Jump to content

KH Entfernung

Rate this topic


Rhiannon
 Share

Recommended Posts

huhu,

ich mache mir Gedanken, welches KH es irgendwann sein soll. das 5km entfernte sicher nicht, das hat nen furchtbaren ruf.

ich will in ein KH, das ist aber sicher 20km weg. da hat meine schwester entbunden dreimal, hat sich sauwohl gefühlt und es ist ne kinderklinik mit intensivstation dabei.

nur, ist das machbar mit den 20km oder ist es im falle des falles zu weit?

Link to comment
Share on other sites

Guest Nessa1980

Hab da ja echt Glück, gucke quasi hier ausm Wohnzimmer auf das KH indem ich entbinden werde, blos 3 Min. Fahrt :) ....

Wenn Du Dich für dieses KH entschieden hast, dann melde Dich dort... ich weiß von einer Bekannten, die mit Wehen von Solingen aus nach Aachen gefahren ist, da sie unbedingt hier in einem KH entbinden wollte...

Link to comment
Share on other sites

es kommt immer drauf an, wie schnell es geht... man sagt normalerweise, das es bei erstgebärenden länger dauert ( wers glaubt, ich hatte in 5 stunden meinen Zwerg im Arm), da sind 20 KM zu schaffen, wen auf der strecke nicht unbedingt stau ist....

Am besten fährst du die Strecke eiinigemale zu unterschiedlichen Zeiten ab.

Achso, im falle einer drohenden Entbindung, sind verkehrssünden erlaubt, solange ihr keinen Unfall dabei baut, sprich Geschwindigkeitsübergrenzung und so... sollte man da ein knöllchen kriegen, braucht man nur geburtsurkunde des kindes oder Ärztliches artest einreichen. manchmal kommts auch vor, dsa die Polizei einen begleitet, war in meinem Bekanntenkreis der fall^^.... ( das ist eine Notsituation udn ausnahmefall !!)

bei mir liegen zwei Krankenhäuser in 20 KM entfernung ^^

Link to comment
Share on other sites

Ich musste bei der Überschrift grad echt erstmal überlegen, welches Krankenhaus Du Dir entfernen willst ;)

Ich denke nicht, dass 20 km ein Problem darstellen, wenn es nicht grad mitten durch die Großstadt (wg. evtl. Berufsverkehr) ist.

Gerade beim ersten Kind dauert es sowieso meist etwas länger, ausserdem macht man sich wahrscheinlich auch früher auf den Weg, weil man ja noch in allem unsicher ist.

20 km sind keine Entfernung. Nimm also ruhig das KH, in dem Du Dich wohl fühlst!

Link to comment
Share on other sites

hi!

also, ich hab mich auch für ein kh entschieden, was nicht gleich um die ecke ist, sondern 40 min fahrt (wenn die strasse frei ist, sonst nehmen wir eben die standspur :D ) bedeutet.

mir haben sämtliche ärzte bestätigt, das erste kind "fällt nicht raus"...

und für absolute notfälle habe ich mir ein kh direkt in der nähe gesucht, aber wie gesagt, nur im absoluten notfall...

ich habe mir eine hebamme gesucht, die gleich um die ecke wohnt, damit wir auf keinen fall zu früh/zu spät los fahren...

ich denke, damit bin ich für alle eventualitäten abgesichert.

du solltest halt nen guten notfallplan haben, dann spricht nichts dagegen, erst recht nicht bei "grad mal" 20 km...

bei uns sinds 65 km...

lg anna

Link to comment
Share on other sites

Also mein KH ist auch gute 30min entfernt...wenn viel lso ist gehts noch langsamer...aber ich denke mir das es vorallem bei ersten eh länger dauert und man wartet ja auch nicht bis auf den letzten drücker!! Also ich würde in das entfernter gehen wenn das besser ausgestattet ist und einen besseren ruf hat!

Link to comment
Share on other sites

also das sollte wohl wirklich kein problem sein! mein kh ist nur zehn minuten mit dem auto entfernt,aber wenn der verkehr schlecht ist werden daraus auch mal schnell 30 minuten...also wäre mir die fruchtblase zu hause geplatzt hätte ich einen krankenwagen rufen müssen,denn ich hätte keine zeit gehabt ne halbe stunde auf meinen mann zu warten und wenns schlecht läuft noch eine halbe stunde mit dem wagen zu fahren,dann hätte ich den kleinen wohl im auto bekommen:D meine geburt hat ja nur etwas über 45 minuten gedauert....

aber in der regel kann man das wohl schaffen.. gerade als erstgebährende ist man ja meist doch ein bissl früher da:rolleyes:

Link to comment
Share on other sites

Hallo,

bei den meisten wird nicht grade das KH um die Ecke sein ;) Das KH das von mir 5 km entfernt ist hat einen sehr schlechten Ruf und da wären wir nur im äußersten Notfall aufgetaucht (dieses hab ich mir auch gar net erst angeschaut) Die anderen 2 KH sind 35 km und 40 km von mir weg und es hat noch gut gereicht :D

Link to comment
Share on other sites

Guest Puppi

Ich bin auch nicht ins nächste, dort hab ich nämlich im OP gearbeitet und der Gedanke das mich mein ehemaliger Chef oder diverse männliche Arbeitskollengen auf dem OP Tisch sehen falls ich einen KS brauche war Grund genug NICHT dorthin zu gehen auch wenn es einen guten Ruf hatte...weiß irgendwer wieviele Kinder pro Jahr in Deutschland auf dem Weg ins KH entbunden werden? sehr viele können es nicht sein, die schaffen es ja immer wieder in die Zeitung!

Link to comment
Share on other sites

Guest Nessa1980

@Puppi, kenn ich :)

Arbeite selber (also seit BV nicht mehr) im OP Bereich eines sehr beliebten KH's hier in Aachen - für mich kam keinerlei Diskussion auf, da bestimmt nicht, ne ne :)

Link to comment
Share on other sites

Huhu,

mir gehts wie puschel84...ich komme aus dem gleichen Bundesland (zwar nicht von der Insel)

Naja, das nächste KH ist 25km entfernt...hat den schlechtesten Ruf...

Dann kommen die nächsten beiden erst 50km bzw. 70km entfernt.

Also...MeckPomm ist ein Flächenland...wir haben hier nicht alle 10km ein KH und trotzdem kommen die Kinder nicht auf der Landstraße zur Welt :)

Link to comment
Share on other sites

also unser KH ist je nach Verkehr auch 25-30 Minuten entfernt

die Hebi meinte, das sei auch überhaupt kein Problem, auch mehr eigentlich nicht

wenn man in der Großstadt lebt und es da viele KHs gibt, sei man eben verwöhnt, weil irgendein KH fast immer in so 10 Minuten zu erreichen sei, aber auf dem Lande müsse man ja ggf. auch n ganzes Ende fahren, bis es überhaupt ein KH gibt

Caillean

Link to comment
Share on other sites

Hallo!

Ich wohne hier eigentlich recht günstig gelegen: neben der Feuerwehr und nur eine Straße vom KH entfernt. Unser KH hat einen sehr guten Ruf und die Patienten kommen von sonstwo her, um hier behandelt zu werden.

Und trotzdem entbinde ich meine zweites Kind woanders! :cool:

Bei meiner ersten Entbindung war ich schon nicht so angetan vom KH hier und im letzten Jahr (ich hatte zwei FG) wurde ich auch nicht sehr nett behandelt!

Keine Ahnung, ob man hier nur zu Privatpatienten nett ist....

Ich werde mich im Sommer mal nach einem anderen KH umschauen. Zwei in der Nähe (Paracelsus und Vincenz, für Hannoveraner) sollen wirklich sehr gut sein. Ich denke, in eines davon werde ich gehen.

Bislang habe ich mir nie darüber Gedanken gemacht, daß ich es aufgrund der Entfernung nicht rechtzeitig schaffen könnte. Wahrscheinlich, weil ich vor 2 1/2 Jahren als Erstgebährende 18 Stunden gebraucht habe... :rolleyes:

Das Einzige, worüber ich mir Gedanken mache, ist die Tatsache, daß mein Mann und unser Sohn dann eventuell nicht dreimal am Tag bei mir sein werden, weil sie halt etwas weiter fahren müssen. Das war halt hier der Vorteil, daß Männe zwischendurch zig Mal nach hause gefahren ist, um mir irgendwelchen Kram zu holen. :D

Aber die paar Tage dort werde ich das wohl auch überleben. Und mit ein wenig Gequengel kommt Männe bestimmt trotzdem zweimal am Tag vorbei. :P

Link to comment
Share on other sites

Guest Lorelai
@Puppi, kenn ich :)

Arbeite selber (also seit BV nicht mehr) im OP Bereich eines sehr beliebten KH's hier in Aachen - für mich kam keinerlei Diskussion auf, da bestimmt nicht, ne ne :)

Wo haste denn vor hinzugehen? Ich bin im Luisenhospital geboren und hab da mal gearbeitet, kann das nur empfehlen :D

Weiß ja nicht ob du jetzt genau das Luisen meinst, aber mir hats da sehr gut gefallen :)

Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

  • Recently Browsing   0 members

    • No registered users viewing this page.
  • Seit 1997 helfen wir den Müttern,

    ❤️ Hallo ❤️

    Es scheint, dass Dir unser Forum gefällt, aber du bist noch nicht angemeldet.

    Wenn du ein Konto eröffnest merken wir uns deinen Lesefortschritt und bringen dich dorthin zurück. Zudem können wir dich per E-Mail über neue Beiträge informieren, falls Du es willst. Dadurch verpasst du nichts mehr. Du wirst merken, dass die Diskussionen hier viel tiefer gehen und Du längere Beiträge zu einem Thema lesen kannst. Auch kommst Du in verschlossene Bereiche rein und kannst die Clubs besuchen. Diese Themen verschwinden auch nicht und DU entscheidest, was Du lesen willst und kein Algorithmus.

    Falls Du übrigens keine Email von uns bekommst, schau im Spam Bereich nach oder nimm Kontakt mit uns über das Kontaktformular auf.
    Es kann 24h dauern bis wir dich freischalten. Du musst Deine Email bestätigen, sonst dürfen wir Dich nicht in das Forum lassen.

    Wenn Du schon ein Benutzerkonto hast, melde Dich bitte mit Deiner Email an, um mit Deinem Konto zu schreiben und echte Freundinnen zu finden.

  • Tell a friend

    Love Adeba - Dein Familienforum? Tell a friend!
×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.