Jump to content

Kind + Studium

Rate this topic


Recommended Posts

Hallo!

Ich bin so froh dass ich dieses Forum gefunden habe. :)

Hab schon viele Beiträge gelesen, hab aber noch keinen gefunden der meine Situation genau erfasst.

Mein Freund und ich überlegen jetzt, nach über 3 Jahren Beziehung, ob wir ein Kind bekommen sollen.

Ich studiere im 4. Semester, mein Freund arbeitet, will aber zum WS 2007/2008 ebenfalls anfangen auf Vollzeit zu studieren.

Wir wohnen seit 1,5 Jahren zusammen, allerdings inoffiziell (bin bei meinen Eltern gemeldet). Meine Eltern finanzieren mich auch (Studiengebühren und mein Kindergeld), ich bekomme kein Bafög.

Mein Freund wird sein Studium durch seine Rücklagen finanzieren können, die dafür und für den normalen Lebensunterhalt für ihn draufgehen werden.

Nun meine Frage: Hat man in meiner Situation Chancen auf Unterstützung (z.B. Bafög), die ich ohne Kind im Moment nicht beziehen kann? Würde es etwas bringen wenn ich "offiziell umziehen" würde?

Soweit ich weiß wird man von den Studiengebühren befreit. Aber von den ca 150 Euro die ich im Moment zur Verfügung habe (mein Kindergeld) + Kindergeld für das Kind + (nur im ersten Jahr) dem Elterngeld werde ich wohl nicht mit Kind über die Runden kommen, oder? Und meinen Eltern will ich auch nicht zusätzlich auf der Tasche liegen, die müssen jetzt schon sehr für die 500 Euro Studiengebühren knappsen (selbst wenn ich die noch von ihnen bekommen würde wären das nur knapp 80 Euro mehr).

Es wäre toll wenn mir jemand helfen kann!

Liebe Grüße, boena

Link to comment
Share on other sites

Guest bianca81

du kannst elternunabhängiges bafög beantragen, da kannst du zu deinem freund ziehen.

und wohngeld sowieso, da machen sich aber die rücklagen deines freundes sehr schlecht und ihr bekommt keines, es sei denn er bunkert es irgendwo ;).

Link to comment
Share on other sites

Hallo:)

ich weiß zwar nicht genau ob ich helfen kann aber ich versuche es mal..:D

Warum bekommst du kein Bafög ( verdienen deine Eltern zuviel)? Normalerweise müsstest du wenigstens den Wohnzuschuss von 60 Euro bekommen auch wenn du bei deinen Eltern wohnst.In deiner Situation wäre es allerdings ratsamer offiziell umzuziehen..

Das Elterngeld würdest du 2 Jahre bekommen (300 Euro)und zusätzlich unterstützung vom AA ( quasi sozialgeld fürs Kind ) und natürlich Bafög ( abhängig vom Einkommen deiner Ellis).

Mit den Studiengebühren weiß ich allerdings nicht wie sich das verhält, ich habe sie bis jetzt auch mit Kind gezahlt ( ist wohl abhängig vom Alter?!)

Lg

Link to comment
Share on other sites

Danke schon mal!

Meine Eltern verdienen zu viel für Bafög (das Geld ist aber zu einem großen Teil immer weg weil sie die Raten für ihr Haus abbezahlen müssen).

Ich studiere in Dortmund, dort muss man wenn man kleine Kinder hat keine Studiengebühren zahlen (da gibt es extra nen Antrag, hab ich schon gefunden). Den Asta-Beitrag muss man natürlich zahlen.

Link to comment
Share on other sites

Guest bianca81

uijuijui... das ist falsch!

elterngeld erhälts du definitiv 12 monate, eventuell 14, da weiß aber noch keienr genau wie das beistudenten gedreht werden muss damit man 14 erhält... a 300€ im monat.

es sei denn ihr schafft es, dass dein freund das eletrngeld bezieht und 67% von seinem alten gehalt bekommt.

ja die studiengebühren werden von dem soziverein der uni getragen, wenn du nachweisen kannst, dass dein einkommen gering ist :).

nach dem elterngeld erhälts du sozialgeld oder dergleichen, alelrdings werdet ihr dort wie auch beim wohngeld als wohngemeinschaft behandelt und seine reserven angerechnet. heißt also ihr bekommt nix, erstw enn es aufgebraucht ist. also weg damit.

Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

  • Recently Browsing   0 members

    • No registered users viewing this page.
  • Seit 1997 helfen wir den Müttern,

    ❤️ Hallo ❤️

    Es scheint, dass Dir unser Forum gefällt, aber du bist noch nicht angemeldet.

    Wenn du ein Konto eröffnest merken wir uns deinen Lesefortschritt und bringen dich dorthin zurück. Zudem können wir dich per E-Mail über neue Beiträge informieren, falls Du es willst. Dadurch verpasst du nichts mehr. Du wirst merken, dass die Diskussionen hier viel tiefer gehen und Du längere Beiträge zu einem Thema lesen kannst. Auch kommst Du in verschlossene Bereiche rein und kannst die Clubs besuchen. Diese Themen verschwinden auch nicht und DU entscheidest, was Du lesen willst und kein Algorithmus.

    Falls Du übrigens keine Email von uns bekommst, schau im Spam Bereich nach oder nimm Kontakt mit uns über das Kontaktformular auf.
    Es kann 24h dauern bis wir dich freischalten. Du musst Deine Email bestätigen, sonst dürfen wir Dich nicht in das Forum lassen.

    Wenn Du schon ein Benutzerkonto hast, melde Dich bitte mit Deiner Email an, um mit Deinem Konto zu schreiben und echte Freundinnen zu finden.

  • Tell a friend

    Love Adeba - Dein Familienforum? Tell a friend!
×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.