Jump to content

Geburt von Leonie am Valentinstag

Rate this topic


Conny 29
 Share

Recommended Posts

So jetzt werde ich auch mal von unserer Geburt erzählen oder ja eigendlich von Leonies Geburt.

Also Termin hatte ich am 17.02.07, die ganze Schwangerschaft lief ganz normal, was mann halt so normal nennen kann, naja ihr wisst schon.

Also am 14.02, valentinstag so gegen 3 Uhr nachts war ich wach und noch am überlegen ob ich Nico sein Valentinsgeschenk noch leise und heimlich unten auf den Flur stelle oder ob ichs ihm gebe wenn er wieder von Arbeit da ist. Naja jedenfalls hab ich mich endschlossen zu warten bis abends wenn er von arbeit kommt. Naja und dann klingelte auch schon der Wecker, mein Nico muss schon um 4 zur Arbeit fahren. So er sich fertig gemacht und los und ich noch mal auf Klo, da dachte ich schon, mann irgendwie musst du dir die Blase verkühlt haben, das tut ja heute weh, ui ui.

Na jedenfalls von klo runter und irgendwie tat die Blase immernoch weh, aber das kahm und ging, und da wurde mir plötzlich bewusst, halt mal, können das nich auch wehen sein???

Aber irgendwie hatte ich die ganz anders in errinnerung??!!

Plötzlich war ich mir nich mehr so sicher was das eigendlich is was mir da so weh tat.

Naja ich mein Schatz angerufen und geschildert, vieleicht oder vieleicht auch nich??!!!!

Ich sollte ihm auf dem Laufenden halten!!!!

Ich die Zeit gemessen, mhhh mal 10 min mal nur 5.

Gut dachte ich vieleicht sollte ich mich mal selbst untersuchen vieleicht merkt mann da ja was, gedacht getan, was ich merkte war als wenn die Fruchtblase durch den muttermund drückt, das was ich da spürte war unheimlich prall.

Ab da war mir bewusst, gut es geht los!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

Ich wieder Nico angerufen, ok, der total nervös, wollte nen anderen Fahrer organisieren das er zu mir kommen kann. Ich sagte ihm das ich jetz gleich den Krankenwagen rufe. Er sagte ich soll noch mal bescheid sagen wenn er kommt.

So, also bin ich in die Kinderzimmer meine anderen beiden wecken.

Da war es dann so halb 7, ich hab den beiden erzählt das jetz unsere Kleine kommt, die beiden waren auch sofort hellwach.!!!!!

Sofort haben sie gefragt ob sie irgendwas machen sollen oder wann der Krankenwagen kommt.Sie haben mir dann noch geholfe die Tasche fertig zu packen und dann haben wir gemeinsam gewartet.

Der RTW kam dann irgenwann weiss nich mehr wie spät es da war. Jedenfalls erzählte ich dem Sanitäter das ich mein 2tes Kind im Krankenwagen bekommen habe, ab da fragte er ständig ob alles in ordnung sei ob ichs noch aushalte!!!:)

Jedenfalls war ich um halb 8 im Krankenhaus, dann wurde CTG geschrieben, die Wehen die da zu sehen waren sahen total mini aus.

Obwohl sie schon ganz schön weh taten, aber noch auszuhalten waren.

So, dann bekam ich so nen schickes Nachthemd und die Hebamme untersuchte mich und sagt, gut schon 5 cm. Und ich dachte oh wie **** schon 5 cm und die Schmerzen voll auszuhalten.

Jedenfalls bekam ich dann noch einen Einlauf, den ich so lane halten solte wie ich kann, lange konnte ich aber nich. Dann musste ich immerwieder auf Klo und ich dachte noch hoffentlich hört das auch wieder auf sonst bekomm ich die kleine noch auf dem stillen Örtchen:eek: .

Als dann die Wehen so alle 5 min kamen fragte die Hebamme ob ich in die Wanne möchte und die Kleine dort entbinden möchte, und da es mir noch ganz gut ging dachte ich naja warum nich, wanne is doch echt toll, schön warm und den schweren Bauch merkt mann dann auch nich mehr so!!!!

Jedenfalls wir in den Raum erstmal aufs Bett, dann hat sie mir die Fruchtblase aufgemacht, und dann bin ich in die Wanne gestiegen, och war das herlich, schön warm und die wehen waren auch nich mehr da, die Hebamme kam und fragte ob ich nach der öffnung der Fruchtblase schon ne Wehe hatte was ich aber verneinen musste, also ging sie wieder. Plötzlich kam ne Wehe und ich dachte, HALLO!!!!!!! Hat das bei den anderen beiden eigendlich auch so weh getan??????Warum wollte ich noch ein Kind!!!!!

Jedenfalls kam dann die Hebamme und schien sehr zufrieden mit dem Fortschritt....

Die Wehen zerrissen mir den ganzen Unterleib, ich dachte da ist nichts mehr heil wenn ich hier fertig bin, aber da brauch ich euch ja nichts zu erzählen.

Die Hebi meinte das ich ruhig schon mitpressen kann wenn ich möchte, UND ICH WOLLTE!!!!!!!!!!!!!!!

Gesagt, getan, noch 4 Presswehen und ich spürte ganz genau wie sie durch den Geburtskanal immer weiter nach aussen kam.

Ein letztes mal pressen und sie war da. Kam gleich zu mir auf den Arm und ich war so faszieniert von der Wärme und winzigkeit, diese Momente wenn wir unsere Babys das erste mal auf dem Arm haben ist einfach so unbeschreiblich schön das ich mir das immerwieder ins Gedächtnis rufe, in Gedanken immerwieder erlebe, weil ich das nich vergessen möchte.

Es ist unglaublich wieveil Liebe auf einen Schlag durch einem strömen kann das mann wirklich alles andere vergisst,und nur für diesen Augenblick lebt.

Kinder sind das wunderbarste was einem passieren kann!!!!!!!!!!!!!!!!

Nun ist die Kleine schon 6 Wochen alt, und jeden Tag hab ich sie mehr lieb!!!!!!!!!!!!!!!!!!

So ich hoffe ich hab alles erzählt und nichts vergessen!!!!!

post-4589-13845603727777.jpg

Link to comment
Share on other sites

  • 1 month later...
  • 4 months later...

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

  • Recently Browsing   0 members

    • No registered users viewing this page.
  • Seit 1997 helfen wir den Müttern,

    ❤️ Hallo ❤️

    Es scheint, dass Dir unser Forum gefällt, aber du bist noch nicht angemeldet.

    Wenn du ein Konto eröffnest merken wir uns deinen Lesefortschritt und bringen dich dorthin zurück. Zudem können wir dich per E-Mail über neue Beiträge informieren, falls Du es willst. Dadurch verpasst du nichts mehr. Du wirst merken, dass die Diskussionen hier viel tiefer gehen und Du längere Beiträge zu einem Thema lesen kannst. Auch kommst Du in verschlossene Bereiche rein und kannst die Clubs besuchen. Diese Themen verschwinden auch nicht und DU entscheidest, was Du lesen willst und kein Algorithmus.

    Falls Du übrigens keine Email von uns bekommst, schau im Spam Bereich nach oder nimm Kontakt mit uns über das Kontaktformular auf.
    Es kann 24h dauern bis wir dich freischalten. Du musst Deine Email bestätigen, sonst dürfen wir Dich nicht in das Forum lassen.

    Wenn Du schon ein Benutzerkonto hast, melde Dich bitte mit Deiner Email an, um mit Deinem Konto zu schreiben und echte Freundinnen zu finden.

  • Tell a friend

    Love Adeba - Dein Familienforum? Tell a friend!
×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.