Jump to content

Welche Farbe/Konsistenz sollte der Stuhlgang haben?

Rate this topic


Guest Lorelai
 Share

Recommended Posts

Guest Lorelai

Ich hoffe ich nerv Euch nicht mit blöden Fragen, aber irgendwie scheint die Verdauung meiner Kleinen nicht richtig zu funktionieren!

Letzten Donnerstag hatte sie ja mal dunkelgrünen und ganz harten Stuhlgang, und nur dank eines Zäpfchens konnte sie richtig abführen...

Vor Donnerstag war der Stuhl noch gelblich und recht flüssig, und ich dachte so sollte er auch die ersten Monate sein!

Seit Donnerstag ist er wieder etwas gelblich, aber größtenteils grünlich und hat ne ganz komische Konsistenz... Nicht flüssig, nicht hart sondern eher wie weiche Knete, einfach ganz schmierig...

Ist das normal, stellt sich vielleicht der Körper einfach um?

Wir füttern sie ja bei, kann es sein dass die Muttermilch und die künstliche Milch sich nicht vertragen?

Aussserdem haben wir letzte Woche die Pre-Milch gewechselt, weil sie von der alten Milch Blähungen ohne Ende bekommen hat!

Sie trinkt auch viel Tee, kann sich dadurch die Farbe des Stuhls verändern?

Hab erste Ende nächster Woche nen Termin beim Kinderarzt und wollte vorher mal Eure Meinung hören...

Vielen Dank fürs Lesen dieser unappetitlichen Beschreibung :D

Link to comment
Share on other sites

hallo.

gestillte Kinder haben gelben und flüssigen stuhl, dann und wann ein paar Körner drin. Ich gehe davo aus, daß Ihr HA Milch zufüttert? Die macht nämlich grünen Stuhl.

Im Rahmen der Umstellung kann es zu Verstopfungen kommen, darum sollte man immer nur Mahlzeit um Mahlzeit umstellen, dazwischen auch immer mind. 2 Wochen Pause.

Pierre bekommt seit Anfang der Woche auch die Flasche, 2 Stillmahlzeiten wur den durch HA Milch ersetzt. Bei ihm ist es gelb grün gemischt, der gelbe Teil flüssig, das grüne etwas breiig.

Wieso eigentlich viel Tee? Du fütterst doch nur flüssig!? Kann sein, daß zu schnell umgestellt wurde.

Gruß Sandra

Link to comment
Share on other sites

Hi

Kevins Stuhlgang ist gelb/flüssig/breiig... :o

Kommt aber durch die Spezialnahrung die er bekommt, extra für die Verdauung.

Wenn du das Gefühl hast sie könnte Verstopfung haben und es kommt nix raus, dann gibts in dder Apo für Säuglinge einen Mini Einlaf, so eine kleine Tube wo man die Spitze in den Popo tut und das Zeug rein drückt, dadurch wird der Stuhl geschmeidiger.

Viel Erfolg

LG

Link to comment
Share on other sites

Hi Lori!

Also ich stille meine Kleine voll, hab vielleicht 3-4 mal Fläschchen gegeben. Ihr Stuhlgang ist meistens hell und eher flüssig, aber durchaus auch des öfteren grünlich und eher so, wie Du sagst, wie Knete. :D

Denke, das is normal *hoff ich*, denn meine Hebi sagte dass bei ihrer Kleinen es fast das ganze erste Jahr grünlich war.

Kommt keine Hebi zu Dir?

Liebes Grüßle

Link to comment
Share on other sites

Grünlich ist meist, wenn es ein paar Darmprobleme gibt, aber das muss sich ja auch alles erst einpendeln. Diese Minieinläufe sollte man wirklich nur im Notfall nehmen (weil sie hier genannt wurden). Macht man das öfter kommt man in einen Teufelskreis. Auch das "Abführen" will gelernt sein.

Die Konstistenz wird sich noch ganz ganz oft ändern, mit Einführung der Beikost wirst Du die unglaublichsten Farbkombinationen erleben :D

Wenn die Maus Probleme mit dem Stuhlgang hat, dann mach die Fußreflexzonenmassage, die ich hier öfter schon mal gepostet habe - aber nicht nur 1 x sondern wirklich auch mal 3-5 mal pro Tag. Meiner Maus hat das immer gut geholfen.

Und die Milch mit Fencheltee, das hilft auch bei Verstopfung ganz gut.

Ansonsten hört sich das für mich jetzt so an, als würde das von der Nahrungsumstellung kommen, das sollte sich wieder geben. Solange es kein Durchfall ist, ist doch alles okay.

Liebe Grüße an Dich

Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

  • Recently Browsing   0 members

    • No registered users viewing this page.
  • Seit 1997 helfen wir den Müttern,

    ❤️ Hallo ❤️

    Es scheint, dass Dir unser Forum gefällt, aber du bist noch nicht angemeldet.

    Wenn du ein Konto eröffnest merken wir uns deinen Lesefortschritt und bringen dich dorthin zurück. Zudem können wir dich per E-Mail über neue Beiträge informieren, falls Du es willst. Dadurch verpasst du nichts mehr. Du wirst merken, dass die Diskussionen hier viel tiefer gehen und Du längere Beiträge zu einem Thema lesen kannst. Auch kommst Du in verschlossene Bereiche rein und kannst die Clubs besuchen. Diese Themen verschwinden auch nicht und DU entscheidest, was Du lesen willst und kein Algorithmus.

    Falls Du übrigens keine Email von uns bekommst, schau im Spam Bereich nach oder nimm Kontakt mit uns über das Kontaktformular auf.
    Es kann 24h dauern bis wir dich freischalten. Du musst Deine Email bestätigen, sonst dürfen wir Dich nicht in das Forum lassen.

    Wenn Du schon ein Benutzerkonto hast, melde Dich bitte mit Deiner Email an, um mit Deinem Konto zu schreiben und echte Freundinnen zu finden.

  • Tell a friend

    Love Adeba - Dein Familienforum? Tell a friend!
×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.