Jump to content

Zu früh um schwanger zu werden?

Rate this topic


s_andi
 Share

Recommended Posts

Hi!

Ich bin neu hier im Forum. Habe euer Forum jedoch seit einiger Zeit still beobachtet und konnte es nun nicht mehr erwarten auch meine Frage(n) mal loszuwerden!

Also:

Ich bin mit meinem Freund (wird 31 J. alt) seit über 9 Monaten zusammen. Wir lieben uns wirklich sehr und wollen (eventuell) Mitte nächsten Jahres heiraten. Unabhängig davon wollen wir auch Nachwuchs. Da ich wirklich schon sehr lange meinen Kinderwunsch hege (aber nie der richtige Zeitpunkt/Partner da war) würde ich gerne in naher Zukunft (in den nächsten Monaten) schwanger werden. Mein Freund dagegen erst Ende diesen / Anfang nächsten Jahres. Allerdings habe ich den Eindruck, dass er sich eher Gedanken darum macht, was die Anderen davon halten würden, wenn ich "schon" schwanger werden würde. Er hat Bedenken, dass jmd. sagt, es wäre noch zu früh! Er mag Kinder schon gerne, dass kann man auch sehen, wenn ich mein Tagespflegekind hier habe (1,5 Jahre alt). Er kümmert sich ständig um sie!

Nun meine Frage an euch: Findet ihr es zu früh, jetzt schon schwanger zu werden? Muss man sich nicht einfach nur sicher sein, dass man sein Leben miteinander verbringen will? Ausserdem weiss man auch nicht, ob es direkt klappt!? Ich fühle mich mit 25 J. gerade genau im richtigen Zeitpunkt schwanger zu werden, wenn ihr versteht was ich meine!

Ausserdem verhüten wir auch nicht wenn wir GV miteinander haben. Allerdings "geht" er kurz vorher raus. Aber trotzdem muss er ja jedes Mal damit rechnen, dass ich schwanger werden könnte. Und das weiss er auch!

Ich hoffe es kommen gaaaanz viele Kommentare von euch und ich hoffe ihr seid mir nicht böse, dass ich euch so zugetextet habe! Musste mal alles raus... :-)

Liebe Grüsse von der "hibbeligen" Andrea

Link to comment
Share on other sites

Hallo s-andi,

schön das du zu uns gefunden hast.Hier bekommst du sicher Antworten auf deine Fragen.

Ob es zu früh ist oder nicht,das könnt ihr nur ganz alleine entscheiden.Was die anderen davon halten sollte für euch keine Rolle spielen.Wenn ihr es wollt und euch sicher seit dann legt los mit dem basteln.

Du solltest nochmal mit deinem Freund sprechen und ihn fragen warum er jetzt noch nicht will.

Vielleicht gibt es ja auch andere Gründe.

Ich finde aber man sollte nur mit dem basteln beginnen,wenn es BEIDE wirklich wollen.Sonst kann sowas ganz schnell in die Hose gehen wenn du verstehst was ich meine.

LG

Link to comment
Share on other sites

Ich weiss, was du meinst, aber das trifft eigentlich bei uns nicht zu!

Er weiss ja, dass ich jederzeit schwanger werden könnte (theoretisch) und wenn es passieren würde, würde er sich auch freuen. Er will sogar mit zum Frauenarzt, wenn ich denke es könnte soweit sein. Also will er ja irgendwie schon???! Ich werde aus ihm nicht schlau...

Gruß, Andrea

Link to comment
Share on other sites

hallo andrea!

herzlich willkommen hier im forum!

also ich denke vom alter her ist es okay, ihr müsst halt wissen ob es für euch jetzt schon okay ist! dabei darf man aber nicht drauf schauen was evtl andere leute sagen! wenn ihr euch sicher seid dass es passt dann fangt an zu basteln, wenn aber einer von euch bedenken hat, würd ich es sein lassen, weil es sollen ja beide mit der entscheidung zufrieden sein!

Link to comment
Share on other sites

Guest Milaine

Hallo Andrea,

erstenmal Herzlich Willkommen in unserer Runde.

Ob es zu früh ist oder nicht, hängt sicher von jedem selbst ab.

Mir persönlich wäre es nach 9 Monaten sicher zu früh,

ich bin aber auch so eine "Übervorsichtige"... ;)

Wenn Ihr euch einig seid, kann euch sowieso keiner dreinreden,

da es ganz alleine eure Entscheidung ist.

Du möchtest am liebsten sofort anfangen zu basteln,

Dein Freund möchte bis zum Jahresende warten?

Schließt doch einfach einen Kompromiß und nehmt

euch z.B. den August oder September zum Bastelstart.

Vielleicht bist Du bis dahin ja auch sowieso schon schwanger,

da eure Art "zu verhüten" eh eine Art "Russisch Roulette" ist.

Kurz vorher "raus" zu gehen ist Quatsch, da vom Moment

seiner Erregung mit dem ersten Lusttröpfchen die Spermien

in Deinen Körper gelangen. Auch während des Aktes wird

von ihm reichlich Flüssigkeit in Dich abgegeben. Es ist ja

nicht nur das Ejakulat selbst, das schwängern kann,

alles andere vorher kann dieselbe Wirkung haben!!! :D

Also würde ich Dir raten, schließt einen Kompromiß....

.....und vielleicht bist Du ja schon seeeeehr bald schwanger... :rolleyes:;)

Link to comment
Share on other sites

Guest Liza-Lena

hi andrea,

schön, dass du zu uns gefunden hast.

eine freundin von mir kannte ihren freund 3 monate und dann haben die beiden es einfach drauf ankommen lassen,und sie war sofort schwanger-sie war erst 22!

ein paar monate später haben die 2 geheiratet. der kleine wird im august 3 und sie üben jetzt fürs 2. und sind immer noch superglücklich miteinander.

und mein bruder und seine frau kannten sich 5 monate und haben dann geheiratet und die feiern dieses jahr ihren 10. hochzeitstag, haben im februar das 2. kind bekommen und sind auch immer noch superglücklich.

die entscheidung, ein kind zu bekommen und zu heiraten( oder umgekehrt:) ) sollten man wirklich nicht von anderen abhängig machen bzw. deren gerede, sondern davon, was man fühlt. und wenn du das gefühl hast, es paßt: dann ran an die buletten! :D

alles gute

Link to comment
Share on other sites

Ich kann Dir nur sagen, wie es bei uns war. Jeder muss es natürlich für sich selber entscheiden...

Wir sind im April vor 6 Jahren zusammen gekommen. Von Anfang an hatten wir was unsere Beziehung und die "weitere Planung" anbelangt die gleiche Meinung und Ansichten.

Wir waren uns schnell einig, dass wir zusammen ziehen wollen und auch Kinder haben.

Wir haben nach 3 Monaten unsere Wohnungen gekündigt und uns ein Haus zur Miete gesucht.

Im August sind wir dort dann eingezogen.

2 Monate späte wussten wir, dass wir nun ein Kind wollen. Ich habe dann im Oktober die Pille abgesetzt und wir haben überlegt, wann wir heiraten wollen.

Am Tag nach dem 2. Weihnachtstag hielten wir einen positiven SS Test in der Hand - gut, dass es nun so fix ging hatten wir nicht gedacht, aber wir haben uns ein Bein ausgefreut.

Im darauffolgenden März haben wir dann geheiratet.

Zu Pfingten hatten wir dann schon ein Haus gekauft und sind eingezogen...

Also alles ganz schön schnell.

Wir haben nichts bereut und bekommen ja nun auch unser 3. gemeinsames Kind.

Wir sind glücklich und was andere sagen ist uns sowieso egal!!!

Link to comment
Share on other sites

Danke für Eure lieben Beiträge. Die haben mir Mut gemacht noch einmal mit meinem Schatz darüber zu reden. Und unsere Unterhaltung ist positiv ausgefallen, weshalb ich Euch sagen kann:

Wir wollen im neuen Zyklus anfangen zu üben!!!:D

Ausschlaggebend war, glaube ich, dass wir zwischenzeitlich die Vermutung hatten, dass ich bereits schwanger sein könnte (Ausbleiben der Regel, hohe temp...) Leider bin ichs nicht :( . Doch aus diesem Grund, mussten wir uns mit dem Gedanken ganz anders auseinandersetzen. Als ich ihm den negativen SST zeigte, war er selbst ein wenig enttäuscht und sah auch, dass ich enttäuscht war. Er meinte dazu, dass wir jetzt mehr üben müssten, damit es funktioniert!!!:)

Eure Beiträge haben uns auch sehr geholfen und letzte Zweifel ausgeräumt. Also vielen, vielen Dank!!!

Ich bin so froh!!! Ich kann es kaum abwarten, dass ich meine Tage bekomme, damit wir danach sofort anfangen können zu üben!!!

Liebe Grüße, ANDREA

Link to comment
Share on other sites

Liebe andrea, erstmal herzlich willkommen hier...

und es freut mich total, dass es jetzt doch so klappt, wie ihr euch das vorstellt.

wollte nur mal kurz sagen:

ich wurde nach nur acht monaten beziehung (ungewollt) schwanger(was sich ja aber gsd als segen erwies:D ), wir sind auch noch ziemlich jung, mein schatz ist ein jahr jünger. tja und was soll ich sagen? wir hatten vor kurzem unser zwei-jähriges, unser kleiner ist sieben monate alt, und wir sind glücklich und das zweite ist auch schon in planung!!!!!!( und wenn wir das nötige kleingeld hätten, dann wären wir auch schon verheiratet.)

von daher: wenn ihr den jetzigen zeitpunkt für perfekt haltet, dann ist es piep-egal, wer was darüber denkt. und es gibt auch wunderschöne Umstandsbrautmoden;)

ich denke einfach, dass es einfach der richtige sein muss, bei anderen paaren läufts dann manchmal alles vorschriftsmässig, die sind dann ewig zusammen, und dann kommt das kind und die beziehung zerbricht-deswegen kann man das alles nicht pauschalisieren.

es gibt solche und solche beispiele.

entscheiden müsst ihr das selber (bzw habt ihr ja schon*ggg*, wozu ich euch nochmal recht beglückwünsche)

viel glück und vieeeel spass beim üben!:D:cool:

liebe grüsse

jule

Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

  • Recently Browsing   0 members

    • No registered users viewing this page.
  • Seit 1997 helfen wir den Müttern,

    ❤️ Hallo ❤️

    Es scheint, dass Dir unser Forum gefällt, aber du bist noch nicht angemeldet.

    Wenn du ein Konto eröffnest merken wir uns deinen Lesefortschritt und bringen dich dorthin zurück. Zudem können wir dich per E-Mail über neue Beiträge informieren, falls Du es willst. Dadurch verpasst du nichts mehr. Du wirst merken, dass die Diskussionen hier viel tiefer gehen und Du längere Beiträge zu einem Thema lesen kannst. Auch kommst Du in verschlossene Bereiche rein und kannst die Clubs besuchen. Diese Themen verschwinden auch nicht und DU entscheidest, was Du lesen willst und kein Algorithmus.

    Falls Du übrigens keine Email von uns bekommst, schau im Spam Bereich nach oder nimm Kontakt mit uns über das Kontaktformular auf.
    Es kann 24h dauern bis wir dich freischalten. Du musst Deine Email bestätigen, sonst dürfen wir Dich nicht in das Forum lassen.

    Wenn Du schon ein Benutzerkonto hast, melde Dich bitte mit Deiner Email an, um mit Deinem Konto zu schreiben und echte Freundinnen zu finden.

  • Tell a friend

    Love Adeba - Dein Familienforum? Tell a friend!
×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.