Jump to content

Muss mal was loswerden !!!

Rate this topic


Spike082006
 Share

Recommended Posts

Ich bin grad tierisch genervt ! Meine Freundin 18 hat im Okt. 06 ihren Sohn zur Weltgebracht und sie kümmert sich einen ****** um ihn !!! Er musste nur auf die Welt kommen das sie sich das Geld von der Schwangernberatung etc holen kann. Sie hat nach mehrmaliger Aufforderung von mir nach 3 (!) mal die Bettwäsche gewechselt, er wird nie gebadet und riecht ziemlich wiederlich so das meinem kleinen es auch schon augefallen ist !!

Er hat sich übergeben und danach noch 4 tage die selben Klamotten angehabt !!! Der einzige der sich um den kleinen WUrm gekümmert hat war ihr Freund, den sie jetzt aus heiterem himmel vor die Tür gesetzt hat. !?

Das Jugendamt war schonmal bei ihr, aber die Wohnung war sauber somit haben sie nicht gemacht !!!

Was soll ich nur tun ??? Da ihr EX ein guter Freund meines Freund ist habe ich viel über sie erfahren, das sie wiederum alles abstreitet !!!

Link to comment
Share on other sites

Hey!

Das klingt ja echt heftig. Ich würde es immer wieder beim Jugendamt versuchen, das kann ja einfach nicht angehen!

Kennst du ihre Eltern? Hat schon einmal jemand mit denen geredet? Und was ist mit ihrem Exfreund? Er wird sie ja nicht ohne Grund vor die Tür gesetzt haben denke ich mal.

Hm, das ist leider so furchtbar schwierig, ich kenn das gut wenn man jemandem helfen möchte und eigentlich garnichts tun kann.

Link to comment
Share on other sites

Nee Sie hatte Ihn vor die Tür gesetzt. Mit Familiengericht und alles. Jetzt darf er nicht näher als 50 meter an sie ran. (etc) Und dazu kommt das sie ihn in die Wohnung gelockt hat und dann sind sie wieder in der Kiste gelandet. Ohne Kondom !!! Das hat sie gegen über mir auch noch nicht erwähnt, obwohl sie mich 30x am tag anruft !! ich weiß nicht was sie vor hat. Ihre Eltern sind geschieden und wohnen weiter weg.

Habe schon versucht den Kontakt ganz abzubrechen aber dann ruft sie dauernd and und der kleine tut mir halt so leid. Sie läßt sich aber auch nichts sagen :-(

Link to comment
Share on other sites

Hi,

ich kann dich ein Stück weit verstehen! Denn ne Freundin von mir geht auch nicht so korekt mit ihrenm kleinen um. Er ist zwar immer sauber und frisch angezogen, ABER sie kifft zum Beispiel in ihrer Wohnung wenn der kleine neben dran steht und solche Sachen!

Ich habe auch versucht meiner Freundin klar zu machen, dass das einfach nicht geht und es sich auch nicht gehört sein Kind mit Drogen-Rauch in Kontakt zu bringen. Aber ohne Erfolg, sie hört nicht auf mich und macht weiter, mit der Aussage.... ICH STEHE JA AM FENSTER!!!!:mad:

Naja, ich würde an deiner Stelle den Kontakt abbrechen oder zum Jugendamt gehen!

Viel Erfolg

Bine

Link to comment
Share on other sites

Guten Morgen,

es ist bestimmt schwierig für Dich. Aber ich denke das Kind braucht auch einen Fürsprecher. Versuche dich doch einfach als "Anwalt" für das Kind zu sehen. So ein Würmchen kann sich ja noch nicht wehren.

Versuche Deiner Freundin mal ordentlich ins Gewissen zu reden. und wenn es sein muß nicht nur einmal.

Nicole

Link to comment
Share on other sites

Guest Maren 1988

Außer mit deiner Freundin zu reden und dem Jugendamt Bescheid zu geben, kann man auch nicht viel mehr machen.

Mich regt so ein Verhalten richtig auf und die Kinder tun mir richtig leid.

Man hört so etwas immer wieder und das Jugenamt kümmert sich erst darum wenn es zu spät ist.

Ich hoffe du kannst irgendetwas erreichen, damit es ein weiteres glückliches Kind auf der Welt gibt.

LG Maren

ET 30.08.07 <ahttp://forum.adeba.de/uploads/emoticons/default_allg_smilies/baby.gif' alt=':baby:'> Freuen uns schon!!!

Link to comment
Share on other sites

Das ist ja echt grauenhaft!! Wie kann man nur so mit seinem Zwerg umgehen??? Ich verstehe das nicht.

Ich würde weiter druck beim Jugendamt machen und auf gar keinen fall den kontakt zu ihr abbrechen, den dann ist keiner mehr da der sieht was sie wirklich mit ihrem Kind macht. Ich würde versuchen so viel wie für mich möglich ist (du hast ja auch noch ein Kind) für dieses Kind tun. Und wenn du sie weiter nerven mußt und es vielleicht nervt und anstrengend ist aber du machst es ja nicht für ihr.

Gruß

Christin

Link to comment
Share on other sites

Ich würd auch auf slle Fälle beim JA weiter machen und nicht aufgeben, bis etwas unternommen wird. Laß sie auf keinen Fall im Stich, denn es gehen schon genug Meldungen durchs TV von vernachlässigten Kinder. Ich würd auch noch weiter versuchen mit ihren Eltern in Kontakt zu treten, vielleicht hört sie ja auf sie. Und was den EX Freund angeht soll er nicht aufhören für sein Kind zu kämpfen. Rede ihr immer wieder ins Gewissen. So ein kind ist doch ein Geschenk Gottes und es gibt in meinen Augen nichts schöneres auf der Welt. Bleib auf alle Fälle am Ball

Link to comment
Share on other sites

Habe heute Morgen mit dem Leiter des Jungendamtes gesprochen. Er meinte nur er wird in den nächsten Tagen mal einen Besucher dort hinschicken. Da bin ich ja mal gespannt.

Sie hat gestern zu mir gemeint das ich nur ein zweites Kind möchte weil sie jetzt ein Baby hat. Was ist denn das für eine Aussage !??!?

Link to comment
Share on other sites

J @ Unwirklich !!! ja seit zwei Monaten erst.... habe gestern einen Test gemacht der leider Negativ war. Seit unseren Übungen spielt mein Zyklus etwas verrückt. Bin schon 18 Tage darüber aber trotzdem negativ und so war das letzten Monat auch.

Übrigends haben wir hier glaube ich und schonmal unterhalten !? Bin bereits angemeldet habe aber mein altes Passwort vergessen und die alte Email gelöscht :(

Link to comment
Share on other sites

Hallo meine liebe... was das für ne aussage ist??

ich glaube sie will das alles nicht ganz wahrhaben das sie vielleicht nen wenig überfordert ist ect pp. also schau mal ich bin 2fache mamai die kleinen sind 4 monate alt. bin jetzt noch bis zu den sommerferien zuhause danach wieder schule.... und bei mir läuft alles tip top ohne mann und eltern und jugendamt.... ich würde das echt mal weiter beoabhcten und lass dich nicht unter kriegen.. dem kleinen racke rmuss geholfen werden

Link to comment
Share on other sites

Oh man.Ich bin seit ner halben Stunde hier angemeldet.Vieleicht hätte ich dass lassen sollen.Ich könnte mich nur aufregen.Dass jede Mutter auch fehler macht ist klar,aber das ist vernachlässigung und grenzt an Mißhandlung was die Mutter von der du erzählst macht.

Einen kleinen Tip hab ich noch,es gibt in jeder größeren Stadt Vorträge über Pflege und Umgang mit Babys und Kindern.Vieleicht sagst du ihr einfach dass du nicht allein gehen möchtest und ob sie nicht mitkommen möchte weil es dich so interessiert ;-) Dann kommt sie sich vieleicht weniger Bevormundet vor.Bleib am Ball

Link to comment
Share on other sites

Oh man das is ja grauenhaft was diese Mutte rmit ihrem Kind macht.

Also ich Liebe meine Tochter über alles und mir würde es selbst so weh tun sie so verkommen zu lassen.

Iwas muss man doch da machen können. VErsuche es einfach so oft du kannst beim Jugendamt. Iwann raffen die es auch.

Lg Diana

Link to comment
Share on other sites

Gestern hat sie mich angerufen und gefragt ob ich auf den Wurm nächste Woche aufpassen kann, weil sie sich ein Piercing machen möchte. Ich habe ja gesagt , auch das ich ihn mal wieder sehe. Aber fürsowas bin ich dann wieder gut und ansonsten brauch man ja nicht auf mich hören :-(

Link to comment
Share on other sites

Hey.

Also was die Mutter tut von der du erzählst ist in meinen Augen echt ein Verbrechen.

Ich würde ihr einmal ordentlich ins Gewissen reden zB "Würdest du in angekotzten Klamotten rumlaufen wollen?" usw. Red ruhig in lauterem Tonfall mit ihr, vielleicht bringt es ja was.

Wenn nicht dann würde ich wenn du auf Besuch bist mal unauffällig Fotos machen von dem Kleinen und so & die dann dem Jugendamt zeigen.

Aber das Wichtigste: Bleib am Ball - wenn du den Kontakt abbrichst ist der Kleine echt verloren wahrscheinlich.

Ach, ich bin jetzt schon richtig sauer ... finde das schlimm was manche Mütter tun!

Link to comment
Share on other sites

Also, ich habe mir grad alle Beiträge durchgelesen und finde, Du hast doch schon oft genug versucht, Ihr ins Gewissen zu reden- ohne Erfolg. Anscheinend ist Deine Freundin einfach zu dämlich, sich mit dem Muttersein auseinanderzusetzen- sorry, aber ich ärger mich grad so!!

Wie kann mann den nur wegen Beihilfen sein Kind kriegen? Und jetzt das nächste?

Was muss denn erst passieren mit dem Kleinen, dass es irgend jemand von den Behörden interessiert???:mad:

Vielleicht bin ich auch zu rabiat, aber wenn ich höre, wie so ein Baby/Kind verwahrlost, würd ich auch vor einer Anzeige nicht zurückschrecken...

Glaubst Du denn, wenn sie´s nicht mal schafft, Ihn halbwegs sauber zu halten, dass sie es auf die Reihe kriegt, Ihm sein Fläschchen zu geben, oder wie steht´s um seinen Flüssigkeitshaushalt??

Sorry nochmal, aber ich krieg echt alle Zustände..

Minchen

Link to comment
Share on other sites

hallo ich kann das überhaupt richtig verstehen ich bin mit 17 schwanger geworden und mit 18 das kind bekommen und bin eine stolze mama einer kleinen süßen tochter .

Was für ein mensch ist sie bitte und setzt ihren freund vor tür geschweige zieht sie die selben klamotten den kleinen an.

Mein rat entweder du ******t sie mal zusammen was ein kind zu bedeuten hat denn es ist kein spielzeug was man in die ecke legt oder der papa von dem kind geht vor gericht und nimmt ihn zu ihn denn mütter sind heutzutage unberechenbar........will ihr nix anhängen aber auf die finger von der sollte man schon schauen.

kannst mir ja schreiben was rausgekommen ist

lieben gruß

P.S. wo kommst du her

Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

  • Recently Browsing   0 members

    • No registered users viewing this page.
  • Seit 1997 helfen wir den Müttern,

    ❤️ Hallo ❤️

    Es scheint, dass Dir unser Forum gefällt, aber du bist noch nicht angemeldet.

    Wenn du ein Konto eröffnest merken wir uns deinen Lesefortschritt und bringen dich dorthin zurück. Zudem können wir dich per E-Mail über neue Beiträge informieren, falls Du es willst. Dadurch verpasst du nichts mehr. Du wirst merken, dass die Diskussionen hier viel tiefer gehen und Du längere Beiträge zu einem Thema lesen kannst. Auch kommst Du in verschlossene Bereiche rein und kannst die Clubs besuchen. Diese Themen verschwinden auch nicht und DU entscheidest, was Du lesen willst und kein Algorithmus.

    Falls Du übrigens keine Email von uns bekommst, schau im Spam Bereich nach oder nimm Kontakt mit uns über das Kontaktformular auf.
    Es kann 24h dauern bis wir dich freischalten. Du musst Deine Email bestätigen, sonst dürfen wir Dich nicht in das Forum lassen.

    Wenn Du schon ein Benutzerkonto hast, melde Dich bitte mit Deiner Email an, um mit Deinem Konto zu schreiben und echte Freundinnen zu finden.

  • Tell a friend

    Love Adeba - Dein Familienforum? Tell a friend!
×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.