nicht. meine Mutter hat immer gesagt, wenn man viel Sodbrennen hat, kreigt man ein Kind mit ganz vielen Haaren! ich hatte kaum Sodbrennen und Benni hat ganz wenig Haare:D Allerdings hatte ich zum Schluss hin auch Sodbrennen wenn ich Mineralwasser getrunken hab. Nachts hilft es, wenn du deinen Oberkörper recht hoch lagerst, auf nem Kissenberg oder so. Warmen Tee trinken hilft übrigens auch.

Lg

pia

Link to comment
Share on other sites

Hallo Krümelchen,

hm also ich würde auf Citrus Früchte verzichten und versuchs mit Stillem Wasser trinken, Milch trinken, Mandeln essen bis sie Brei sind im Mund und evtl

kannst du Kartoffelsaft probieren, soll auch helfen!

Und leg dich etwas hoch, bzw. auf die Linke Seite denn Magenöffnung ist rechts das verhindert einwenig das die Säure hochkommt! Ansonsten kannst du Rennie einnehmen...hoffe das es Dir bald wieder einwenig besser geht bis zum ET

LG

Link to comment
Share on other sites

Danke euch beiden.Ja ich liege immer schon aufrecht und automatisch auf der linken Seite,komischerweise kann ich nur noch links einschlafen :rolleyes:

Ich werde mal auf stilles Wasser umstellen,habe auch das Gefühl das es an der Kohlensäusre liegt,denn ich zwinge mir immer soviel rein,obwohl ich gar nicht mag,damit ich auf meine 2 Liter am Tag komme.Werde mir dann auch mal einen tee kochen,habe das überwiegend Abends ganz doll.Werde ich ab morgen mal machen und euch denn berichten.

Das mit den Haaren habe ich auch schon oft gehört...hehe und ich wollte doch ein Baby mit Glatze :D

Link to comment
Share on other sites

an sich kannste da wirklich recht wenig machen....ach zu dem baby:D ich hatte sodbrennen bis zum erbrechen und m,eine beiden haben kaum haare gehabt...also muss net stimmen *g*

vielleicht solltest du wirklich mal renni oder talcid ausprobieren,mir persönlich war renni zu schwach und ich bin auf talcid umgestiegen...

Link to comment
Share on other sites

Huhu Kugelis...

also mittlerweile weiß ich nicht mehr was ich falsch mache.

Ich habe seit 1 Woche durchgehend Sodbrennen,aber sowas von heftig,das ich manchmal denke...boah ich könnte mich übergeben.

Ich ernähre mich schon gesund,esse täglich Obst und Gemüse,Früchte wie zb:

frische Himbeeren,Johannisbeeren,Erdbeeren,Aprikosen,

Pfirsiche,Nektarinen,Bananen,Kirschen...

Ich esse viel Joghurt,Salate und mache mir Sachen mit Quark.Na klar nasche ich auch mal und esse viel Eis,aber das ja nichts verbotenes.

ich trinke extrem viel Milch und Wasser...und selten mal ice tea,weil mir Wasser schon zum Hals raushängt.

Ich möchte eigentlich nichts einnehmen müssen,nur was mache ich falsch,sollte ich einfach mal komplett auf Obst verzichten?Es ist einfach nur noch unangenehm :( und dann kommt noch hinzu das ich Vertsopfungen habe,was mir auch völlig unbegteiflich ist bei dem ganzen Obst müsste es doch nur so flutschen.*mal ordentlich ausheul*

Hallo Krümelchen,

oh je das ist nervig.

Ich würde ein wenig bei manchen obstsorten sparen, wie Ananas, saure Äpfel, Johannisbeeren, keine Unmenge an Melone.

Bei mir fördert z. B. die Milch das Sodbrennen, Wasser mit Kohlensäure dagegen hilft. Ich kriege auch von manchen Eissorten Sodbrennen.

Milchprodukte fördern das Sodbrennen ebenfalls in einigen Fällen. Probiers vielleicht mal aus- ein TAg ohne Milchprodukte, ein Tag ohne bestimmte Obstsorten oder vielleicht mal einen Tag kein Obst.

Mir hat schon oft der 9 Kräuter Tee ausm lidl geholfen- meist mehr als Medikamente. Ich hatte vor der SS regelmäßig Probleme mit Sodbrennnen, jetzt lustigerweise gar nicht.

Viele Grüße und Erfolg, Linda

Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

  • Recently Browsing   0 members

    • No registered users viewing this page.
  • Seit 1997 helfen wir den Müttern,

    ❤️ Hallo ❤️

    Es scheint, dass Dir unser Forum gefällt, aber du bist noch nicht angemeldet.

    Wenn du ein Konto eröffnest merken wir uns deinen Lesefortschritt und bringen dich dorthin zurück. Zudem können wir dich per E-Mail über neue Beiträge informieren, falls Du es willst. Dadurch verpasst du nichts mehr. Du wirst merken, dass die Diskussionen hier viel tiefer gehen und Du längere Beiträge zu einem Thema lesen kannst. Auch kommst Du in verschlossene Bereiche rein und kannst die Clubs besuchen. Diese Themen verschwinden auch nicht und DU entscheidest, was Du lesen willst und kein Algorithmus.

    Falls Du übrigens keine Email von uns bekommst, schau im Spam Bereich nach oder nimm Kontakt mit uns über das Kontaktformular auf.
    Es kann 24h dauern bis wir dich freischalten. Du musst Deine Email bestätigen, sonst dürfen wir Dich nicht in das Forum lassen.

    Wenn Du schon ein Benutzerkonto hast, melde Dich bitte mit Deiner Email an, um mit Deinem Konto zu schreiben und echte Freundinnen zu finden.

  • Tell a friend

    Love Adeba - Dein Familienforum? Tell a friend!
×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.