Jump to content

Wann hat sich euer Baby gesenkt??

Rate this topic


fine
 Share

Wann hat sich euer Baby gesenkt?  

24 members have voted

You do not have permission to vote in this poll, or see the poll results. Please sign in or register to vote in this poll.

Recommended Posts

Hallo,

Da mein Baby sich nun - wie seine Geschwister - überhaupt nicht auf den Weg nach unten macht, möchte ich gerne mal wissen, wie das bei euch so abgelaufen ist. Hat es sich planmäßig wie es im Lehrbuch steht etwa in der 36. Woche gesenkt oder erst mit der Geburt?

Mein erster hat mir kein bisschen beim Öffnen des Muttermundes geholfen. Die fünf Zentimeter in den 20 Stunden waren hart erkämpft, dann wurde er ja per Not-Kaiserschnitt geholt. Der zweite ist wohl im Laufe der ersten Wehen nach unten gerutscht. Deshalb ging es da schneller, 13 Stunden von der ersten Wehe an, zwei Presswehen und er war da.

Würde nur mal gern wissen, wie normal es ist, dass die Babys nicht nach unten rutschen!!!

Vielen Dank,

Fine.

Link to comment
Share on other sites

Hi,

kann leider noch nicht mitabstimmen- warte sozusagen, dass sie sich senkt...bin ab morgen in der 38 SSW.Im Lehrbuch steht ab der 36 SSW- hm, ist das nicht recht früh? Meine Ärztin sagte so zw. der 37- 40 Woche.

Kann man da eigentlich nachhelfen, dass sich die Kleinen senken? Evtl. mit spazierengehen?!

Lg

eve

Link to comment
Share on other sites

Emily hat sich so in der 37. Woche gesenkt, aber nicht ganz. Am Tag der Geburt musste ich dann bei jeder Wehe am Seil hängen und breitbeinig auf und ab schwingen. Auf einmal hat es einen Ruck gegeben und Emily war ganz unten. Dann wurden die Wehen echt heftig, und eine dreiviertel Stunde später war sie da.

Link to comment
Share on other sites

Hallo,

Danke erst einmal für die Antworten.

Habe tatsächlich was dazu gefunden, wie man die Kleinen dazu bewegen kann, tiefer zu rutschen.

Leicht breitbeinig hinstellen. Knie beugen. Becken nach vorn schieben.

Dann soll das Baby wohl Kontakt zum Becken bekommen. Tja, ich mach es ab und zu, wenn ich dran denke.

Und bei kleinen Sternenguckern:

Man soll möglichst vornübergebeugt auf dem Stuhl sitzen. Also weniger mit Hohlkreuz hinten angelehnt. Täglich für ein paar Minuten in den Vierfüßlerstand gehen - damit Baby wie in einer Hängematte in unserem Bauch liegt, also mit seinem Rücken zum Bauch.

Grüße, Fine.

Link to comment
Share on other sites

Hallo,

Vielen Dank für die Antworten. Bin doch nun sehr beruhigt, dass es noch andere gibt, bei denen sich das Baby erst zum Schluss senkt.

Es gibt ja Fälle, da steckt das Baby schon Wochen vor Termin unten fest, alles verkürzt und Muttermund leicht geöffnet und trotzdem gehts über den Termin hinaus. Heißt also auch nicht immer, dass Baby dann früher kommt. Nur die Geburten scheinen dann etwas leichter zu sein --- scheint mir so, so vom Hörensagen. Naja ...

Grüße, Fine.

Link to comment
Share on other sites

...na das mit der leichteren Geburt ist auch wieder sehr individuell- je nach Frau und Baby- wie bei allem.

Bei mir hat sich alles verkürzt, Mumu ist offen und der Bauch seit ca. Montag gesenkt..Mal abwarten, wie lang es noch dauert und, ob es dann wirklich schneller oder leichter ist..

Lg!

Link to comment
Share on other sites

Nur unten bleiben mag sie nicht.

Na, da unten wird es halt enger- das gefällt ihr nicht:p !

Aber die Übungen helfen da schon einiges. Hab auch ne gute Übung, wo sich das Becken weitet, die hilft auch sehr gut, damit die Kleinen runterrutschen und später sich da unten gut dehnt!

G

Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

  • Recently Browsing   0 members

    • No registered users viewing this page.
  • Seit 1997 helfen wir den Müttern,

    ❤️ Hallo ❤️

    Es scheint, dass Dir unser Forum gefällt, aber du bist noch nicht angemeldet.

    Wenn du ein Konto eröffnest merken wir uns deinen Lesefortschritt und bringen dich dorthin zurück. Zudem können wir dich per E-Mail über neue Beiträge informieren, falls Du es willst. Dadurch verpasst du nichts mehr. Du wirst merken, dass die Diskussionen hier viel tiefer gehen und Du längere Beiträge zu einem Thema lesen kannst. Auch kommst Du in verschlossene Bereiche rein und kannst die Clubs besuchen. Diese Themen verschwinden auch nicht und DU entscheidest, was Du lesen willst und kein Algorithmus.

    Falls Du übrigens keine Email von uns bekommst, schau im Spam Bereich nach oder nimm Kontakt mit uns über das Kontaktformular auf.
    Es kann 24h dauern bis wir dich freischalten. Du musst Deine Email bestätigen, sonst dürfen wir Dich nicht in das Forum lassen.

    Wenn Du schon ein Benutzerkonto hast, melde Dich bitte mit Deiner Email an, um mit Deinem Konto zu schreiben und echte Freundinnen zu finden.

  • Tell a friend

    Love Adeba - Dein Familienforum? Tell a friend!
×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.