Empfohlene Beiträge

Gerade kam ein Anruf aus der Uniklinik. Eure Mama hat noch weitere Gerinnungsstörungen und muss jetzt noch weitere Vitamine nehmen aber eure Schwester ist ja trotz all dem entstanden. Irgendwie verstehe ich es nicht. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ass 100 und Folsäure hoch dosiert und Vitamin B 12.

Der Test gehört nicht zum Standard bei dem normalen Test auf Gerinnung. 

Der Name ist mir ehrlich gesagt entfallen aber ich bekomme ja einen Brief. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Das nennt sich MTHFR Mutation. Ich wünsche euch so sehr, dass das die Lösung ist. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Das ist zwar nicht das was sie gesagt hat aber ich denke, dass es das ist. Versuche morgen die Vitamine zu besorgen und dann sollte es innerhalb von sechs Wochen bessern.

Wobei es ja genetisch bedingt ist und dann dürfte es Prinzessin, die auch noch gesund ist, gar nicht geben.

Sie wird noch vor der Pille auf den ganzen Mist durchgetestet. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich glaube manchmal gibt es einfach Wunder. Und grad bei diesem Thema wissen Ärzte leider auch nicht immer alles. 

Ich drücke euch ganz fest die Daumen. 

Das mit dem Testen vor der Pille finde ich eine gute Idee. Werde ich bei meinen Mädels auch machen. Wer weiß ob das PCO nicht von der Pille kommt.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Meins war auf jeden Fall vor der Pille da und fing mit dem 18. Lebensjahr an. Davor hatte ich Lehrbuchzyklus. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ehrlich gesagt halte ich nichts mehr von Prognosen. 

In der Kiwu-Klinik ging man von 70% aus, dass es klappt und das schon von der Konstellation von davor. Die Realität sah aber anders aus. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich frage weil das schwanger werden ja an sich klappt.Und es dann problematisch wird was bei einer Gerinnungsstoerung ja so ist dass die Versorgung nicht funktioniert.

Und wie. geschrieben die ersten beiden Kinder hier sind auch problemlos gewesen nur danach ging es mit den Problem los. Keine Ahnung ob ich das Gerinnungsproblem schon schon vorher hatte?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Meine sind beide angeboren und daher glaube ich, dass es nicht daran liegt. 

Und wenn es doch daran liegt, finde ich es echt schlimm, dass nicht alles sofort getestet wurde. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Dom - meine Isa kam auch ohne irgendwas. Davor hatte ich schon Fehlgeburten, doch dann kam Isa - wie auch immer. Nach ihr hab ich aber alle Kids verloren bis ich bei Juli das ASS und später Heparin bekommen habe.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Betty, die beiden Sachen habe ich schon genommen und die haben nichts gebracht. Die Entwicklungsverzögerung war sogar noch schlimmer als ohne Medis. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ja, es ging eher darum, dass manchmal keiner erklären kann, warum Embryonen abgehen aber andere nicht - warum also Deine und meine Tochter blieben ohne irgendwelche unterstützenden Maßnahmen

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

MTHFR und PAI-1 sind es nun geworden heterozygot. Habe dem Brief eben im Briefkasten gehabt. 

Muss jetzt alles an die Kiwu-Klinik schicken. Dann noch zum HA mit dem ganzen. Muss mir noch wegen der Leber eine Überweisung für MRT geben. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden

  • Wer ist Online   0 Benutzer

    Keine registrierten Benutzer online.