Jump to content

rauchen aufgeben anfang der ss??

Rate this topic


jaz24
 Share

Recommended Posts

hallo

ich rauche seit nun 12 jahren mit einer unterbrechung in der letzten ss (habe danach leider wieder angefangen). nun wünschen wir uns ja schon seit einem halben jahr ein baby und ich hatte auch am anfang versucht schon mit dem rauchen aufzuhöhren..leider hab ich das nicht geschafft..bin einfach zu nervenschwach. bei der letzten ss habe ich im 4. monat erst aufgehöhrt zu rauchen. (leider erst so spät) nun wollte ich wissen ob ihr glaubt ich sollte es nochmal jetzt versuchen aufzuhöhren..weil weiss ja noch nicht ob ich nun evtl. schwanger bin oder nicht (kann ja erst so ab dem 14.5. testen) und wenn ich schwanger sein sollte habe ich angst das das baby noch nicht fest genug ist um den rauch entzug mitzumachen. wills ja dadurch nicht direckt nach der befruchtung verlieren. hat jemand von euch mal vor dem 3. monat in der schwangerschafft aufgehöhrt zu rauchen?

gruss Jaz

Link to comment
Share on other sites

hallo,

das mit dem rauchen ist echt nen problem...ich habs nu geschafft von einem tag zum nächsten aufzuhören (seit 1,5 monaten nu) und ich weiß gar nicht mehr, warum ich je geraucht hab...keine ahnung warum das so ist...

wie dem auch sei, mein freund hat auch aufgehört und zwar mit so einem neuen mittel!!!

es ist wirklich zu empfehlen, denn es scheint wirklich zu helfen!!!

ich weiß net, ob man hier dafür werbung machen darf, aber falls interesse besteht, kann ich das per pn mitteilen.

das mittel muss man, ich glaub, 1 monat nehmen und danach ist dieser rezeptor im kopf, der einem sonst mitteilt: "du möchtest gerne eine rauchen" einfach ausgeschaltet.

man erinnert sich quasi überhaupt nicht mehr dran, dass man je geraucht hat.

also nix mit: wir reduzieren mal nikotin, nein man hört einfach irgendwann im laufe der ersten packung auf und weiß quasi nicht mehr, warum man raucht...

da mein freund zu denen gehörte, der aus prinzip jede stunde eine geraucht hat, war das schon eine leistung und das mittel hat nicht die nebenwirkungen von diesem anderen (darf man nun namen nennen?).

also...lange rede kurzer sinn...

es wirkt und man ist danach rauchfrei

und ein versuch ists wert, oder?

liebe grüße

die kathi

Link to comment
Share on other sites

  • 3 weeks later...

Also, wenn das Kind Schaden nimmt und abgeht, dann wohl eher aufgrund des giftigen Zigarettenqualms als wegen der Rauchentwöhnung.

Ich denke, Du solltest in jedem Fall aufhören. Es kann Deinem Kind nur nutzen und keinesfalls schaden.

Link to comment
Share on other sites

Hallo,

mittlerweile hast Du bestimmt schon einen Test gemacht? Und?

Ich habe vor meiner SS auch geraucht, als ich allerdings erfahren hab, dass ich schwanger bin, hab ich sofort aufgehört. Das war in der 8. SSW. Mir war die Gesundheit meines Kindes wichtig und es war dann überhaupt kein Problem mit dem Aufhören.

Mittlerweile ist unsere kleine Prinzessin 8 Wochen alt und ich habe kein Verlangen nach dem Rauchen. Ich werde auch erst gar nicht mehr anfangen, wenn ich schon so lange aufgehört hab.

Hoffe, Du hast es geschafft!

LG

Link to comment
Share on other sites

Liebe Jaz24!

Ich kann Dein Problem sehr gut nachvollziehen, weil ich auch Raucher bin. Ich habe aber im Moment noch nicht den richtigen Willen aufzuhören. Habe mir aber vorgenommen, sobald ich weiß, dass ich Schwanger bin, mit dem rauchen aufzuhören.

Ich bin auch der Meinung, dass Dir da niemand reinreden kann. Nur Du musst selbst wissen, was Du tust. Ich denke nicht, dass Dein Würmchen aufgrund von Entzugserscheinungen abgehen würde. Wenn Du der Ansicht bist, dass es besser ist noch was zu warten, dann warte. Und wenn Du vorher aufhören möchte, dann mach das. Ein Arzt - zumindestens meiner- würde es besser finden, wenn man auch im Frühstadium mit dem Rauchen aufhört.

Ich würde an Deiner Stelle jetzt aus dem Bauch heraus entscheiden. Und setzt Dich nicht unter Streß oder Druck.

Ganz liebe Grüße.

Link to comment
Share on other sites

ich war dreimal schwanger und habe jedesmal sofort aufgehört zu rauchen,

leider hab ich nach der Stillzeit jedesmal wieder damit angefangen:rolleyes:

Du mußt wissen was dir wichtiger ist, die Sucht nach Zigaretten oder Dein Baby!

Glaub mir, man kann von heut auf morgen mit dem Rauchen aufhören auch ohne Medikamente dafür,

Dein Baby wird`s dir danken :)

PS: ich rauche seit 1,5 Jahren nicht mehr(von einem Tag auf den anderen)

und mir gehts seit dem viel besser, man muß nur "hart"bleiben!

Link to comment
Share on other sites

Hllo jaz,

ich habe im 2. Monat (als ich von der ss erfahren habe) aufgehört. Ich habe es erst reduziert auf 2-3 Zigaretten am Tag, dann auf eine, und dann habe ich nur noch ab und zu mal ein Zug genommen wenn ich starkes verlangen hatte. Im 3. Monat war ich völlig rauchfrei (auch keine Züge mehr von anderen).

Vom Entzug habe ich gar nichts gespürt. Denke schon dass man so früh wie möglich aufhören sollte, gerade in der ersten Zeit entwickelt sich das Kleine ja am meisten...

Lg Anni

Link to comment
Share on other sites

Hallo,

ich würd auch empfehlen, direkt aufzuhören..ich hab auch 10Jahre geraucht und im Dez.06 wegen der bevorstehenden Kinderplanúng aufgehört.Es klingt villeicht blöd, aber weil ich das ja irgendwie für das Kind gmacht ha, fiel es mir nicht schwer.Ausserdem Hab ich das Buch "Endlich Nichtraucher"von Allen Carr oder Care gelesen, sehr interssant:D:D:D

mfg

Link to comment
Share on other sites

hallo ihr lieben,

also mittlerweile bin ich ja jedenfalls nicht mehr schwanger.

hab die letzte woche noch geraucht. (wusste nicht wie ich hier sonst so mit allem zurecht komme).

seit samstag hab ich keine kippen mehr angerührt. aber ich muss sagen :es fällt mir sehr sehr schwer. wahrscheinlich weil ich keinen bauchwurm in mir trage. da ich aber ja hoffe das sich das bald ändert, versuche ich durchzuhalten. dann hat das zukünftige baby gar nicht erst das problem des entzugs.

danke für eure meinungen,

l.g. Jaz

Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

  • Recently Browsing   0 members

    • No registered users viewing this page.
  • Seit 1997 helfen wir den Müttern,

    ❤️ Hallo ❤️

    Es scheint, dass Dir unser Forum gefällt, aber du bist noch nicht angemeldet.

    Wenn du ein Konto eröffnest merken wir uns deinen Lesefortschritt und bringen dich dorthin zurück. Zudem können wir dich per E-Mail über neue Beiträge informieren, falls Du es willst. Dadurch verpasst du nichts mehr. Du wirst merken, dass die Diskussionen hier viel tiefer gehen und Du längere Beiträge zu einem Thema lesen kannst. Auch kommst Du in verschlossene Bereiche rein und kannst die Clubs besuchen. Diese Themen verschwinden auch nicht und DU entscheidest, was Du lesen willst und kein Algorithmus.

    Falls Du übrigens keine Email von uns bekommst, schau im Spam Bereich nach oder nimm Kontakt mit uns über das Kontaktformular auf.
    Es kann 24h dauern bis wir dich freischalten. Du musst Deine Email bestätigen, sonst dürfen wir Dich nicht in das Forum lassen.

    Wenn Du schon ein Benutzerkonto hast, melde Dich bitte mit Deiner Email an, um mit Deinem Konto zu schreiben und echte Freundinnen zu finden.

  • Tell a friend

    Love Adeba - Dein Familienforum? Tell a friend!
×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.