Jump to content

Wie offen redet Ihr über Euren Kinderwunsch!

Rate this topic


Recommended Posts

Hallo,

also wir haben ja alle hier den selben Wunsch und zwar möchten wir ja alle ein Baby. Jetzt interessiert mich mal wie offen geht Ihr mit Eurem Wunsch um? Wem habt Ihr davon erzählt oder wem wollt ihr es erzählen?

Bei uns wissen es unsere Eltern und unsere engsten Freunde. Und natürlich ihr hier im Forum.

So ich wünsche Euch ein schönes Osterfest.

LG

Link to comment
Share on other sites

Also bei uns weiß es erst einmal niemand, weil ich noch nie Kinder wollte und schon etwas älter bin. Dann ist ja auch gar nicht sicher, ob es überhaupt klappt. Und bei einer Freundin, die eine Fehlgeburt hatte, nerven die Leute immer alle, wann es denn jetzt wieder klappt.

Das wollte ich mir ersparen. Gebe aber zu, dass es schwer ist. Meine Eltern wissen sonst immer alles, aber wir wollen sie überraschen, wenn es dann tatsächlich funktioniert hat. Unsere Freunde und meine Karriere-Kolleginnen werden vor Schreck umfallen, also lieber mal nicht zu früh die Leute nervös machen.

Und wenn es dann tatsächlich geklappt hat, kann man ja immer noch schön die Bombe platzen lassen, hihihihiiiii :D

Also erst mal ein kleines nettes Geheimnis - ist stressfreier, und ich hab ja "euch" im Forum....

Link to comment
Share on other sites

Hi ihr,

bei mir wissen es auch so einige: Meine Eltern, die Eltern meines Freundes, ein paar Kollegen von mir, meine beiden besten Freundinnen und natürlich ihr! Gerade jetzt, wo das Ganze ziemlich schwer für mich ist, ist es auch gut, dass es einige wissen. Sie fangen mich auf und sind auch etwas sensibler!

Ich hoffe nur, dass ich nicht ewig auf mein Wunschkind warten muss, denn wenn dann jeder immer fragt, obs schon geklappt hat, verletzt mich das sicher auch!

Liebe Grüße, Smilla

Link to comment
Share on other sites

Guest Milaine

Also bei mir wissen es nur... *mal dachdenken*... 4 Leute und meine Eltern.

Ich finde, das reicht. Ich könnte das nicht ertragen,

wenn ich ständig gefragt werden würde,

"ob es denn wohl schon geklappt hat"!!! :P

Nee, nee.... Wenn ich die kritische Zeit dann überstanden habe,

ist es immer noch früh genug, es weiterzuerzählen.

Vorher geht das niemanden etwas an!!! ;)

Link to comment
Share on other sites

Bei uns weiß es keiner, nur mein Mann und ich :P Es hat uns schon damals gereicht, kaum waren wir verheiratet fing die doofe Fragerei schon an und jeder hat uns mit dummen Sprüchen genervt. Baby war ja schon in Planung, aber es hat halt nicht geklappt und es tat jedesmal sehr weh, wenn wir gefragt wurden...ein Stich ins Herz!!! Dann haben wir uns untersuchen lassen und haben dann die schreckliche Diagnose bekommen. Deswegen war es gut das von unserem Kinderwunsch niemand wußte ;)

Link to comment
Share on other sites

Hey Sandy,

also eigentlich wollten wir es gar keinem sagen als erstes habe ich es meiner besten Freundin gesagt und dann meiner Familie und ein paar Arbeitskolleginnen dene ich vertraue ansonten keinem. Mein Lebensgefährte hat es noch keinem gesagt weil er sich auch die nervige fragerei ersparen möchte.Aber bisher ist mir noch keiner damit auf den nerv gegangen zum glück!

Gruss Meli

Link to comment
Share on other sites

Hey Sandy.

Bei uns wussten es beim 1 IVF Versuch, leider neg. keiner. Beim 2ten IVF unsere Eltern, pos. in der 10 wo. Ende und Ausschabung. Beim 3 fast jeder den wir kennen, pos. das war josh. Beim zweiten Kind von Anfang an alle nach 5 fehlgeschlagenen ICSI war es das beste so denn da brauchst Du viele die Dich aus den dunklen Löchern wieder raus holen und das können Sie nur wenn Sie wissen wie tief Du drinn bist. Von da an hörten auchalle blöden Fragen auf wann und ob wir überhaupt Kinder wollen. Nun sind es 2.

LG GG

Link to comment
Share on other sites

Hallo!

Bei mir wissen es meine Mama und meine Schwester, 2 Freundinnen und meine "Nageltante", der ich es besser nie erzählt hätte. Denn von ihr bekomm ich jetzt jeden Monat Kritik zu hören, sie würde es nicht machen, ich bin zu jung, sollte erstmal leben etc. Und sie lässt sich dann von dem Thema auch nicht mehr abbringen, ahb dann immer schöne 2 Stunden *seufz* :(

Naja meinen Papa hab ich nichts erzählt, da er sich super freuen würde, ich das aber erst möchte, wenn ich schwanger bin. Denn vorher würde er auch noch lange mit mir diskutieren udn etc. aber er würde sagen, dass es meien Enstcheidung wäre und ich gut drüber nachdenken soll. Aber wenn ich ihm sage Papa ich BIN schwanger, dann würde er sich super freuen (laut meiner Mama).

Naja und bei seinem Eltern, wissen wir nicht so Recht ob sie sich freuen würden oder nicht. Würden auch denen erzählen, es sei ein Unfall. Die bekommen das einfach dann vor die Nase gesetzt. Ende. :D

LG

Link to comment
Share on other sites

Bei uns " wissen " es eigentlich fast alle oder zumindest können sie es sich denken, da ich schon einmal schwanger war ( FG, Windei ).

Erzählen werden wir es jedoch erst einmal keinem, wenn es wieder geklappt hat und wir warten bis zur 12-13 SSW, da ja leider doch noch so einiges passieren kann in den ersten Wochen.

LG Binchen

Link to comment
Share on other sites

Bei uns wissen es auch nur Freunde, den Eltern haben wir nur gesagt, dass wir uns ein Kind wünschen.

Da wir seit dem 31.01.07 in KiWu- Behandlung sind, werdenwir es auch weiterhin erst mal für uns behalten. Es weiß auch keiner, dass ich METFORMIN und Schilddrüsentabletten nehme.

Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

  • Recently Browsing   0 members

    • No registered users viewing this page.
  • Seit 1997 helfen wir den Müttern,

    ❤️ Hallo ❤️

    Es scheint, dass Dir unser Forum gefällt, aber du bist noch nicht angemeldet.

    Wenn du ein Konto eröffnest merken wir uns deinen Lesefortschritt und bringen dich dorthin zurück. Zudem können wir dich per E-Mail über neue Beiträge informieren, falls Du es willst. Dadurch verpasst du nichts mehr. Du wirst merken, dass die Diskussionen hier viel tiefer gehen und Du längere Beiträge zu einem Thema lesen kannst. Auch kommst Du in verschlossene Bereiche rein und kannst die Clubs besuchen. Diese Themen verschwinden auch nicht und DU entscheidest, was Du lesen willst und kein Algorithmus.

    Falls Du übrigens keine Email von uns bekommst, schau im Spam Bereich nach oder nimm Kontakt mit uns über das Kontaktformular auf.
    Es kann 24h dauern bis wir dich freischalten. Du musst Deine Email bestätigen, sonst dürfen wir Dich nicht in das Forum lassen.

    Wenn Du schon ein Benutzerkonto hast, melde Dich bitte mit Deiner Email an, um mit Deinem Konto zu schreiben und echte Freundinnen zu finden.

  • Tell a friend

    Love Adeba - Dein Familienforum? Tell a friend!
×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.