Jump to content

Mach mir Sorgen

Rate this topic


Cani
 Share

Recommended Posts

Hallo,

ich mach mir Sorgen um meine kleine Maus. Ich spühre sie seit vorgestern eigentlich nicht mehr. Sie tritt mich nicht mehr und rührt sich kaum noch, wenn ich doch mal was spühre könnte es genauso gut eine Magenverstimmung sein. Ich hatte vorgestern einen heftige Auseinandersetzung mit meinem Freund die sich über mehrere Stunden hingezogen hat und bei der es mir auch richtig mies ging, also seelisch halt. Das ist aber alles wieder bereinigt und passt. Gestern waren wir mal Unterwegst wo wir eine Strecke über vielleicht 5km zurück gelegt haben. Dabei ging es steil Berg auf und Berg ab. Heute haben wir das Kinderzimmer gemacht, was auch wieder recht stressig war. Kann es sein das das ganze einfach zu viel für die kleine war? Vielleicht zu Anstrengend? Ich hab sie davor immer sehr oft und vor allem heftig gespührt. Das ging früh beim Aufstehen os und hörte irgendwann am Abend mal wieder auf. Und jetzt? Mach mir echt Sorgen das es der kleinen nicht gut geht. Mir selber geht es eigentlich super gut. Ist das normal das sie solche "Pausen" einlegt oder war ihr die ganze Anstrengung etwas zu viel und sie braucht ruhe?

Würde mich rießig freuen wenn mir einer helfen kann oder ein paar liebe Worte hat die mich etwas beruhigen würde.

LG

Link to comment
Share on other sites

Also ich denke das ist eher sone kleine pause die sie einlegt!! Aber ich hab bei mir auch schon gemerkt das wenn ich stress hatte oder mich zimlich erschreckt hab, das er dann recht ruhig ist....

Aber ich würde mir noch nicht sooo viele sorgen machen!!

Link to comment
Share on other sites

Hallo Cani,

kopf hoch ... deiner kleinen Prinzessin geht es sicherlich sehr gut, nur ist die Belastung bei Stress/Streit eben ein Schock für den Zwerg...legt sich sicher wieder mach Dir keine Gedanken...! Hatten letztens auch einen heftigen Streit da hab ich das auch gedacht aber nach 2 Tagen war dann wieder alles im Lot bei mir und dem Baby...!

Also mach Dir keine Sorgen, deiner Prinzessin geht es sicher gut...und Sie meldet sich bestimmt ganz schnell wieder! :) Immerhin ist Sie sehr stark und gibt nicht so einfach auf :))!

Lieben Gruss

Link to comment
Share on other sites

Guest mel & schneckerle

Also Jule hat auch ab und an Pausen gemacht - mir ging es da wie dir. Ich hab mir dann auch Sorgen gemacht. Bei mir hat aber die Spieluhr funktioniert - hab ich mir auf den Bauch gelegt und aufgezogen und dann hat sie dagegen getreten. Da wußte ich, daß es ihr gut geht. Oder einfach nur die Hand aufgelegt, das hat oft auch schon gereicht.

Bei der ganzen Hektik und der vielen Bewegung kann es auch gut sein, daß du sie garnicht so gespürt hast, weil du zu sehr abgelenkt warst (?) und nun schläft sie.

Aber wenn du dir ganz arg dolle Sorgen machst, hör auf dein Bauchgefühl und geh zum Doc. Aber es ist bestimmt alles ok!

Link to comment
Share on other sites

Ich glaube so wil siemir den Stress heimzahlen den sie mitmachen musste. Es ist halt komisch das ich sie jeden Tag so arg spühre und dann plötzlich nichts mehr, oder zumindest nichts eindeutiges. Ich muss morgen eh meine Hebamme anrufen und vielleicht hat sie in paar gute Worte wenn sich die kleine bis dabin nicht gemeldet hat.

Link to comment
Share on other sites

Hey du

Versuchs mal damit: Leg dich ganz ruhig auf die linke Seite mach den Bauch nackig und lege die Hände mit gespreizten Fingern daruf, atme in den Bauch und denke intensiv an dein Baby. Versuch dir z.B. auszumalen wie es aussieht oder wie es sein wird mit ihm. Dann rühren sie sich meistens. Aber sei nicht verkrampft oder ängstlich, dann passiert nämlich nix... :o

Oder ein warmes Bad kannst du auch versuchen.

welche Woche bist du denn?

Die Kleinen haben ja auch immer weniger Platz

LG

Ach ja und sollte was Ernstes sein, würde dein Mutterinstinkt es dir sagen. Das sagte meine Hebi immer.

Link to comment
Share on other sites

Bin jetzt Mitte der 23 SSW. Mein Mutterinstinkt, soweit der schon vorhanden ist, sagt eigentlich das alles passt, oder das ich mir keine Sorgen machen brauche. Aber ich weiß ja nicht wie genau der schon arbeitet. Aber ich glaube ich nehme woh ein Bad und versuch es danach mit entspannung und "Hände auflegen", vielleicht meldet sie sich ja dann endlich. Mein Freund macht sich auch schon seine Gedanken und hat Angst das er mit Schuld ist das sie sich nicht rührt wegen unserem Streit. Aber auf der anderen Seite denke ich mir, andere Streiten auch und vielleicht auch öffter und da passt auch alles.

Link to comment
Share on other sites

Guest mel & schneckerle

Hände auflegen, streicheln und mit ihr reden funktioniert bestimmt! vielleicht hat sie sich auch nur gedreht und tritt in ne neue Richtung die du grad nicht so arg spürst. 23Woche ist zwar schon Halbzeit durch aber Platz genug für alle Turnübungen hat sie ja noch. Die Tritte werden schon noch heftiger werden ;)

Nein ehrlich - ist bestimmt alles ok - und die Hebi würde ich trotzdem anrufen sie kann dir sicher auch die Angst nehmen!

Link to comment
Share on other sites

mach dir keinen Kopf, gibt immer wieder ruhigere Phasen, vor allem, wenn die letzten TAge so anstrengend waren

ich hatte mal vier Tage "Pause", da war ich dann auch ängstlich im Kh, Ergebnis: der Kleine lag quer und dann habe ich ihn einfach an der STelle des Bauches eben nicht gespührt

war aber putzmunter wie vorher

CAillean

Link to comment
Share on other sites

Ich denke auch, nach dem ganzen Stress ruht sie mal ein wenig aus. Aber ich würde trotzdem mal zum Arzt gehen, einfach damit du dir keine Sorgen mehr machen musst. Ich bin eigentlich bei fast jedem Pups zum Arzt gerannt, einfach um auf Nr. Sicher zu gehen.

Link to comment
Share on other sites

Also, ich glaub das hat wohl jeder mal. Wir hatten das auch mal Anfang Februar.

Habe in dieser Woche, die ganze Woche gearbeitet, statt einer halben. Und Freitags ging es ohne Pause weiter auf ein Wochenende mit geistig Behinderten.

Ich hatte sie bis Donnerstag eigentlich abends dann immer gespürt. Aber ab da bis Samstag abend nicht mehr. Ich habe mit einer Freundin telefoniert und die meinte ich soll mir keine Sorgen machen. Zudem hatte ich noch eine sehr starke Erkältung.

Mein Mann machte sich mehr Sorgen als ich. Also fuhren wir abends ins Krankenhaus. Ich war kaum am CTG angeschlossen, habe ich Tritte oder Fausthiebe abbekommen. Lieber einmal mehr geschaut, als das man sich Vorwürfe macht.

Die Hebi im KH meinte auch, es könnte gut sein, dass die Erkältung(was ja auch etwas Stress für die kleinen ist) dazu geführt habe. Oder sie lag einfach mit dem Rücken zu meiner Bauchdecke, somit spürt man die Bwegungen weniger.

Ich würde auch mal zum Doc gehen, nur zur Sicherheit. Aber ich denke mal, dass es für das Kleine momentan einfach viel Stress auf einmal war.

Link to comment
Share on other sites

Guest Nessa1980

gugu Du ... ruht sich wahrscheinlich aus die Kleine... bin ja schon ganz neidisch, in der 23. ssw habe ich unseren Wurm eh nur alle paar tage gespürt (erstes Kind)

Als meine Ma mit meiner Schwester SS war... hat sie nen wecker dran gehalten wenn sie Rebecca 2/1 Tage nicht gespürt hat :) Das half sofort ...

Kopf hoch, das ist die ruhe vor dem Sturm :)

Link to comment
Share on other sites

Huhu Cani!

Ich hoffe und glaube, dass alles gut sein wird. Ich hatte sowas auch mal... und ich kann dich total verstehen, dass man da Angst hat. Leg dich vielleicht mal ein halbes Stündchen hin und horche in dich hinnein. Irgendwann merkst du schon was, auch wenn es nur ein ganz kleines grummeln ist!

Link to comment
Share on other sites

Guest bubu89

das kenn ich nur zu gut:( HAb in letzter Zeit ziemlich schlimme Stimmungsschwankungen und dann immer so ein schlechtes Gewissen wegen meiner Kleinen:( Dann meldet sie sich auch mal ne Weile nicht ODER sie ist aktiv wie nochwas, lässt mich gar nicht in Ruhe... hab immer ein Grund zur Sorge:o

Ich würd dir auch raten, dass du dich mal hinlegst vllt schöne Musik hörst, die Kleine wird sich melden! Ganz bestimmt!

Link to comment
Share on other sites

Ich hab gestern noch ein schönes warmes Bad genommen, das hat wohl ein wenig gebracht. Sie hat sich ma kurz bewegt, nicht arg, aber ich hab es mal wahrnehmen können. Da ist mir echt ein Stein vom Herzen gefallen. Ich hoffe das es jetzt mit der Zeit wieder mehr Tritte werden. Es ist zwar manchma unangenehm wenn es den ganzen Tag so geht, aber wenn man dann gar nichts spührt ist es auch kein schönes Gefühl. Ich danke euch auf jeden Fall für die lieben Worte.

Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

  • Recently Browsing   0 members

    • No registered users viewing this page.
  • Seit 1997 helfen wir den Müttern,

    ❤️ Hallo ❤️

    Es scheint, dass Dir unser Forum gefällt, aber du bist noch nicht angemeldet.

    Wenn du ein Konto eröffnest merken wir uns deinen Lesefortschritt und bringen dich dorthin zurück. Zudem können wir dich per E-Mail über neue Beiträge informieren, falls Du es willst. Dadurch verpasst du nichts mehr. Du wirst merken, dass die Diskussionen hier viel tiefer gehen und Du längere Beiträge zu einem Thema lesen kannst. Auch kommst Du in verschlossene Bereiche rein und kannst die Clubs besuchen. Diese Themen verschwinden auch nicht und DU entscheidest, was Du lesen willst und kein Algorithmus.

    Falls Du übrigens keine Email von uns bekommst, schau im Spam Bereich nach oder nimm Kontakt mit uns über das Kontaktformular auf.
    Es kann 24h dauern bis wir dich freischalten. Du musst Deine Email bestätigen, sonst dürfen wir Dich nicht in das Forum lassen.

    Wenn Du schon ein Benutzerkonto hast, melde Dich bitte mit Deiner Email an, um mit Deinem Konto zu schreiben und echte Freundinnen zu finden.

  • Tell a friend

    Love Adeba - Dein Familienforum? Tell a friend!
×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.