Jump to content

Taufe?

Rate this topic


evalein
 Share

Recommended Posts

Hallo ihr lieben...

unsere kleine wird am 19. August getauft. Wir haben und für eine evangelische Taufe im Grünen entschieden, das heißt sie wir unter freiem Himmel an einem See ganz hiuer in der nähe getauft.

Wir haben uns dafür entschieden, weil wir weg wollten von den eher konservativen Taufen in der Kirche.

Trotzdem habe ich noch einige Fragen zu der anschließenden Tauffeier.

Wen läd man alles ein? Mein Freund und ich würden gerne auch Freunde von uns einladen, seine Eltern finden das jedoch nict angebracht!?

Was brauche ich alles, eine Taufkerze, einen Taufspruch... etc.?

Wie kann ich die Tische schön dekorieren? Bzw. wo gibt es schöne dekoartikel?

Bekommen die Gäste ein kleines Dankesgeschenk?

danke schon mal im Vorraus.... LG eva

Link to comment
Share on other sites

Klingt nach einer schönen Feier. Ich wünsche euch jetzt schon mal das passende Wetter dazu. :)

Helfen kann ich leider gar nicht, wir lassen unsere Kinder nicht taufen.

Warum finden das die Schwiegereltern denn nicht angebracht??? Also wenn euch viel daran liegt, dass eure Freunde dabei sind, dann ladet sie ein, würde ich sagen. Ist doch eure Feier für euer Kind, die solltet ihr auch nach euren Vorstellungen ausrichten dürfen.

LG,

Melanie

Link to comment
Share on other sites

Guest LindaK

Hallo Eva!

Eine Taufe im Grünen stell ich mir schön vor! Habt Ihr auch eine Schlechtwettervariante?

Zum Thema "Freunde einladen" würde ich sagen, ladet ein, wen IHR wollt! Schließlich ist das die Taufe Eurer Tochter und da könnt Ihr ganz allein entscheiden, wer da willkommen ist und wer nicht.

Ein Dankesgeschenk für die Gäste finde ich etwas übertrieben, bei einem Geburtstag würde ich ja den Gästen auch kein Geschenk zurückschenken.

Link to comment
Share on other sites

Hallo!

Also ich kann dir das nur so schieldern wie das bei uns war.

Wir haben keine Freunde eingeladen sondern nur Verwandte, hatte aber auch mit unserer Finanziellen lage was zu tun und wir haben bei uns gefeiert.

Meine Schwester (Patentante) hat sich um die Kerze gekümmert, sie sah und sieht sehr schön aus. Gemeinsam mit der Pfarerin haben wir einen Taufspruch ausgesucht der auch vorgelesen wurde. Hast du mit deiner Pfarerin oder mit deinem Pfarer schon gesprochen??

Wünsch dir auf jden fall auch schönes Wetter und nicht all zu viel streß.

Kerstin

Link to comment
Share on other sites

Wir haben Freunde eingeladen, aber auch aus dem Grund, da die Freunde die Paten sind.

Wenn euch viel daran liegt, daß eure Freunde kommen, dann würde ich sie schon einladen. Es ist ja schließlich die Feier eurer kleinen Maus und da würde ich mir von den Schwiegereltern und sonst niemandem sagen lassen, wen ich einladen soll.

Link to comment
Share on other sites

also ich wurde vor ca. 6 jahren getauft, und es wurden auch freunde und bekannte eingeladen...

eine taufkerze und einen taufspruch habe ich direkt vom pfarrer bekommem...lag wahrscheinlich daran das er mich schon länger kannte und meinte das ein ganz bestimmter zu mir passt...du kannst den taufspruch aber auch selbst auswählen...

was diese gastgeschenke angeht ist es normalerweise nicht üblich...wir haben damals aber son kleines give-away gegeben ( karte mit foto, taufspruch und paar daten)

;)

Link to comment
Share on other sites

@sternchen: nächsten dienstag kommt unser pfarrer zum gespräch. mal schauen was der so sagt...

also ist es nicht wirklich unüblich wenn auch ein paar freunde kommen...

das schlimme ist ja, das uns letztens eine nachbarin von meinen schwiegereltern angesprochen hat und sich entschuldigt hat das sie zur taufe keine zeit hat??????? meine schwiegermutter hat die einfach eingeladen ohne unser wissen... wir haben noch nicht mal einladungen gemacht. und zu uns sagt sie freunde sollten nicht eingeladen werden, aber irgendwelche nachbarn mit denen wir so guit wie gar nichts zu tun haben!?

schwiegermütter eben :rolleyes:

Link to comment
Share on other sites

hey evalein, aaaalso, wir hatten unsere taufe am 9 april. der gottesdienst ind er kirche war net so toll, lag aber aber and er komischen pfarrerin. naja, gut, lange geschichte.

zu dem fest.-

eine taufkerze bekommst du von der kirche-es sei denk du willst ne eigene, so wie wir.

deko kann cih nur sagen-bei ebay gibts suuuuper sachen*ggg*

unseren taufanzug haben wir auch von ebay.

die kerze aus einem wachstüble in der stadt.

also cih weiss nicht, aber was gastgeschenke angeht-wir ahben es gemacht.

denn wir ahben auch viel geld geschenkt bekommen, und schöne geschenke usw. da war so eine kleinigkeit angebracht. weil uns einafch auch viel geholfen wurde und auch schon allein für die guten wünsche der verwandschaft.

habe den "rohbausatz" bei ebay bestellt und selber zusammengebastelt.hat jede familie son säckle bekommen.

hier paar fotos von.

gg009hk3.jpg

gg008pb5.jpg

gg007wc1.jpg

ok, weiter.

ich muss sagen, wir ahtten nur unsere nächsten verwandten eingeladen, und es waren schon 40 leut...wenn noch freunde dau gekommen wären, dann wäre das echt ausgeartet...:rolleyes:

aber wenn ihr sie gerne dabei hättet, warum nicht?

ich muss auch sagen, dass wir so einiges gemacht und bestellt hatten, aber wir ahben auch für diese feier ewig gespart und dann war das mit dem geld ok. muss aber auch sagen, billig wars nicht.

das essen hatten wir bestellt, denn für 40 leut kochen? nein danke.

dabei gabs zwei verschiedene sorten schweinefleisch und geflügel. dann beilagen dazu und salat.

einige russische salate ahben wir selbst gemacht, und auch ne torte mit samys bild bestellt. zwei torten habe ich selber gebacken und noch ein kuchen von meiner mum, süßgkeiten-hat alles gereicht.

für die tische habe ich organza-tischläufer genommen, kleine steinchen, diese rain-tropfen, kerzen (je drei weisse kerzen in unterschiedlicher grösse mit schönem band zusammengebunden und auf schönen tellern hingestellt)

dann hatten wir noch blumengestecke bestellt, zuerst wollten wir künstliche, haben uns dann aber doch für frische enstchieden.

luftballons für den raum

achja, und serviettentaschen bedruckt mit einem bärchen,"taufe", den namen von unserem spatz und seinem taufdatum.

zuerst wollten wir bedruckte servieeten bestellen, aber dann wäre sie zu schade gewesen, sie zu benutzen oder wegzuschmeissen. und serviettentaschen konnten die gäste auch noch als kleines andenken mitnehmen.

als tischdecken haben wir diese papierrollen gekauft, die sind wirklich praktisch und man muss nichts waschen.

dann noch paar osterkörbchen mit eiern (da es ja grad ostern war...)

klar war das viel stress und arbeit, und vieles davon benötigt man auch nicht,d as war schnik-schnack unsererseits, aber wir wollten es so, und es aht auch super so geklappt, wie es in meinm kopf war (also deko, essen usw.)

dann ahben wir noch ein taufbuch bestellt, da konnten die gäste während der feier hingehen und ihre wünsche, gebete usw. für unseren sohn nieinschreiben. zuhause haeb ich ncoh die karten reingeklebt, un später kommen die fotos dazu, und es ist ine suuuperschöne, bleibende erinnerung an diesen schönen tag.

Gtraänke haben wir selbst gakauft....hm was noch? fällt mir gard nichts ein....

sorry, ist jetzt sehr lang geworden, aber ich hoffe ich konnte dir vielleicht einwenig helfen. achja, schau doch bei den herbstamamas06 die fotos von der taufe an-vielleicht kannst du es dir dann besser vorstellen.... (leider siht man da nicht, wie schön die tische vor der feier gedeckt waren*ggg*)

und lasst euch jaaa nix einreden von euren leut, unsere haben das auch versucht, das hatten wir aber ganz schnell unterbunden, und an der taufe haben wir dann zu hören bekommen, wie stolz die doch sind, dass wir so eine grosse feier ohne deren hilfe das erste mal ausgerichtet ahebn und dass alles ja supertoll geworden ist.

ps: wir hatten als kleines schmankerl für die geäste die letzten zwei jahre unsere beziehung und samys entwicklung als halbstündigen film mit musik zusammengestellt und auf ner leinwand präsentiert-ist suuuuper angekommen bei den gästen!

Link to comment
Share on other sites

hi

also wir haben Verwante UND freunde eingeladen

ich finde bei der Taufe geht es darum das das Kind in GottesHaus aufgenommen wird und nicht um die verwandschaft!

Es soll eine schöne feier werden und wenn ihr freunde dabei habe wollte würde ich es deine Schwiegermama so sagen, denn sie kann nciht bestimmen wie die feier laufen soll!

mit freunden find ich es super, denn meine Freunde sind ein teil von mir(und meinem Feund) und nehmen somit auch teil am leben meines Kindes.

Meine beste Freundin wär auch patin geworden was leider nicht geht da sie nciht getauft is , war soweit net schlimm aber sie hätte es gemacht!

wenn ihr die freunde da haben wollt setz dich durch!!

wegen deko:

Wir haben in einenem großen Mödelhaus (nicht das schwedische:D ) in der stoff abteilung gelbe und dunkelgrüne tranzparente tisch decken geholt 80X80(4stück) und 140X140(2stück) und dann lengs zusammen gerafft(hatten ne lange Tafel)darauf dann kunstbulmenköpfe(magariten gelb und rot) dazu dannhellgrüne plastik schnetterlinge und teelichter in teelichthalter (4st. beim schweden;) für nen euro)war ne einfache schlichte deko

die taufkerze hab ich im Babyfachgeschäft gekauft

und den Taufspruch hat der pfarrer rausgesucht, da sprech doch ncohmal mit ihm

LG

Link to comment
Share on other sites

beautymama das hört sich ja super an... ich glaube einige von deinen ideen werde ich mir klauen :P z.b. das mit dem film... habt ihr das so als diashow gemacht?

ich möchte auf jeden fall auch das es ein ganz besonderer tag wird... ich möchte den tisch bzw. die tische in rosa und weiß dekorieren mit blumengestecken, und anderen kleinen details...

werde mal bei ebay schauen...

@mama21... ich denke wir werden uns selber einen schönen taufspruch suchen... meine schwiegereltern sind auch schon am suchen, sie wollen uns alles vorweg nehmen... ja und die kerze kaufen wir auch in einem babyfachmarkt

Link to comment
Share on other sites

eva, natürlich darst du dir die ideen klauen, sehr gerne..*gg*

wir wollten zuerst auch nur alles in blau und weiss, aber da es ein etwas dunkler kellerraum war zum feiern, haben wir es doch bunt gemacht.. aber natürlich auch viel in blau.

das mit dem video hat mein schatz mit nem bestimmten programm gemacht, wir hatten so um die 200 fotos:o und die lieder haben wir uns rausgesucht, und dann ahben wir das las slideshow gemacht und unseren pc rübergeschleppt, und dann sozusagen wie eine power-point-präsentation laufen lassen....war sehr rührend und schön, die letzten zwei jahre noch mal so im schnelldurchlauf zu sehen.

der tag sollte für uns auch was ganz besonderes werden, deswegen ahben wir uns auch den ganzen stress angetan, und das fest ist auch wirklcih super gewesen, nur halt aus der kirchlichen sicht war ich sehr enttäuscht und traurig, weil da nichts so gelaufen ist, wie wir das wollten. :(:mad:

wenn du noch fragen hast, oder gerne noch fotos sehen willst von anderen sachen oder so, dann schreib mich an, ih helfe gerne... schliesslich sind wir ja jetzt um einige ebay-erfahrungen reicher*gg*

Link to comment
Share on other sites

Bei uns in der Familie werden zu größeren Veranstalltungen abends immer kalte Bufett gemacht. Und die machen wir dann auch alleine. Das heißt jeder bringt einen Salat oder sonstiges mit. Das spart viel geld und wenn jeder ein Salat oder so macht, ist es auch keine große Zeit aufwendung! Ich muß dazu aber sagen das ich eine sehr große familie habe.

Auf der Taufe von meiner Cousine war sogar der Chef von meinem Onkel, sie haben ehr ein Kumpelhaftes verhalten. Also ich denke du solltest den einladen, den du auch dabei haben möchtest.

Gruß

Christin

Link to comment
Share on other sites

Bei uns gab es die Taufkerze immer vom Taufpaten.

Die Taufsprüche habe wir selber rausgesucht.

Bei uns war auch die Familie und Freunde eingeladen.

Ladet die Leute ein die ihr dabei haben wollt. Es ist euer Kind das getauft wird, und da habt ihr zu entscheiden.

In manchen Blumengeschäften kann man auf Dekoartikel ausleihen.

Link to comment
Share on other sites

Hallo,

auch unsere Maus ist getauft. Als erstes möchte ich sagen lasst Euch nicht reinreden was Eure Gäste angeht. Wenn Ihr Eure Freunde dabei haben wollt warum nicht? Bei uns waren auch ein paar Freunde dabei und ein Tag nach der Taufe hatten wir noch unsere Nachbaren eingeladen. Das mit diesen kleinen Presentchen (die Beutelchen mit was süßem) kenne ich auch und finde das echt toll. Leider kannte ich es noch nicht bei der Taufe unserer Maus. Es ist wohl ein brauch in Amerika und Italien. Denn wir haben Freunde die bis Januar in Amerika lebten und die haben das auch auf der Taufe ihrer Tochter gemacht und Freunde von uns wo er aus Italien kommt haben das auch gemacht. Wir hatten auch alles schön auf den Tischen Dekoriert und es war ein schönes Fest.

Ich finde auch die Idee schön das Ihr die Taufe nach draussen verlegt, gefällt mir echt gut.

Also lasst Euch nicht reinreden und gestaltet die Taufe so wie Ihr das wollt.

LG

Link to comment
Share on other sites

bei unserem kleinen haben wir uns den taufspruch auch selber ausgesucht!

essen haben wir dann bestellt und bei der deko war es ne ganz einfache sache.

habe einfach babyflaschen und schnuller auf die tische gelegt, dazu noch kleine babyschuhe( war ja alles noch vorhanden).:D

was man auch noch sehr gut machen kann, falls vorhanden: efeu aus dem garten schneiden und mit dekoband in rosa verziehren und vielleicht noch schöne rosen oder ähnliches dazu stecken (viel günstiger als gestecke aus dem blumenladen):P

ging halt alles, weil die beiden noch gaaaaaaaaaaaaaaaanz klein bei ihren taufen waren.

habe meine besten freunde zur taufe eingeladen und da hat sich keiner beschwert (ist ja auch nicht den ihr geld!).

viel spaß und alles gute für den täufling!

Link to comment
Share on other sites

Unsere kleine Maus wurde letztes Wochenende getauft. Katholisch und wir hatten einen ganz lieben Pfarrer, der super auf unsere Wünsche eingegangen ist, eigener Taufgottesdienst und wir durften auch selbst ausgesuchte Musik spielen und brauchten nicht singen.

Musik in der Kirche sah wie folgt aus:

Venere Nunc (eine tolle Hymne, die wir schon zu unserer Hochzeit hatten)

Veni Creator Spiritus (Hymne aus Mahlers 8. Sinfonie - stark gekürzt aber als Lobpreisung wollten wir das spielen)

Dann nach den Fürbitten (die wir auch selber ausgesucht hatten) haben wir von Michelle "Kinderaugen" gespielt, weil es einen tollen Bezug zu unseren persönlichen Fürbitten, die von den Paten vorgelesen wurden, hatte)

Dann nach der eigentlichen Taufe "Kleine Prinzessin" als Ausdruck des Glücks, was wir über unser Kind empfinden.

Den Abschluss der Tauffeier machte "Wer Liebe lebt" was sowohl kirchlich als auch weltlich interpretiert werden kann.

Nach der Taufe in der Kirche waren wir in einem Lokal, dort den Tisch hatten wir mit rosa Fliess aus einem Blumengroßhandel dekoriert und mit "falschen" Orchideenrispen, ich lad nachher das Bild noch mal hoch dazu.

Gastgeschenke hatten wir auch, eben die schon erwähnten Mandelsäckchen, über die sich alle sehr gefreut haben. Und wir hatten auch Freunde dabei, es war das Fest unserer Tochter und unsere Freunde haben uns immer auch während der gesamten Schwangerschaft viel bedeutet. Warum also nur im Familienkreis? Wir hatten es so: Paten mit Familie, Großeltern und eben Freunde. Tanten, Onkel etc. haben wir gar nicht eingeladen, das hätte den Rahmen gesprengt. Unser Familiengästebuch lag aus und da haben auch fast alle etwas für die Maus hineingeschrieben. Dann hatte meine Mama Luftballons besorgt und Kärtchen auf denen jeder Gast seinen Wunsch für die kleine Maus aufschreiben konnte. Die wurden dann steigen gelassen (waren extra mit Gas gefüllt) ....

Und die Paten haben zusätzlich noch ein Bilderalbum bekommen und die Raum- und Kirchendeko, das waren Enzianstämmchen, um die ich aus dem gleichen Flies wie auf der Tafel eine Schleife gebunden hatte. Zusätzlich hat noch meine Mutter ein solches Stämmchen bekommen als Dank für die Hilfe bei der Vorbereitung der Taufe und Unterbringung einiger Gäste bei ihr.

Alles in allem war es ein wunderschönes Fest.

Du kannst ja mal schauen, ob es einen Floristikgroßmarkt gibt bei Euch, einmalig kann man da auch meist als Privatperson einkaufen.

Ansonsten noch Taufkerze, entweder selbst gestalten, ich hab bei Ebay gekauft und sie war/ist wunderschön. Ich schick Dir gern den Link.

Und einen Taufspruch hatten wir auch selber ausgesucht:

"Gott hat uns nicht gegeben den Geist der Furcht, sondern den der Kraft, der Liebe und der Besonnenheit."

In der evangelischen Kirche muss es ein Spruch aus der Bibel sein, in der katholischen kann es auch ein weltlicher Spruch sein.

Ach ja und ein Taufkleid brauchst Du natürlich auch noch. Bei Ebay gibt es auch wunderschöne.

Ach so und für alle, die eine katholische Taufe planen, einen Ablaufplan mit Erläuterungen zu den einzelnen Abschnitten im Taufgottesdienst hab ich hier als Woddatei und stell die gern zur Verfügung.

tafel1fm0.jpg

tafel2zg6.jpg

Link to comment
Share on other sites

@romance: das mit dem taufspruch stimmt nicht so ganz... unser pfarrer meinte wir können uns einen spruch aussuchen der uns gefällt und er muss nicht in der bibel stehen... ach ja unsere kleine wird evangelisch getauft...

ja eine taufkerze kaufen wir auch selber... haben uns jetzt entschlossen einen raum zu mieten, werden mittags grillen, dazu ein kaltes buffet... am nachmittag gibts es dann kaffe und kuchen. werden auch ein buch auslegen wo alle etwas reinschreiben können.... und später werden wir wie bei beautymamas taufe ein kleines filmchen zeigen...

romance dein tisch sieht wirklich super schön aus, ist mir nur etwas zu viel rosa^^

werde eine weiße decke nehmen mit einem rosa fleec der organzer läufer... dann blumengestecke mit efeu oder und hellen lilien mit kleinen rosa details, dazu dann noch kleine babysachen wie dekoschnuller und dekoschühchen

danke für eure antworten :D

Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

  • Recently Browsing   0 members

    • No registered users viewing this page.
  • Seit 1997 helfen wir den Müttern,

    ❤️ Hallo ❤️

    Es scheint, dass Dir unser Forum gefällt, aber du bist noch nicht angemeldet.

    Wenn du ein Konto eröffnest merken wir uns deinen Lesefortschritt und bringen dich dorthin zurück. Zudem können wir dich per E-Mail über neue Beiträge informieren, falls Du es willst. Dadurch verpasst du nichts mehr. Du wirst merken, dass die Diskussionen hier viel tiefer gehen und Du längere Beiträge zu einem Thema lesen kannst. Auch kommst Du in verschlossene Bereiche rein und kannst die Clubs besuchen. Diese Themen verschwinden auch nicht und DU entscheidest, was Du lesen willst und kein Algorithmus.

    Falls Du übrigens keine Email von uns bekommst, schau im Spam Bereich nach oder nimm Kontakt mit uns über das Kontaktformular auf.
    Es kann 24h dauern bis wir dich freischalten. Du musst Deine Email bestätigen, sonst dürfen wir Dich nicht in das Forum lassen.

    Wenn Du schon ein Benutzerkonto hast, melde Dich bitte mit Deiner Email an, um mit Deinem Konto zu schreiben und echte Freundinnen zu finden.

  • Tell a friend

    Love Adeba - Dein Familienforum? Tell a friend!
×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.