Jump to content

vorzeitige wehen was jetzt?

Rate this topic


Kiara
 Share

Recommended Posts

hi also ich bin 20 und in 24+7 ssw vor 4 wochen mussteich wie üblich zu meiner fä zum kontrolieren ob alles okay ist. sie schloss mich an dne wehen schreiber an da ich immer einen harten bauch bekomme und es ein wneig ziehen und zippen anfängt keine shcmerzen oder so. sie stellte fest das ich vorzeitige wehen habe also schrieb sie mich 2 wochen krank. diese woche musste ich zur nachkontrolle und immer noch wehen nun wieder zwei wochen krank geschriben. nun wieß ich nicht was ich machen soll sie sgate nur das ich nicht arbeiten soll. habe nichts verschriben bekommen oder sonstiges kann die kleine früher kommen als geplant? der muttermund ist noch zu ich hab ka was ich machen soll. da ich metzgereifach verkäuferin in ausbildung bin und nun shcon 4 wochen net mehr arbeiten kann wieß ich nicht ob man da eine freistellungbekommt wnen sich da nichts ändert? krankenhaus wra ich am wochen ende da ich starcke schmerzen bekommen habe doch der arzt meinte mit unserer kleinen maus alles in ordnung und mein frauen arzt sagt wehen tut aber nichts dagegen?

*p.s* sorry wegen rechtschreibe fehlern ich hab legastenie rechtschreibe schwäche :-(

Link to comment
Share on other sites

Guest LindaK

Mich wundert es, dass Dein Arzt Dir kein Magnesium verschrieben hat. Das wird nämlich meistens bei vorzeitigen Wehen gemacht. Ansonsten kommt es darauf an, ob sich die Wehen auf den Gebärmutterhals/Muttermund auswirken, also ob er sich verkürzt oder sogar öffnet. Das scheint aber bei Dir nicht der Fall zu sein. Also kannst Du eigentlich nichts anderes machen, als Dich zu schonen und zu versuchen, nicht viel darüber nachzugrübeln. Ich hatte in der ersten Schwangerschaft genau wie eine Freundin auch häufiger mal Wehen, die aber keine Wirkung auf den Muttermund hatten. Sie sollte den ganzen Tag liegen, ich konnte ganz normal weiterleben wie bis dahin. Wir haben beide unsere Kinder zeitgerecht bekommen. Aber erkundige Dich doch nochmal bei Deinem Arzt, warum Du kein Magnesium o.ä. verschrieben bekommen hast.

Link to comment
Share on other sites

Da kann ich mich nur anschließen...

Eigentlich hättest du zumindest Magnesium bekommen sollen. Wahrscheinlich sind die Wehen nicht Mumu wirksam, sonst wärst du nicht ohne Medikamente versorgt worden. Kann ich mir zumindest nicht vorstellen.

Ich würde noch einmal nachfragen;)

Link to comment
Share on other sites

okay mache ich sie hat nur einen vaginal ultraschal gemahct und sagte das ich kurz bressen soll aber mein muttermund ist zu und alles ok der kleinen mau sgeht aus auch gut am17.4 hab ich dan einen neuen termin dan frage ich nahc dem magnesium meine ärztin meinte das es am stress liegen kann durch die arbeit ode rso keine hanung ich werde auf jedne fall nachfragen da ich mir da zu viele gedanken mahc das der kleinen etwas passiert ist meine erste ss ^^

Link to comment
Share on other sites

Hol Dir auf jeden Fall SOFORT das Magnesium. Bis zum 19. sind´s ja noch einige Tage und es muss echt nicht sein, dass Du da was riskierst.

Wenn Du dann schon in der Apo bist, dann lass Dir folgenden Tee, der wehenhemmend wirkt, zusammenmischen und trinke täglich zwei große Tassen davon. (1 Teeei oder Teelöffel, Ziehzeit 5 Minuten)

Hopfen, Baldrian, Melisse, Johanniskraut - je 10 Gramm

Thymian - 5 Gramm

Einfach zusammenmischen lassen und wie oben beschrieben, trinken.

Besorg Dir auch noch das "Toko-Öl S". Damit reibt man sich den Bauch ein von unten nach oben. Auch dieses Öl ist wehenhemmend und äußerst wirksam!!! Normalerweise sollte man es in Absprache mit Arzt oder Hebamme benutzen, aber Dein Arzt scheint sich nicht wirklich dafür zu interessieren....leider.*seufz*

Klar, kann das Baby früher kommen. Aber die 25. SSW ist doch sehr, sehr früh!!! Normalerweise setzen Ärzte zu dieser Zeit der SS Himmel und Hölle in Bewegung, damit das Kind noch im Mutterbauch bleibt!

Ich wünsch Dir alles Liebe und berichte, wie´s weitergeht bei Dir.

Achja und wegen der Arbeit: Frag doch mal bei Deinem Chef oder der Berufsgenossenschaft nach, wie´s da aussieht. Ich kann Dir da leider nicht helfen, weil ich verbeamtet bin und es da ein wenig anders läuft. Aber kümmere Dich schnellstens darum, nicht, dass Dir noch ein Nachteil entsteht dadurch!

Alles Gute!

Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

  • Recently Browsing   0 members

    • No registered users viewing this page.
  • Seit 1997 helfen wir den Müttern,

    ❤️ Hallo ❤️

    Es scheint, dass Dir unser Forum gefällt, aber du bist noch nicht angemeldet.

    Wenn du ein Konto eröffnest merken wir uns deinen Lesefortschritt und bringen dich dorthin zurück. Zudem können wir dich per E-Mail über neue Beiträge informieren, falls Du es willst. Dadurch verpasst du nichts mehr. Du wirst merken, dass die Diskussionen hier viel tiefer gehen und Du längere Beiträge zu einem Thema lesen kannst. Auch kommst Du in verschlossene Bereiche rein und kannst die Clubs besuchen. Diese Themen verschwinden auch nicht und DU entscheidest, was Du lesen willst und kein Algorithmus.

    Falls Du übrigens keine Email von uns bekommst, schau im Spam Bereich nach oder nimm Kontakt mit uns über das Kontaktformular auf.
    Es kann 24h dauern bis wir dich freischalten. Du musst Deine Email bestätigen, sonst dürfen wir Dich nicht in das Forum lassen.

    Wenn Du schon ein Benutzerkonto hast, melde Dich bitte mit Deiner Email an, um mit Deinem Konto zu schreiben und echte Freundinnen zu finden.

  • Tell a friend

    Love Adeba - Dein Familienforum? Tell a friend!
×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.