Jump to content

Spermiogramm - wer kennt sich aus?

Rate this topic


Recommended Posts

Hi Mädels!

Heute war der Termin für das Spermiogramm! Und jetzt haben wir nen Wisch in der Hand, auf dem wir eigentlich nichts wirklich checken, weil wir ja gar keine Vergleichswerte haben! Die Aussage der Arzthelferin war: " Es ist alles ok!" Was bitte heißt das? Mein Freund hat natürlich nicht weiter nachgefragt und ich bin natürlich total nervös, weil ich nicht weiß, was das nun heißt!

Wer kennst sich aus? Was ist normal?

Ich hoffe, mir kann wer helfen!

Lg, Smilla

Link to comment
Share on other sites

Also,

im Spermiogramm werden halt die Spermien überprüft und zwar:

o auf die Beweglichkeit (Motilität)

o auf Form (Morphologie)

o wieviele Lebende Spermien sind vorhanden (Vitalität)

wird alles in % gemessen.

Im eigentlichen schaut man auch, ob sich Bakterien oder Leukozyten im Erguss befinden.

Desweitern überprüft man halt eben das Volumen des Ejakulates pro Erguss, die Konzentration und die gesammt zahl der Spermien.

Aus meiner Ausbildungspraxis kenne ich das so, dass noch Bestimmte Blutwerte abgenommen werden. Außerdem wird 2 x eine Spermaprobe abgegeben (wie gesagt, bei uns)

Die Spermien werden einmal gleich so schnell wie möglich untersucht um halt zu überprüfen wie schnell und wie viele leben. Und beim zweiten Mal werden sie eingefärbt um Defekte zu erkennen. Vielleicht machen manche das auch mit einer Probe.

Bei Fragen, wende dich gerne an mich. Wenn ich kann beantworte ich sie.

Ich hoffe ich konnte dir schon ein wenig weiterhelfen.

Link to comment
Share on other sites

Also,

Menge: 2ml

Ph-Wert: 8

Dichte: > 20Mio/ml

Globalmotilität: > 75%

WHO A / WHO B: > 50%

Langzeitmotilität: > 50%

Normalformen: > 30%

Wäre coll, wenn du mir dazu was sagen könntest!

Biste mittlerweile im Forum etwas zurecht gekommen oder ist die Frage von heute früh noch aktuell?

Lg und vielen Dank,

Smilla

Link to comment
Share on other sites

Menge: 2ml

Ph-Wert: 8

Dichte: > 20Mio/ml

Globalmotilität: > 75%

WHO A / WHO B: > 50% <--- die Werte deines Mannes

Langzeitmotilität: > 50%

Normalformen: > 30%

Normwerte

Menge: 2-5ml Ejakulat (etwa ein halber bis ein ganzer Teelöffel)

ph-Wert: 7,2 - 8,0

Dichte: 20 - 150 Mio/ml

Globalmotilität: 50% oder mehr

WHO A / WHO B: Kenne ich keine Normwerte, aber ich meine das WHO das kommt halt weil die Werte den Normwerten der WHO entsprechen.

Langzeitmotilität:kenne ich auch keine Normwere, aber nach einer bestimmten Zeit wird geschaut, wieviele Spermien noch beweglich sind, und da sind 50% ganz gut

Normalformen: 30% oder mehr.

Bitte bedenke, dass es überall kleine Schwankungen in versch. Praxes oder laboratorien gibt, was die Normwerte betrifft.

Das ganze ist schon recht in Ordnung.

Mein Mann muss bald die zweite Probe abgeben, ich bin auch mal gespannt. Ich weiß schon mal, dass Anzahl und Beweglichkeit gut sind.

Wenn du noch Fragen haben solltest, keine zierde =0)

Link to comment
Share on other sites

Danke dir!

Was verstehst du unter "recht in Ordnung"!

Ist es bei euch auch zu Kinderwunschzwecken bzw an was liegt es bei euch?

Wir sollten ein SG erstellen lassen, da ich PCO habe und es wohl wichtig ist, für die Hormonbehandlung die Spermienqualität zu wissen!

Wann war euer erstes SG?

Danke, du hast mir echt schon geholfen!

Grüßle, Smilla

Link to comment
Share on other sites

Mit Recht in Ordnung meine ich, dass es gut ist. Also ich würde so sagen, dass es einem Kinderwunsch nicht im Weg steht.

Unser erstes SG war am 17.04.

Ich wollte gerne, dass mein Mann es machen lässt, weil ein Jahr ohne schwanger zu werden um ist. Bei uns beiden ist erstmal alles in Ordnung. Man sagt aber ja, die psyche spielt auch ne Rolle, von wegen versteifen und so. Ich dachte halt, wenn ich weiß, dass bei meinem Mann auch alles in Ordnung ist, dann bin ich entspannter. Mir ist das warten direkt nicht schlimm, aber die Anst davor, es könnte niemals klappen halt.

Freue mich, dass ich dir helfen konnte =0)

Ich würde mich freuen,wenn du mir ab und zu mal Bericht erstattest.

Jetzt werde ich erst aber noch was schlafen gehen. Habe Nachtschicht :(

Bis später mal

Link to comment
Share on other sites

Hi nochmal!

Vielen, lieben Dank für deiner aufmunternden Worte!

Sicher ist es so, dass der Kopf extrem mitspielt, was den Kinderwunsch angeht! Ich wünsch dir, dass du jetzt, wo du weißt, dass bei euch alles ok ist, keine Angst mehr hast! Es wird sicherlich klappen! Meine Daumen hast du!

Ich werd dich auf dem Laufenden halten, was bei uns so passiert!

Schöne Nachtschicht,

Smilla

Link to comment
Share on other sites

Huhu Sternchen,

habe deine Frage gerade gelesen und wollte dir kurz Antworten.

Bin zwar keine Expertin auf diesem Gebiet, aber besser ist es wohl, wenn dein Schatz die Probe direkt in der Praxis "produziert" und dann natürlich auch sofort dort abgibt. In der ersten Praxis (KIWU) wurde uns bezüglich der "Haltbarkeit" überhaupt nichts gesagt. Mein Schatz oder ich sollten die Probe einfach vorbeibringen.

Da wir aber die Praxis gewechselt haben, hat mein Schatz nun einen Termin bei einem "richtigen" Urologen. Der Termin ist am 15. und es wird wohl ausser der Spermaprobe auch eine Blutprobe und eventuell auch eine körperliche Untersuchung stattfinden.

Ich weiss jetzt nicht genau, warum du die Probe vorbeibringen willst. Aber das sowas einfach "so" ohne vorheriges Gespräch mit dem Partner beim Urologen und Untersuchung geht, kann ich persönlich mir nicht vorstellen.

Was ich noch vergessen habe: je schneller die Probe untersucht wird, desto aussagekräftiger ist wohl auch das Ergebniss. Deswegen haben wir uns dazu entschieden, dass mein Freund doch zu einem Urologen geht und sich auch ansonsten mal untersuchen lässt. Wir Mädels lassen das ganze ja auch über uns ergehen (sogar schon in jungen Jahren), und unsere Schatzis müssen nun halt auch mal ran ;)

Glg

Link to comment
Share on other sites

Hallo Sternchen,

am besten sprichst du das mit der Praxis ab. Ich habe das Sperma von meinem Mann auch selber abgegeben, aber ich habe ihm auch vorher zu Hause Blut abgenommen. Ich weiß ja nicht wie eure Praxis das handhabt.

Zu einem Spermiogramm gehören eigentlich Blutwerte, die morgens abgenommen werden (Hormone). Aber dein Mann könnte sich auch nur das Blut abnehmen lassen und das Sperma könntest du dann vorbei bringen.

Aber lange rede, kurzer Sinn: Frag am besten einfach in der Praxis nach. :)

@ Clarissa

du hast Recht, wenn du sagst, dass das Sperma ganz frisch sein sollte. Man kann es zu Hause "abzapfen" wenn man nicht so weit von der Praxis entfernt wohnt. Dann einfach das Gefäß mit einem nassen WARMEN Waschlappen umwickeln und am besten noch ein Handtuch drum. Das geht auch ganz gut.

Die Untersuchung ist nicht sehr angenehm, aber du hast auch Recht, wenn du sagst, das wir armen Frauen das schon in jungen Jahen mitmachen müssen.

Link to comment
Share on other sites

Also, so genau planen wir das nicht, weil wir "erst" im 3 ÜZ sind. Aber ich glaube das hat sich dann auch erledigt, weil mein Freund sich nie Blut abnehmen lassen würde. Er hat da so ne Panik vor, den könnten keine 10 Pferde dazu bringen...Dann muss ich wohl so hoffen, dass alles ok ist.

Und warum ich sie selber vorbeibringen will, genau aus dem Grund. Er geht generell nicht zum Arzt, weil da ja Blut abgenommen werden KÖNNTE.

Link to comment
Share on other sites

Ach du jeh, na gut, dass ist nicht ganz einfach.

Ist natürlich für euren Kinderwunsch schade. Aber vielleicht kann das Sperma auch so abgegeben werden. Ist alles eine Sache der Absprache.

Vielleicht sollte dein Mann sich da aber mal hilfe holen (???)

Es gibt doch Momente im Leben, wo Blutwerte entscheidene Dinge aussagen.

Hat er denn Angst vor den Schmerzen oder hat das andere Gründe ???

Gegen die Schmerzen gibt es extra so ein Pflaster was man einige Stunden vorher auf die Haut klebt. Sonst kanner das mal ausprobieren.

Ich habe mal eine Frage an dich.

Wie hast du dieses kleine Herzchen da unten hinbekommen ?

Manche haben die kleinen Smilies da, und ich habe keine Ahnung wie das funktioniert. Sind die hochgeladen ? Diese Funktion funktioniert bei mir wohl nicht.

Link to comment
Share on other sites

Also, das hat eine andere Ursache. Und zwar haben die dem als Kind, als er einen Blinddarmdurchbruch hatte, ohne irgendwelche Vorwarnung etc. einfach 2 Spritzen reingehauen hat. Und so weit ich weiß, waren das seine ersten Spritzen und letzen soweit ich weiß ^^.

Zur Signatur schick ich dir ne PN

Link to comment
Share on other sites

Der Arme, kann ich gut verstehen. War sicher schrecklich. Und traumatische Erlebnisse aus der Kindheit bleiben leider ganz schön haften.

vielleicht sollte ich mal vorbeikommen und ihm Blut abnehmen *g* Ich kann das recht gut.

Naja, wäre halt schön, auch für euren Kinderwunsch, wenn ihn jemand mal überzeugt es zu versuchen.

Aber natürlich auch für später mal. Blutwerte werden mit sicherheit mal wichtig für ihn sein.

Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

  • Recently Browsing   0 members

    • No registered users viewing this page.
  • Seit 1997 helfen wir den Müttern,

    ❤️ Hallo ❤️

    Es scheint, dass Dir unser Forum gefällt, aber du bist noch nicht angemeldet.

    Wenn du ein Konto eröffnest merken wir uns deinen Lesefortschritt und bringen dich dorthin zurück. Zudem können wir dich per E-Mail über neue Beiträge informieren, falls Du es willst. Dadurch verpasst du nichts mehr. Du wirst merken, dass die Diskussionen hier viel tiefer gehen und Du längere Beiträge zu einem Thema lesen kannst. Auch kommst Du in verschlossene Bereiche rein und kannst die Clubs besuchen. Diese Themen verschwinden auch nicht und DU entscheidest, was Du lesen willst und kein Algorithmus.

    Falls Du übrigens keine Email von uns bekommst, schau im Spam Bereich nach oder nimm Kontakt mit uns über das Kontaktformular auf.
    Es kann 24h dauern bis wir dich freischalten. Du musst Deine Email bestätigen, sonst dürfen wir Dich nicht in das Forum lassen.

    Wenn Du schon ein Benutzerkonto hast, melde Dich bitte mit Deiner Email an, um mit Deinem Konto zu schreiben und echte Freundinnen zu finden.

  • Tell a friend

    Love Adeba - Dein Familienforum? Tell a friend!
×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.