Jump to content

SUPER FREUDE oder auch ANGST???

Rate this topic


Missjaguar
 Share

Recommended Posts

Meine und Zwergis Tage sind ja nun gezählt.. wie geht es euch "Kugelschieber" habt ihr nur Freude im Bauch oder auch Angst. Seid ich meinen KS Termin habe und Zwergi jeden Tag meine Bauchdecke strapaziert (was ich genieße) überkommt mich totale Panik.

Angst!!

Angst zu versagen.. oder das ich Zwergis Bedürfnisse nicht gerecht werden kann.. meine größte Angst ist die, dass sich was zwischen mir und meiner besseren was ändern könnte. (negativ). Unser Zusammenleben ist Harmonie pur und ich hab so schiss, vor all den Veränderungen. Ich glaube meine Hormone spinnen grad oder so, aber es würde mich beruhigen, wenn es einige von euch auch so ginge *seufz* Wir haben uns sooo sehr einen gemeinsamen Zwergi gewünscht und so hart dafür gearbeitet. Mein Schatzi hat nur Freude und würde mir nie einen Zweifel äußern. Wir haben uns Zwergi so sehr gewünscht, dass ich mich schäme, nun so Angst zu haben. grrrrrrrrrrrr

Link to comment
Share on other sites

Das ist beim ersten Kind ganz normal, dass man Ängste schiebt. Schließlich ist man ja keine gelernte Mama. Aber keine Sorge das packt ihr schon. Wenn ihr Fragen habt, könnt ihr euch auch jederzeit an Hebamme und Kinderarzt wenden.

Und wenn eure Partnerschaft gefestigt ist, dann wird sies auch mit dem Nachwuchs bleiben. Klar wird es erstmal eine Umstellung, aber das findet sich mit der Zeit alles wieder.

Alles Gute für den Kaiserschnitt!

Link to comment
Share on other sites

Guest krümelchen80

Miss jaguar, mir geht es ganz genauso, deine bericht hätte von mir sein können. Obwohl mein freund mir so ein gutes gefühl gibt, die gelassenheit in person ist und überhaupt sich einfach nur freut und keine zweifel aufkommen läßt, bin ich doch diejenige, die angst davor hat, das sich was zwischen uns ändert. wir sind auch schon sehr lange zusammen und leben total harmonisch miteinander. wir sind einfach total glücklich so wie es ist. ich glaube, dass mir einfach nicht vorstellen kann, dass dies trotz umstellung so bleibt. aber wahrscheinlich wird es so bleiben und wir machen uns umsonst verrückt. obwohl ich es auch nie falsch finden, sich seine gedanken lieber vorher zu machen, als dann wenn alles den bach runtergeht. Aber keine sorge, ich wette du hast dir den vater des kindes gut ausgesucht und wahrscheinlich wird euer glück nur vollkommener. warte ab und versuche ein wenig gelassenheit aufkommen zu lassen. denn letztendlich lebst du dein leben und du hast es auch in der hand eure beziehung so zu leben wie du willst.

Vielöe grüße

Link to comment
Share on other sites

Ich lebe zwar nicht in einer Partnerschaft, aber trotzdem bekomme ich langsam kalte Füße!! Bei mir ist es so, das ich ganz viel unterstützung von meinen Eltern habe aber trotzdem nicht weiß ob ich meinem Zwerg später wirklich gerecht werden kann. Kann ich ihm das geben was er braucht??

Aber so viel wie ich mit bekommen habe, plagen sich einige hier im Forum mit dieses gedanken und so mit vermute ich das es normal ist!!

Alles gute für deinen KS

Gruß

Christin

Link to comment
Share on other sites

Vor der ersten Geburt hatte ich auch totale Panik, ob ich der Maus gerecht werden kann. Sie sollte so lange wie möglich im Bauch bleiben. Ich wusste, dort geht es ihr gut, da mache ich alles richtig. Aber wenn sie draußen ist und weint und ich einfach nicht rausfinde wieso???

Jetzt ist die Angst noch nicht wieder da, aber sie kommt ganz bestimmt noch. Ich denke, das gehört einfach dazu.

Ich drücke die Daumen, dass euer Zwergi ein Traumbaby wird und dass das neue Familienleben so harmonisch wird, wie du es dir in den schönsten Träumen ausmalen kannst!

Es wird sicher anders als jetzt, schon weil Zwergi nach Aufmerksamkeit verlangt, aber wenn ihr immer miteinander redet, falls mal etwas nicht so läuft wie gewünscht, dann kann doch gar nichts schief gehen.

Und ihr werdet es auch schaffen, euch Zeit als Paar zu organisieren, ohne Kinder, ganz sicher.

Alles Gute für den KS!!!

LG,

Melanie

Link to comment
Share on other sites

Ja, ich habe schon 2 große Kinder (10+8) die sind sehr selbständig und ruhig. Sie waren "ja" von Anfang an unsere BZ da und haben daher nie ein Problem dagestellt. Es war eine so lange Überlegung "nochmal" anzufangen... daher hören meine Ängste wohl nicht auf..

Link to comment
Share on other sites

Hallo zusammen!!!

Ich bekomme mein erstes Kind (allerdings erst im August) und ich habe auch volle Panik, ihr nicht gerecht zu werden! Alle sagen du bist doch schon 29, aber ich denke es ist egal ob du 19, 22... oder 29 bist, beim ersten Kind ist man doch immer unsicher, oder???

Was meine Ehe angeht, mache ich mir überhaupt keine Sorgen! Wir führen auch eine sehr schöne Ehe und ich denke das es eine Bereicherung für unser Leben ist und nichts was etwas kaputt macht.

Lieben Gruß

Melanie

Link to comment
Share on other sites

Ich kann total nachvollziehen, wie es Dir geht, Miss Jaguar...

Ich fühle genau wie Du. Es ist unser erstes Kind und wir freuen uns natürlich auch... aber ich habe ebenfalls Bedenken, wie es in unserer Beziehung wohl weitergehen wird. Ob man nur noch Mama und Papa ist oder sich auch weiterhin als attraktiven Partner wahrnimmt. Oder ob man sich dazu zwingen muss?

So richtig darüber reden können wir auch nicht. Bzw. - ich schon, :D aber er versteht gar nicht, was ich meine und sagt immer, ich solle erst mal abwarten, bis die Kleine da sei.

Naja, genau davor habe ich eben etwas Angst, denn sich dann die Zeit zu nehmen, um über solche "Probleme" zu sprechen??

Und dazu kommen dann noch die Gedanken, so einem kleinen Menschen gerecht zu werden...

Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

  • Recently Browsing   0 members

    • No registered users viewing this page.
  • Seit 1997 helfen wir den Müttern,

    ❤️ Hallo ❤️

    Es scheint, dass Dir unser Forum gefällt, aber du bist noch nicht angemeldet.

    Wenn du ein Konto eröffnest merken wir uns deinen Lesefortschritt und bringen dich dorthin zurück. Zudem können wir dich per E-Mail über neue Beiträge informieren, falls Du es willst. Dadurch verpasst du nichts mehr. Du wirst merken, dass die Diskussionen hier viel tiefer gehen und Du längere Beiträge zu einem Thema lesen kannst. Auch kommst Du in verschlossene Bereiche rein und kannst die Clubs besuchen. Diese Themen verschwinden auch nicht und DU entscheidest, was Du lesen willst und kein Algorithmus.

    Falls Du übrigens keine Email von uns bekommst, schau im Spam Bereich nach oder nimm Kontakt mit uns über das Kontaktformular auf.
    Es kann 24h dauern bis wir dich freischalten. Du musst Deine Email bestätigen, sonst dürfen wir Dich nicht in das Forum lassen.

    Wenn Du schon ein Benutzerkonto hast, melde Dich bitte mit Deiner Email an, um mit Deinem Konto zu schreiben und echte Freundinnen zu finden.

  • Tell a friend

    Love Adeba - Dein Familienforum? Tell a friend!
×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.