Jump to content

An alle Nichtstillende Mamas!!

Rate this topic


Knuffel
 Share

Recommended Posts

Hallo Ihr Lieben!!!

Wollte mal wissen was Ihr Eurem Mäusen für eine Milchnahrung gebt!!

Ich war heute bei Rossmann und habe mich mal umgeschaut!

Kennt jemand die Hausmarke Babydream und was habt Ihr da für Erfahrungen gemacht!

Ich habe mit Beba angefangen, und Jara hat ziemliche Verdauungsprobleme, Blähungen, grünen Stuhl usw.!!

Bin am überlegen o ich mal was anderes ausprobieren soll!!???

LG

Manu

Link to comment
Share on other sites

Guest Lorelai

Also wir haben jetzt die Pre-Milch von Milumil ausprobiert, und die Kleine hat ständig Blähungen und kann nicht richtig abführen...

Daher probieren wir seit heute die Bio-Pre-Milch von Hipp, die is nämlich auch ne ganze Ecke günstiger (So um die 3 Euro)...

Ich werd dir dann nächste Tage mal ausrichten, wie sie die verträgt :)

Link to comment
Share on other sites

Guest bianca81

leo hatte auch beba und dann hab ich so ziemlich alle ausprobiert.

am ende hat er die bebivita (3,95€) 1er prima als ersatz genommen und auch keine nebenwirkungen gehabt wie bei anderen. gibts bei real oder kaufland, kaufmarkt etc.

grüner stuhl ist aber ganz normal und richtig so, er wird erst mit fester nahrung brauner.

Link to comment
Share on other sites

also momentan nehmen wir die aptamil Ar von milupa... weil der kleine sehr viel spuckt...:cool:

grüner stuhl ist übrigens nicht normal, sondern zeugt von bauchschmerzen...gelber stuhl ist in der anfangszeit normal und ändert sich mit beginn des möhrchenalters in orange bis rot und später dann erst in hellbraun und danach immer dunkler;)

Link to comment
Share on other sites

Ich hab schon immer die Milasan und bin sehr zufrieden. Preis-Leistung ist super. Bei der 1er kosten 800g 4,75€.

Ach und laut meinem Kinderarzt ist in den ersten 3 Monaten jegliche Form und Farbe von Stuhlgang normal. Gerade bei Muttermilch ist gelb und grün total normal.

Link to comment
Share on other sites

Hi

ich bin absolute Verfechterin von Aptamil mit den Prebiotics. ich denke schon das Rossmanns Hausmarke nicht schlecht ist, denn babynahrung ist mit eins der meistkontrollierten Lebensmitteln, dennoch gibt es unterschiedliche babys mit unterschiedlichen verdauungen. einige quälen sich sehr und dafür ist aptamil das beste (sagt auch meine KiÄ und meine Hebi :))

LG

Link to comment
Share on other sites

wir nehmen aptamil HA pre und kommen damit super klar. der stuhl von unserer kleinen ist auch grün, unser kinderarzt meint das das von der HA milch kommen kann, aber vollkommen unbedenklich ist... unsere kleine hat auch keine bauchschmerzen....

nur sei gut 1 1/2 wochen gibt es in ganz meschede kein aptamil HA pre oder nur pre... ich werd noch bekloppt... waren schon 2 mal im KH und haben uns da was geholt.

jetzt haben wir milumil ausprobiert und die kleine hat total blähungen bekommen. momentan bekommt sie hipp HA pre... das geht noch so grad. ich hoffe das es bald wieder aptamil HA pre gibt, das ist meiner meinung nach auch das beste....

Link to comment
Share on other sites

Guest Samira

Lisa hat am Anfang Nestle Beba HA Pre bekommen, hatte aber immer irgendwie Bauchweh und grünen ganz zähen Stuhlgang, dann ahb ich auf Milupa umgestellt und das verträgt sie super.

Link to comment
Share on other sites

Ich hatte immer Aptamil da er es schon im KH bekommen hatte, bei günstigen Marken wäre ich vorsichtig

Sorry, aber das ist Quatsch. Die Hersteller unterliegen alle den gleichen Herstellungsrichtlinien an die sie sich zu halten haben.

Und wenn man mal ins Regal schaut, stellt man schnell fest, dass es gerade die teuren Marken wie HIPP usw. sind, die viel Zucker bzw. Zuckerarten ins Pulver tun. Darauf würde ich achten, denn die sind elende süß und das Baby gewöhnt sich schnell an den Geschmack.

In der Milasan z.B. ist in der Pre keine Zuckerart und in der 1er nur Milchzucker (Lactose).

Auch wenn bei den meisten vorne groß draufsteht "Ohne Kristallzuckerzusatz" heisst das nicht automatisch kein Zucker, denn Glucose, Fructose, Maltose, Dextose usw. ist auch Zucker.

Link to comment
Share on other sites

Sorry, aber das ist Quatsch. Die Hersteller unterliegen alle den gleichen Herstellungsrichtlinien an die sie sich zu halten haben.

Und wenn man mal ins Regal schaut, stellt man schnell fest, dass es gerade die teuren Marken wie HIPP usw. sind, die viel Zucker bzw. Zuckerarten ins Pulver tun. Darauf würde ich achten, denn die sind elende süß und das Baby gewöhnt sich schnell an den Geschmack.

In der Milasan z.B. ist in der Pre keine Zuckerart und in der 1er nur Milchzucker (Lactose).

Auch wenn bei den meisten vorne groß draufsteht "Ohne Kristallzuckerzusatz" heisst das nicht automatisch kein Zucker, denn Glucose, Fructose, Maltose, Dextose usw. ist auch Zucker.

Da kann ich Dir nur recht geben, es sind nicht immer die teuersten die besten, das soeht man ja uch bei anderen Produkten!

Ich habe aber jetzt auch mal Aptamil geholt, da sie das ja auch im KH hatte und da gab es keine Probleme, bin mal gespannt!!

LG

Manu

Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

  • Recently Browsing   0 members

    • No registered users viewing this page.
  • Seit 1997 helfen wir den Müttern,

    ❤️ Hallo ❤️

    Es scheint, dass Dir unser Forum gefällt, aber du bist noch nicht angemeldet.

    Wenn du ein Konto eröffnest merken wir uns deinen Lesefortschritt und bringen dich dorthin zurück. Zudem können wir dich per E-Mail über neue Beiträge informieren, falls Du es willst. Dadurch verpasst du nichts mehr. Du wirst merken, dass die Diskussionen hier viel tiefer gehen und Du längere Beiträge zu einem Thema lesen kannst. Auch kommst Du in verschlossene Bereiche rein und kannst die Clubs besuchen. Diese Themen verschwinden auch nicht und DU entscheidest, was Du lesen willst und kein Algorithmus.

    Falls Du übrigens keine Email von uns bekommst, schau im Spam Bereich nach oder nimm Kontakt mit uns über das Kontaktformular auf.
    Es kann 24h dauern bis wir dich freischalten. Du musst Deine Email bestätigen, sonst dürfen wir Dich nicht in das Forum lassen.

    Wenn Du schon ein Benutzerkonto hast, melde Dich bitte mit Deiner Email an, um mit Deinem Konto zu schreiben und echte Freundinnen zu finden.

  • Tell a friend

    Love Adeba - Dein Familienforum? Tell a friend!
×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.